Grausamer Tod [Warnung für schwache Mägen]

Diskutiere Grausamer Tod [Warnung für schwache Mägen] im Farbmäuse Gesundheit Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Ich mach es mal kurz, möchte aber vor der Grausamkeit dieses Beitrags warnen. Es tut mir leid, so etwas überhaupt posten zu müssen, ich halte mich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
N

nireth

Registriert seit
10.10.2006
Beiträge
18
Reaktionen
0
Ich mach es mal kurz, möchte aber vor der Grausamkeit dieses Beitrags warnen. Es tut mir leid, so etwas überhaupt posten zu müssen, ich halte mich auch zurück, aber ich muss einfach wissen, was da passiert ist. Also:

Bis gestern ging es meinen zwei Mäusen scheinbar
noch prima, aber heute finde ich eine von ihnen tot in ihrem Käfig. Was mich dabei leicht in Panik versetzt, ist ihr Zustand. Sie schien förmlich... explodiert. Ich will es gar nicht wirklich näher beschreiben, es sah so ekelhaft aus, ihr Gesicht war gar nicht mehr wirklich zu erkennen. Und ich habe nun keine Ahnung, wie ich mir das erklären soll.
Wäre es eine Krankheit, Verstopfung oder so, dann wäre sie doch nicht... an beiden Enden ausgequollen.
Und ich habe zwar eine Holzwippe, aber sie lag daneben und selbst wenn kann ich mir beim besten Willen kein Gewicht in ihrem Käfig vorstellen, das so etwas hätte anrichten können.
Der anderen Maus scheint es soweit gut zu gehen, aber die ganze Sache ist mir doch etwas unheimlich.

Eine Erklärung für das Geschehen würde mich wirklich unheimlich erleichtern. Hilfe?
 
10.10.2006
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Grausamer Tod [Warnung für schwache Mägen] . Dort wird jeder fündig!
virginia

virginia

Registriert seit
10.08.2006
Beiträge
695
Reaktionen
0
also ich kann nur raten zum Tierarzt zu gehen. haste du die tote maus noch? wenn ja kannste sie ja vom Ta anschauen lassen, und die anderen maus gleich untersuchen lassen. nicht das es was ansteckendes ist.
 
N

nireth

Registriert seit
10.10.2006
Beiträge
18
Reaktionen
0
Ich habe sie zwar noch, weil es gerade zu dunkel ist, um sie in den Müll zu werfen, aber diesen Klumpen Gedärme will ich beim besten Willen nicht zum Tierarzt bringen. Ich weiß ja noch nicht mal, ob ich es überhaupt wieder schaffe, mich dem Käfig mit der anderen Maus nochmal zu nähern.
 
virginia

virginia

Registriert seit
10.08.2006
Beiträge
695
Reaktionen
0
ohje. so schlimm? du arme.
aber du musst an den käfig. der kleine braucht ja futter. und wenn du genau wissen willst, was mit der maus war, musste die zum Ta geben, damit ne autopsie gemacht werden kann.
zudem sollte die andere maus wirklich zum ta, oder willste das das auch mit ihr passiert?
 
N

nireth

Registriert seit
10.10.2006
Beiträge
18
Reaktionen
0
Allerdings. Der Anblick war nicht erfreulich (und Fotos existieren zwar, aber ich glaube nicht, dass sich die jemand im Forum antun sollte), aber was mich wirklich so ich sag mal verstört ist, dass ich absolut keine Erklärung dafür habe. Gibt es denn keine Theorie? Also wenn das eine Krankheit ist, dann dreh ich glaub ich durch, lasse meine Wohnung abbrennen und ziehe in eine andere Stadt.
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.508
Reaktionen
8
@nireht schick mir die bilder bitte mal per pn ;)

keine angst ich bekomm schon keinen schock!

du solltest das kleine bitte morgen zur autopsie bringen!

damit du weisst ob es was ansteckendes war!
 
virginia

virginia

Registriert seit
10.08.2006
Beiträge
695
Reaktionen
0
sag ich ja :)

hab mal bissi gegoogelt, aber leider nichts weiter gefunden
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.508
Reaktionen
8
mich würde interssieren

wie alt sind die tiere?
was haben sie zu fressen bekommen?
wie gross is der käfig?
das wir einbischen ein blick bekommen ;)
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.508
Reaktionen
8
so hier ich noch mal!

also die fotos sind angekomm und keine angst ich mein das alles sehr ernst!

habt ihr noch irgend welche anderen haustiere?
mir sieht das so aus als wenn irgend was ganz arg auf ihren schädel geknallt wurde!
 
N

nireth

Registriert seit
10.10.2006
Beiträge
18
Reaktionen
0
ja, eben noch die andere maus, dann zwei rennmäuse, ein kaninchen und zwei katzen.

das dachte ich vom aussehen her auch, aber was könnte da so kraftvoll gewesen sein? im käfig ist ein kokosnusshäuschen, eine holzwippe und ein laufrad, aber ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen, wie das passiert sein soll. und selbst wenn die eine maus am käfigdach geturnt hätte und auf die wippe gefallen wäre, könnte das doch nicht dafür ausreichen, oder?
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.508
Reaktionen
8
was hast du für ein laufrad?
hat das einen scheren effekt?
 
N

nireth

Registriert seit
10.10.2006
Beiträge
18
Reaktionen
0
nein, hat es nicht. und dafür lag die maus auch zu weit weg vom rad.

ich habe mir den käfig jetzt nochmal angesehen, ob ich vielleicht irgendwo blutspuren entdecke und dabei fiel mir auf, dass die andere maus irgendwie aufgebläht aussah. das ist jetzt vielleicht nur paranoia, aber könnte das tatsächlich die folge von Tyzzer gewesen sein?

ich kannte die krankheit vorher noch nicht und habe zwar ein paar symptome, bzw. die symptomlosigkeit (was ja passen würde) gefunden, wie die tiere dann aber sterben konnte ich nirgendwo nachlesen.
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.508
Reaktionen
8
ich habe noch nie was davon gehört!

also ich bitte dich morgen die maus zur obduktion beim tierarzt zu bringen und die andere maus gleich mit zunehmen man kann jetz sehr schlecht sagen was das is da okapi leider auch nicht da ist!
ich denke sie hätte eventuell noch mehr rat!

ist der käfig nach oben hin offen das katzen dran komm?
 
N

nireth

Registriert seit
10.10.2006
Beiträge
18
Reaktionen
0
nein, außerdem kommen die katzen so oder so nicht in das zimmer, in dem ich die mäuse halte.
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.508
Reaktionen
8
also wie gesagt mein rat ist wirklich geh zum doc damit!

ich hoffe du machst das mir tut es sehr leid um deine kleine!
mich würde auch interessieren wie so was passieren kann:(
 
Okapi

Okapi

Registriert seit
29.01.2006
Beiträge
3.585
Reaktionen
0
Mit beiden Tieren zum Doc ist schonmal ne gute Idee. (Ich hoffe, du hast die Maus im Kühlschrank aufgehoben?)

Ansonsten... würde mich interessieren, was du an Haupt- und Zusatzfutter gibst?
 
virginia

virginia

Registriert seit
10.08.2006
Beiträge
695
Reaktionen
0
hallo,

hibts was neues? warste beim TA? würde mich ja schon mal interessieren, was es nun war.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Grausamer Tod [Warnung für schwache Mägen]

Grausamer Tod [Warnung für schwache Mägen] - Ähnliche Themen

  • Maus verstorben, warum ?

    Maus verstorben, warum ?: Vor gerade einer Woche haben wir uns zwei Farbmäuse aus der Zoohandlung geholt. Beide sind Mädchen und gleich alt; wurden dort auch zusammen...
  • Maus verweigert Futter und Trinken und ist apatisch

    Maus verweigert Futter und Trinken und ist apatisch: Leute ihr seid meine letzte hoffnung! meine maus lag da als wen sie schon tot wäre... :( sie atmet noch & rauft sich manchmal auf & legt sich...
  • Regungslose Babymaus mit Schluckauf

    Regungslose Babymaus mit Schluckauf: Also ich hab heute ne BabyMaus bekommen ich hab der Maus frisches Wasser gegeben und auch Möhren zum Essen. Doch irgendwie ist sie immer...
  • Verzweifelt! Maus ganz plötzlich gestorben! Warum?

    Verzweifelt! Maus ganz plötzlich gestorben! Warum?: Hallo zusammen, ich habe zwei Mäuse eine Farbmaus und eine weiße Albino Maus. Sie sind beide ca. 8 Wochen alt. Gekauft habe ich sie vor zwei...
  • Meine Mäusebabies sind tot....

    Meine Mäusebabies sind tot....: Ich habe seit etwa 4 Wochen zwei Mäuse aus dem Tierheim in Würzburg. Weil die zwei etwas einsam in dem riesigen Käfig saßen, hab ich am 27.12...
  • Meine Mäusebabies sind tot.... - Ähnliche Themen

  • Maus verstorben, warum ?

    Maus verstorben, warum ?: Vor gerade einer Woche haben wir uns zwei Farbmäuse aus der Zoohandlung geholt. Beide sind Mädchen und gleich alt; wurden dort auch zusammen...
  • Maus verweigert Futter und Trinken und ist apatisch

    Maus verweigert Futter und Trinken und ist apatisch: Leute ihr seid meine letzte hoffnung! meine maus lag da als wen sie schon tot wäre... :( sie atmet noch & rauft sich manchmal auf & legt sich...
  • Regungslose Babymaus mit Schluckauf

    Regungslose Babymaus mit Schluckauf: Also ich hab heute ne BabyMaus bekommen ich hab der Maus frisches Wasser gegeben und auch Möhren zum Essen. Doch irgendwie ist sie immer...
  • Verzweifelt! Maus ganz plötzlich gestorben! Warum?

    Verzweifelt! Maus ganz plötzlich gestorben! Warum?: Hallo zusammen, ich habe zwei Mäuse eine Farbmaus und eine weiße Albino Maus. Sie sind beide ca. 8 Wochen alt. Gekauft habe ich sie vor zwei...
  • Meine Mäusebabies sind tot....

    Meine Mäusebabies sind tot....: Ich habe seit etwa 4 Wochen zwei Mäuse aus dem Tierheim in Würzburg. Weil die zwei etwas einsam in dem riesigen Käfig saßen, hab ich am 27.12...