Graupapagei rupft sich

Diskutiere Graupapagei rupft sich im Papageien Forum Forum im Bereich Vogel Forum; hallo! wir haben zwei graupapageie! beide sprechen ohne ende :-) manchmal sogar schon zu viel :silence: first dort der eine rupft sich jetzt schon...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
DieAmie

DieAmie

Registriert seit
13.09.2006
Beiträge
85
Reaktionen
0
hallo!
wir haben zwei graupapageie! beide sprechen ohne ende :) manchmal sogar schon zu viel :silence:
dort der eine rupft sich jetzt schon seit einem jahr! ihm geht es nicht schlecht, er ist auch nicht krank, wir glauben mittlerweile schon es gefällt ihm halt einfach nackt!
haben schon einiges ausprobiert, waren schon bei vielen züchtern...
habt ihr vielleicht nen rat??
 
15.10.2006
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Greg zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
kathrin22

kathrin22

Registriert seit
15.05.2006
Beiträge
938
Reaktionen
0
naja es ist nicht sormal das er sich rupft.entweder kann es durch lange weile kommen (sie haben nicht genug bbesvchäftigung) wenn nicht,dann lass das mal bitte vom Tierarzt abchecken :)
 
DieAmie

DieAmie

Registriert seit
13.09.2006
Beiträge
85
Reaktionen
0
er redet ohne ende! singt, fliegt draussen herum, alles mit voller begeisterung! er lässt sich die haare auch schön wachsen, und dann rupft er sie sich weg, aber nur die am bauch...
 
kathrin22

kathrin22

Registriert seit
15.05.2006
Beiträge
938
Reaktionen
0
hmmm haben die beiden auch viel möglichkeiten zu baden?habe oft gehört das zu trockende luft (und kein baden) auch dazu führen kann.Also meistends rupfen sie sich die federn am bauch um zu brúten Damit die richtige temperatur für das ei gegeben ist.kann es denn sein das es ein weibchen ist?
 
DieAmie

DieAmie

Registriert seit
13.09.2006
Beiträge
85
Reaktionen
0
ja die haben ne badewanne! und die lieben sie! und sie liebt es mit ner flasche nass gesprizt zu werden :) und ob sie ein weibchen ist kann ich gar nicht sagen :-(
aber es sieht manchmal so aus, als ob sie ein nest im käfig bauen wollte.
 
kathrin22

kathrin22

Registriert seit
15.05.2006
Beiträge
938
Reaktionen
0
ja dann denke ich das sie es deswegen macht (weil sie ja nur am Bauch rupft und auch kreinerlei langeweile hat) das machen zb andere vögel auch sie rupfen sich die bauchedern,weil sie brüten wollen ;)oder scheinschwanger sind :)
 
Nera

Nera

Registriert seit
01.10.2006
Beiträge
673
Reaktionen
0
Vllt. könntest du das mal beim Tierartzt checken lassen, wenn sie/er sich rupft. Der könnte dann ja auch feststellen ob es eine sie oder ein er ist!
 
DieAmie

DieAmie

Registriert seit
13.09.2006
Beiträge
85
Reaktionen
0
ok :) danke für eure hilfe!
sind ja eigentlich die tiere meiner eltern!
werd mein neues wissen mal weitergeben :)
 
L

Lycidas

Guest
Hallöchen,

Da ich bis jetzt nicht zu Hause war, mein später Nachtrag. Hm bezüglich Langweile, ist das bei den meisten Papageien ein Hauptgrund. Da ihr aber zwei habt, dürfte das nicht so das Problem sein. Welches Spielzeug habt ihr denn so?
Weil ich könnte euch jetzt viel aufzählen: Sisalschaukeln, Seilringe, einen Kletterbaum, naturäste mit Rinde zum knabbern...da gibts eh Unmengen.

Rupfen kann aber auch mit einem körperlichen Problem zusammen hängen, ( Organprobleme )deswegen auf jeden Fall den Tierarzt ( vogelkundig!) konsultieren und das Tier durchchecken lassen.
Manche Papageien rupfen sich aber auch, weil sich in der Umgebung etwas verändert hat und er damit nicht umgehen kann. Dies könnte ein Umzug in eine andere Wohnun sein, ein Baby, ein neues Familienmitglied.
Es kann sogar daran liegen, dass eine Wand im Zimmer gestrichen wurde, welche der Vogel auf Dauer nicht aushält, das wäre z.B. rot. Denn in der Natur steht rot für Alarm und Gefahr.

Hoffe ich konnte ein wenig helfen, bei mehr Fragen, bitte immer her damit =)
 
DieAmie

DieAmie

Registriert seit
13.09.2006
Beiträge
85
Reaktionen
0
meine mutter meint, dass es folgenden grund hat. der papagei ist total fixiert auf sie, und als sie drei wochen an einem urlaub hatte und natürlich auch ganz viel zeit, war alles normal. aber seit sie wieder arbeitet hätte er damit angefangen, aber das ist ja jetzt auch shcon länger her.
keine ahnung
 
L

Lycidas

Guest
Hm sprich du vermutest, der Vogel leidet darunter, dass die Bezugsperson sich nicht mehr so viel um ihn kümmert?
Hm meine Idee dazu wäre, dass ihr den Vogel umgewöhnt.. und zwar ganz langsam, sodass er nicht nur auf deine Mutter fixiert ist.
Sprich, du sollst dich so viel mit ihm beschäftigen wie es geht... Futter geben, spielen, alles was euch einfällt.
Vielleicht baut er dann zu dir auch eine engere Beziehung auf und kommt so über das Problem hinweg.
Sicherheitshalber, wie gesagt, zum Tierarzt gehen, weil eine körperliche Krankheit ist nicht ganz auszuschliessen.
 
Cosili

Cosili

Registriert seit
11.12.2005
Beiträge
2.732
Reaktionen
0
Vertagen sich denn die beiden richtig? Sind sie garantiert gegengeschlechtlich (getestet per DNA-Test oder Endoskopie)? Bei gleichgeschlechtlichen Vögeln ist es so das der unterlegene in die Rolle des fehlenden Geschlechts gezwungen wird. Das ist eine Stressituation, die unter Umständen Rupfen auslösen kann.

Sind es eigentlich Handaufzuchten oder Naturbruten? Du schreibst das der Vogel total auf deine Mutter fixiert ist. Das klingt nach fehlgeprägter Handaufzucht, oder? Bei mangelhaft sozielisierten Handaufzuchten ist Rupfen leider ein häufiges Problem. Wenn sie geschlechtsreif werden, sucht der Vogel Paarkontakt zu Menschen, anstatt zum Partnervogel. Da der Mensch nicht so reagiert wie es der Vogel erwartet, entsteht wiederrum eine Stress- und Frustsituation die sich auch in Rupfen äussern kann.

Wurde der Rupfer mal einem vogelkundigen TA vorgestellt? Leberprobleme können zb. auch Rupfen auslösen, da wenn die Leber nicht richtig funktioniert, Giftstoffe im Körper verbleiben und juckende Hautentzündungen auslösen können. Der Papagei reagiert auf das Jucken mit Rupfen.
 
DieAmie

DieAmie

Registriert seit
13.09.2006
Beiträge
85
Reaktionen
0
entschuldigung, dass ich so lange nicht geantwortet habe, bin eher im hunde forum :)
der papagei lässt niemand andern ausser meine mutter an sich. meinen vater hat er sogar am auge gehackt, als er ihn füttern wollte.
und ich bin zu selten da, um die bezugsperson zu werden, wohn ja nicht mehr daheim.
jedenfalls habe ich heut morgen gesehen, dass alle federn wieder nachgewachsen sind. also wird wohl alles wieder in ordnung sein :)
danke euch trotzdem
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Graupapagei rupft sich

Graupapagei rupft sich - Ähnliche Themen

  • Graupapagei Käfiggröße

    Graupapagei Käfiggröße: Hällochen, ich spiele schon seit längerem mit dem Gedanken mir zwei Graupapageie zu besorgen. Allerdings habe ich Sorge, dass ich zu wenig Platz...
  • Graupapagei schreckliches Ereignis

    Graupapagei schreckliches Ereignis: Hallo zusammen, schön dass es dieses Portal gibt und wir uns an Euch wenden dürfen. Ich habe eine Frage, die ganze Geschichte erzähle Euch erst...
  • Graupapagei

    Graupapagei: Hallo Mein Rudi 9 Monate alt haben wir seid Dezember.Er hat uns schon aus der Hand gefressen und war ein bisschen Zutraulich.Seit einigen Tagen...
  • Nervtötendes Gekrächze von Graupapagei

    Nervtötendes Gekrächze von Graupapagei: Meine Nachbarn über mir habe seit fast zwei Jahren einen Graupapagei, der von morgens um sechs bis abends spät nervtötend krächzt muss ich das...
  • umgang mit graupapagei

    umgang mit graupapagei: hallöchen meine mutter hat einen graupapagei, für den sie allerdings leider sehr wenig zeit hat. ich würde mich gerne mehr mit dem tier...
  • umgang mit graupapagei - Ähnliche Themen

  • Graupapagei Käfiggröße

    Graupapagei Käfiggröße: Hällochen, ich spiele schon seit längerem mit dem Gedanken mir zwei Graupapageie zu besorgen. Allerdings habe ich Sorge, dass ich zu wenig Platz...
  • Graupapagei schreckliches Ereignis

    Graupapagei schreckliches Ereignis: Hallo zusammen, schön dass es dieses Portal gibt und wir uns an Euch wenden dürfen. Ich habe eine Frage, die ganze Geschichte erzähle Euch erst...
  • Graupapagei

    Graupapagei: Hallo Mein Rudi 9 Monate alt haben wir seid Dezember.Er hat uns schon aus der Hand gefressen und war ein bisschen Zutraulich.Seit einigen Tagen...
  • Nervtötendes Gekrächze von Graupapagei

    Nervtötendes Gekrächze von Graupapagei: Meine Nachbarn über mir habe seit fast zwei Jahren einen Graupapagei, der von morgens um sechs bis abends spät nervtötend krächzt muss ich das...
  • umgang mit graupapagei

    umgang mit graupapagei: hallöchen meine mutter hat einen graupapagei, für den sie allerdings leider sehr wenig zeit hat. ich würde mich gerne mehr mit dem tier...