Suche passende Mitbewohner

Diskutiere Suche passende Mitbewohner im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo ich bin auf der Suche nach den geeigneten Haustieren und möchte in die Richtung Vogelhaltung gehen. Nur gibt es soviele verschiedene...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
M

Miriamfink

Registriert seit
19.08.2010
Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo ich bin auf der Suche nach den geeigneten Haustieren und möchte in die Richtung Vogelhaltung gehen.
Nur gibt es soviele verschiedene
Rassen und Einer schöner als der andere.

Hier mal meine Vorstellungen.
Die Tiere sollten sehr sozial sein
Zahm muss nicht unbedingt sein.

Sie sollten sich gut in der Gruppe verstehen
da ich gerne mehr als zwei halten möchte.

Ne schöne Stimme. Nicht zu laut.

Platz. Kein Problem
Kosten. Auch kein Problem
Zeit habe ich ca. 6 Stunden am Tag
Mittwochs länger.
Aber meine Eltern sind den ganzen Tag zu Hause
Freiflug jeden Tag.
 
19.08.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Suche passende Mitbewohner . Dort wird jeder fündig!
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
5.238
Reaktionen
0
also möchtest du einen vogel?
 
M

Miriamfink

Registriert seit
19.08.2010
Beiträge
14
Reaktionen
0
Ne ich möchte mindestens 4 Vögel halten.
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
5.238
Reaktionen
0
ich meine die art weil du nur nach mitbewohner-.-
ich wollte nur fragen ob ich richtig liege damit ich weiterhelfen kann bye
 
M

Miriamfink

Registriert seit
19.08.2010
Beiträge
14
Reaktionen
0
Bei der Art bräuchte ich ja hilfe.
Weil ich mich nicht entscheiden kann.
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
5.238
Reaktionen
0
Ja und ich wollte nur helfen und davor nachfragen ob du einen Vogel willst weil es sich so anhörte aber du es nicht geschrieben hast sondern nur mitbewohner
 
M

Miriamfink

Registriert seit
19.08.2010
Beiträge
14
Reaktionen
0
Ok .
Ich suche Vögel ja...
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
4.391
Reaktionen
0
Hallo Miriamfink,

ganz herzlich willkommen im Vogelforum. :D

Hast Du denn schon eine kleine Vorstellung, in welche Richtung es gehen soll ? Prachtfinken,Kanarienvögel,Sittiche?

Kanarienvögel haben eine schöne Stimme, lassen sich aber nur paarweise halten, also Hahn und Henne, ansonsten gibt es, gerade in der Brutzeit, schnell Zoff bei mehreren Paaren.

Prachtfinken sind hübsch,klein,lebhaft und lassen sich im Schwarm halten, auch in reinen Männer-oder Damen-WGs.

Dann gäbe es noch die verschiedenen Sitticharten, z.B. Wellen,-Nymphen, -Bourke,-Glanzsittiche etc. und die Kleinpapageien, wie Sperlingspapageien oder Agaporniden. Sittiche und Kleinpapageien sind ebenfalls Schwarmvögel, hübsch,intelligent -aber ob die Stimme schön ist, darüber kann man sich streiten. ;)

Ich würde Dir eigentlich empfehlen,Dich in den verschiedenen Unterforen mal etwas durchzulesen,damit Du ein Gefühl dafür bekommst,was Dir am meisten liegen würde.Und dann einfach weiterfragen.:D
 
BKlitz

BKlitz

Registriert seit
02.01.2010
Beiträge
480
Reaktionen
0
Off-Topic
Ja und ich wollte nur helfen und davor nachfragen ob du einen Vogel willst weil es sich so anhörte aber du es nicht geschrieben hast sondern nur mitbewohner
Nun ja da wir hier im Vogelforum sind war das doch eigentlich offensichtlich. ;)


Ich kann dir Sperlingspapageien empfehlen. Sie sind mit die kleinsten Papageien die man halten kann. Der große Vorteil ist das sie relativ leise sind und den großen Papageien in nix nachstehen. Sie sind genauso neugierig, intelligent und verspielt wie die großen. In meinen Augen ist auch hier die Schwarmhaltung von mindestens 6 Vögel am besten.

Hier kannst du dir ja mal ein Bild von meinen machen.

[YOUTUBE]<object width="500" height="405"><param name="movie" value="http://www.youtube-nocookie.com/v/Pi54IJ2Fckw&hl=de_DE&fs=1&color1=0x234900&color2=0x4e9e00&border=1"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube-nocookie.com/v/Pi54IJ2Fckw&hl=de_DE&fs=1&color1=0x234900&color2=0x4e9e00&border=1" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="500" height="405"></embed></object>[/YOUTUBE]

Auch Prachtfinken wie Gouldamadinen oder auch jap. Mövchen sind sehr nette Gesellen.

Aber erstmal solltest du dir im klaren sein, in welche Richtung es gehen soll. Sprich Prachtfinken, Sittiche, Papageien oder noch eine andere Art.
 
M

Miriamfink

Registriert seit
19.08.2010
Beiträge
14
Reaktionen
0
Also ich würd gern etwas Kleiners haben die auch nicht so Brutfreudig sind.
Also in der Richtung Prachtfinken.
Schön bunt sollten sie sein.
Es muss auch nicht immer Wellen-,Nymphensittiche,Zebrafinken,Kanarienvögel oder so sein.
Argaproniden kenne ich von ner Bekannten,die sind mir zu
laut.
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
4.391
Reaktionen
0
Na ja, brutfreudig sind gerade Prachtfinken eigentlich sehr -es sei denn,Du entscheidest Dich für eine reine Männer-WG. ;)

Schau Dir doch mal in diesem Thread die japanischen Mövchen von Amaterasu Bijou an. Ich finde die ganz entzückend ! :D
 
M

Miriamfink

Registriert seit
19.08.2010
Beiträge
14
Reaktionen
0
Ja diese kleinen Mövchen sehen schon toll aus aber ich habe mich entschieden.
Ich möchte Gouldsamadinen,die sind so schön bunt und man kann sie zu viert halten.

Was könnt ihr mir zur Haltung sagen.
Klar werde ich mich auch auf I-netseiten erkundigen (Links wären gut)
aber so ne persöhnliche Info von anderen Haltern oder Erfahrenen Leuten
find ich schöner
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
4.391
Reaktionen
0
Huhu,

ja, die Vögelchen sind wunderschön, aber auch etwas heikel. Ich möchte nicht soweit gehen, zu sagen,dass sie nichts für Anfänger sind, denn wenn man sich im Vorfeld wirklich gut informiert, müsste auch das klappen -schließlich ist jeder mal angefangen,und ausgesprochene Anfängervögel gibt es meiner Ansicht nach sowieso nicht. ;)

Die Kleinen stellen aber schon Ansprüche,vor allem was Temperatur,Luftfeuchtigkeit und Futter angeht. Ich habe jetzt ganz auf die Schnelle dies hier gefunden,sicher findest Du, wenn Du weitergoogelst, noch viel mehr.
 
M

Miriamfink

Registriert seit
19.08.2010
Beiträge
14
Reaktionen
0
Ne also die Bücher sind mir definitiv zu teuer.
Ich hab zwar "genug" Geld,aber für son kleines Büchlein
gebe ich keine 30 € aus.(Prinzipsache)
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
4.391
Reaktionen
0
...manchmal gibt es solche Bücher auch in der örtlichen Stadtbücherei. ;)Bei uns habe ich sie selbst schon gesehen.
 
M

Miriamfink

Registriert seit
19.08.2010
Beiträge
14
Reaktionen
0
Konkrete Fragen nicht eher die allgemeinen.
Wie groß die Voliere ?
Welche Lampen ?
Welche Temperatur ?
Futter ?
Allgemeines Wesen.?
 
E

Elfie

Registriert seit
06.07.2010
Beiträge
93
Reaktionen
0
Konkrete Fragen nicht eher die allgemeinen.
Wie groß die Voliere ?
Welche Lampen ?
Welche Temperatur ?
Futter ?
Allgemeines Wesen.?
Also,bei der Volieren-Mindestgröße scheiden sich die Geister. Da bei Gouldamadinen nicht unbedingt sicher ist,dass sie Freiflug annehmen,würde ich persönlich ab einer Volierenbreite von 1,50m anfangen. Meine sind in einem Vogelzimmer,vielleicht gibt es aber auch hier Leute,die Tipps zum Freiflug geben können.

Bei der Beleuchtung kommt es auch auf den Standplatz der Voliere an. Eine UV-Lampe würde ich auf jeden Fall besorgen. Sie werden doch innen leben,oder?

Gouldamadinen mögen es gerne warm. Bei Innenhaltung muß man da aber eigentlich nichts bedenken,würde ich sagen.

Ja Futter,da weiß ich nie,ob man Firmennamen nennen darf? Jedenfalls füttere ich Prachtfinkenfutter mit Grassamen gemischt. Vogelgrit ist wichtig und meine bekommen auch täglich etwas Frischfutter (Salat,Gurke,Löwenzahn). Ab und an auch Kolbenhirse.

Vom Gemüt her sind sie eher ruhig. Meine kriegen aber ab und zu ihre "5 Minuten",wo sie immer eine Runde nach der anderen fliegen. Der Gesang ist leise,so ein "Schnarren". Sie kuscheln nicht wirklich,sondern sitzen gerne mit etwas Abstand beieinander,sind aber dennoch oft in der Gruppe unterwegs.
 
Wolfsmädchen

Wolfsmädchen

Registriert seit
01.12.2009
Beiträge
1.318
Reaktionen
0
Dir doch mal in diesem Thread die japanischen Mövchen von Amaterasu Bijou an. Ich finde die ganz entzückend ! :D
Jetzt fühl ich mich aber beschmeichelt! :uups: Jetzt wird sogar Werbung für meine Mövis gemacht ,was? Hihi ;D


Und Miriamfink, Goulds sind auch ne gute Wahl :D Find die süßen auch ganz niedlich, sind nur halt nicht so mein Ding.
Zu den Fragen:

Wie groß die Voliere ?
Ich habe eine 160x50x80 Voli für meine 5 Mövimänner und finde sie persönlich schon etwas zu Klein. Es ist einfach irgendwie komisch zu beobachten wie die Kleinen immer hin- und herfliegen. Ich gebe ihnen Freiflug und es ist wirklich schön zu sehen das sie immer ihre Kreise ziehen und zum Käfig zurüfliegen. Wir bauen jetzt auch etwas an die Decke, damit sie einen Anflugsort haben, generell ist Freiflug eigentlich keine schwierige Sache. Wichtige Sachen werden überdeckt und ein paar Anflugorte geschaffen.
Zb: (falls ich das hier reinschreiben darf) Hier ein tolles Beispiel zum nachbauen.

Unterleger unter die entsprechenden Anflugsorte und das wars :) Aufpassen das keine giftigen Pflanzen im Zimmer stehen und alle Zwischenräume abdichten wo die Vögel hinterfallen könnten (zb hinterm Schrank oder so)

Du wirst sehen, selbst eine Voli mit meinen Maßen wird dir zu klein erscheinen wenn du die flinken Flieger erstmal darin starten siehst :)

Welche Lampen ?
Also wenn der Käfig nicht grade am Fenster steht und sie direktes Sonnenlicht abbekommen würde ich zu einer Vogellampe Raten.
Ich weiß nicht ob mans hier reinschreiben darf, ich hab meine Bird-lamp von Teleca.de ist zwar etwas teuer, aber dafür hat sie eingebautes EVG (damit das licht nicht flackert und für die Vögel nicht störend ist) und einen Schirm damit das Licht auch bündig fällt und nicht in alle Richtungen.
Ein Zeitschaltgerät würde ich auch empfehlen, dann schaltet es sich von alleine an und aus. Dann spart man sich das ;)


Welche Temperatur ?
Du willst deine süßen ja bestimmt Drinn halten?
Ich glaub die Zimmertemperaturen sollten kein Problem darstellen. Nur aufpassen bei Zugluft! Eventuell eine Seite mit Plexi abdichten wenn der Käfig zwischen Tür und Fenster stehen sollte.

Futter ?
Also ich bestelle das Exotenfutter von Bird-box.de bin sehr zufrieden damit! ;)

Allgemeines Wesen.?

Dazu kann ich nicht viel sagen, da ich ja keine Goulds hab.
Aber: Solltest du dir eine reine Männer-WG zulegen würde ich dir empfehlen auch ein paar Nester reinzuhängen, da sie ja auch gerne im Nest schlafen. Ich habe gehört Goulds sollen grade in der Brutzeit ein wenig zickiger sein, weiß es aber nicht so genau.


Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen! :)

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Suche passende Mitbewohner

Suche passende Mitbewohner - Ähnliche Themen

  • Auf der Suche nach einer Vogelart

    Auf der Suche nach einer Vogelart: Guten Tag, Eine gute Freundin hat mir von einer Vogelart erzählt, dessen Weibchen und Männchen einen speziellen Liebesruf haben, welchen nur die...
  • Komplett ahnungslos - suche Starthilfe

    Komplett ahnungslos - suche Starthilfe: Hallo zusammen, ich möchte mir schon sehr lange Vögel anschaffen, bin aber sehr ahnungslos. Bevor ich mich aber im Detail verliere, suche ich...
  • Suche die richtigen Vögel für mich

    Suche die richtigen Vögel für mich: Hallo, ich bin neu hier und habe eine (eher mehrere) Fragen. Hatte in der Kindheit Wellensittiche und Kanarienvögel gehabt. Seit ner ganzen...
  • Suche die richtigen Vögel für mich - Ähnliche Themen

  • Auf der Suche nach einer Vogelart

    Auf der Suche nach einer Vogelart: Guten Tag, Eine gute Freundin hat mir von einer Vogelart erzählt, dessen Weibchen und Männchen einen speziellen Liebesruf haben, welchen nur die...
  • Komplett ahnungslos - suche Starthilfe

    Komplett ahnungslos - suche Starthilfe: Hallo zusammen, ich möchte mir schon sehr lange Vögel anschaffen, bin aber sehr ahnungslos. Bevor ich mich aber im Detail verliere, suche ich...
  • Suche die richtigen Vögel für mich

    Suche die richtigen Vögel für mich: Hallo, ich bin neu hier und habe eine (eher mehrere) Fragen. Hatte in der Kindheit Wellensittiche und Kanarienvögel gehabt. Seit ner ganzen...