Hilfe, unser Hund macht und Wahnsinnig.

Diskutiere Hilfe, unser Hund macht und Wahnsinnig. im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo zusammen. Hoffe ihr könnt uns helfen. Wir haben mit 8 Wochen eine Golden-Retriever Hündin bekommen. Nun ist sie 5 Monate alt. Sie ist...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
V

vw-abensberg

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen.
Hoffe ihr könnt uns helfen.
Wir haben mit 8 Wochen eine Golden-Retriever Hündin bekommen. Nun ist sie 5 Monate alt.
Sie ist wirklich ein Schatz: Mag sehr gerne Kinder, kommt mit unseren Katzuen klar und kann auch mal alleine Bleiben.

Nun unser Problem:
Sie Wird nicht richtig Stubenrein.
Sie ist oft inm Garten wo sie dann auch ihre geschäfte erledigt.
wenn sie dann im Haus ist und wir auf dem Sofa sitzen oder im Haushalt arbeiten, pinkelt sie in die Küche oder in den Gang.
Mir ist auch schon öfters passiert, das ich mit ihr im Garten war damit sie pullern kann aber dann legt sie sich auf die Terasse oder Spielt. Wenn wir dann wieder rein gehen läßt sie´s dann laufen.
Auch beim GAssi gehen macht sie nichts, aber wenn wir dann zuhause sind pinkelt sie los.
Wir werden noch verrückt denn sie macht es ja dann auch, wenn wir mal wo anders sind. Dann pinkelt sie ebenfalls in deren Wohnung oder Haus.
Bitte helft uns, denn wir wissen nicht mehr weiter. Haben auch schon im forum gesucht aber keine Antwort gefunden.
Gruß Thorsten und Steffi
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
Yvi179

Yvi179

Beiträge
6.189
Punkte Reaktionen
1
Am besten ihr fängt ganz von vorne an! Alle 2 Stunden raus und nach dem Fressen, schlafen und spielen!
Wenn sie draußen mal macht dann schön loben!
Am besten nicht in Garten!
Es gibt einige Hunde die können zwischen Gartenund drinnen nicht unterscheiden weil alles ihr Revier ist und normal macht ein Hund nicht in seinem Revier bzw da wo sein Schlafplatz ist!
Ihr müßt geduld haben sowas dauert seinen zeit!
Wie habt ihr es versucht sie Stubenrein zu bekommen? War sie vorher schon stubenrein?? Wo habt ihr sie her??? Wie ist sie dort ausgewachsen??

Lg Yvi
 
Kaddüü

Kaddüü

Beiträge
4.951
Punkte Reaktionen
0
Ich finde den Vorschlag von Yvi179 sehr vernünftig nochmal von vorne anzufangen.
Aber eine andere Frage, ist der Hund gesund, es könnte ja auch ein Gesundheitliches Problem sein
 
DyingDream

DyingDream

Beiträge
12.892
Punkte Reaktionen
2
...

Dumdidum...
Warum geht ihr denn schon wieder ins Haus, wenn er draußen noch nicht gemacht hat?
Und wie reagiert ihr, wenn er an der richtigen Stelle gemacht hat? Und wie, wenn er ins Haus gepinkelt hat?

Hilfreich ist es auch, dass man draußen anfangs immer die selbe Stelle aufsucht. Die ist mit der Zeit dann auch nur noch halb so spannend wie tausend neue Ecken. - Nach dem Lösen geht es dann natürlich weiter um die Welt zu entdecken. :]
~§~
 
suno

suno

Beiträge
5.033
Punkte Reaktionen
2
Hallo,
willkommen erst mal....

Also als aller erstes hilft es schon mal wenn ihr eure Einstellung ändert . Euer Hund macht euch nicht wahnsinnig - euer Hund hat etwas nicht oder falsch verstanden.

Das ist der erste Schritt, den Hund zu verstehen.

Sie weiß nicht daß drinne Pippi machen NEIN ist und draußen Pippi / Geschäft machen Party ist. Dies müßt ihr ihr vermitteln.

Da schließe ich mich den Vorschreibern an...Uhren auf "Welpe" zurückstellen und neu Anfangen.

Schaut mal, nach deiner Erzählung ist der Hund also öfters im Garten und macht dann halt weil sie mal muss im Garten - was ja in eurem Sinn ist. Aber woher soll der Hund das wissen - das DAS gut ist?
Also wenn er das Nächste mal muss und er ist im Haus - dann macht er dort - warum auch nicht er versteht ja nicht das DAS doof ist.

Daher müßt ihr der Kleinen Dame ZEIGEN , daß DRAUSSEN MACHEN ober-amtlich toll ist.

Uhr stellen und alle 2 Stunden raus mit der Dame - immer die gleiche Stelle - aber auch mal ganz raus an einen Pippiplatz. Wenn sie dann macht - loooben, belohnen und Freudentanz aufführen.

Laßt sie möglichst nur noch kontrolliert Pippi/ Stinker machen - damit ihr genau in den 1,5 - 2 Sekunden reagieren könnt und sie versteht _ WOW wenn ich draußen mache gibt es offensichtlich ein Fest - also "Das ist richtig".

So sollte drinnen nichts mehr passieren - macht sie es doch -habt ihr nicht aufgepaßt!! Man kann nämlich erkennen wann sie VOR HAT zu pinkeln - Unruhe und Nase am Boden....SOFORT schnappen und rausbringen an die Pippi Stelle - dann Lob / Leckerlie/ Freude.

Passiert es doch mal drinnen - ein kurzes NEIN und dann wortlos zur Pippistelle.....Ihr dürft sie (wie einen Welpen) jetzt die nächsten Wochen NICHT mehr unbeobachtet lassen. Denkt daran ihr habt nur 1,5 bis 2 Sekunden um den Hund an der richtigen Stelle zu loben.....

Mein Hund versteht auch die Worte "Pippi machen"...also immer wenn sie draussen pieselt " Pippi machen" sagen - dann "Feiiiin"loben etc.....

Das ist später klasse, wenns mal schnell gehen muss (Raststätte etc.) dann macht meine schnell ihr Geschäft ohne 100000000Mio Spuren zu verfolgen :))

Viel Glück, Konsequenz und Geduld
 
Labra.

Labra.

Beiträge
165
Punkte Reaktionen
0
Das ist der erste Schritt, den Hund zu verstehen.

Sie weiß nicht daß drinne Pippi machen NEIN ist und draußen Pippi / Geschäft machen Party ist. Dies müßt ihr ihr vermitteln.

Da schließe ich mich den Vorschreibern an...Uhren auf "Welpe" zurückstellen und neu Anfangen.

Schaut mal, nach deiner Erzählung ist der Hund also öfters im Garten und macht dann halt weil sie mal muss im Garten - was ja in eurem Sinn ist. Aber woher soll der Hund das wissen - das DAS gut ist?
Also wenn er das Nächste mal muss und er ist im Haus - dann macht er dort - warum auch nicht er versteht ja nicht das DAS doof ist.

Daher müßt ihr der Kleinen Dame ZEIGEN , daß DRAUSSEN MACHEN ober-amtlich toll ist.

Uhr stellen und alle 2 Stunden raus mit der Dame - immer die gleiche Stelle - aber auch mal ganz raus an einen Pippiplatz. Wenn sie dann macht - loooben, belohnen und Freudentanz aufführen.

Laßt sie möglichst nur noch kontrolliert Pippi/ Stinker machen - damit ihr genau in den 1,5 - 2 Sekunden reagieren könnt und sie versteht _ WOW wenn ich draußen mache gibt es offensichtlich ein Fest - also "Das ist richtig".

So sollte drinnen nichts mehr passieren - macht sie es doch -habt ihr nicht aufgepaßt!! Man kann nämlich erkennen wann sie VOR HAT zu pinkeln - Unruhe und Nase am Boden....SOFORT schnappen und rausbringen an die Pippi Stelle - dann Lob / Leckerlie/ Freude.

Passiert es doch mal drinnen - ein kurzes NEIN und dann wortlos zur Pippistelle.....Ihr dürft sie (wie einen Welpen) jetzt die nächsten Wochen NICHT mehr unbeobachtet lassen. Denkt daran ihr habt nur 1,5 bis 2 Sekunden um den Hund an der richtigen Stelle zu loben.....

Mein Hund versteht auch die Worte "Pippi machen"...also immer wenn sie draussen pieselt " Pippi machen" sagen - dann "Feiiiin"loben etc.....

Das ist später klasse, wenns mal schnell gehen muss (Raststätte etc.) dann macht meine schnell ihr Geschäft ohne 100000000Mio Spuren zu verfolgen :))

Viel Glück, Konsequenz und Geduld


Da kann ich nur zustimmen :) Wenn er dann draußen gemacht hat in den Himmel hoch loben und fein, toll - großartig :clap:

Viel Glück und Geduld!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Hilfe, unser Hund macht und Wahnsinnig.

Hilfe, unser Hund macht und Wahnsinnig. - Ähnliche Themen

Hund macht dauernd in die Wohnung und will nicht spazieren gehen: Hallo liebes Forum, Ich weiß nicht mehr weiter. Wir haben unseren Appenzeller Sennenhund (mittlerweile fast 7 Monate alt) als er ca 10 Wochen alt...
Hilfe - Hund will nicht mit mir Gassi gehen: Hallo, Ich bin wirklich am Verzweifeln. Unser Appenzeller Sennenhund ist mittlerweile 5 Monate alt. Wir sind ein 5 - Personen Haushalt. Im...
Neuer Hund pinkelt alles voll. HILFE!!!!: Hallo zusammen, wir haben seit ca. 4 Wochen einen neuen Hund (2 Jahre) und haben hier ein Pinkel-Problem. Ich hole mal ein bisschen aus. Wir...
Hund pinkelt ständig neben die Haustür: Ich habe einen inzwischen 15 jährigen Golden Retriever Rüden. Hatte auch noch nie größere Probleme mit ihm. Allerdings macht er seit einiger Zeit...
Hund macht nachts in die Wohnung: Hallo, habe ein grosses problem, ich weiß nicht weiter. Unser 3 jähriger rüde macht seit neuesten in die wohnung, nur nachts. Meistens pinkelt er...
Oben