Haltung von Wellensittich??Wichtig!

Diskutiere Haltung von Wellensittich??Wichtig! im Wellensittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo! Also wir haben letztens einen Anruf bekommen, dass jemand ein Wellensittich abgeben muss, weil jetzt der neue Hund da ist...naja,spielt...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
J

Jasmin W.

Registriert seit
19.02.2006
Beiträge
1.445
Reaktionen
0
Hallo!
Also wir haben letztens einen Anruf bekommen, dass jemand ein Wellensittich abgeben muss, weil jetzt der neue Hund da ist...naja,spielt jetzt auch keine Rolle,...meine Schwester wollte gerne ein Tier haben für ihre neue Wohnung. (die jetzt auch nicht mehr neu is:D) Sie darf aber nur Fische im Aquarium oder Vögel
im Käfig halten. Sonst nichts! Die wohnt in soner Studentenwohnung. Jetzt würde sie gerne den Wellensittich nehmen. Die Leute geben ihn mit Käfig und so ab. Das wär kein Problem...der Wellensittich würde bei meiner Schwester auch jeden Tag Freiflug kriegen...gaaanz lange immer. Aber die Wohnung ist irgendwie nur 20qm² groß. Reicht das für den Wellensittich oder muss der mehr Flug haben? Die Wohnung ist viereckig:D Über nen 2. Wellensittich wollte sie sich nochmal Gedanken machen, weil der jetzt ja schon ganz lange alleine gelebt hat und so...:roll: ...aber wie gesagt, dass steht noch nicht fest,ob der alleine bleibt oder ein Partner bekommt.
Naja..hier nochmal die Fragen im Einzelnen:
  • Reichen 20qm² Freiflug?
  • Kann ein Wellensittich ein Wochenende alleine in der Wohnung bleiben oder muss er immer den Weg von Dortmund nach Hause (dreiviertel Stunde) mitgenommen werden?
  • Was braucht ein Wellensittich noch?
Also die Fragen kommen nicht von mir, sondern von meiner Schwester^^


MfG
Mine
 
09.10.2006
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du es schon mal mit Clickertraining für Sittiche versucht? Funktioniert auch mit Papageien und anderen Vogelarten, macht beiden Spaß und stärkt die Beziehung zum geliebten Sittich.
L

Lycidas

Guest
Hallöchen,

es ist schön, dass ihr den Wellensittich nehmen wollt. es ist nicht so wichtig, wie grß der Raum zum fliegen ist, meine 9 Vögel können auch nur in einem Raum fliegen der hat ca. 15 qm.
Wichtiger ist, dass sie dafür lange Freiflug haben, meine haben 8 Stunden täglich.

Ein Wellesnittich kann definitiv alleine übers Wochenende in der Wohnung bleiben, das ist absolut kein Problem, solange sie genug Wasser und Futter haben.
Beim Spielzeug ist wichtig, dass ihr bitte keine Spiegel nehmt, das regt di Tiere zum fütternd es Spiegelbildes an und später kann das eventuell zu einem Kropftumor und eventuell sogar zum Tode führen.
bezüglich Sitzstangen nehmt nur welche, die der Wellensittich mit dem Fuss nicht ganz umgreifen kann, dass schleift die Krallen ab. Verwendet bitte auch unterschiedliche Sitzstangen, Naturäste verschiedener Oberfläche und Dicke, das trainiert die Beinmuskeln.

Was ich euch sehr empfehlen kann, ist ein Kletterbam ausserhalb des Käfigs, mit Ästen, Spielzeug und Leckerbissen wo der Vogel herumturnen kann wie er will.
Manche Wellensittiche baden auch gerne, von daher würde ich mal nen Badehäuschen probieren. Du kannst die verschiedensten Schaukeln und Ringe verbinden, im Käfig oder auch am Kletterbaum. Meine 9 Vögel sind total auf einen Seilring abgefahren der auf dm Kletterbaum hängt, da schlafen die sogar drinnen, egal wie sehr er wackelt *g*

Vom Futter her kannst du ihnen normales Sittichfutte aus der Tierhandlung geben, das enthält meistens alle wichtigen Nährstoffe.
Vom Obst her gibt es vieles was man füttern kann, Karotte, Apfel, Birnen, Himbeere, Heidelbeeren, Brombeeren, Blaubeeren etc.

Meine Wellensittiche knabbern sehr gerne an katzengras und an Kräutern herum wie Schnittlauch, Basilikum und Zitronenmelisse.
 
Tesschi

Tesschi

Registriert seit
07.10.2006
Beiträge
96
Reaktionen
0
Hallo =),
also ich würde einen Partner dazu holen, also vll. die ersten paar Tage/Wochen zur Eingewöhnung allein und dann event. ein Partner =)
Lycidas hat ja eig. schon alles gesagt! Für meine Bekannten die Wellies hab ich auch ein Kletterbaum gemacht(den kann man ganz einfach mit Bast(wird des so geschrieben?)) und unterschiedlichen Holzarten machen =)
Ansonsten kannst du auch ganz viel mit Bast basteln und des ist dann wirklich schön =)
Am besten solltest du nur Holzspielzeuge nehmen, wegen, wie schon gesagt, den Krallen! Beim Plastikspielzeug ist es meistens so, dass sie sich, teilweise durch Splitter o.ä. verletzen können =(
Ansonsten empfehle ich dir diese Internetseite:
http://www.die-wellensittich-page.de/
Sie ist sehr umfangreich und ich persönlich finde sie gut =)
Viel Spaß mit dem kleinen Pieper =)
 
J

Jasmin W.

Registriert seit
19.02.2006
Beiträge
1.445
Reaktionen
0
Huhu!
Danke für die vielen Informationen!!!Das hört sich ja alles ganu gut an. Ich hatte nur meinen Zweifel beim Wochenende...Aber wenn das geht ist das ja Prima!In den Ferien kommt er dann auf jeden Fall mit nach Hause...da kann er auch mehr fliegen und so!
Gut ich werde es meiner Schwester mitteilen!
Ich guck mal was für ein Käfig der hat!

mfg
mine
 
Tesschi

Tesschi

Registriert seit
07.10.2006
Beiträge
96
Reaktionen
0
Ja, mit dem WE ist das kein problem =)
Aber da sollte ein bissel mehr Futter dann rein, ist ja klar ;)
Wünsch euch nochmal ganz viel Spaß =)
 
J

Jasmin W.

Registriert seit
19.02.2006
Beiträge
1.445
Reaktionen
0
Ja das ist klar...
Ich hab hier mal im Paint den Käfig gemalt, indem er jetzt ist..bitte nciht lachen:DDas ist halt so ein Hängekäfig...


Loool

Naja


MfG
Mine
 
Tesschi

Tesschi

Registriert seit
07.10.2006
Beiträge
96
Reaktionen
0
Hängekäfig sind nicht so gut!!! Ich habe gelesen, dass die Vögel immer so eine Art *Rückzug* brauchen und sie dadurch ein eben eine Wand an einer Seite des Käfigs brauchen!
Geh mal in das Welli-Forum, da kannst du nochmal fragen!
Erstmal: Das war die gute Seite. Die ist am Besten!!! Ich hab dir erstmal die andere gegeben um nochmal zu suchen:
*****
Das Forum finde ich gerade nicht, aber ich such nochmal ;)
----------------------------------------------
(Neuer Post des gleichen Users unten angefügt)
----------------------------------------------
Ich habs! Hier:
******
Da kannste nochmal nachfragen, vll. hab ich es irgendwo falsch verstanden, aber lieber ne Nummer sicher gehen ;)
----------------------------------------------
(Neuer Post des gleichen Users unten angefügt)
----------------------------------------------
Und...gibts was Neues??

----------------------------------------------------

EDIT: Bitte keine anderen Foren verlinken, das verstösst gegen die Forenregeln. Danke, Cosili
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
J

Jasmin W.

Registriert seit
19.02.2006
Beiträge
1.445
Reaktionen
0
Huhu!
Ja, also meine Schwester nimmt den Vogel jetzt sehr wahrscheinlich. Überlegt auch ein Partner zu holen, damit der wenn er übers Wochenende alleine ist nicht ganz alleine ist. Mit dem Käfig muss sie gucken, weil ihre Wohnung nicht sonderlich groß ist und so ein Hängekäfig praktischer ist und der Vogel darf ja eh fast die ganze Zeit fliegen...und der Vogel muss ein Platz am Fenster haben :D Ist ein verwöhntes Tier *g*

MfG
Mine
 
L

Lycidas

Guest
Direkt beim Fenster würde ich abraten, im Winter zieht die kalte Luft herein und im Sommer brennt die Sonne durch das Glas.
Meine Voliere steht gut 2-3m vom Fenster entfernt, meine Vögel lieben es den Tauben und Falken beim Fliegen zuzusehen, die verdrehen dann so lustig dn Kopf...^^
 
Tesschi

Tesschi

Registriert seit
07.10.2006
Beiträge
96
Reaktionen
0
@Lycidas: Nur nochmal so, ist es denn richtig, was ich gesagt hab ;)???
 
L

Lycidas

Guest
Sicher hast du recht, musst nicht extra nachfragen. *g* Vögel sollten eine Rückzugsmöglichkeit haben, ich sehe dass bei meinen, die setzen sich alle ganz direkt unters Dach des Käfigs wo es schön dunkel ist.

Meine Nymphensittiche jedoch kuscheln sich lieber zu zweit ind ie wanne der Futterhalter, die hängen seitlich am Gitter und sind auf einer Seite abgeschottet.
 
J

Jasmin W.

Registriert seit
19.02.2006
Beiträge
1.445
Reaktionen
0
huhu!
Mhm...die stehen wahrscheinlich links in der Ecke am Schreibtisch...das ist nicht direkt vorm Fenster...
Geht es auch wenn man den hinteren Teil und etwas oben mit ner Decke einfach zumacht, sodass sie eine rückzugsmöglichkeit haben?
Der Vogel lebt da ja schon ganz lange drin...


MfG
mine
 
Tesschi

Tesschi

Registriert seit
07.10.2006
Beiträge
96
Reaktionen
0
Ich denke, dass das auch gehen würde, einfach mit Wäscheklammern!
Aber musst eben aufpassen, dass das keine Wolle oder ist oder wo etwas eingestickt ist, wo sie mit ihren Füßchen hängen bleiben könnten! Passiert nämlich nicht nur in Mäusekäfigen =/
 
Matimaus

Matimaus

Registriert seit
01.02.2006
Beiträge
357
Reaktionen
0
@Jasmin: Hi, passt jetz net zum Thema, aber ich muss ganz einfach mal deine Zeichenkünste loben! ;) :)
 
J

Jasmin W.

Registriert seit
19.02.2006
Beiträge
1.445
Reaktionen
0
Huhu!
Ja ich denke man kann ein altes Bettlaken oder so zurecht schneiden oder?Das ist ja nicht wollig,sonder eher ganz glatt!



MfG
Mine
 
L

Lycidas

Guest
ich würde was stabileres als ein Bettlaken nehmen, wenn sich das zu bewegen beginnt, bekommen viele Vögel Panik davon =) habe ich auch selbst erlebt.
 
Tesschi

Tesschi

Registriert seit
07.10.2006
Beiträge
96
Reaktionen
0
Stimmt, da hast du auch wieder Recht! Vll. so ein Holzstück zurechtschneiden oder so?!
 
L

Lycidas

Guest
Joar Holzstück wäre nicht schlecht, Pappkarton auch oder so, auf jeden Fall was härteres als ein Laken ^^
 
J

Jasmin W.

Registriert seit
19.02.2006
Beiträge
1.445
Reaktionen
0
Achso okay..so Spanplatten oder wie die dinger heißen...

Werd ich weitergeben!;) Danke für eure Hilfe!!

MfG
Mine
 
Cosili

Cosili

Registriert seit
11.12.2005
Beiträge
2.732
Reaktionen
0
Ist ja eigentlich schon alles gesagt, aber noch ein paar Ergänzungen...

Überlegt auch ein Partner zu holen, damit der wenn er übers Wochenende alleine ist nicht ganz alleine ist.
Bitte nicht "überlegt einen Partner zu holen", ein Partnervogel ist Vorraussetzung! Gerade wenn der Welli häufiger alleine ist. Einzelhaltung von Wellensittichen ist absolut nicht artgerecht, Stress pur für den Vogel (Wellis sind Schwarmvögel) und kann schon als Tierquälerei bezeichnet werden! Klingt hart, ist aber so.

Wie gross ist denn der Käfig? Die Hängekäfige sind meistens zu klein. 80 cm Seitenlänge ist auch bei ganztägigem Freiflug das absolute Minimum, wenn der Käfg nicht nur als Schlafplatz dient sollte er 1 Meter lang sein.

Wie ist das denn mit dem Freiflug am Wochenende? Unbeaufsichtigten Freiflug sehe ich persönlich etwas kritisch, ich habe damit schon schlechte Erfahrungen gemacht (ein Welli von mir der an einem Spalt zwischen zwei Buchstützen mit dem Bein hängenblieb und sich dabei eine Zehe ausrenkte).
Wenn kein Freiflug am Wochenende gegeben ist, sollte eine Zimmervoliere her.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Haltung von Wellensittich??Wichtig!

Haltung von Wellensittich??Wichtig! - Ähnliche Themen

  • Eltern von Wellensittichen in einer Voliere außen überzeugen?

    Eltern von Wellensittichen in einer Voliere außen überzeugen?: Hallo Erstmal 😃 Wie in der Frage oben würde ich mir gerne Wellis (4 Stk) in einer Außenvoliere halten. Ich (weiblich,12) habe schon 5...
  • richtige Haltung von einem "alten" Wellensittich

    richtige Haltung von einem "alten" Wellensittich: Hallo ihr Lieben, bevor ich von meiner Problematik erzähle muss ich erstmal die Vorgeschichte erklären. Ich habe nun seit ca 2 Woche den alten...
  • Mein Wellensittich

    Mein Wellensittich: Hallo ihr lieben, Ich habe seit letztem Jahr (Ostern) Wellensittiche. Leider ist vor einem Viertel Jahr der Wellensittich Hahn verstorben, meine...
  • Schlechte Haltung im Zoogeschäft?

    Schlechte Haltung im Zoogeschäft?: Hallo, ich wusste nicht, wo ich das hier posten sollte, deshalb einfach hier. Vor kurzem fuhren wir in ein Zoohandlungsgeschäft, um ein neues...
  • Ich halte sie ungerecht...

    Ich halte sie ungerecht...: Wie der Titel schon sagt... Ich habe jetzt seit über 1 Jahre meine 2 Wellensittiche Dino und Kiwi. Und ich weiß das ich sie ungerecht halte...mir...
  • Ich halte sie ungerecht... - Ähnliche Themen

  • Eltern von Wellensittichen in einer Voliere außen überzeugen?

    Eltern von Wellensittichen in einer Voliere außen überzeugen?: Hallo Erstmal 😃 Wie in der Frage oben würde ich mir gerne Wellis (4 Stk) in einer Außenvoliere halten. Ich (weiblich,12) habe schon 5...
  • richtige Haltung von einem "alten" Wellensittich

    richtige Haltung von einem "alten" Wellensittich: Hallo ihr Lieben, bevor ich von meiner Problematik erzähle muss ich erstmal die Vorgeschichte erklären. Ich habe nun seit ca 2 Woche den alten...
  • Mein Wellensittich

    Mein Wellensittich: Hallo ihr lieben, Ich habe seit letztem Jahr (Ostern) Wellensittiche. Leider ist vor einem Viertel Jahr der Wellensittich Hahn verstorben, meine...
  • Schlechte Haltung im Zoogeschäft?

    Schlechte Haltung im Zoogeschäft?: Hallo, ich wusste nicht, wo ich das hier posten sollte, deshalb einfach hier. Vor kurzem fuhren wir in ein Zoohandlungsgeschäft, um ein neues...
  • Ich halte sie ungerecht...

    Ich halte sie ungerecht...: Wie der Titel schon sagt... Ich habe jetzt seit über 1 Jahre meine 2 Wellensittiche Dino und Kiwi. Und ich weiß das ich sie ungerecht halte...mir...