Anschaffung sinnvoll???

Diskutiere Anschaffung sinnvoll??? im Degu Haltung Forum im Bereich Degu Forum; Hallo zusammen, ich ziehe demnächst in meine eigene Studentenwohnung und überlege mir momentan die Anschaffung eines kleinen Nagetiers, das ich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

Schwebfliege

Registriert seit
29.08.2010
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
ich ziehe demnächst in meine eigene Studentenwohnung und überlege mir momentan die Anschaffung eines kleinen Nagetiers, das ich dort halten darf. Habe mich daher die letzten Tage mal über die verschiedenen Arten von Nagern kundig gemacht und vor allem die Degus haben's mir angetan.

Früher hatte ich bereits Kaninchen, zwei Meerschweinchen und nen Hamster, so dass ich schon gute Erfahrungen mit den "kleinen" Tierchen machen konnte.

Degus soll man ja auf keinen Fall alleine
halten, daher kommt für mich auf jeden Fall nur eine Gruppe von 3-4 Tieren in Frage.
Welche Größe würdet ihr hier für den Käfig empfehlen? Habe bereits irgendwo von einer Mindestgröße gelesen (LxBxH 100x50x140cm), möchte aber schließlich, dass die Tiere genug Platz haben und sich wohl fühlen. Wie groß sollte er also eurer Meinung nach sein? Wobei ich aber auch dazu sagen muss, dass ich nicht unbegrenzt Platz habe, in meinem Zimmerlein.

Nun habe ich allerdings nochmal ein paar ungeklärte Fragen, bzw. Probleme, die mich daran zweifeln lassen ob eine Anschaffung sinnvoll wäre:
Da meine Studienstadt nicht so weit von meiner Heimat entfernt ist, werde ich vermutlich öfters mal über's Wochenende heimfahren. Ist es daher möglich die Kleinen, bei ausreichender Wasser- und Nahungsversorung mal gut 2 Tage alleine zu lassen?
Und zum anderen werde ich wohl auch den Großteil der Semesterferien zu Hause verbringen. D.h. ich müsste die Tierchen für diese beiden Monate wohl mit nach Hause nehmen: Vier mal im Jahr müsste ich die Degus also eine Stunde lang durch die Gegend fahren. Natürlich müsste man sich dafür um eine gute Transportbox bemühen. Aber ist so eine einstündige Fahrt den Tieren überhaupt zumutbar? Ich weiß noch, dass meine Meerschweinchen, mit Autofahrten keine Probleme hatten (die sind immer total gelangweilt im Transportkäfig gehockt
), aber wie sieht das mit Degus aus?

Danke schon mal für Eure Antworten!
und liebe Grüße
 
29.08.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Anschaffung sinnvoll??? . Dort wird jeder fündig!
Veri85

Veri85

Registriert seit
11.03.2009
Beiträge
405
Reaktionen
0
Hi,

ich bin grad auf´m Sprung, deshalb nur die etwas notdürftige Antwort... :uups:

Lies dir mal den Thread durch...

https://www.tierforum.de/t107852-fragen-ueber-degus.html

Vielleicht findest du da schon ne Antwort, ansonsten einfach nochmal schreiben, ich bin allerdings erst später wieder hier für ausführliche Auskunften, aber vielleicht findet sich ja noch jemand anders... ;)

LG Veri
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
5.115
Reaktionen
0
Degus immer zu 2. halten große Gruppen gehen meistens schief.
 
Fellie

Fellie

Registriert seit
27.06.2010
Beiträge
265
Reaktionen
0
Hallöchen!

Zuerst einmal: Schön, dass du dir vor der Anschaffung von Tieren so viele Gedanken um ihr Wohlergehen machst. Das ist ja leider nicht selbstverständlich.

Zu deinen Fragen:

Was die Käfiggröße und die Anzahl an Tieren angeht, so würde ich anders vorgehen: Erstmal umziehen, dann ausmessen, wie groß der Käfig maximal werden kann und die Maße in den Käfigrechner ( http://degu.ldka.de/rechner2.php ) eingeben. Dann siehst du, wie viele Degus du halten kannst. Ein Tipp hierzu: Niemals die maximale Anzahl nehmen, denn je mahr Platz das einzelne Tier in der Gruppe hat, desto glücklicher ist es.

Dass man Degus zu zweit halten soll, finde ich nicht richtig. Je größer die Gruppe ist, desto artgerechter ist die Haltung. Dabei sollte man jedoch gerade als Anfänger nicht unbedingt eine 10er Gruppe anstreben. 3-4 ist am Anfang eine schöne Gruppengröße, da sie überschaubar ist und die Ansprüche an die Käfiggröße sich auch in fast jeder Wohnung noch realisieren lassen. Abgesehen von dem ausgeprägteren Sozialverhalten in einer größeren Gruppe, ist der größte Vorteil gegenüber der Haltung von nur zwei Tieren einfach, dass bei dem Tod eines der Tiere, man nicht nur noch eines hat, das man dann ganz schnell neu vergesellschaften muss.
Dass es bei größeren Gruppen öfter zu Streit kommt, ist nicht unbedingt gesagt. Man kann auch bei nur zweien Pech haben, z.B. zwei sehr dominante Tiere zu bekommen oder welche, die sich nicht leiden können, und die sich deswegen ununterbrochen streiten. Um Streitigkeiten generell etwas vorzubeugen sollte der Käfig möglichst so groß sein, dass sich die Tiere auch mal aus dem Weg gehen können. Außerdem ist es noch hilfreich, Degus zu nehmen, die bereits aus der Pubertät heraus und bereits ein eingespieltes Team sind. Wer jedoch ganz sicher gehen will, dass sich seine Tiere nicht mal streiten, sollte sich lieber einen Hamster anschaffen, den man alleine hält, oder auf Stofftiere zurückgreifen. ;) Denn dort, wo mehr als ein Individuum in einem Raum existiert, kommt es auch schonmal zu Reibereien. Rein mathematisch gesehen ist die Wahrscheinlichkeit für Streit sicher in einer größeren Gruppe höher, doch sind am Ende keine Zahlen ausschlaggebend für das Funktionieren der Gruppe, sondern der Charakter der Tiere.

Degus mal übers Wochenende alleine zu halten ist eigentlich kein Problem, sofern die Gruppe stabil ist und alle gesund sind. Dass ausreichend Wasser und Futter zur Verfügung stehen sollte, versteht sich ja von selbst. Solltest du jedoch vorhaben, mal länger fort zu bleiben, solltest du jemanden suchen, der deine Tiere in der Zeit versorgt, sich um sie kümmert und ihnen auch mal Auslauf gibt. Leider ist das jedoch nicht so einfach.

Eine einstündige Autofahrt in einer großen Transportbox ist eigentlich nicht das Problem, das sich hier ergibt, sondern eher der ständige Revierwechsel. Degus sind sehr revierbezogen und mögen es überhaupt nicht, ständig umziehen zu müssen. Das bedeutet jedes Mal großen Stress für die Tiere, der, wenn du Pech hast, jedesmal zu Streitigkeiten führen kann. Am Ende ist deine Gruppe zerbrochen, deine Tiere sind verletzt und du benötigst in deiner Wohnung zwei bis drei Käfige.
Wenn du also nicht vorhast, in eine WG zu ziehen und die Betreuung und Verantwortung für die Tiere mit jemanden zu teilen, der während der Semesterferien da bleibt, würde ich dir davon abraten, dir während des Studiums Degus anzuschaffen.

LG, Fellie
 
S

Schwebfliege

Registriert seit
29.08.2010
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo,
vielen Dank für eure Antworten. Hab mich auch noch in einem anderen Forum informiert und nun eingesehen, dass Degus unter den Bedingungen nicht so gut bei mir aufgehoben wären.
Mir wurde da eher zu Steppenlemmingen oder Rennmäusen geraten. Ich werd mich nun mal über die Tierchen informieren.

Liebe Grüße
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Anschaffung sinnvoll???

Anschaffung sinnvoll??? - Ähnliche Themen

  • Degus anschaffen!

    Degus anschaffen!: Hallo allerseits! Ich spiele seit langem mit dem Gedanken mir Degus anzuschaffen. Ich möchte mir die Vogelvoliere Darwin anschaffen und Etagen...
  • Degu Anschaffung! Fragen und Informationen

    Degu Anschaffung! Fragen und Informationen: Hallo Liebe Tierfreunde, ich habe seit einigen Wochen die überlegung mir Degus anzuschaffen. Aber vorher möchte ich gerne etwas mehr über diese...
  • brauche mal rat zur anschaffung

    brauche mal rat zur anschaffung: hallo zusammen ich möchte mir gerne 2 degus anschaffen und habe noch nen aquarium becken von länge120 cm tiefe 45 und hoch 50 cm.... geht das...
  • Degu Anschaffung

    Degu Anschaffung: Hallo ihr Lieben, Da meiner Rennmäuse leider verstorben sind hab ich mir gedacht ich probier mal was anderes aus. Ich möchte mir evtl. Degus...
  • Degu Anschaffung - Ähnliche Themen

  • Degus anschaffen!

    Degus anschaffen!: Hallo allerseits! Ich spiele seit langem mit dem Gedanken mir Degus anzuschaffen. Ich möchte mir die Vogelvoliere Darwin anschaffen und Etagen...
  • Degu Anschaffung! Fragen und Informationen

    Degu Anschaffung! Fragen und Informationen: Hallo Liebe Tierfreunde, ich habe seit einigen Wochen die überlegung mir Degus anzuschaffen. Aber vorher möchte ich gerne etwas mehr über diese...
  • brauche mal rat zur anschaffung

    brauche mal rat zur anschaffung: hallo zusammen ich möchte mir gerne 2 degus anschaffen und habe noch nen aquarium becken von länge120 cm tiefe 45 und hoch 50 cm.... geht das...
  • Degu Anschaffung

    Degu Anschaffung: Hallo ihr Lieben, Da meiner Rennmäuse leider verstorben sind hab ich mir gedacht ich probier mal was anderes aus. Ich möchte mir evtl. Degus...