Babywelse :)

Diskutiere Babywelse :) im Aquaristik Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo, habe gerade gesehen dass wir Welsbabys haben, es sind 5 Stück, die schon ihre dunkle Färbung haben. Hier firstmeine Frage: 1. muss ich...
Rosi92

Rosi92

Registriert seit
26.08.2010
Beiträge
44
Reaktionen
0
Hallo,

habe gerade gesehen dass wir Welsbabys haben, es sind 5 Stück, die schon ihre dunkle Färbung haben.

Hier
meine Frage:

1. muss ich irgendwetwas beachten? also im Sinne von Zusätzen etc.

2. sind die kleinen schon groß genug, dass ihnen die anderen Bewohner nichts mehr anhaben können (fressen?)

3. ich habe leider bur ein 120l AQ, kann also wahrscheinlich nicht alle behalten, was meint ihr? wie viele hätten in meinem AQ ausreichen Platz?

LG
 
30.08.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
K

Kirschblüte

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
3.407
Reaktionen
1
Um deine Fragen beantworten zu können müsste man wissen:
1 Wie groß die Jungwelse sind?
2 Was für eine Art sie sind?
3 Wie der genaue Besatz im Becken ist?
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
3.088
Reaktionen
2
Glückwunsch Rosi

momentan habe ich auch Welsenachwuchs..
Ist echt spannend die welse zuzuschauen ;)
 
F

Fisch96

Registriert seit
31.01.2010
Beiträge
211
Reaktionen
0
glüchwunsch ich hätte auch mal nachwuchs wenn die barsche die eier nicht gefressen hätten aber naja egal
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
5.115
Reaktionen
0
Seid Froh keine oder nicht viele Junge zu haben. ;)

Ich hatte mal 1Pärchen und die legten in so eine Blubbermühle immere ihre Eier. Es überlebten Trotz Fressfeinde und trotz Futterreduzierung trotzdem so viele das es Rasch 20Pärchen waren und der Boden nur so Wimmelte vor ihren Jungen. o_O
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
3.088
Reaktionen
2
Seid Froh keine oder nicht viele Junge zu haben. ;)

Ich hatte mal 1Pärchen und die legten in so eine Blubbermühle immere ihre Eier. Es überlebten Trotz Fressfeinde und trotz Futterreduzierung trotzdem so viele das es Rasch 20Pärchen waren und der Boden nur so Wimmelte vor ihren Jungen. o_O

giltet wohl nicht bei mir ich habe 27 bei mir gezählt.. o_O
 
Rosi92

Rosi92

Registriert seit
26.08.2010
Beiträge
44
Reaktionen
0
Es sind blaue ANtennenwelse, im Moment sind es 4, da wir 2 aus der Not heraus aufgenommen haben, die kleinen sind ungefähr 1,5cm lang und hängen in der Nähe des Heizstabs rum :)
 
pepper77

pepper77

Registriert seit
15.10.2009
Beiträge
985
Reaktionen
0
bei 120 Litern würde ich egal welcher Besatz nicht mehr als 2 halten da sie Reviere bilden. Bei einem Pärchen hast du allerdings wenn sie erstmal angefangen haben immer wieder Junge und das ist 1 ungesund für das Männchen weil er nur noch auf den Nestern hockt und gar nicht mehr richtig zum Fressen kommt und 2 wirst du schnell keine Abnehmer mehr für die Jungen bekommen. (Und von wegen das Zoogeschäft nimmt die die nehmen die erst ab einer bestimmt Größe und bei deinem Becken werden die Kleinen nicht vernünftig wachsen da es schnell zu eng wird)
 
Rosi92

Rosi92

Registriert seit
26.08.2010
Beiträge
44
Reaktionen
0
Da würd ich die ehrlich gesagt auch gar nicht hingeben.

Das heißt ich müsste mein Paar trennen um zu verhindern dass immer mehr Babys kommen...gibts da nicht noch ieine andere Möglichkeit, habe die beiden als sie noch klein waren bekommen und die sind seit dem zusammen.
 
Thema:

Babywelse :)