Zusatzfutter für Muskeln!!

Diskutiere Zusatzfutter für Muskeln!! im Pferde Ernährung Forum im Bereich Pferde Forum; Ich hab gelesen das es ein Zusatzfutter gibt um die Muskeln aufzubauen, und es firstsol auch echt gut sein. Soll es auch im Handel geben und nicht...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Jacky28490

Jacky28490

Registriert seit
16.05.2010
Beiträge
45
Reaktionen
0
Ich hab gelesen das es ein Zusatzfutter gibt um die Muskeln aufzubauen, und es
sol auch echt gut sein. Soll es auch im Handel geben und nicht vom Tierarzt, jetzt wollte ich wissen ob ihr so was zufüttert oder nicht, oder welche Erfahrungen ihr gemacht habt.
Und wie es heist.

Freu mich auf Antworten.
 
21.09.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Susanne zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Mary<3

Mary<3

Registriert seit
22.05.2010
Beiträge
344
Reaktionen
0
Ich füttere meinem Pferd Equitop Myoplast. das sind Aminosäuren, die den Muskelaufbau fördern..

Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht. Aber es ersetzt eben kein planvolles, durchdachtes Training.
Ich merke aber dass es ihm gut tut.
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

hier ist auch noch ne gute Seite

http://www.futtermanufaktur.de/
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sandfloh

Registriert seit
10.01.2010
Beiträge
162
Reaktionen
0
Hi,
Neben dem vernünftigem Training kannst du bei Masterhorse und anderen Herstellern Ingwer, Teufelskralle (Vorsicht Doping auf Turnier) Magnesium und Sojaschrot (nur wenig geben macht dicke Beine) bestellen und zufüttern.
Du kannst dich dort auch beraten lassen, wo von? wieviel?.

Aber es ist genauso wie bei uns, auf der Couch liegen und Mittelchen futtern reicht nicht!
 
Mary<3

Mary<3

Registriert seit
22.05.2010
Beiträge
344
Reaktionen
0
Habe aber gelesen bei Ingwer soll man vorsichtig sein! Kann leider nicht sagen wieseo, aber das ist hängen geblieben.
 
S

Sandfloh

Registriert seit
10.01.2010
Beiträge
162
Reaktionen
0
Ja, Ingwer sollte zuerst in sehr kleinen Mengen (viertel Teelöffel) gefüttert werden, da es dem Pferd im Maul zuerst unangenehm ist. Nach und nach wird dann die Menge bis auf einen Meßlöffel gesteigert. Wenn das Pferd dann nach dem fressen so eigenartig mit dem Maul spielt (als würde es reden) gebe ich ein paar Handvoll Heu, dann ist wieder gut.
Ist aber auch mit Knoblauch das selbe.
 
Mary<3

Mary<3

Registriert seit
22.05.2010
Beiträge
344
Reaktionen
0
ne, wegen der Inhaltsstoffe, es hat positive und negative Eigenschaften..
aber wie schon gesagt weiß ich nicht mehr was genau ....:eusa_think:
 
P

Physio

Registriert seit
05.09.2009
Beiträge
65
Reaktionen
0
Ingwer ist scharf und reizt die Magenschleimhaut. Wenn man nicht aufpasst hat man schnell ein Magenproblem.
Eigentlich wird Ingwer zur schmerzlinderung gefüttert, allerdings gibt es da Mittel die wesentlich verträglicher sind und auch helfen.
Teufelskralle wirkt ähnlich reizend auf die Magenschleimhaut.
Deshalb sind beide Mittel mit äußerster Vorsicht zu genießen und nicht mal eben zu verabreichen! Vor allem nicht, wenn man damit Muskeln aufbauen will.

Zum Muskelaufbau muss man arbeiten. Damit der Muskelstoffwechsel richtig funktioniert muss das Pferd mit gutem Mineralfutter ausgestattet sein, damit wichtige "Muskelmittel" wie z.B. Zink nicht fehlen.

So Hype-Mittel wie Myoplast enthalten Aminosäuren, die du mit 100g Hafer auch im Pferd hast. Also eher Geldmacherei. Der positive Effekt zeigt sich ja lustigerweise auch nur, wenn die Leute gleichzeitig trainieren:lol: nur wäre es dann ohne das Zeug wohl auch so geworden. Wenn es wirklich Muskeln wachsen lassen würde, müsste man ja auch nicht reiten.

In manchen Muskel-Produkten ist auch Reiskeimöl drin, was die Muskeln aufschwemmen lässt, dadurch wirkt der Muskel etwas praller, aber ansich ist es ja nur Flüssigkeit und keine wirkliche Muskelmasse.
 
Mary<3

Mary<3

Registriert seit
22.05.2010
Beiträge
344
Reaktionen
0
Zum Muskelaufbau muss man arbeiten. Damit der Muskelstoffwechsel richtig funktioniert muss das Pferd mit gutem Mineralfutter ausgestattet sein, damit wichtige "Muskelmittel" wie z.B. Zink nicht fehlen.

So Hype-Mittel wie Myoplast enthalten Aminosäuren, die du mit 100g Hafer auch im Pferd hast. Also eher Geldmacherei. Der positive Effekt zeigt sich ja lustigerweise auch nur, wenn die Leute gleichzeitig trainieren:lol: nur wäre es dann ohne das Zeug wohl auch so geworden. Wenn es wirklich Muskeln wachsen lassen würde, müsste man ja auch nicht reiten.

Also das mit dem Zink ist richtig, das ist sehr wichtig.

Im Hafer sind so viele Aminosäuren? WO hast du das her? Irgendeine Quelle??

Und es soll Muskeln ja nicht wachsen lassen ohne das man dafür was tut, sondern den Muskelaufbau unterstützen.
 
P

Physio

Registriert seit
05.09.2009
Beiträge
65
Reaktionen
0
Also das mit dem Zink ist richtig, das ist sehr wichtig.

Im Hafer sind so viele Aminosäuren? WO hast du das her? Irgendeine Quelle??

Und es soll Muskeln ja nicht wachsen lassen ohne das man dafür was tut, sondern den Muskelaufbau unterstützen.
Die Aussage des Herstellers ist da doch eigentlich schon ein Tritt ins Fettnäpfchen: " Der Hauptbestandteil der Muskeln ist Eiweiß, die Proteine, deren Bausteine die Aminosäuren sind"
Damit hat er ja recht, aber wo finden wir bei normaler Fütterung ein Pferd mit EIWEIß-Mangel???? Wir haben doch grundsätzlich ein Problem der Überfütterung an Eiweiß, selbst wenn man nur Heu gibt. Mit Weide ist man dann schon wieder ruckzuck bei viel zu großen Mengen.

Hafer enthält Lysin, Methionin, Cystein, Threonin, Tryptophan, Isoleucin, Arginin, Valin, Histadin und Phenylanalin. Die gibts natürlich auch in Mais und Gerste, allerdings ist hier der Hafer on Top. Wenn dich die genauen Werte interessieren, kann ich dir die gerne noch schicken.
Das findest du eigentlich überall, ich meine im Zeyner, im Meyer/Coenen müsste es drin stehen, ich habe es als Ausdruck vorliegen in Form einer Gegenüberstellung Gerste-Mais-Hafer. Müsste ich schauen ob ich das irgendwo als PDF habe, dann lass ich dir das gerne zukommen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Zusatzfutter für Muskeln!!

Zusatzfutter für Muskeln!! - Ähnliche Themen

  • Welches Heunetz für mein Pferd?

    Welches Heunetz für mein Pferd?: Guten Abend, ich würde mir gerne Heunetze in den Paddock hängen. Ich frage mich ob es sinnvoll wäre, für 2 Pferde (1,50+) gleich 4 Heunetzte...
  • Futter für Rehe-Pferde

    Futter für Rehe-Pferde: Hallo :) Mein Pony ist (im Frühling) wenn das Gras wächst immer etwas Rehe-Anfällig. Sie trägt dann einen Maulkorb und damit kann sie gut leben...
  • Zusatzfutter für rossige Stute

    Zusatzfutter für rossige Stute: Hallo Zusammen Meine 9 jährige Holsteiner-Stute ist extrem rossig und diese mehrmals pro Monat. Auch jetzt wo es Winter wird und viele Stuten es...
  • Zusatzfutter von Neomed?

    Zusatzfutter von Neomed?: Hallo ihr Lieben! :D Ich war heute im Futterhaus und wollte eigentlich was ganz anderes :uups: wie das manchmal so kommt, kam ich mit einer...
  • Zusatzfutter???

    Zusatzfutter???: Hallo Mein Pferd kommt jeden Tag auf die Wiese und bekommt Heu.Eigentlich würde das ja reichen.Möchte ihr aber gerne noch was zufüttern also...
  • Zusatzfutter??? - Ähnliche Themen

  • Welches Heunetz für mein Pferd?

    Welches Heunetz für mein Pferd?: Guten Abend, ich würde mir gerne Heunetze in den Paddock hängen. Ich frage mich ob es sinnvoll wäre, für 2 Pferde (1,50+) gleich 4 Heunetzte...
  • Futter für Rehe-Pferde

    Futter für Rehe-Pferde: Hallo :) Mein Pony ist (im Frühling) wenn das Gras wächst immer etwas Rehe-Anfällig. Sie trägt dann einen Maulkorb und damit kann sie gut leben...
  • Zusatzfutter für rossige Stute

    Zusatzfutter für rossige Stute: Hallo Zusammen Meine 9 jährige Holsteiner-Stute ist extrem rossig und diese mehrmals pro Monat. Auch jetzt wo es Winter wird und viele Stuten es...
  • Zusatzfutter von Neomed?

    Zusatzfutter von Neomed?: Hallo ihr Lieben! :D Ich war heute im Futterhaus und wollte eigentlich was ganz anderes :uups: wie das manchmal so kommt, kam ich mit einer...
  • Zusatzfutter???

    Zusatzfutter???: Hallo Mein Pferd kommt jeden Tag auf die Wiese und bekommt Heu.Eigentlich würde das ja reichen.Möchte ihr aber gerne noch was zufüttern also...