klappgehege, käfig verbunden, höle,

Diskutiere klappgehege, käfig verbunden, höle, im Degu Haltung Forum im Bereich Degu Forum; ich stöberte im internet unter sicheren freilauf da sah ich das klappgehege natürlich muss ich noch was verändern.ich glaube da krige ich hin nach...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Dark-Wolf

Dark-Wolf

Registriert seit
24.06.2010
Beiträge
14.718
Reaktionen
0
ich stöberte im internet unter sicheren freilauf da sah ich das klappgehege natürlich muss ich noch was verändern.ich glaube da krige ich hin nach dem ich für sie eine hängematte gebaut habe und ein sand bad in einen leeren futter eimer das hängt und die perfeckte höle gebaut habe und den käfig mit einer röhre verbunden mit einen anderen käfig habe kriege ich das hin nacher gibts noch anleitungen für meine sachen aber jetzt zum klappgehege ich mach es so :als boden
benutze ich eine holz blatte dort kommt das klappgehege drauf dann baue ich in den ränden eine tür ein dann damit sie nich oben hinaus sprigen befestiege ich obenein gitter das sich auf und zu machen lässt.ist das so in ordnung und dann schneide ich im gitter eine röhren grösse aus genauso wie im käfig und dann verbinde ich das mit einer holz röhre ist das auch ok bitte schreiben
jetzt kommmen die anleitungen
käfig an käfig verbunden.
ich habe meinen käfig mit ei hasenkäfig verbunden also in den hasen käfig ins gitter ein loch rein zwicken dann die röhre anbringen am anderen käfig das selbe und volla
hängematte:
nehmt ein altes tuch befestigt es an alle enden an draht hängt es auf aber so das dass ende vom draht draussen ist
hängende sandbad:
im zooladen gib es solche futter eimer die müsst ihr haben damit sie nicht beim baden rausfallen die befestigt ihr an ein stock oder sowas ähnlichee und sonch hängt es wie eine hänge matte
höle:
das mögen sie gern also iht musst am käfig irgendwas haben damit kein streu rausfällt ihr holt euch einen karton und eine röhre die verbinder ihr dann muss an der stelle wo sie hin soll kein streu mehr sein iht legt es dort hin und verbulltet ganz den karton und zur hälfte die röhre was in den karton reinkommt ist eure entscheidung bei mir ist streu ganz viel heu und paar lekelies der hält jetzt schon ewig meine zernagen nämlich immer von aussen und nicht von innen sie wurden ewiglang sonst buddeln
 
07.09.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Fellie

Fellie

Registriert seit
27.06.2010
Beiträge
301
Reaktionen
0
[FONT=&quot]Zuerst einmal finde ich es gut, dass du dir Gedanken zu einem Auslauf und einer Käfigerweiterung gemacht hast.

Nur habe ich eine ganz dringende Bitte: Bitte entferne sofort jegliches Plastik aus deinem Käfig und aus der Reichweite deiner Degus. Der Eimer, sowie die Kotschale des Hasenkäfigs sind doch bestimmt aus Plastik, oder?
Degus nagen liebend gern Plastik an. Nur leider lösen sich verschluckte Plastikteile nicht auf, so dass sie den Verdauungstrackt aufschlitzen oder verstopfen können, was zum Tod des Tieres führen würde! Also bitte, ganz schnell weg damit und durch Holz oder Metall ersetzen.
Im Baumarkt bekommst du auch günstige Metalleimer, die du statt des Plastikeimers verwenden kannst.
Statt der Plastikunterschale kannst du auch ein passendes Aquarium nehmen, auf das du dann das Hasenkäfiggiter stellst. Oder du baust eine Unterschale aus Holz.

Die Höhle klingt sehr interessant. Was für eine Pappröhre hast du da verwendet? So eine Teppichröhre?

Zum Gehege: Wie groß soll das denn werden? Welches Material möchtest du verwenden?
Vielleicht kannst du hier auch mal den Link zu diesem Gehege posten, dann kann man sich das besser vorstellen. ;)

LG, Fellie[/FONT]
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

klappgehege, käfig verbunden, höle,

klappgehege, käfig verbunden, höle, - Ähnliche Themen

  • ungeplant Degus - Fragen zu Grundlegendes & Käfig

    ungeplant Degus - Fragen zu Grundlegendes & Käfig: Hallo, Mein Partner ist die Tage bei seiner Verwandtschaft um auf die Kinder aufzupassen. Dort herrschen nicht so schöne Umstände. Gut, die...
  • Vergsellschaftung/Käfig zweiteilen

    Vergsellschaftung/Käfig zweiteilen: Guten Abend Deguliebhaber :) Letzte Woche ist meine Degudame leider verstorben und ihre Schwester wartet nun auf die Neueinkömmlinge. Ich habe...
  • 4 degus in 3 käfigen

    4 degus in 3 käfigen: Hallo Ihr, Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen?! Ich hab zwei weibchen die sich absolut nicht leiden können, die sind durch ein trenngitter...
  • Ganz neu, brauche Hilfe degu Käfig

    Ganz neu, brauche Hilfe degu Käfig: Hallo ihr lieben, Ich bin ganz neu hier, ich hoffe ihr seht mit Fehler nach und helft mir ggfs hihi. Also ich habe mich nach langer Überlegung und...
  • Klappgehege

    Klappgehege: Hi, ich bin momentan am Überlegen, ob ich unter meinem Bett (Hochbett) ein Klappgehege für meine Degus bau (wer das nicht kennt, kann bei DieBrain...
  • Klappgehege - Ähnliche Themen

  • ungeplant Degus - Fragen zu Grundlegendes & Käfig

    ungeplant Degus - Fragen zu Grundlegendes & Käfig: Hallo, Mein Partner ist die Tage bei seiner Verwandtschaft um auf die Kinder aufzupassen. Dort herrschen nicht so schöne Umstände. Gut, die...
  • Vergsellschaftung/Käfig zweiteilen

    Vergsellschaftung/Käfig zweiteilen: Guten Abend Deguliebhaber :) Letzte Woche ist meine Degudame leider verstorben und ihre Schwester wartet nun auf die Neueinkömmlinge. Ich habe...
  • 4 degus in 3 käfigen

    4 degus in 3 käfigen: Hallo Ihr, Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen?! Ich hab zwei weibchen die sich absolut nicht leiden können, die sind durch ein trenngitter...
  • Ganz neu, brauche Hilfe degu Käfig

    Ganz neu, brauche Hilfe degu Käfig: Hallo ihr lieben, Ich bin ganz neu hier, ich hoffe ihr seht mit Fehler nach und helft mir ggfs hihi. Also ich habe mich nach langer Überlegung und...
  • Klappgehege

    Klappgehege: Hi, ich bin momentan am Überlegen, ob ich unter meinem Bett (Hochbett) ein Klappgehege für meine Degus bau (wer das nicht kennt, kann bei DieBrain...