Einzelnen Degu mit zwei Jüngeren Vergesellschaften!??!

Diskutiere Einzelnen Degu mit zwei Jüngeren Vergesellschaften!??! im Degu Verhalten Forum im Bereich Degu Forum; Hallo habe mich eindlich angemeldet Jett hab ich schon meine erste Frage. Einer meinen 2 Degu männschen ist verstorben. Ist ein Versehen von...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
F

Futzili

Registriert seit
11.08.2010
Beiträge
13
Reaktionen
0
Hallo habe mich eindlich angemeldet
Jett hab ich schon meine erste Frage.
Einer meinen 2 Degu männschen ist verstorben.
Ist ein Versehen von meinen Kleinen Bruder gewesen.
hatt einfach den Käfig aufgelassen und die beiden sind ab aus den gekippten Fenster in den Kanal.
Einen konnten
wir rausholen aber den andere ist einfach auf Entdeckungstour und nicht mehr zurückgeommen.


Jetzt habe ich mir 2 jüngere männchen gekauft (10 wochen) und sie im Badezimmer zusammengelassen.

Dass Problem ist nur dass mein älterer degu ziemlich dominant ist und die anderen beiden immer davonlaufen weil er sie besteigt

und wenn sich doch mal einer dagegen streubt (is meistens der gleiche) dann wird er sovort böse und geht in angriffsstellung und dann laufen die beiden sowieso wieder weg.
weis nich wass is tun soll.
sie beisen sich zwar nicht, aber ich weis natürich nicht wie dass auf engeren raum aussiet
probiere grade die 2 käfig methode aus aber sobald ich den größeren in den kleineren käfig setze wird er böse und will zu den anderen rüber :(
 
13.08.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Einzelnen Degu mit zwei Jüngeren Vergesellschaften!??! . Dort wird jeder fündig!
nudl

nudl

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
11.207
Reaktionen
0
Versuchs doch mal mit der trenngittermethode.

Ist der käfig der alte käfig von deinem Männchen?

Das ist nämlich nicht so gut, da er es als sei Revier ansieht und es dementsprechend auch verteidigt.

Hast du vielleicht die Möglichkeit ein trenngitter in einen anderen, für beide neuen, Käfig einzusetzen?
 
F

Futzili

Registriert seit
11.08.2010
Beiträge
13
Reaktionen
0
ja hab ich schön.
hab ne größere vogelvoljere gekauf und umgebaut weil der alte käfig für 3 zu klein geworden währe.
wollte die 3 aber erst reinsetzen wenn die 2 wochen um sind ^^
aber ich versuch es einfach mal^^ danke für den tipp
 
nudl

nudl

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
11.207
Reaktionen
0
aber bitte erst mit trenngitter!
 
F

Futzili

Registriert seit
11.08.2010
Beiträge
13
Reaktionen
0
habe den käfig jetzt fertig, bis jetzt haben sie sich in ruhe gelassen und meistens ignoriert XD
kann ich se trotzdem probieren zusammen zu setzen, also im badezimmer zusammen laufen lassen oder soll ich die 2 wochen damit warten?
lg Futzi
 
nudl

nudl

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
11.207
Reaktionen
0
hast du jetzt ein Trenngitter dazwischen?
 
F

Futzili

Registriert seit
11.08.2010
Beiträge
13
Reaktionen
0
ja hab ich xD
2 cm abstand damit se sich nichts tum können sollte eigendlich reichen, oder?:D
 
nudl

nudl

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
11.207
Reaktionen
0
ja das ist super!

ich würde sie jetzt solange so lassen bis sie richtig interesse zeigen. also am besten erst wenn sie am gitter schon miteinander kuscheln;)
 
Piraja

Piraja

Registriert seit
23.10.2009
Beiträge
3.782
Reaktionen
0
Um die Degus ein wenig zusammenzuführen, würde ich Nistmaterial ans Gitter legen. Ich habe zwar bisher nur eine Degu VG durchgeführt, aber Nistmaterial ans Gitter zu platzieren erzielt eigentlich fast immer seine Wirkung (bei fast allen Tieren per TG). ;)

Wenn sie sich einigermaßen "verstehen", und Aggressionen sich gelegt haben, würde ich das Futter an das Trenngitter streuen, dann müssen sie gemeinsam das Futter aufsammeln und sitzen sich beim Fressen gegenüber.
 
F

Futzili

Registriert seit
11.08.2010
Beiträge
13
Reaktionen
0
echt gute idee ;) werds gleich mal ausprobieren
DANKE hoffendlich klappts so
 
F

Futzili

Registriert seit
11.08.2010
Beiträge
13
Reaktionen
0
soll ich dann jetzt im neuen käfig trotzdem noch die seiten wechseln oder nicht?
 
nudl

nudl

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
11.207
Reaktionen
0
jaja, wechsel ruhig.
vor allem das sandbad täglich die seite wechseln;)
 
F

Futzili

Registriert seit
11.08.2010
Beiträge
13
Reaktionen
0
ok mach ich ^^
danke
die zeit wird schon zeigen obs was wird^^
 
F

Futzili

Registriert seit
11.08.2010
Beiträge
13
Reaktionen
0
ok hab se jetzt die ganze zeit ungesetzt und jeden tag des sandbad getuscht.XD
kuscheln tun se zwa nich aber der große is auch nich mehr so aggresif und die beiden kleinen willen auch immer rüberklettern wenn ich die türe aufmach;)
schaut eigendlich schon ganz gut aus glaub ich ein baluer und der braune interresierten sich schon ziemlich für einander.
soll ich´s jetzt nochmal versuchen?:)
 
F

Futzili

Registriert seit
11.08.2010
Beiträge
13
Reaktionen
0
hallo
wollte mich nur für die guten tipps bedanken
hat super geklappt
sie zwitschern und spielen miteinander XD
:D
der große hat se zwa am anfang ziemlcih drangsaliert aber sobalt se eingesehen haben dass er ihnen nichts tun will und nur spielkameraden sucht, sin se von ganz alleine zu ihm gekommen und haben ihn geputzt ^^
vielen lieben dank von mir und den kleinen
lg futzili
 
D

dani1989

Registriert seit
02.01.2010
Beiträge
532
Reaktionen
0
Ich hab zwar keine Degus aber glückwunsch :)

Gibts denn auch Fotos? *Lieb guck* :)
 
F

Futzili

Registriert seit
11.08.2010
Beiträge
13
Reaktionen
0
hallo ihr lieben ^^
wollte mich nur mal für die hilfe bedanken und erzählen wie es so gelaufen ist XD (witzige geschichte)
sie verstehen sich bis heute nich seht gut (zu gut) ich habe stadt 2 mänchen 2 weibchen bekommen ^^ und natürlich haben sie babys bekommen ^^ hatte richtig angst als se so dick geworden sind, weil man das natürlich nicht erwarted XD
is n bischen doof aber ich hab mich schon in die kleinen verliebt und will se eigentlich nich mehr hergeben xD
 
Fellie

Fellie

Registriert seit
27.06.2010
Beiträge
301
Reaktionen
0
Hallöchen!

Haben die Muttis die Geburt gut überstanden? Wieviele Babys haben sie denn bekommen?

Ein sehr wichtiger Punkt:
Hast du das Männchen vor der Geburt von den Weibchen getrennt? Denn Deguweibchen können direkt nach der Geburt wieder gedeckt werden. Das bedeutet, dass du unter Umständen in drei Monaten schon wieder Nachwuchs bekommst.:?

Wie sehen denn deine Pläne für deine Bande aus? Willst du die Babys behalten und zwei Gruppen, diesmal nach Geschlechtern getrennt, halten? Oder willst du dein Männchen kastrieren lassen und einige der Weibchen behalten, oder sogar alle Männchen oder alle Weibchen abgeben?

Ich bitte dich nur inständig darum, die Gruppe nicht weiter gemischt zu halten. Degus sind sehr produktiv im Nachwuchs erzeugen. Da kann es einem ganz schnell passieren, dass aus ehemals drei Degus irgendwann 100 oder mehr werden. Und leider gibt es wesentlich weniger Menschen, die den Tieren ein schönes zu Hause bieten wollen und können, als es bereits Degus in Tierheimen und Pflegestellen gibt.

LG, Fellie.
 
F

Futzili

Registriert seit
11.08.2010
Beiträge
13
Reaktionen
0
Ja :D die Mütter haben's gut überstanden und des mänchen Hab ich gleich nachdem ich gemerkt Hab was da los is rausgenommen :) ich denk ich lass das mänchen kasrieren weil die 3 so toll zusammenpassen und behalte noch 2 Weibchen. Bekomm ich warscheinlich eh nicht alle an nette besitzen weil der Vater n brauner und die Mütter blaue sind :[
ich will se eigentlich schon privat vermitteln wenn es geht aber zur not haben wir im Ort auch eine sehr nette tierhändlerin die se nehmen würde :D wohne in aichach falls jemand Interesse hat :-D

Würde ja gerne Fotos reinstellen wenn ich wüste wie es geht :?
 
Fellie

Fellie

Registriert seit
27.06.2010
Beiträge
301
Reaktionen
0
Wieso soll es denn ein Problem sein, dass die Eltern verschiedene Fellfarben haben? Du willst die Kleinen doch bestimmt nicht an Züchter abgeben, oder?
An eine Tierhandlung würde ich die Kleinen auch nicht abgeben wollen. Da weist du leider nicht, wohin sie abgegeben werden. Vielleicht enden sie dann sogar als Schlangenfutter.
Wenn du hier keine Interessenten findest, kannst du es immernoch in den beiden auf Degus spezialisierten Foren/Boards versuchen.
Wenn du das Männchen kastrieren lassen möchtest, solltest du das möglichst bald machen, da es danach noch 6 Wochen von den Weibchen getrennt bleiben muss, da es in dieser Zeit noch immer zeugungsfähig ist. Je länger du wartest, desto länger muss der kleine Kerl alleine sein und umso schwerer könnte die Zusammenführung werden.

Fotos kannst du folgendermaßen hier hochladen: Deine Bilder bei einem Filehoster wie z.B. http://imageshack.us/ hochladen, dann bekommst du mehrere Links für deine Bilder angeboten. Kopiere einfach den Link für Forum Code in deinen Post und du bekommst das Bild folgendermaßen dargestellt:




Uploaded with ImageShack.us

Kopierst du den Link für Forum Thumbnail in deinen Post, wird es so dargestellt:



Uploaded with ImageShack.us

LG, Fellie.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Einzelnen Degu mit zwei Jüngeren Vergesellschaften!??!

Einzelnen Degu mit zwei Jüngeren Vergesellschaften!??! - Ähnliche Themen

  • Degu Streit - blutig

    Degu Streit - blutig: Hallo, vorerst: Ich habe 3 männliche Degus, sind mittlerweile knapp 1 Jahr Alt (Geb. im Januar). Käfig: (mittlerweile sind es 2, da ich einen...
  • Hilfe! - Degus streiten sich blutig

    Hilfe! - Degus streiten sich blutig: Hallo, Ich habe drei Degus und seit heute Nachmittag streiten zwei sich ständig. Zuerst waren es nur kleinere Kämpfe aber jetzt ist es soweit...
  • 2Junge Degus kämpfen ständig.. Normal??

    2Junge Degus kämpfen ständig.. Normal??: Hallo zusammen also ich (Amateur Degu papa) habe mir vor 1 1/2 Monaten zwei Degu rüden geholt (unkastriert) seit ein paar Tage sind die Rang/Show...
  • Zerstrittene Degus jagen sich _Hilfe_

    Zerstrittene Degus jagen sich _Hilfe_: Hallo, ich bin Degu Neuanfängerin und habe mir heute 2 Degus gekauft. Mickey ist 4 Monate alt und Schimmel 3 Jahre. Diese lebten in einer Gruppe...
  • Wie beschäftige ich einzelnen Degu?

    Wie beschäftige ich einzelnen Degu?: Hallo, gestern ist einer unser zwei Degus an Altersschwäche gestorben. Nun ist Speedy allein und er rennt ständig durch den Käfig und sucht. Wir...
  • Wie beschäftige ich einzelnen Degu? - Ähnliche Themen

  • Degu Streit - blutig

    Degu Streit - blutig: Hallo, vorerst: Ich habe 3 männliche Degus, sind mittlerweile knapp 1 Jahr Alt (Geb. im Januar). Käfig: (mittlerweile sind es 2, da ich einen...
  • Hilfe! - Degus streiten sich blutig

    Hilfe! - Degus streiten sich blutig: Hallo, Ich habe drei Degus und seit heute Nachmittag streiten zwei sich ständig. Zuerst waren es nur kleinere Kämpfe aber jetzt ist es soweit...
  • 2Junge Degus kämpfen ständig.. Normal??

    2Junge Degus kämpfen ständig.. Normal??: Hallo zusammen also ich (Amateur Degu papa) habe mir vor 1 1/2 Monaten zwei Degu rüden geholt (unkastriert) seit ein paar Tage sind die Rang/Show...
  • Zerstrittene Degus jagen sich _Hilfe_

    Zerstrittene Degus jagen sich _Hilfe_: Hallo, ich bin Degu Neuanfängerin und habe mir heute 2 Degus gekauft. Mickey ist 4 Monate alt und Schimmel 3 Jahre. Diese lebten in einer Gruppe...
  • Wie beschäftige ich einzelnen Degu?

    Wie beschäftige ich einzelnen Degu?: Hallo, gestern ist einer unser zwei Degus an Altersschwäche gestorben. Nun ist Speedy allein und er rennt ständig durch den Käfig und sucht. Wir...