Skizze meine neuen Käfigs! Brauche noch ein paar Tipps.

Diskutiere Skizze meine neuen Käfigs! Brauche noch ein paar Tipps. im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; So hab mir fest vorgenommen aus 3 Meerschweinchen demnächst 4 werden zu lassen :). Würde gerne zwei Gruppen bilden mit je firsteinem Bock und...
Tyrana

Tyrana

Registriert seit
31.08.2010
Beiträge
73
Reaktionen
0
So hab mir fest vorgenommen aus 3 Meerschweinchen demnächst 4 werden zu lassen :). Würde gerne zwei Gruppen bilden mit je
einem Bock und einem Weibchen! Für die Artgerechte Haltung würde ich gerne einen eigenen Käfig bauen. Besser gesagt 2 Stück in einem, aber ohne dass die Tiere zueinander können.

Hab da mal ein Bild von meiner Skizze hinzugefügt. Hoffe man erkennt was :lol:. Die Maaße sind je 1,80m lang und 1m breit. Bei der Höhe bin ich mir aber noch nicht ganz sicher?
 

Anhänge

05.09.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick auf den Ratgeber von Christine geworfen? Sie hat vieles über Ernährung, aber auch Verhaltung, Haltung und Beschäftigung geschrieben und leitet dies von in freier Wildbahn lebenden Meerschweinen ab und zieht dadurch Rückschlüsse auf die Heimtierhaltung.
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Sieht wirklich gut aus und super geräumig! Als Umrandungshöhe werden 25cm reichen, dann kommst du fürs misten gut rein. Und drunter hast Du ja gut Stauraum für Heu und Einstreu, das ist sehr praktisch.

soll der rechte teil dann unter den Linken gehen? da müsstest Du vorher mal probieren, wie gut Du da zum misten in die allerhinterste Ecke rein kommst. ich würde mich da dann im Winter auf die Suche nach so eine kleinen Schneeschippe für Kinder machen, da hat man nen schön langen Stiel und kommt gut in jede Ecke.

So siehts aber echt gut aus und die Schweine fühlen sich sicher wohl!
 
Sawyer

Sawyer

Registriert seit
03.01.2007
Beiträge
3.648
Reaktionen
0
Huhu,

das sind tolle Maße.

Was die Höhe angeht - meinst du da die Höhe der Abgrenzung (würde ich bei einem Nicht-Bodengehege ~ 30 cm hoch machen), oder die Höhe, in der das Ganze stehen soll? Bei Letzterem musst du schauen, dass du noch einigermaßen bequem von überallher ans bzw. ins Gehege kommst, gerade, weil 1 Meter schon relativ tief ist und du ja wahrscheinlich keine Gummiarme hast. ;)
 
Tyrana

Tyrana

Registriert seit
31.08.2010
Beiträge
73
Reaktionen
0
Also ich habe vor, vorn Plexiglas zu verwenden, damit sie sich nicht eingesperrt fühlen und diese Höhe meinte ich auch. Hab schon dran gedacht, dass nicht zu hoch zu machen, damit ich rein komme. Will es aber auch nicht zu niedrig machen, nicht das sie irgendwie drüber kommen. Gerade mein Bock versucht immer überall und auf alles raufzuklettern.
Ja genau der untere Käfig sollte unter den Oberen gehen. Aus Platzgründen... .
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Du könntest den unteren auch direkt auf den Boden stellen, entgegen gegenteiliger Behauptungen in Büchern gewöhnen meeris sich sehr gut dran, wenn man in etwas Abstand vorbei geht.

Lieber dann den oberen teil 50cm Höher machen, damit Du zum misten wirklich gut rein kommst.

für 90% der Schweinchen reichen 25-30 cm, ich würde aber sicherheitshalber die Böcke solange sie noch fruchtbar sind nach unten setzen. Die Mädels springen nicht zu ihnen runter, Böcke können aber auf dumme gedanken kommen.
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.661
Reaktionen
247
Also wenn du zwei Ebenen machen willst, dann solltest du wirklich einen guten Abstand haben, damit man an der unteren auch gut hantieren kann. Mein EB hat 4 Etagen mit einer Tiefe von 80 cm, ich habe wirklich keine kurze Arme, aber da komme ich gerade noch hinter, wenn du es tiefer als 80 cm machst, musst du mehr Abstand zwischen den Etagen haben, damit du dich reinbeugen kannst um ganz hinter zu langen, ich hoffe du weißt, was ich meine, weiß nicht wie ich es sonst erklären soll.

Hier ist ein Bild von meinem EB:

 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
an relativ niedrige Etagen wo oben nichts drüber ist kommt man besser hin... deswegen würde ich die unter gleich auf Bodenhöhe machen und die obere nicht wesentlich höher als 50cm, dann müsste es auch bei 1m tiefe noch ganz gut gehen.
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.661
Reaktionen
247
Also ich würde bei Etagen, wenn möglich die untere nicht ganz auf Bodenebene machen, bei mir geht es wegen dem Gewicht nicht, aber die unterste ist am blödesten zum rankommen. Aber ich blicke die Skizze auch nicht so wirklich.
 
Tyrana

Tyrana

Registriert seit
31.08.2010
Beiträge
73
Reaktionen
0
:lol: dabei hab ich mir doch so die mühe beim skizzieren gegeben!

das mit dem boden hatte ich mir anfangs auch überlegt ABER ich hab noch ein kleinen yorksher der total auf die meerschweinchen fixiert ist. er will immer spielen am liebsten immer bei denen sein und die nervt das. würde ich den käfig auf den boden stellen könnte ich drauf wetten dass mein hund sich die ganze zeit zu ihnen reinlegt und die nur genervt werden von ihm :lol:.

ich hab halt versucht was zu machen. zwei käfige plus stauraum. das problem ist dass ich direkt unterm dach wohne und die schrägen halt seh weit runter kommen.
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
9.719
Reaktionen
0
Ich denke es geht auch wenn das Gehege höher steht. Tipp zum auskehren (macht mein Papa immer. wenn er Spinnweben mit dem kleine Besen kehrt) Binde einen Stock an den Handfeger und besele alles nach vorne beim misten. Das müsste klappen. Und wenn du mit einem Hocker arbeitest kommt du auch weiter hinter.
 
Tyrana

Tyrana

Registriert seit
31.08.2010
Beiträge
73
Reaktionen
0
okay dankeschön für den tipp :). hab schon mit meinem vater ausgemacht wann ich alles holen werde.
bin schon ganz aufgeregt, wie das neue zuhause aussehen wird, werd euch dann aufjeden fall mal ein bild zeigen!
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
ich bin auch echt gespannt!
 
Tyrana

Tyrana

Registriert seit
31.08.2010
Beiträge
73
Reaktionen
0
So dachte der Käfig wird bis heute fertig, war ich aber falsch gelegen :roll:. Hab die Tage mehr gearbeitet als sonst. Hab aber das Material besorgt und so ein Rohbau (keine ahnung wie ich es sonst nennen soll) steht schon. Jetzt muss ich allerdings bis zum Wochenende warten bis mein Vater wieder da ist. Kann es kaum abwarten :p
 
Ika

Ika

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
2.051
Reaktionen
0
Warum willst du eigentlich 2 Gruppen halten? Hab hier grade erst gelesen, dass die Gruppe ab 4 Tieren erst richtig spannend wird. Du könntest ja auch beide Gehege verbinden und alle 4 VG.
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
9.719
Reaktionen
0
@Ika: weill sie im Monemt zwei Böckchen (Vater und Sohn) hat. Deshalb zwei Gruppen Je ein Böckchen (kastriert dann) und je mind. ein Weibchen. Zwei Böckchen in einer Gruppe geht einfach nicht. Leider
 
Ika

Ika

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
2.051
Reaktionen
0
Achso, das geht garnicht? Das wusste ich nicht. Dann hat sich meine Idee erledigt! ;)
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
9.719
Reaktionen
0
Nur so am Rande(ich glaub du hast Ninis richtig??...da ist es nochmal anders...9
1 Meerimann und viele Mädels: sehr gut
2 oder 4 oder 6 (kastrierte Meerimänner= gut wenn gaaaanz viel Platz und gute Nerven
mehrere Mädels = wenn du Glück hast gut, ansonsten kann zu Möglcihkeit 1 umgestiegen werden
mehrere Böckchen mit mehreren Mädels= Mord im Schweinestall. :mrgreen: (Ausser Riesengruppen mit noch mehr Riesenplatz und gut sozialisiert...so Größenmässig Zoo sozusagen)
 
Ika

Ika

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
2.051
Reaktionen
0
Off-Topic
Ja genau, ich habe nur Kaninchen und hatte mal Farbis. Aber ich mag Meeris und les hier gerne mit. Wie unterschiedlich das doch sein kann... Danke für die ausführliche Erklärung!
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
9.719
Reaktionen
0
Off-Topic
Bitte gern...und ich staune immer wie anders es doch bei den Ninis alles ist...so kann jeder vom anderen was Neues erfahren;)
 
Linda82

Linda82

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
1.599
Reaktionen
0
Wie niedrig soll denn das untere Gehege werden. Wenn man einen Hund hat, sollte man da schon auf Nummer sicher gehen und das Gehege am besten auch von oben sichern.
In mein Meerigehege ist nämlich auch mal ein kleiner Hund gesprungen, der zu Besuch war. Der fand die Meeris auch ganz interessant, nur leider ist das Risiko sehr hoch, daß so ein Hund auch mal zubeißt. Mein Gehege ist 75 cm hoch.

Könntest du die beiden Gehege nicht übereinander bauen? Das untere könnte man zum Beispiel mittels Rollen dann zum ausmisten einfach vorziehen. Das wäre auch platzsparender, als sie so im Winkel zu setzen.
 
Thema:

Skizze meine neuen Käfigs! Brauche noch ein paar Tipps.

Skizze meine neuen Käfigs! Brauche noch ein paar Tipps. - Ähnliche Themen

  • neues aussengehege fertig, möchte aufstocken mit meerie´s oder kaninchen, was meint ihr ?

    neues aussengehege fertig, möchte aufstocken mit meerie´s oder kaninchen, was meint ihr ?: hallo zusammen, meine 4 meerie´s haben ein grösseres aussengehege erhalten, nun bin ich am überlegen die gruppe etwas zu vergrössern oder evtl...
  • Wie kann ich mein Quartett am Besten an das neue Klima gewöhnen?

    Wie kann ich mein Quartett am Besten an das neue Klima gewöhnen?: Ich bins mal wieder mit einer ungewöhnlichen Frage. Da ich vor kurzem nach Juist umgezogen bin, würde ich von euch gerne Wissen, wie ich meine...
  • Recycling mal anders - Neuer EB

    Recycling mal anders - Neuer EB: Huhu liebe Foris, ich möchte diesen Thread nutzen, um mein neues Projekt mit euch zu teilen. Ich bin jetzt dabei ein neuen Meerschweinchen EB zu...
  • Neuer EB geplant 2.0

    Neuer EB geplant 2.0: Hallo ihr Lieben! Erstmal ein großes Pardon, dass ich so selten hier online bin - nun hat sich allerdings wieder einiges getan und ich möchte...
  • Neues Freilaufgehge für meine Meerschweinchen

    Neues Freilaufgehge für meine Meerschweinchen: Hallo, meine Meerschweinchen sollen dieses Frühjahr ein neues Freilaufgehege in unserem Garten bekommen. Nun ist aber folgendes Problem...
  • Ähnliche Themen
  • neues aussengehege fertig, möchte aufstocken mit meerie´s oder kaninchen, was meint ihr ?

    neues aussengehege fertig, möchte aufstocken mit meerie´s oder kaninchen, was meint ihr ?: hallo zusammen, meine 4 meerie´s haben ein grösseres aussengehege erhalten, nun bin ich am überlegen die gruppe etwas zu vergrössern oder evtl...
  • Wie kann ich mein Quartett am Besten an das neue Klima gewöhnen?

    Wie kann ich mein Quartett am Besten an das neue Klima gewöhnen?: Ich bins mal wieder mit einer ungewöhnlichen Frage. Da ich vor kurzem nach Juist umgezogen bin, würde ich von euch gerne Wissen, wie ich meine...
  • Recycling mal anders - Neuer EB

    Recycling mal anders - Neuer EB: Huhu liebe Foris, ich möchte diesen Thread nutzen, um mein neues Projekt mit euch zu teilen. Ich bin jetzt dabei ein neuen Meerschweinchen EB zu...
  • Neuer EB geplant 2.0

    Neuer EB geplant 2.0: Hallo ihr Lieben! Erstmal ein großes Pardon, dass ich so selten hier online bin - nun hat sich allerdings wieder einiges getan und ich möchte...
  • Neues Freilaufgehge für meine Meerschweinchen

    Neues Freilaufgehge für meine Meerschweinchen: Hallo, meine Meerschweinchen sollen dieses Frühjahr ein neues Freilaufgehege in unserem Garten bekommen. Nun ist aber folgendes Problem...