Schwalbe gefunden schnelle hilfe bitte!!!

Diskutiere Schwalbe gefunden schnelle hilfe bitte!!! im Wildvogel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo Hallo ich habe gestern ein kleines schwalbchen gefunden.... es ist... klein. es hing kopfüber mit dem fuß an ein pferdehaar gewickelt aus...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
J

jane1

Registriert seit
28.08.2010
Beiträge
15
Reaktionen
0
Hallo Hallo

ich habe gestern ein kleines schwalbchen gefunden.... es ist... klein.

es hing kopfüber mit dem fuß an ein pferdehaar gewickelt aus dem nest. Dann habe ich es erstmal befreit und untersucht. Augenscheinlich geht es ihm gut und kann auch alles bewegen und fordert essen ;)

Da ich schonmal etwas erlesen habe, dass schwalben nicht auf den boden gehen um ihre kinder zu füttern, habe ich sie erstmal wieder zurück
gesetzt und mich bestimmt 2 stunden daneben gehockt.... und während ich da so hockte, haben die anderen schwalbenjungen es immer wieder rausgeschubst? Es ist auch nur halb so groß wie die anderen und naja, also habe ich es dann mitgenommen....war das ein fehler? Ich hab mal gehört man soll sie lieber sitzen lassen, aber dann wäre sie doch sofort gestorben?

Jetzt sitzt es in einem Kochtopf mit klopapier ausgelegt auf der heizung.
Es sind ungefähr 35grad, es ist auch schon warm?

Jetzt habe ich gestern abend natürlich nichts mehr gehabt um zu füttern, also gegoogelt und es mit quark eier mischung gefüttert. 2 mal. Danach mit gefühlten 2millionen fruchtfliegen ungefähr alle stunde, er macht auch immer den schnabel schön auf...

So jetzt will er aber nicht mehr, wo wir bei dem problem angelangt wären... er sitzt nur noch da, hat die augen (die wohl grad erst geöffnet wurden) zu und macht gar nichts, außer atmen natürlich.

Eben hat er nochmal kurz den schnabel aufgesperrt, als ich nach ihm gesehen habe und ich konnte ihm ne kleine fliege reindrücken.

Hat er einfach keinen hunger? Oder woran liegt es, dass er aufeinmal so ruhig ist, gestern war das noch ganz anders, da war er quitschfidel!

Lg, Jane

So ungefähr, so klein ist er ungefähr...
http://www.geo-reisecommunity.de/bild/regular/70668/Hungrige-Schwalbenkueken.jpg
 
28.08.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Wildvögel am Futterplatz geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
B

Bounty 123

Registriert seit
28.04.2009
Beiträge
9.148
Reaktionen
0
Die anderen haben ihn villeicht rausgeschmissen weil er kleiner war und sie wollten den Platz für sich.
Ich glaube Vögel machen immer das Schnäbbelchen auf,auch wenn sie nicht so großen Hunger haben,da muss man vorsichtig sein. Auch habe ich mal gehört wenn man das Futter am Stück gibt können sie es nicht richtig Schlucken und es bleibt nur im Hals,so das sie sterben.In wie weit das stimmt weiß ich leider nicht,aber das wurde mir letzt von bekannten gesagt als wir ein kleines Vogelkücken in einem Dolen gefunden haben und ihm ein paar Mehlwürmer gegeben haben weil wir ja nicht wussten wie lang er da drin saß.

Warte am besten noch auf die Experten ;)
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Schwalben brauchen keinen Brei, sondern Insekten.

Bitte gib nichts anderes mehr.
Fang Insekten und fütter es damit.
 
Mariama

Mariama

Moderator
Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
6.664
Reaktionen
0
Hallo Jane,

unter diesen Umständen war es richtig, dass Du die kleine Schwalbe mitgenommen hast. ;)

Sind dort vielleicht noch andere Schwalbennester mit Küken deren Grösse ungefähr der von Deinem Findelking entspricht? Dann könntest Du versuchen das Kleine dort hineinzusetzen.

Ansonsten lies Dir doch bitte mal dieses Thema durch: https://www.tierforum.de/t103768-fuetterungsempfehlungen-fuer-die-unterschiedlichen-jungvogelarten.html

Dort findest Du sowohl einen Link zu Wildvogelauffangstationen als auch einen zur Aufzucht von Mauerseglern, die der von Schwalben entspricht.

Es war richtig, die Kleine gut zu wärmen, für eine gleichbleibende Wärmezufuhr würde ich Dir allerdings eine Wärmflasche unter dem Ersatznest empfehlen statt der Heizung.

Dass er sich heute nicht wohl fühlt, kann an der falschen Fütterung liegen. Dafür kannst Du nichts, denn die Quark/Ei- Mischung wird leider immer noch empfohlen obwohl sie zu Verstopfung führt.

Hat sie danach schon Kot abgesetzt?
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Aber mit den Insekten war ich richtig, oder?
 
Mariama

Mariama

Moderator
Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
6.664
Reaktionen
0
Aber ja! Du bist doch Expertin. ;)
 
J

jane1

Registriert seit
28.08.2010
Beiträge
15
Reaktionen
0
so.... also gekotet hat die kleine eben grade ;)

und jetzt habe ich heimchen für sie gekauft, ich war auf der seite, und da wurde das empfohlen, die soll man einfriern und die beine abbrechen, hab ich auch gemacht und sie hat jetzt grade ihre erste richtige insektenmahlzeit bekommen... ich hab das heimchen vorher kurz ins wasser getaucht, damit es besser rutscht... ist das auch okay? Im hals stecken bleiben soll ja nichts!

Wie oft und wie viel muss denn gefüttert werden, weil den schnabel reist sie jetzt die ganze zeit auf =)

sie wirkt auch wieder quietschfidel! Muss die ganze nacht durchgefüttert werden? Oder haben die kleinen auch soetwas wie eine ruhepause?

Vielen danke für eure schnelle hilfe=)
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

achso, wegen eines anderen schwalbennestes habe ich geguckt, aber die sind alle ungefähr ein alter... 6 nester haben wir da ;) aber alle schon komplett befiedert und auch viel größer, meine kleine hat ja nur so einen flaum... und an den flügeln federn
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

achso, wegen eines anderen schwalbennestes habe ich geguckt, aber die sind alle ungefähr ein alter... 6 nester haben wir da ;) aber alle schon komplett befiedert und auch viel größer, meine kleine hat ja nur so einen flaum... und an den flügeln federn
 
Zuletzt bearbeitet:
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Hallo Jane,

der Kropf sollte gut gefüllt,aber auch nicht zu prall sein.Nachts brauchst Du nicht zu füttern,da fliegen Schwalbeneltern ja auch nicht -halt abends in der Dämmerung noch mal gut und dann morgens ganz früh wieder-und natürlich regelmäßig über den Tag verteilt.

Du kannst auch kleine Fliegen und Mücken "klatschen",bei uns sind die zur Zeit vermehrt in der Wohnung...;)
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Wollte ich gerade sagen.
Du kannst auch ruhig mal die nervige Fliege klatschen und verfüttern.

Aber die Heimchen sind natürlich auch gut.
Hast du mal nach einer Aufzuchtstation in deiner Nähe geguckt?
Die kennen sich bei so was gut aus und können dir die Aufzucht abnehmen. Dort haben sie mehr Ahnung, also das sollte wohl immer die erste Wahl sein, finde ich.
Ansonsten machst du das wirklich gut.
 
Mariama

Mariama

Moderator
Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
6.664
Reaktionen
0
Wie oft und wie viel muss denn gefüttert werden, weil den schnabel reist sie jetzt die ganze zeit auf =)
Solange sie den Schnabel aufreisst hat sie Hunger. Du wirst Dich wundern wieviel so ein Vogelkind verputzt. :mrgreen:

Ich kann mich Akanis Rat nur anschliessen. Eine Wildvogelauffangstation wäre die beste Alternative für das Küken. Eine Handaufzucht ist zeitlich sehr aufwändig und richtig teuer, wenn man alle notwenigen Zutaten kaufen muss.
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Eine Liste mit Auffangstationen findest Du übrgiens hier, Jane. Ich weiß nicht,wo Du wohnst, aber vielleicht ist ja eine in der Nähe und hat freie Plätze -oder Du findest evtl.eine Mitfahrgelegenheit dorthin für das kleine Schwälbchen.
 
J

jane1

Registriert seit
28.08.2010
Beiträge
15
Reaktionen
0
diese auffangstationen sind alle viel zu weit weg und ich finde beim googeln auch nicht, was hier in der nähe ist!
N Tierheim haben wir, aber die nehmen ihn nicht, die sind meistens total überlastet....
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Ein kurzer bericht:

sie hat immer hunger... ich habe hier grade bestimmt 12 heimchen gegeben ( noch ganz ganz kleine) und sie reißt immer noch den schnabbel auf! Aber ich mache jetzt erstmal stopp, ich kann mir nicht vorstellen, dass sie wirklich hunger hat, und will sie nicht überfüttern...

Dann hat sie auch gekotet, der sieht gut aus, kein durchfall oder ähnliches... und mit so einem weißen ding mit drin... der kot ist noch sehr hell, aber ich denke, dass das von dieser breimischung kommt, die haben wir ja abgesetzt...

Sonst sitzt er viel rum ;) manchmal piept er aber nicht häufig...

Ich bekomme noch keine kontinuierliche wärme hin, und ne wärmflasche habe ich nicht gefunden.... noch irgendwelche tips?
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Emblazoned

Guest
12 Heimchen? Das klingt ganz schön viel auf einmal. Du musst mal überlegen wieviel bzw wie wenig Schwalbeneltern in den Schnabel kriegen. Und das verteilen sie dann auch noch an alle.
Ich würde sagen fütter nicht soviel auf einmal und dafür öfter - das Schnabel aufsperren macht sie auch wenn sie eigentlich "pappsatt" ist.
Ich würd glaub ich so drei, vier Heimchen (so aus Gefühl, ich hab da keine Richtwerte) auf einmal füttern und dann zwischendurch auch mal bis zu ner halben Std Pause machen

LG
 
J

jane1

Registriert seit
28.08.2010
Beiträge
15
Reaktionen
0
halbe stunde pause? Ich hatte irgendwo gelesen im 2 stundentakt?

ich bin verwirrt ;)

ich pack ihr die ja nicht alle aufeinmal rein ;) immer so 5 min abstand... wenn sie dann nicht mehr so will, dann mach ich 2 stunden pause...

aber wenn das falsch ist, dass lasse ich mich gern eines besseren belehren, ich will ja nur, dass es ihr gut geht :)
 
E

Emblazoned

Guest
Na weil das klang grad so (wie gesagt ich sagte ja ich hab da keine Zahlen) als wenn du ein Heimchen reinsteckst nach dem anderen. Ich wollte damit sagen ich würd dann statt 12 hintereinander weg lieber so 3-4 und dann ne Weile warten und dann wieder 3-4 anstatt soviel auf einmal
Also ich weiß nicht - 2 Stunden-Takt? Wenn ich mir die Schwalben bei uns aufm Bauernhof damals ins Gedächtnis rufe, dann kamen alle 10 Minuten die Eltern im Wechsel ans Nest geflogen. ;) Wobei sicherlich nicht jeder Jungvogel bei jedem Anflug was abbekommen hat.

LG
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Ach übrigens - ein Schwalbentag beginnt zwischen 6 und 6 Uhr 30 mit Sonnenaufgang ;) Nur mal so just for info. Ausschlafen ist also die nächste Zeit nicht wenn du sie behalten willst.

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jane1

Registriert seit
28.08.2010
Beiträge
15
Reaktionen
0
na gut... also dann öfter und weniger.... ich geb mir mühe! Es wäre so schön, wenn sie durch kommt!
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

ja, das hab ich gemerkt ;) heute morgen hat sie mich nett geweckt!

Aber sie ist echt putzmunter, habe ich das gefühl! wann sollte ich deiner meinung nach die letzte portion geben?
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Emblazoned

Guest
Also Schwalben fliegen ja das letzte Mal in der Abenddämmerung. Also würde ich ihr auch dann, vorm Dunkel werden, das letzte Mal was geben.

Was den Fütterungsintervall angeht - so würd ichs vom Gefühl her machen. Ich hab keine Ahnung von der Aufzucht von Schwalben.
Am Besten rufst du da einfach mal bei so einer Aufzuchtstation an und fragst.

LG
 
J

jane1

Registriert seit
28.08.2010
Beiträge
15
Reaktionen
0
ja das werde ich tun :) danke für deine hilfe... jetzt muss ich erstmal was suchen um ihn warm zu halten, weil meine heizung ausgefallen ist und ich keine wärmflasche finde -.-* suuuuuper
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

ähhm.... kann ich sie in der nacht mit einer lampe bestraheln? ich hab grad echt n problem.....

ich habe keine ordentliche wärmequelle mehr weil ich keine so ne blöde wärmflasche finde und meine heizung nich mehr geht.... ???
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Emblazoned

Guest
Mikrowelle. Nein war nen Spass mach das blos nich :D

Hast du vielleicht Gummihandschuhe da, die du mit heißem Wasser füllen kannst? Dann oben zuknoten.
Aber A) aufpassen dass sich die Kleine nich verbrühen kann (Handtuch drumwickeln) und B) musst du dann wohl oder übel zwischendrin mal aufstehen und kontrollieren obs noch warm ist.

LG
 
hillbilly81

hillbilly81

Registriert seit
28.08.2010
Beiträge
11
Reaktionen
0
Ich habe derzeit zwei Schwalben zu Hause.Die habe ich nie gewärmt.Ich denke auch nicht,dass diese nötig ist.Nur Zug dürfen sie nicht bekommen.Meine waren anfangs in einner Tupperschüßel mit Taschentüchern drin ;-) Würde sogar eher aufpassen mit Wärme und so ....
Kann ir gerne ggf. ein paar Tips geben,meine zwei Schnabeltiere haben mich die letzten 8 Wochen auf Trab gehalten;-)


Grüßle
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Schwalbe gefunden schnelle hilfe bitte!!!

Schwalbe gefunden schnelle hilfe bitte!!! - Ähnliche Themen

  • Junge schwalbe am Boden gefunden

    Junge schwalbe am Boden gefunden: Hi, habe eine junge Schwalbe am Boden gefunden sie scheint aus ihrem best gefallen zu sein, hab versucht sie mit fliegen mit einer pinzette zu...
  • Schwalbe gefunden

    Schwalbe gefunden: Hi ich bin neu und habe mich angemeldet weil ich dringend und sehr schnell hilfe brauche!! Ich bi im urlaub und habe gerade eine kleine schwalbe...
  • ausgewachsene Schwalbe gefunden.

    ausgewachsene Schwalbe gefunden.: Hey ihr lieben auf dem parkplatz vor unserem haus sitzt eine ausgewachsene Schwalbe. sie fliegt nicht selbstständig weg. was kann und Soll ich...
  • Rauchschwalbe gefunden!

    Rauchschwalbe gefunden!: Hey allerseits, ich brauche dringend Hilfe! Habe gestern eine Rauchschwalbe gefunden die zu schwach zum fliegen war. Die Flügel sind nicht...
  • schwalbe gefunden, was tun?

    schwalbe gefunden, was tun?: hy, meinen schwester hat heut morgen vorm haus eine schwalbe, auf dem rücken liegend, gefunden. wenn man sie in der hand hat versucht sie auch...
  • schwalbe gefunden, was tun? - Ähnliche Themen

  • Junge schwalbe am Boden gefunden

    Junge schwalbe am Boden gefunden: Hi, habe eine junge Schwalbe am Boden gefunden sie scheint aus ihrem best gefallen zu sein, hab versucht sie mit fliegen mit einer pinzette zu...
  • Schwalbe gefunden

    Schwalbe gefunden: Hi ich bin neu und habe mich angemeldet weil ich dringend und sehr schnell hilfe brauche!! Ich bi im urlaub und habe gerade eine kleine schwalbe...
  • ausgewachsene Schwalbe gefunden.

    ausgewachsene Schwalbe gefunden.: Hey ihr lieben auf dem parkplatz vor unserem haus sitzt eine ausgewachsene Schwalbe. sie fliegt nicht selbstständig weg. was kann und Soll ich...
  • Rauchschwalbe gefunden!

    Rauchschwalbe gefunden!: Hey allerseits, ich brauche dringend Hilfe! Habe gestern eine Rauchschwalbe gefunden die zu schwach zum fliegen war. Die Flügel sind nicht...
  • schwalbe gefunden, was tun?

    schwalbe gefunden, was tun?: hy, meinen schwester hat heut morgen vorm haus eine schwalbe, auf dem rücken liegend, gefunden. wenn man sie in der hand hat versucht sie auch...