Ich bin am verzweifeln :(

Diskutiere Ich bin am verzweifeln :( im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo ihr Lieben .. Ich bin neu hier, deswegen entschuldigt bitte, wenn ich die Frage ins falsche Forum gepostet habe! Ich brauch einfach mal...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
J

Janine*

Registriert seit
20.07.2010
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben .. Ich bin neu hier, deswegen entschuldigt bitte, wenn ich die Frage ins falsche Forum gepostet habe!

Ich brauch einfach mal euren Rat..

Meine 2 Siamkater verstehen sich einfach nicht mehr..
Mein Ältester ist 12 und der jüngste 7 .. sie sind seit fast 7 Jahren aneinander gewohnt und haben sich immer gut verstanden.. wirklich immer, die ganze Zeit gab es keine Probleme.

Aber seit ca. 3 Wochen hat sich das ziemlich verändert.
Sie gehen aufeinander los, und damit mein ich nicht kleine Scherzereinen sondern richtige Kämpfe.. Es fliegen Haare, beiden haben schon viele offene Stellen vom vielen Raufen. Ich
kann sie keine Minuten - und das ist mein voller ernst - mehr alleine lassen.
Am Anfang war es nur gefauche und ein paar Schläge, aber jetzt wird es von Tag zu Tag schlimmer. Vor ca. 15 Minuten der bis jetzt krasseste Vorfall.. die beiden sind wieder aufeinander los gegangen und haben sich durch die ganze Wohnung gejagt... Dazu muss ich sagen dass mein Ältester ziemlich zierlich ist und dem anderen von daher überlegen ist..
Mein Ältester hat solche Angst, dass er sich den ganzen Tag im gleichem Zimmer aufhält und am liebsten draußen ist.. er frisst auch nur noch wenig, weil das Futter im Wohnzimmer steht, und da geht er mir nicht mehr rein. Ich geb ihm immer Futter, da wo er sich eben gerade aufhält. Nachts muss ich sie natürlich auch trennen und wenn ich nur kurz den Müll rausbringen bin, auch!

Mein jüngster ist aber nur zum Kater so, zu mir ist er die liebste Katze der Welt. Ich war auch schon 100 x beim Tierarzt.. haben Blutbilder und was weiß ich nicht alles gemacht.. null!
Am Donnerstag bekommen mein jüngster weibliche Hormone gespritzt, die sollen ihn ruhiger machen. Das ist wirklich meine letzte Hoffnung.. sonst weiß ich nicht mehr was ich machen soll :(:(:( Und so weh er mir tut, ich werde einen von beiden abgeben müssen.. *heul* :(:(:(:(:(:(

Kennt das jemand von euch? Denkt ihr die Spritze hilft und sie werden sich langsam wieder aneinander gewöhnen?

PS: Das is ein Bild aus glücklichen Zeiten und wenn ihr aufs Datum schaut, seht ihr dass das noch gar nicht so lange her ist:
http://i26.tinypic.com/e67fo3.jpg

An gemeinsames Kuscheln ist jetzt gar nicht mehr zu denken, da der älteste solche Angst hat, dass er anfängt zu fauchen, wenn sie der andere nähert.
Mein Ältester macht auch immer Pipi auf den Boden vor lauter Angst.
 
20.07.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Ich bin am verzweifeln :( . Dort wird jeder fündig!
K

Kirschblüte

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
3.737
Reaktionen
1
Hast du auch den Älteren gründlich Untersuchen lassen beim TA oder nur den Jüngeren?
 
S

smiley1

Registriert seit
30.03.2009
Beiträge
821
Reaktionen
0
hallo und willkommen.

hast du es schon mit bachblüten probiert?bei mir hat das super geklappt.
meine 2 männchen haben sich nie richtig gemocht doch als ich mit denn bachblüten anfing war alles besser.sie kämpften weniger miteinander und konnten wieder zusammen liegen.
ich kanns dir nur empfehlen da es keine nebenwirkungen hat.

du kriegst die "RESCUE" "notfalltropfen - bachblüten" in der apotheke.
4 tropfen täglich direkt ins maul, eine woche lang.

dennoch muss ich dir sagen das bachblüten nicht bei jeder katze anschlagen, aber ein versuch wärs wert.

alles liebe und sei nicht traurig das wird sich bestimmt wieder einrenken.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ich bin am verzweifeln :(

Ich bin am verzweifeln :( - Ähnliche Themen

  • Katzen lassen uns verzweifeln

    Katzen lassen uns verzweifeln: Hallo ich bin ganz neu hier und fast am verzweifeln wegen meinen 2 katzen ich habe mir mit mein freund vor ca 1 jahr 2 geschwister geholt da...
  • Hilfe!!! Bin am verzweifeln!!!

    Hilfe!!! Bin am verzweifeln!!!: Hallo, Meine kleine katze bringt uns noch zum verzweifeln!!! Mein Freund hat vor 4 Jahren einen Kater mit in die Beziehung gebracht, er macht...
  • Bin am verzweifeln :(

    Bin am verzweifeln :(: Also liebe Foris... ich liebe meinen Spike ja über alles aber so langsam geht es mir echt schon an die Nerven. Er hat Zeiten in denen er...
  • Wir verzweifeln an Tayler

    Wir verzweifeln an Tayler: Ich weiß ich nerve bestimmt schon. Doch gibt es immer wieder Probleme mit ihm. Also nen paar Daten voraus : Männlich Morgen wird er 14 Wochen alt...
  • Wir verzweifeln an Tayler - Ähnliche Themen

  • Katzen lassen uns verzweifeln

    Katzen lassen uns verzweifeln: Hallo ich bin ganz neu hier und fast am verzweifeln wegen meinen 2 katzen ich habe mir mit mein freund vor ca 1 jahr 2 geschwister geholt da...
  • Hilfe!!! Bin am verzweifeln!!!

    Hilfe!!! Bin am verzweifeln!!!: Hallo, Meine kleine katze bringt uns noch zum verzweifeln!!! Mein Freund hat vor 4 Jahren einen Kater mit in die Beziehung gebracht, er macht...
  • Bin am verzweifeln :(

    Bin am verzweifeln :(: Also liebe Foris... ich liebe meinen Spike ja über alles aber so langsam geht es mir echt schon an die Nerven. Er hat Zeiten in denen er...
  • Wir verzweifeln an Tayler

    Wir verzweifeln an Tayler: Ich weiß ich nerve bestimmt schon. Doch gibt es immer wieder Probleme mit ihm. Also nen paar Daten voraus : Männlich Morgen wird er 14 Wochen alt...