Kaninchen an die Rampe im Etagenkäfig gewöhnen

Diskutiere Kaninchen an die Rampe im Etagenkäfig gewöhnen im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; firstHallo, ich habe 3 Kaninchen, 2 Weibchen und einen Bock der aber kastriert ist. Habe seit gestern einen Etagenkäfig, aber nur eins von den...
B

Bebie

Registriert seit
18.07.2010
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe 3 Kaninchen, 2 Weibchen und einen Bock der aber kastriert ist.
Habe seit gestern einen Etagenkäfig, aber nur eins von den Mädchen geht gerne nach oben. Das andere Mädchen versucht es gar nicht erst und der Bock springt auf der hälfte wieder runter.
Ich wollte jetzt einfach mal wissen wie man sie am besten daran gewöhnt auch nach oben zu gehen?

Danke :)
 
18.07.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Haustierbande

Haustierbande

Registriert seit
15.07.2010
Beiträge
512
Reaktionen
0
Gebe ihn doch einfach mal Leckerchen
(natürlich Gesundes)
oben auf der Etage.;)
Wenn ich meine an irgendwas gewöhnen möchte
klappt das immer;)
 
B

Bebie

Registriert seit
18.07.2010
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ich habe schon das Fressen nach oben gestellt und sie dann hoch gesetzt. Runter gehen sie auch alleine aber hoch nicht.
Ich versuche es gleich mal mit Gurke :)
 
Haustierbande

Haustierbande

Registriert seit
15.07.2010
Beiträge
512
Reaktionen
0
:DOk viel Glück;)
 
lychee1988

lychee1988

Registriert seit
07.11.2009
Beiträge
202
Reaktionen
0
Also ich habe ja auch einen Etagenkäfig als Rückzugsort im Gehege.Meine wollten da am Anfang bis auf Smokey auch nicht hoch. Irgendwann sind sie dann aber von selbst neugieriger geworden und jetzt liegen sie ständig oben weil sie da ne gute Aussicht haben :D Ich denke mal das wird bei dir genauso sein.Ist halt jetzt noch ungewohnt. Haben sie denn Halt auf der Rampe?Weil manche sind ja auch rutschig und die Kaninchen haben dann vielleicht Angst davor.Haben deine denn nur den Käfig oder auch noch ein Gehege davor?
 
B

Bebie

Registriert seit
18.07.2010
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ja ich denke eigentlich auch dass sie nach der Zeit auch hoch gehen. Also die Rampe hat Rillen wo sie sich halt mit den Krallen festhalten können. Die eine macht das einfach mit anlauf und dann ist sie oben.
Ich habe in meinem Zimmer nur den Etagenkäfig aber bei schönem Wetter haben sie draußen ein riesiges Freigehege was auch 2 Etagen hat, mit Rampe und da gehen sie auch hoch, deswegen verstehe ich nicht dass sie im Käfig nicht hoch gehen....
 
Linda82

Linda82

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
1.155
Reaktionen
0
Bebie so ein Etagenkäfig ist für Kaninchen viel zu klein.;) Deine 3 Kaninchen bräuchten 6 qm in Innenhaltung plus Auslauf und 9 qm in Außenhaltung und das dauerhaft, da es extrem bewegungsfreudige Tiere sind, die rennen und springen wollen.
Wie alt sind denn deine Kaninchen?
Vielleicht ist die Rampe auch einfach zu steil und zu rutschig.
 
B

Bebie

Registriert seit
18.07.2010
Beiträge
5
Reaktionen
0
Sie sind 5 Monate, 7 Monate und 6 Monate alt.
Aber die älteste kommt nach oben, deswegen weiß ich nicht warum die anderen nicht auch hoch kommen sollten
 
M

Max&Lilli

Registriert seit
18.07.2010
Beiträge
12
Reaktionen
0
einfach mal probieren!

vielleicht indem du sie immer oben fütters und sie dann irgedwann merkan ah?! da gibt es futter und versuche da hoch zu hüpfen und sie auch
öffter mit einem leckerlie da hoch lockst aber achte darauf: es funktuniert besser wenn du sie noch nicht gefüttert hast, weil sie da eher dem leckerlie folgen!
habe auch eine treppe zu meinem oberen stall aber meine haben das nach einer Weihle von alleeine raus bekommmen!
liebe grüße Max&Lilli
 
B

Bebie

Registriert seit
18.07.2010
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ja ich werde jetzt das fressen nur nach oben stellen und vielleicht ein paar leckerlies auf die rampe legen. Hoffentlich klappt das, sonst wäre es ja schade
 
F

Fatum

Registriert seit
12.10.2009
Beiträge
209
Reaktionen
0
Îch würde einfcah abwarten!
DU musst aber unbedngt ein mind. 6qm großes Gehege in den Zimmer bauen , damit die Ninchen sich den ganzen Tag (und die ganze Nacht) über richtig bewegen können. Kaninchen sind fast so bewegungsfreundig wie Katzen und würdest du drei Katzen in den Käfig sperren? Ich hboffe nicht.
Das mit dem Umsetzen bei gutem Wetter ist auch nciht so toll für die Tiere, weil Kaninchen sehr auf ihr Revier bezogen sind und es für sie meistens großen Stress bedeutet umgesetzt zu werden.
Also bitte kümmer dich darum, das deine TIere sich richtig bewegen können. Stell dir doch mal vor du müsstest den ganzen Tag und manchmal auch Wochen nur in einer Hälfte deines Zimmers bewegen. Wäre das nicht grausam?
Das dann auchncoh mit zwei anderen Menschen. Also mir würde das nicht gefallen!

http://www.diebrain.de/k-gehege.html
Lies dir die Seite mal durch, am Rechten Bildrand sind auch Beispielbilder von Gehegen
LG, Anna
 
R

rabbidsgohome

Registriert seit
21.08.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
Diese Einträge sind zwar schon ziemlich alt, aber ich geb jetzt einfach auch mal meinen senf dazu, vielleicht interessiert es ja jemanden :D
Ich habe auch einen Etagenkäfig und meine beiden Kaninchen wollten die Rampe erst überhaupt nicht benutzen. Dann hab ich das Weibchen nach oben gesetzt und irgendwann ist es von allein runter und auch wieder hoch, das Böckchen wollte aber immer noch nicht so recht. Ich hab etwas im Internet gesucht und schließlich eine sehr gute Lösung gefunden: an die eine Seite der Rampe habe ich eine Art Wand aus Karton gebaut, sodass Hasi keine angst mehr haben muss, seitlich runterzufallen und siehe da! Es funktioniert tatsächlich!! :D Demnächste werde ich das wieder abmontieren und mal sehen, ob sie dann trotzdem noch genutzt wird.
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
5.660
Reaktionen
0
Ganz wichtig ist allerdings wirklich, dass ein Etagenkäfig alleine immer zu klein ist ;).
 
R

rabbidsgohome

Registriert seit
21.08.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
Ja, das ist klar, viiiel Auslauf ist natürlich wichtig!!!
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
5.660
Reaktionen
0
Nicht nur Auslauf, dauerhaft 2m² pro Kaninchen - das schafft kein Etagenkäfig ;). Und bei der 2m²-Lösung ist dann auch noch Auslauf nötig.
 
Thema:

Kaninchen an die Rampe im Etagenkäfig gewöhnen

Kaninchen an die Rampe im Etagenkäfig gewöhnen - Ähnliche Themen

  • Kaninchen nach Kastration getrennt halten?

    Kaninchen nach Kastration getrennt halten?: Liebe Mitglieder, ich habe eine Frage zur Haltung nach der Kastration meine männlichen Zwergkaninchens. Kurz zur Vorgeschichte: Ich habe mir im...
  • Kaninchen und Baby

    Kaninchen und Baby: Hallo ihr Lieben! Ich wollte fragen wer seine Kaninchen drinnen hält und diese im Freilauf in Kontakt mit einem Baby kommen. Wir haben schon...
  • Kaninchen im Winter draußen

    Kaninchen im Winter draußen: Hey, ich habe 3 Kaninchen. 2 davon sind Zwerge und zusammen in einem warmen Gehege im Garten. Der andere ist ein weißer Neuseeländer und lebt zur...
  • Kaninchen hat immer Panik

    Kaninchen hat immer Panik: Hallo ihr lieben, ich bin etwas verzweifelt bezüglich meiner Kaninchen Dame und hoffe, dass mir vielleicht jemand weiter helfen kann. :/ Ich hab...
  • Vergesellschaftung von jungem Kaninchen

    Vergesellschaftung von jungem Kaninchen: Hey, heute haben wir ein kleines Kaninchen gekauft ca 12 Wochen alt(männlich). Und da meine kleine Süße leider am Montag verstorben ist, wollten...
  • Vergesellschaftung von jungem Kaninchen - Ähnliche Themen

  • Kaninchen nach Kastration getrennt halten?

    Kaninchen nach Kastration getrennt halten?: Liebe Mitglieder, ich habe eine Frage zur Haltung nach der Kastration meine männlichen Zwergkaninchens. Kurz zur Vorgeschichte: Ich habe mir im...
  • Kaninchen und Baby

    Kaninchen und Baby: Hallo ihr Lieben! Ich wollte fragen wer seine Kaninchen drinnen hält und diese im Freilauf in Kontakt mit einem Baby kommen. Wir haben schon...
  • Kaninchen im Winter draußen

    Kaninchen im Winter draußen: Hey, ich habe 3 Kaninchen. 2 davon sind Zwerge und zusammen in einem warmen Gehege im Garten. Der andere ist ein weißer Neuseeländer und lebt zur...
  • Kaninchen hat immer Panik

    Kaninchen hat immer Panik: Hallo ihr lieben, ich bin etwas verzweifelt bezüglich meiner Kaninchen Dame und hoffe, dass mir vielleicht jemand weiter helfen kann. :/ Ich hab...
  • Vergesellschaftung von jungem Kaninchen

    Vergesellschaftung von jungem Kaninchen: Hey, heute haben wir ein kleines Kaninchen gekauft ca 12 Wochen alt(männlich). Und da meine kleine Süße leider am Montag verstorben ist, wollten...