Kittenbabys gefunden! Was nun?

Diskutiere Kittenbabys gefunden! Was nun? im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo Leute! ;) Meine Freundin und ich haben in ihrem Kellerraum zwei kleine Kitten gefunden (ca 2 Monate alt :eusa_think:) und haben die...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
TheLittleFox

TheLittleFox

Dabei seit
22.08.2010
Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo Leute! ;)
Meine Freundin und ich haben in ihrem Kellerraum zwei kleine Kitten gefunden (ca 2 Monate alt :eusa_think:) und haben die Nachbarschaft durch gefragt wem die wohl gehören mögen.
Leider hat sich bei uns niemand gemeldet und
die Mutterkatze ist bis jetzt auch noch nicht aufgetaucht. :?
Wir hatten den Kleinen schon etwas Katzenmilch und Geflügelfutter gegeben um sie etwas aufzupäppeln.
Jetzt habe ich die beiden Kleinen mit in meine Wohnung genommen um mich richtig um sie zu Kümmern.
Meine Fragen an euch sind nun:
1.) Was sollte ich jetzt am Besten tun? Ich habe leider kein Geld für einen Tierarzt da ich Studentin bin und die ja eigentlich nicht meine Katzen sind?:eusa_think:
2.) Worauf sollte ich bei Babykatzen besonders achten (wegen Füttern, wie viel darf ich denen geben und wie oft muss ich sie füttern)
3.) Wie bekomme ich sie am schnellsten Stubenrein?:eusa_doh:
4.) Muss ich diese beiden an ein Tierheim geben?:(
 
22.08.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
saby1990

saby1990

Dabei seit
23.08.2009
Beiträge
361
Reaktionen
0
Hallo und herzliche willkommen,

erstmal finde ich es sehr schön, dass du dich um die Kleinen kümmerst. Zu deinen Fragen kann ich dir soviel sagen:

Kitten dürfen so viel futtern wie sie möchten. Biete den Beiden mehrere kleine Portionen am Tag an und wenn du nicht da bist, stellst du ihnen was hin. Achte bitte darauf, dass das Futter einen hohen Fleischanteil hat und kein Getreide und Zucker.

Hast du eventuell kleine Kartons, wo die Kätzchen schon hineinkommen? Falls ja, dann lege in die Kartons Folie rein und mache Katzenstreu drüber. Trage die Beiden immer wieder zu den Kartons (oder du holst dir Katzenklos) und setze sie dort hinein. Die besten Zeiten dafür sind nach dem Fressen, nach dem Spielen und nach dem Schlafen. Lobe die Beiden, wenn sie es richtig machen, aber niemals bestrafen wenn sie mal daneben pullern.

Wenn die Kitten niemanden gehören, kannst du sie behalten (glaube ich jedenfalls, bitte noch andere Antworten abwarten).

Kann dir eventuell jemand das Geld für den TA leihen? Die Kleinen müssen entwurmt und eventuell auch entmilbt werden.

Möchtest du die zwei behalten oder möchtest du sie abgeben?

Viel Glück und viel Spaß mit den Kleinen.
 
TheLittleFox

TheLittleFox

Dabei seit
22.08.2010
Beiträge
9
Reaktionen
0
^^ Cool =)
So schnell hätte ich keine Antwort erwartet.
Nun ja also Karton habe ich und Katzenstreu auch. Also ein kleines Improvisiertes Katzenklo habe ich ihnen schon gebastelt ^^
Nur leider kennen Chip und Chap (Ich hab ihnen jetzt einfach Namen gegeben =D) wohl den Sinn noch nicht ganz von dem Teil, da sie es mehr als Buddelecke oder Kratzkarton nehmen.

Ja und wegen Behalten:
Um ehrlich zu sein bin ich mir nicht sicher. Ich habe eine Kleine Wohnung und ab September habe ich auch einen Nebenjob und werde viel Unterwegs sein. Zudem lebe ich direkt in der Stadtmitte- Also rauslassen und mal Beine vertreten lassen ist Leider nicht.
Und so süße und schöne Tiere sind eigentlich nicht dafür geeignet nur in einer kleinen Wohnung zu sein =( Sie sollten eigentlich frei durch Wälder und Wiesen tiegern und jagen und einfach austoben können. Daher suche ich eigentlich jemand der eventuell Familie hat und etwas außerhalb in einem Katzenfreundlichen Gebiet lebt ^.~

Tja..und in einem Tierheim abgeben kommt für mich aber ebenfalls nicht in die Tüte. Dort haben sie ja noch weniger Freiraum und nicht wirklich einen persönlichen Kontakt zu jemanden =(

Aber danke für deine Antworten =) Dann werde ich sie morgen gleich mal Füttern und werde sie beobachten wegen *Auf das Klo müssen* =) hihi

Danke Sehr =)
 
saby1990

saby1990

Dabei seit
23.08.2009
Beiträge
361
Reaktionen
0
Wie groß ist denn deine Wohnung? Auch kleine Wohnungen können Katzengerecht gemacht werden. Meine Katzen sind alle Wohnungskatzen, da ich auch mitten in der Stadt wohne. Wohnungskatzen sollten immer zu zweit gehalten werden. Chip und Chap können ja den ganzen Tag miteinander spielen und toben, da wäre es nicht schlimm, wenn sie in der Wohnung leben. Das mit dem Katzenklo lernen sie noch. Also alleine lassen kannst du zwei beruhigt, wenn sie Dinge wie Stubenreinheit und Kabel nicht anknabbern gelernt haben. Auch Wohnungskatzen fühlen sich bei artgerechter Haltung wohl. Du bräuchtest natürlich einen schönen Kratzbaum und Spielsachen.
 
blackcat

blackcat

Dabei seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Hallo,

Wann habt ihr die Kitten denn gefunden?
In dem Alter sind sie definitiv nicht alleine unterwegs. Die Katzenmutter hat euch wahrscheinlich bemerkt und sich deswegen nicht in eure Nähe getraut - falls ihr sie erst gestern (also Sonntag) gefunden habt, bin ich unbedingt für wieder aussetzen.
Da es direkt bei euch im Keller ist, dürfte es ja kein Problem sein, die Kitten dort zu füttern, oder?
Die Kleinen sollten schon recht selbstständig fressen, aber sie brauchen die Mutter, um richtiges Sozialverhalten zu lernen. Es gibt schon einen Grund, warum das Mindestabgabealter bei Katzen bei 12 Wochen liegt. :?

Zum Futter: Hochwertiges Nassfutter und Wasser sollten die Grundlage sein.
Katzenmilch ist ein reines Leckerchen für erwachsene Katzen Zwischendurch einmal. Nur KatzenAUFZUCHTmilch ist für Kitten geeignet.
Wie viel: Wie Saby schon sagt, in dem Alter gibt es kein "zu viel". Nach ein paar Mahlzeiten kannst du sicher abschätzen, wieviel sie ungefähr in einmal schaffen.
Wie oft: Bei so kleinen Kitten kann es gar nicht oft genug sein. Also so oft du es schaffst, fünfmal täglich oder öfter wäre ganz gut.

Stubenrein: Werden Katzen eigentlich von selbst. Bei so kleinen Kitten geht natürlich gelegentlich etwas daneben, aber im Grunde brauchst du nur ein paarmal die Kiste zeigen und darauf achten, dass der Weg zum Kaklo nie zu weit ist - also dementsprechend viele Kaklos aufstellen.

Zwecks wem gehören und wohin: Du solltest auf jeden Fall und ganz unabhängig davon, was du mit den Kitten machst, Ausschau nach der Mutter halten. Wenn sie niemanden gehört, solltest du den Tierschutz verständigen, damit sie eingefangen und zumindest kastriert wird.
Die Kitten... nun, idealerweise kommen sie jetzt erstmal für 4 Wochen zurück zur Mutter und werden dann von dir gegen eine Schutzgebühr vermittelt oder direkt behalten. ;)
Falls die Katze jemandem gehört, wird derjenige vermutlich auch die Kitten nehmen wollen. Ist zwar mit hoher Wahrscheinlichkeit eher eine streunende Katze, aber man weiß ja nie.

LG
by blackcat
 
TheLittleFox

TheLittleFox

Dabei seit
22.08.2010
Beiträge
9
Reaktionen
0
Also kurz zu Anfang- Danke für die Tipps mit Katzenklo =)
DIe Kitten haben es soweit vertsanden und nur manchmal geht noch etwas daneben =)

Und nun zu euren Fragen: Also die Wohnung ist ca 30 m² groß. Sie toben sehr viel aber hauen auch vieles von den Regalen.
Sie haben derzeit auch herausgefunden wie man springt und klettert und haben den Weg auf den Schrank zu den Vögeln gefunden.

Zu dem Fund:
Also ich glaube es war Donnerstag letzte Woche als wir sie gefunden haben. Sonntags habe ich dann beide mit zu mir genommen.
Ihnen geht es soweit gut, morgen geht es zum ersten Kontrollcheck zu einen Tierarzt.
Ich habe beide auch beobachtet wegen WC gehen und auch Fressen.
Zwar macht mir Cheppy noch etwas sorgen weil sie nicht so arg zunimmt wie ihre Schwetser Chipsy aber naya.
Gut gehen scheint es ihr trotzdem.

=) Meine Freundin hatte gemeint dass sie die Katzen gerne behalten will und hilft mir dann auch finanziell wegen Futter und ähnlichem.

Ich warte mal noch ab was der Tierarzt zu sagen hat und dann werde ich mal weiter sehen.

Ich danke euch für die Hilfestellungen und Beiträge =)

LG Tami
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Kittenbabys gefunden! Was nun?

Kittenbabys gefunden! Was nun? - Ähnliche Themen

  • Baby-Katze gefunden in Ägypten (1-3 Tage Jung)

    Baby-Katze gefunden in Ägypten (1-3 Tage Jung): Hallo liebe Alle, ich befinde mich zur Zeit in Ägypten - wegen eines Sprachaufenthaltes" und habe eines Tages auf dem Weg ein lautes Miauen...
  • Katze auf einer Baustelle gefunden

    Katze auf einer Baustelle gefunden: Grüß euch! Zur Geschichte: Ich wohne in Österreich jedoch befinde ich mich fast das gesamte Jahr über im Ausand. Seit einiger Zeit befinde ich...
  • Baby-katzen gefunden auf der Straße

    Baby-katzen gefunden auf der Straße: Hey, ich habe beim Fahrrad fahren eine kleine Katze gesehen. Sie lag am Straßenrand und als sie mich sah, ist sie weggerannt. Sie war mega...
  • Hilfe Baby kitten gefunden

    Hilfe Baby kitten gefunden: Hallo Liebe Forenmitglieder, Meine Eltern haben einen schönen großen Garten der an an einem kleinen Park grenzt , jedoch auf der anderen Seite...
  • Katze gefunden

    Katze gefunden: Hallo, ich war bei meiner Oma und habe im Gebüsch ne Katze gefunden. Sie hat ihr Frauchen schon wieder. Aber was muss mann machen wenn man ne...
  • Ähnliche Themen
  • Baby-Katze gefunden in Ägypten (1-3 Tage Jung)

    Baby-Katze gefunden in Ägypten (1-3 Tage Jung): Hallo liebe Alle, ich befinde mich zur Zeit in Ägypten - wegen eines Sprachaufenthaltes" und habe eines Tages auf dem Weg ein lautes Miauen...
  • Katze auf einer Baustelle gefunden

    Katze auf einer Baustelle gefunden: Grüß euch! Zur Geschichte: Ich wohne in Österreich jedoch befinde ich mich fast das gesamte Jahr über im Ausand. Seit einiger Zeit befinde ich...
  • Baby-katzen gefunden auf der Straße

    Baby-katzen gefunden auf der Straße: Hey, ich habe beim Fahrrad fahren eine kleine Katze gesehen. Sie lag am Straßenrand und als sie mich sah, ist sie weggerannt. Sie war mega...
  • Hilfe Baby kitten gefunden

    Hilfe Baby kitten gefunden: Hallo Liebe Forenmitglieder, Meine Eltern haben einen schönen großen Garten der an an einem kleinen Park grenzt , jedoch auf der anderen Seite...
  • Katze gefunden

    Katze gefunden: Hallo, ich war bei meiner Oma und habe im Gebüsch ne Katze gefunden. Sie hat ihr Frauchen schon wieder. Aber was muss mann machen wenn man ne...