Streu

Diskutiere Streu im Degu Haltung Forum im Bereich Degu Forum; Hallo, Ich wollte mal fragen, wie hoch ihr die streu im Degukäfig habt? Hintergrund ist folgender: Bisher hab ich es so gehalten, dass ich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
nudl

nudl

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
4.083
Reaktionen
0
Hallo,

Ich wollte mal fragen, wie hoch ihr die streu im Degukäfig habt?

Hintergrund ist folgender:
Bisher hab ich es so gehalten, dass ich
immer so hoch eingestreut habe, dass man das holz nicht mehr durchsieht (ca 1-2cm).
Nach 1-2 Tagen war allerdings die gesamte einstreu in die unterste Etage geschaufelt worden.:roll:
Buddeln tut dann aber auch niemand darin.

Jetzt hab ich diesmal nur in die Pipi-ecken hoch streu gemacht und beim rest nur spartanisch drüber gestreut.
Nur in der untersten Etage ist es höher.

Jetzt die frage: Wie ists richtig? :eusa_think:
 
28.09.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
blackdobermann

blackdobermann

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
3.802
Reaktionen
0
Ich habe 10 - 20 cm hoch drin.
Degus sollten immer hohen Einstreu im Käfig haben.

Die Etagen sind einstreufrei. In der 2. ist ein Behältnis mit Badesand und in der 3. eins mit feuchten Humus.
 
L

Leona1987

Registriert seit
12.06.2010
Beiträge
207
Reaktionen
0
Das mit dem nach unten schaufeln kenn ich =)
Seitdem ist bei mir die unterste Etage ähnlich hoch gestreut wie bei blackdobermann.

Auf den Etagen habe ich die "Pipiecken" aber auch recht dick eingestreut, den Rest kaum, weils eh rausfliegt =)

Im neuen Käfig werde ich dann mal sehen, wie sichs am besten bewährt - finde aber auch wichtig, dass die Stinker irgendwo eine Möglichkeit zum Buddeln haben - meine lieben das =)

LG
Leona
 
nudl

nudl

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
4.083
Reaktionen
0
Meine buddeln irgendwie überhaupt nicht:eusa_eh:
Höchstens mal im sandbad aber ansonsten? :eusa_think:
 
Veri85

Veri85

Registriert seit
11.03.2009
Beiträge
405
Reaktionen
0
So ich melde mich auch mal wieder... Sorry, mein I-net machte die letzten Wochen Macken und die Zeit fehlte mir auch... aber jetzt bin ich wieder da... ;)

Bei mir ist unten auch 20cm hoch Einstreu und in einer Ecke ein Haufen Stroh und in einer zweiten noch einen Haufen Heu
Ich streu auf den Ebenen schon auch immer ein meist hält es zwar nicht lang aber ich finds besser...
Manchmal bekommen meine auch nen Rappel und schuppsen alles runter aber ich bin hartnäckiger :mrgreen:
Richtig buddeln tun meine auch nur im Sandbad... :roll:

LG Veri
 
M

miss jenni

Registriert seit
09.03.2010
Beiträge
15
Reaktionen
0
also ich streu nur die unterste ein,ca. 6cm
die etagen bleiben frei von streu,
dort ist meistens heu,gras usw


lg jenni
 
M

Meike1987

Registriert seit
11.04.2010
Beiträge
654
Reaktionen
0
Kann man auch Baumwolleinstreu oder Hanfstreu verwenden bzw. was darf man auf gar keinen Fall verwenden, was es aber trotzdem in Zoohandlungen,Internet etc. zu kaufen gibt?
 
Fellie

Fellie

Registriert seit
27.06.2010
Beiträge
265
Reaktionen
0
Baumwoll- und Hanfstreu sind ebenso gut zu verwenden wie Leinenstroh (Eurolin) oder Sägespäne.

Nicht verwenden sollte man parfümiertes Einstreu (z.B. Chipsy Citron) oder diese Strohpellets (schlecht für die Füße.)

LG, Fellie.
 
L

Leona1987

Registriert seit
12.06.2010
Beiträge
207
Reaktionen
0
Was ist eigentlich mit "Waldboden" als Streuzusatz?
Da gibts doch diese feinen Holzspäne, die wurden mir damals beim Käfigkauf empfohlen, glaub aber kein Wort mehr =)

Seitdem liegt das Zeug bei mir rum, bis ich mal ne qualifizierte Meinung dazu gehört hab =)

LG
Leona
 
Fellie

Fellie

Registriert seit
27.06.2010
Beiträge
265
Reaktionen
0
Das Problem bei diesem Waldboden ist, dass niemand wirklich sagen kann, was wirklich drin ist. Nadelholzspäne und Rindenborke werden zwar genannt, doch in wie weit das so behandelt wurde, dass alle Harze und Öle getrocknet sind, steht nicht dabei. Da Degus an allem nagen, könnte das enthaltene Nadelholz sogar schädlich für sie sein, wenn es nicht richtig abgelagert wurde.
Ich habe das Zeug zwar am Anfang als Überstreu genutzt, wegen der Optik, doch nochmal würde ich es nicht verwenden.

LG, Fellie.
 
L

Leona1987

Registriert seit
12.06.2010
Beiträge
207
Reaktionen
0
Also ab in die Tonne damit - danke Fellie =)
Vllt kann ichs noch als Bastelmaterial für Collagen o.ä. verwenden =))
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Streu