Diebische Elstern & Krähen

Diskutiere Diebische Elstern & Krähen im Wildvogel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hiho, wir können nun seit mehreren Wochen beobachten, dass Elstern und Rabenkrähen den Katzen das Futter klauen. Wir gehen füttern, da sind die...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
J

JackyTheHusky

Guest
Hiho,

wir können nun seit mehreren Wochen beobachten, dass Elstern und Rabenkrähen den Katzen das Futter klauen. Wir gehen füttern, da sind die schon in der Nähe, sieht eine das, macht das wie ein Lauffeuer die Runde und
in wenigen Minuten sind zich Vögel da.

Also haben wir die Futterstelle in die Garage verlegt, die eig. nur durch eine Seitentür, oder durch den Kaninchenstall zu erreichen ist. Erstmal war eine Zeitlang ruhe, doch nun fliegen die über den Kaninchenstall zum Katzenfutter... Durch die sommerlichen Temperaturen, konnten wir aber auch nich überall die Türen zu machen.

Nun haben wir Angst, dass die evt. den Kaninchen was tun. Sind zwar weiße Neuseeländer und blaue Wiener, aber in Massen können die doch schon Schaden zufügen... Ein dünner Maschendraht hält die leider nicht ab, die haben den durchgekniffen, ob man es glaubt oder nicht!:shock:

Wir können schlecht den ganzen Tag wache halten, hat da wer ne Idee?
 
01.08.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Diebische Elstern & Krähen . Dort wird jeder fündig!
Mariama

Mariama

Moderator
Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
6.664
Reaktionen
0
Hallo Jacky,

sind das eure eigenen Katzen oder Streunerkatzen, die ihr füttert?

Ich bin nicht sicher ob die Krähen die Kaninchen wirklich angreifen würden, kann mir aber vorstellen, dass die Kaninchen durch die Überflüge solch großer Vögel mächtig gestresst sind.

Könnt ihr die Katzen nicht ausschließlich im Haus füttern? Oder, wenn es Streunerkatzen sind, in einiger Entfernung und nur die Menge, die sie sofort fressen?

Mal ganz abgesehen von den Kaninchen ist Katzenfutter nicht gesund für Krähen und Elstern - auch wenn sie alles fressen was leicht verfügbar ist.
 
J

JackyTheHusky

Guest
Normalerweise ist das Futter ja auch nicht für diese bestimmt^^

Also wir haben 4 Katzen, wobei eine total verwildert ist, da die Mutter, ebenfalls eine unserer Katzen, die Kleinen irgendwo im Feld gewurfen hatte, wo wir die nicht finden konnten. Die anderen sind zahm und zutraulich, wobei die Mutter und der verwilderte Kater nicht ins Haus kommen, von daher können wir diese nur draußen füttern, die anderen 2 bekommen es aber drinne.
Es gibt keine andere Futterstelle, wir hatten mal einen Hühnerstall und Gänsestall, wurd aber auch schon vor ein paar Jahren abgerissen und in den neuen Schuppen kommen die nicht mehr rein.

Klar sind die Kaninchen gestresst, durch das plötzliche Überfliegen bekommen die so einen Schreck, da ist Panik angesagt, die donnern wie wild durch die Bucht...

Mal sehen, evt. gibt es eine natürliche Lösung, hatte da an eine Art Giebelfigur in Form eines Adlers gedacht, könnte die auch täuschen, nur sind die ja nicht dumm und bekommen das früher oder später heraus.
 
Mariama

Mariama

Moderator
Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
6.664
Reaktionen
0
Ich fürchte auch, dass diese Abschreckungsmaßnahme nicht lange vorhalten wird. :?

Kannst Du nicht die Lücke zwischen Kaninchenstall und Garage zustopfen?

Ich kann mir das gerade nicht so richtig bildlich vorstellen.
 
J

JackyTheHusky

Guest
Durch Aussagen alleine ist das auch schlecht umzusetzen... Nun ja, die Verbindung ist ja so groß wie eine normale Tür, könnte man versuchen, eine einzubauen, haben ja noch ein paar alte Türen da. Dann haben wir wieder das Problem mit den Katzen, die können zwar Nachts durch die Seitentüre rein, aber Tags über ist diese zu und das Tor offen, damit Luft durch kann.

Ich hab da aber eine Idee, wie wäre es mit einem alten Bettlagen, was man vor das Tor am Kaninchenstall hängt? Die Katzen kennen das ja, wenn sie von dort rein kommen wollen, aber die Vögel denken, es wäre eine Wand.
 
Mariama

Mariama

Moderator
Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
6.664
Reaktionen
0
Das ist eine sehr gute Idee. :D

Hoffen wir mal, dass die Krähen nicht bald lernen dort durchzukommen. Die sind nämlich wirklich schlau.
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Huhu,

könnte man nicht eine Katzenklappe einbauen und dafür dann die Tür schließen (oder eine einbauen) ?

Rabenvögel sind zwar sehr intelligent, aber ich glaube nicht, dass sie die Funktion einer Katzenklappe durchschauen würden - die Katzen lernen das auf jeden Fall schnell . ;)
 
J

JackyTheHusky

Guest
Huhu,

könnte man nicht eine Katzenklappe einbauen und dafür dann die Tür schließen (oder eine einbauen) ?

Rabenvögel sind zwar sehr intelligent, aber ich glaube nicht, dass sie die Funktion einer Katzenklappe durchschauen würden - die Katzen lernen das auf jeden Fall schnell . ;)
Für die Nacht, kein Ding, aber ist schlecht für den Tag, jedenfalls bei hohen Temperaturen, die Kaninchen gehen da ein, können wir nicht machen... Selbst mit Ventilatoren, die Bewegen zwar die Luft, aber kühlen tun die trotzdem nicht.
Das wäre ne Lösung für nächstes Jahr, da ziehen die Kaninchen eh in einen neuen Stall um, dann kann auch das große Tor zu bleiben, somit wären die Vögel gezwungen, draußen zu bleiben^^

Wir probieren das jedenfalls mal mit dem Bettlagen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Diebische Elstern & Krähen

Diebische Elstern & Krähen - Ähnliche Themen

  • Junge Elster gefunden-Was tun?

    Junge Elster gefunden-Was tun?: Also ich und meine Familie haben heute eine junge Elster gefunden.Sie hatte sich in einem Netz verfangen und wir haben sie halt befreit und waren...
  • Junge Elster auf dem Balkon!!!!!

    Junge Elster auf dem Balkon!!!!!: Hallo leute, Heute morgen ist mir eine junge Elster auf dem Balkon "gefallen" scheint wohl das es fliegen lernen wollte da ueber mir direkt das...
  • Würde gerne Elstern beobachten

    Würde gerne Elstern beobachten: In unserem Garten hat sich ein Elsternpärchen angesiedelt und dort ein Nest gebaut. Allerdings soweit oben das ich sie nie sehe außer sie sitzen...
  • Junge Elster im Garten

    Junge Elster im Garten: Hallo- Ich brauche mal euren Rat. Gestern hat meine Mutter im Garten, ab dem späten Nachmittag, zwei ausgewachsene Elstern gesehen, die immer...
  • Kleine Elster gefunden - Fütter?

    Kleine Elster gefunden - Fütter?: Heey, Wir haben eine kleine Elster gefunden (kann noch nicht fliegen) sie ist zum Glück nicht verletzt. Wir haben sie jetzt in einem Vögelkäfig...
  • Kleine Elster gefunden - Fütter? - Ähnliche Themen

  • Junge Elster gefunden-Was tun?

    Junge Elster gefunden-Was tun?: Also ich und meine Familie haben heute eine junge Elster gefunden.Sie hatte sich in einem Netz verfangen und wir haben sie halt befreit und waren...
  • Junge Elster auf dem Balkon!!!!!

    Junge Elster auf dem Balkon!!!!!: Hallo leute, Heute morgen ist mir eine junge Elster auf dem Balkon "gefallen" scheint wohl das es fliegen lernen wollte da ueber mir direkt das...
  • Würde gerne Elstern beobachten

    Würde gerne Elstern beobachten: In unserem Garten hat sich ein Elsternpärchen angesiedelt und dort ein Nest gebaut. Allerdings soweit oben das ich sie nie sehe außer sie sitzen...
  • Junge Elster im Garten

    Junge Elster im Garten: Hallo- Ich brauche mal euren Rat. Gestern hat meine Mutter im Garten, ab dem späten Nachmittag, zwei ausgewachsene Elstern gesehen, die immer...
  • Kleine Elster gefunden - Fütter?

    Kleine Elster gefunden - Fütter?: Heey, Wir haben eine kleine Elster gefunden (kann noch nicht fliegen) sie ist zum Glück nicht verletzt. Wir haben sie jetzt in einem Vögelkäfig...