Familienprobleme

Diskutiere Familienprobleme im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Hallo liebe Leute, Ich möchte euch ein wenig über meine derzeitigen Probleme erzählen da alles Reden mit meiner Mutter leider nichts bringt...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
L

Lycidas

Guest
Hallo liebe Leute,

Ich möchte euch ein wenig über meine derzeitigen Probleme erzählen da alles Reden mit meiner Mutter leider nichts bringt *seufz*
Nun ja, ich brauche mehr privaten Raum. Es geht darum, dass meine Mutter ständig in mein Zimmer latscht weil sie ihre ganzen Bürosachen hier gelaert hat *grml*
Ich habe schon so oft mit ihr darüber geredet... ich meine, sie hat den ganzen Rest der Wohnung und
ich habe nichtmal in meinem Zimmer Ruhe, da sie alle 15 Minuten reingelatscht kommt und irgendwas sucht.

Heute habe ich sie wieder daraufhin angesprochen und sie meinte:

" das ist mein Büro, ich verdien damit mein Geld. Wenn ich das alles im Wohnzimmer deponiere, dann kann ich dort keine Gäste mehr empfangen Ausserdem ist eh bald wieder Schule und du bist unter der Woche nicht da"

Die Folge war eine lange Diskussion und sie hat nicht eingesehen, dass ich auch meinen freien Raum brauche... ich will doch nur meine Ruhe, mein eigenes Zimmer wo nicht ständig irgendwer reinlatscht und was sucht... das nervt echt einfach tierisch.
Vermutlich werde ich wohl erst meine Ruhe haben, wenn ich nächsten Sommer ausziehe... bei meinem Freund klofpen die Eltern zumindest an, falls dies mal tun sollten, aber ansonsten gehen sie nicht in das Zimmer...

das habe ich meiner Mutter auch schon mal als Beispiel genannt, ihre antwort: " ich hatte früher nie ein eigenes Zimmer".
Und mich nervt es ehrlich schon dass sie immer reinkommt.. sie hat die ganze Wohnung für sich alleine und dann baut sie ausgerechnet in meinem Zimmer das Büro auf... hallo??? Ne echt mir hängt das schon so zum Hals raus -.-
 
19.10.2006
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
SanguisDraconis

SanguisDraconis

Registriert seit
16.10.2006
Beiträge
269
Reaktionen
0
Also ich gehe bei so sachen immer auf www.lonelysouls.de ...

Viel fällt mir bei dir auch nicht ehr ein, reden usw hast du ja alles schon versucht. Hast du einen schlüssel? Vielleicht solltest du einfach mal abschließen, dann merkt deine mutter vielleicht, wie sehr dich das stört.
 
Wölfi

Wölfi

Registriert seit
12.07.2006
Beiträge
1.407
Reaktionen
0
Moin Lycidas!
Ich kann dich verstehen. Jeder Mensch braucht seinen privaten Bereich! Wenn deine Mutter wenigstens anklopfen würde.. Ich meine, so etwas gehört zum guten Ton. Lässt sie sich nicht wenigstens in der Hinsicht überzeugen?

LG
Wölfi
 
Lilalele

Lilalele

Registriert seit
06.10.2006
Beiträge
69
Reaktionen
0
Ich hasse solche Aussagen " Ich hatte nie ein eigenes Zimmer!" Wenn sie sowas sagt frage sie doch mal "Hast du dir aber sicher ein eigenes Zimmer gewünscht oder? So und ich wünsch mir auch ein eigenes Zimmer,was NUR mir gehört"!
Gibts in der Wohnung einen Keller oder so? Ein anderes Zimmer wo entweder sie ihre Ordner aufstellen kann oder du umziehen kannst? Sowas ist nicht nett.. ist deine Mam ein Kontrollfreak? Hat sie irgendwie Angst um dich oder so? Vielleicht ist das ihre Masche, immer alles unter Kontrolle zu halten.Sowas gibts ja auch.
Du musst ihr zeigen,wie das nervt! Wenn sie schlafen will Abends gehe doch mal alle 15 Min rein und nerve sie mit irgendwelchen beknackten Fragen.Solang bis sie sagt das du nervst.Dann kannst du sagen "JAP GENAU und so ist das auch,wenn du andauernd angelatscht kommst!"
ODER sage ihr das sie versuchen soll,sich morgens sämtliche Unterlagen,die sie meint zu brauchen aus deinem Zimmer holt (wenn das geht) und somit vielleicht 10x weniger reingelatscht kommt und dann auch wenigstens anklopft!
Wäre das vielleicht was?
 
L

Lycidas

Guest
Nein habe ich leider nicht.

Wenn deine Mutter wenigstens anklopfen würde
Daarum habe ich sie auch schon gebeten, einige Zeit lang hat sie dies auch gemacht aber scheinbar wieder vergessen... wenn besuch da is und sie Arbeitsblätter braucht, reißt sie einfach die Türe auf, öffnet dan kasten und stöbert darin herum.

Gibts in der Wohnung einen Keller oder so? Ein anderes Zimmer wo entweder sie ihre Ordner aufstellen kann oder du umziehen kannst
Joar wir haben Unmengen an Platz dafür... vor allem im Wohnzimmer wo auch ihr Laptop steht... aber nein dort empfängt sie ja Gäste und dort kann das Zeug nicht stehen.

Ja, das ist sie leider. Heute kam ein weiteres Thema dazu.. nun ja, ich bekomme von meinem Dad im Monat 140 € und ich muss mir davon alles selber kaufen.. Essen, Getränke, Tierarzt, Vogelfutter, Kleidung etc.
Meine letzte Hose habe ich mir im Dezember gekauft. Und jetzt meint meine Mutter:

" Da du jetzt im Internat versorgt wirst, brauchst du das Geld nicht mehr"

Ha ha.. und mit was soll ich meinen Webspace zahlen? Mit welchem geld soll ich für meinen Freund Geschenke kaufen? -.- ne echt..
 
gold_Fish

gold_Fish

Registriert seit
03.07.2005
Beiträge
2.664
Reaktionen
0
oh man... wenn ich sowas les, kommt mir die galle hoch... das ist ja mega ätzend! Ich würde da voll die Krise bekommen... Ich glaub ich hätt meiner mam schon längst eine geklatscht^^
 
L

Lycidas

Guest
Hm das kann ich leider nicht, sonst wirft sie mich raus^^, hat sie ja auch schon mal gemacht vor zwei Jahren.
 
gold_Fish

gold_Fish

Registriert seit
03.07.2005
Beiträge
2.664
Reaktionen
0
waaaaaaat?? oh man.... echt also mienen seelischen bestand hast du!!!
 
L

Lycidas

Guest
Ich bin langsam echt am Verzweifeln. Ich fahr schon so oft wie möglich zu meinem Freund damit ich von ihr ne Ruhe habe. Weil reden kann man ja nicht mit ihr. Man glaubt, sie ist immer so verständnisvoll, nur weil sie Mentaltraining lehrt, aber das stimmt leider überhaupt nicht.
Jedes Mal wenn ich mit ihr reden kommen die selben Ausdrücke.

Vor einem halben Jahr, hat sie sich einen Laptop gekauft, damit sie nicht immer zu meinem PC rein muss und jetzt arbeitet sie im Wohnzimmer.. aber drucken muss sie hier bei mir, da sie den Drucker nicht rüberstellen will.
Gestern saß sie drei Stunden hier bei meinem PC, halt vor ihrem Laptop, weil der Drucker da steht... ich hab versucht mit ihr zu rden..

" Wieso has du dir einen Laptop gekauft, wenn du eh dann wieder bei mir rumsitzt und ich 3 Stunden nicht zum PC kann?" Da hättes du dir kinen Laptop kaufen müssen etc.."

Ne mich regt das schon so auf und ich weiß einfach nicht, wie ich bei ihr weiterkomme, eben weil sie so ein Kontrollfreak is -.-
 
Pologirl

Pologirl

Registriert seit
06.09.2005
Beiträge
407
Reaktionen
0
warum suchst du dir keine WG oder so in der nähe des internates? ich meine da du dann ja eh nur am wochenende da wärst würde die miete für dich geringer ausfallen. außerdem müsste deine ma dafür aufkommen.

ich bin selber mutter und ich rate dir, setz ihr ein ultimatum, entweder sie aktzeptiert deinen wunsch nach ruhe und privatsphäre oder du ziehst aus !

ich meine du bist 20 wenn ich das richtig gelesen habe, such dir was eigenes und lass dir nicht auf der nase rumtanzen, du bist erwachsen! hol dir nen termin beim jugendamt und lass dich beraten, in wie weit du unterstützung bekommen könntest.

sorry so hart das klingt, aber entweder ihr liegt was an dir, oder sie lässt dich ziehen...
 
S

sweetroke

Guest
Es hört sich für mich echt so an, als würde deine Ma dich rausekeln wollen. Gerade auch weil du geschrieben hast, sie hätte dich schon mal vor die Tür gesetzt.

Ich würde ihr auch ein Ultimatum stellen und wenn sie es nicht einsieht, würde ich ausziehen, aber auch keinen Kontakt mehr zu ihr haben wollen.

Wer so wenig Respekt vor seiner eigenen Tochter nicht aufbringen kann, der ist es nicht wert, dass er noch weiter kontaktiert wird. Sorry wenn ich das so hart sage, aber eine Mutter-Tochter Beziehung hat auch mit Respekt zu tun. Und den hat sie anscheinend völlig verloren bei dir.

Oder dreh den Spieß um. Wenn sie ihre ach so wichtigen "Gäste" empfängt, stürm doch auch mal ins Wohnzimmer, kram in Schubladen und Regalen rum, schalte den Fernsehen ein (auch wenn du in deinem Zimmer einen haben solltest, sie hat ja auch ihren eigenen Laptop ;)) und benimm dich so unhöflich wie sie. Sie wird dich garantiert drauf ansprechen, dann kannst du ihr ja mal sagen, dass sie es nicht anders macht.

LG
 
L

Lycidas

Guest
warum suchst du dir keine WG oder so in der nähe des internates?
Habe ich schon probiert, doch leider ist im Umkreis von 20 kmnichts frei.. und selbst für 20 km bräuchteich nen Pferd um hinzureiten da es dort keine Busverbindungen etc. gibt.

Wer so wenig Respekt vor seiner eigenen Tochter nicht aufbringen kann,
Das ist ja auch das Problem... ich bin nicht ihre wirkliche Tochter sondern "nur" eine Adoptivtochter. Ich denke, dass deswegen schon eine Kluft zwischen uns ist und diese jetzt halt im Erwachsenwerden immer größer wird.

Sie wird dich garantiert drauf ansprechen, dann kannst du ihr ja mal sagen, dass sie es nicht anders macht.
Habe ich auch schon probiert *seufz* Dann redet sie nachher mit mir: " Das ist mein Job, ohne Geld hast du gar nichts etc.. "

Ich denke mal, das halbe Jahr bis Schulende werde ich es noch überleben, dann ziehe ich eh mit meinem Freund aus, weil auf Dauer halte ich sowas nicht aus.
 
Pologirl

Pologirl

Registriert seit
06.09.2005
Beiträge
407
Reaktionen
0
ich bin nicht ihre wirkliche Tochter sondern "nur" eine Adoptivtochter
also wenn das wirklich DER grund sein sollte dann würde ich schleunigst den kontakt abbrechen, sorry aber wenn ich ein kind adoptiere dann muss ich es auch als mein eigenes fleisch und blut ansehen, denn was kann das adoptivkind dafür??? sonst muss ich kein kind in mein haus holen.

habt ihr mal versucht in ruhe euch an einen tisch zu setzen? ich würde einfach mal einen "termin" mit ihr abmachen und sagen das du mit ihr reden musst, und dann würde ich es knallhart auf den punkt bringen. und ihr auch vor die binse hauen das du das gefühl hast das es daran liegen könnte das du nicht ihr eigenes kind bist. (denn wenn es nicht so ist, würde sie in dem moment weich werden und versuchen etwas zu erklären) ansonsten schaut wirklich das ihr da raus kommt, meine jetzt deinen freund und dich, fangt jetzt schon an wohnungen zu suchen, denn meist müssen die ja auch 3 monate im voraus gesucht werden, wegen kündigungsfrist.

und ich würde mal wenn sie immer so in dein zimmer platzt eine kommode oder so vor die tür stellen, sodass, wenn sie die tür aufreißen will und reinstürmen will erstmal gegen die tür läuft, dann würde ich sagen "oh schön das du mal anklopfst" .
 
S

sweetroke

Guest
Das ist ja auch das Problem... ich bin nicht ihre wirkliche Tochter sondern "nur" eine Adoptivtochter. Ich denke, dass deswegen schon eine Kluft zwischen uns ist und diese jetzt halt im Erwachsenwerden immer größer wird.
Das ist doch nicht dein Ernst oder?
Wie Pologirl schon meinte, wenn man ein Kind adoptiert, dann sollte es wie ein eigenes Kind für einen sein. Zwischen Adoptivtochter und Mutter darf keine Kluft stehen, nur weil das Kind erwachsen wird.

Sie hat sich zur Adoption entschlossen, jetzt soll sie auch dazu stehen.

Für mich hört es sich auch an, als ob du dich auf einen niederen Punkt gegenüber deiner Mutter stellst, da du nicht ihr leibliches Kind bist. Das darfst du auch nicht tun. Deine Mutter hat dich adoptiert und du bist nicht "nur" eine Adoptivtochter, sondern ihre.

LG
 
L

Lycidas

Guest
Für mich hört es sich auch an, als ob du dich auf einen niederen Punkt gegenüber deiner Mutter stellst
Das tue ich auch nicht. Ich habe mich seit gestern mit meinem Schicksal abgefunden und werde es bis zum Umzug im Frühling noch überleben ;) Danke trotzdem für eure Hilfe, hatte nen gutes Gespräch mit meinem Partner darüber.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Familienprobleme

Familienprobleme - Ähnliche Themen

  • Familienprobleme

    Familienprobleme: Hallo! Ich habe im Moment echt Riesenprobleme und ich weiß njicht, wer mir da helfen kann, deshalb mal ein neues Thema... Also.. Mein Bruder...
  • Ähnliche Themen
  • Familienprobleme

    Familienprobleme: Hallo! Ich habe im Moment echt Riesenprobleme und ich weiß njicht, wer mir da helfen kann, deshalb mal ein neues Thema... Also.. Mein Bruder...