Aufgeschrubbert ?!

Diskutiere Aufgeschrubbert ?! im Rennmäuse Gesundheit Forum im Bereich Rennmäuse Forum; Als ich heute in mein Käfig sah war nur eine Maus zusehen. Ich bekam erst einen Schock aber dann sah ich firstein schwarzen Schwanz unter dem...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
-Melody-

-Melody-

Registriert seit
15.03.2010
Beiträge
2.162
Reaktionen
0
Als ich heute in mein Käfig sah war nur eine Maus zusehen.
Ich bekam erst einen Schock aber dann sah ich
ein schwarzen Schwanz unter dem Kokosnusshäuschen hervorgucken.Ich hob das Häuschen hoch
(so sieht es aus
http://www.futterhuette.at/shop/images/Kokosnusshaus.jpg
,... keine ahnung wie er drunter gekommen ist!)
Fluffy hat jetzt and er Nase so eine kleine aufgeschürfte stelle wo kein fell mehr ist und ein tropfen blut war.Soll ich das jetzt einfch in ruhe lassen oder irgendwas tun (TA,Creme,.. ?)

Vielen dank im Vorraus
Liebe Grüße
Melody
 
03.08.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
KleinKaramell

KleinKaramell

Registriert seit
16.07.2010
Beiträge
80
Reaktionen
0
Ich denke wenn es wirklich nur eine kleine Stelle war musst du nicht unbedingt zum TA von Salbe würde ich aber abraten, ausser du hast durch zufall spezielle Wundsalbe da die nicht schädlich ist, wenn er sie ableckt.
Beobachte das ganze einfach, wenn es sich entzündet direkt zum TA ansonsten ruhe bewahren, wie oft haben wir uns die Knie aufgeschrammt ohne dass wir sofort zum Doc mussten?! aber wie gesagt wirklich nur wenn es eine kleine Wunde ist, würde ich sagen, wenn sie größer ist einfach mal den TA anrufen, das kostet ja nichts.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Aufgeschrubbert ?!