Liegestellen behandeln

Diskutiere Liegestellen behandeln im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo Zusammen, ich schreibe hier mal im Auftrag meiner Großeltern :D Die beiden haben einen 11.J. alten Schäferhund und haben jetzt Probleme...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
  • Liegestellen behandeln Beitrag #1
darlingone

darlingone

Beiträge
268
Punkte Reaktionen
0
Hallo Zusammen,

ich schreibe hier mal im Auftrag meiner Großeltern :D

Die beiden haben einen 11.J. alten Schäferhund und haben jetzt Probleme mit Liegestellen.... Also versucht haben die beiden es mit Penaten Creme aber das half nicht viel.... Der TA hat jetzt eine Salbe verschrieben... (Hydrocortisel ich glaube so hieß das ) aber das bringt auch nicht viel....

Was macht Ihr denn so gegen Liegestellen?
Der Hund hat allerdings reges interesse an den Stellen zu knabbern :?

Vielen Dank....
 
  • Liegestellen behandeln Beitrag #2
Escaflown

Escaflown

Beiträge
8.029
Punkte Reaktionen
0
Wieso hat der denn Liege stellen? o_O

11 Ist doch noch net zu alt das er nimmer viel laufen oder so mag.
 
  • Liegestellen behandeln Beitrag #3
darlingone

darlingone

Beiträge
268
Punkte Reaktionen
0
er ist krank.... er humpelt oft und hat keine große lust mehr zu laufen....

die beiden waren schon bei drei TA´s und keiner kann so richtig was machen.... die schieben das auf die wirbelsäule wegen seinem alter und weil er ein "schwerer" hund ist....
 
  • Liegestellen behandeln Beitrag #4
S

schnuckel

Gesperrt
Beiträge
2.562
Punkte Reaktionen
0
vileicht mal melkfett drauf tun das soll gut sein aber ohne parfüm und das finde ich auch nicht.

lg
 
  • Liegestellen behandeln Beitrag #5
Chiari

Chiari

Beiträge
1.334
Punkte Reaktionen
0
liegestellen haben manchmal nichts damit zu tun ob der hund viel liegt....

selbst chiara hat eine am ellbogen! oft hängt es damit zusammen das die hunde probleme mit der haut haben, typisch DSH...
wunden heilen bei chiara schlecht, hinzu kommt das sie im sommer nicht im körbchen liegen will, also schläft sie nachts auf dem barten boden aufn balkon, genauso wie den tag über, wenn sie ruht dann auf hartem boden.

ich
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

ich wollte auch schon ein thema eröffnen um euch zu fragen... :)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Liegestellen behandeln Beitrag #6
Chiari

Chiari

Beiträge
1.334
Punkte Reaktionen
0
habe fleißig mit Panthenol eingecremt, die liegestellen verheilen langsam. fell wächst und die stellen fühlen sich schon besser an.... :)

aber sie liegt nun auch mehr im körbchen wird immer kühler
 
  • Liegestellen behandeln Beitrag #7
Yvi179

Yvi179

Beiträge
6.189
Punkte Reaktionen
1
Als ich Patch gerade hatte, bekam er auch recht schnell liegenstellen, weil er nicht auf seinen Platz wollte! Als ich ihn endlich daran gewöhnt hatte das er nicht mehr auf dem harten Boden liegenmuß, gingen die liege stellen recht schnell weg, also macht ihm ein Kuschlieiges Plätzchen wo er sich wohl fühlt, cremt es regelmäßig ein, dann sollte es bald wieder weg sein!
Sollten sie nicht weggehen, werden daraus Liegeschwielen die sich auch mal entzünden können, zudem verfärben die sich dann schwarz!

Lg Yvi
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Liegestellen behandeln

Liegestellen behandeln - Ähnliche Themen

Edelpapageien Hahn gestresst von aggressiver Henne: Hallo! 🙂 Wir sind seit sechs Wochen die neue Familie eines Edelpapagei-Paares (Hahn vom Mai 19, Henne vom April 19, seit Oktober zusammen). Wir...
Katze beim TA durch unterlassener Nothilfe verstorben: Hallo liebe Foren-Community, Erstmal wünsche ich Euch Allen ein Frohes Neues Jahr! Ich hoffe Ihr seid gut reingekommen! Meines ist schrecklich...
Frisch erblindete Katze - andere beiden Katzen fauchen: Hallo an alle! Ich warne vor: Es wird ein längerer Beitrag, weil mir das Thema wichtig ist, weil mir die Tiere wichtig sind. Bevor ich zu meiner...
Hündin, 8 Monate, wird nicht stubenrein: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und freue mich, Teil der Community sein zu können :) Was mich hierher bringt? Meine 8 Monate alte...
Altes Meeri Pilz, evtl. Diabetes: Hallo zusammen, ich bin irgendwie nicht so recht fündig geworden, habe deshalb ein neues Thema erstellt, ist hoffentlich ok. Zu meinem/unseren...
Oben