nur ein mythos oder nicht ?

Diskutiere nur ein mythos oder nicht ? im Spinnen Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; hallo . ich habe schon öfters gehört & geLesen, dass man in firstder nacht, im schlaf schon einige spinnen gegessen haben soll . :eusa_eh...
hOpPeL 1

hOpPeL 1

Registriert seit
14.10.2009
Beiträge
82
Reaktionen
0
hallo .

ich habe schon öfters gehört & geLesen,
dass man in
der nacht, im schlaf schon
einige spinnen gegessen haben soll . :eusa_eh:
mich würde es einfach mal interessieren,
ob das wirklich war ist oder nur ein mythos ist ?!
vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen . :)

LG
 
17.08.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal in den Spinnenratgeber von Peter geschaut? Er hat dort viel Wissenswertes über die Lebensweise, Pflege und Zucht von Spinnen geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
cybie

cybie

Registriert seit
15.03.2006
Beiträge
822
Reaktionen
1
Hallo Hoppel,

also da kann was dran sein, aber dann will ich wenigstens Beweisvideos von irgendeiner Studie sehen. :D Denn ich glaube, dass Spinnen aufgrund ihrer empfindlichen Sinnesorgane schon alleine vom Atem durch die Nase verscheucht werden würden.
 
Murinus

Murinus

Registriert seit
11.08.2010
Beiträge
157
Reaktionen
0
Natürlich besitzt der Mensch einen Schluckreflex, sobald etwas tief genug in deinen Mund gerät.

Trotzdem halte ich es für unfug, dass wir nächtlich unbewusst Spinnen 'essen'. Reden wir von 'Spinnentieren', wie z.B. Milben, geraten nicht nur einige in den Mundraum, sondern auch über die Atemwege in deinen Körper.

Eine Hausspinne die eine gewisse Größe erreichen kann, würde sich ohnehin von einem Mund fernhalten. Der Mensch bewegt sich zum einen im Schlaf, zum anderen würde die Spinne nur ungern auf einen feuchten Untergrund, wie eine Mundhöhle spazieren.

Ich denke das Risiko ein Insekt, welches in einem Salat, Marmelade, Fruchtsaft etc. hineingeraten ist unbewusst zu verspeisen ist größer, als das dir Nachts eine Spinne in den Mund krabbelt.

LG Tim
 
hOpPeL 1

hOpPeL 1

Registriert seit
14.10.2009
Beiträge
82
Reaktionen
0
ja das hab ich mir auch schon gedacht :eusa_think:
aber danke .
ich wollts einfach mal von jemanden
hören der ein wenig mehr erfahrung hat :)

lg
 
cybie

cybie

Registriert seit
15.03.2006
Beiträge
822
Reaktionen
1
Ein wenig mehr Erfahrung im Spinnenessen? :lol: ;) Na ja wir können es ja auch nur ahnen, weil es ja niemand beobachten kann. Ich hätte auch keine Lust mir jede Nacht eine Camera an's Bett zu stellen, damit ich am nächsten Tag alles auswerte. :p
 
Gabriel

Gabriel

Registriert seit
06.05.2010
Beiträge
515
Reaktionen
0
Das ne Hausspinne und den Mund kommt ist eher unwahrscheinlich.;)

Mir würds auf jedenfall nichts ausmachen...:D:mrgreen:

LG Gabriel
 
hOpPeL 1

hOpPeL 1

Registriert seit
14.10.2009
Beiträge
82
Reaktionen
0
@cybie. neein ich meinte mit spinnen allgemein . außer du isst spinnen ?! :mrgreen:

@gabriel. solange ich es nicht sicher weiß ist mir das auch egal :mrgreen:

lg
 
Scratchy

Scratchy

Registriert seit
07.04.2008
Beiträge
87
Reaktionen
0
Wir reden hier ja jetzt auch nicht von so 2cm oder so.( Das wär ja auch heftig,stellt euch mal vor ihr würdet mitten in der nacht aufwachen weil ihr auf irgendwas rumkaut und dann bemerkt ihr das sich das "Essen" noch bewegt o_O Ich glaube ich könnt nie mehr schlafen),das sind dann glaub ich nur so mini spinnen von paar mm.
 
Thema:

nur ein mythos oder nicht ?