Kaninchen macht komische Geräusche

Diskutiere Kaninchen macht komische Geräusche im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, mir ist gerade eben aufgefallen das mein Kaninchen so ein komisches Geräusch in größeren Abständen firstmacht. Wenn ich das geräusch...
Susanne785

Susanne785

Registriert seit
30.09.2009
Beiträge
123
Reaktionen
0
Hallo,

mir ist gerade eben aufgefallen das mein Kaninchen so ein komisches Geräusch in größeren Abständen
macht. Wenn ich das geräusch beschreiben müsste würde ich sagen, das es sich anhört wie ein Entengeschnatter nur leiser halt. Er macht es irgendwie jede Stunde einmal, ich kann mir nicht erklären wovon das kommt. Könnte es ein husten oder Niesen sein? Oder habt ihr eine andere Idee... :eusa_think:
 
01.10.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
nicivane

nicivane

Registriert seit
24.05.2010
Beiträge
3.115
Reaktionen
0
macht dein ninis es wenn du in der nhe bist oder du sich im gehege oder so aufhölst? das machen meine wenn die sich beschweren.....wenn ich grad das streu wechsel z.b. ;)
 
Susanne785

Susanne785

Registriert seit
30.09.2009
Beiträge
123
Reaktionen
0
Also ich hab eben am Rechner gesessen und mein ninchen steht mit dem Käfig auf der Kommode. Muss dazu sagen das ich es heute von meinen Eltern in meine Wohnung geholt habe da es bis jetzt bei meinen Eltern war. Und hier hab ich noch zwei Mietzen die die ganze Zeit neugierig auf das Ninchen starren, aber natürlich nicht ran kommen. Vielleicht ist es zuviel Streß für das Ninchen gewesen. Mal warten ob es das Geräusch noch mal macht. bis jetzt wie gesagt erst zwei mal in größeren Abständen. Wenn es Atemprobleme hätte würden die Geräusche doch öfters kommen oder?
 
nicivane

nicivane

Registriert seit
24.05.2010
Beiträge
3.115
Reaktionen
0
also so wie du das geräusch beschreibst ist das so ne art beschwerde....
 
Susanne785

Susanne785

Registriert seit
30.09.2009
Beiträge
123
Reaktionen
0
Meinst du das es Atembeschwerden hat oder sich beschwert weil ich ihm zu nahe komme oder die Katzen ihn die ganze Zeit betrachten?? :mrgreen::eusa_think:
 
DyingDream

DyingDream

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
12.892
Reaktionen
2
...

Na ja - für das Kaninchen ist es purer Stress, wenn es von so nem Katzen-Raubtier beobachtet wird und dabei nicht mal flüchten und sich richtig verstecken kann (=Käfig auf der Kommode). Dazu ist so ein Ortswechsel natürlich auch noch zusätzlicher Stress für das Tier.

Ich würde schon dafür Sorgen, dass das Kaninchen mit nem zweiten Kaninchen zusammen genügend Platz hat und sich Kaninchen und Katzen langsam aneinander gewöhnen können.

--
Macht das Kaninchen denn ansonsten einen gesunden Eindruck auf dich? Frisst es, trinkt es, ist aufgeweckt, etc.?!

Falls es zu den 'Krächz'-Geräuschen einen eher matten Eindruck macht, würde ich wohl vorsorglich beim Tierarzt vorbei schauen.
~§~
 
Sara_<3

Sara_<3

Registriert seit
29.08.2010
Beiträge
60
Reaktionen
0
Heey =)
Also mein Kaninchen macht das, wenn es in Ruhe gelassen werden möchte.
Aber ich glaube, bei deinen ist es der Stress.
Die Ninchens sind bestimmt noch total aufgeregt, neue Gerüche, die Katzen,....
Liebe Grüße, Sara.
 
Susanne785

Susanne785

Registriert seit
30.09.2009
Beiträge
123
Reaktionen
0
Also das Kaninchen trinkt und frisst, genauso wie sonst auch. Gerade eben hat es das Geräusch wieder gemacht.Es hat sich ein bisschen wie ein Kranich angehört. Und dabei hat es seinen Kopf hin und her bewegt, werde am Montag auf jeden Fall zum Tierarzt mit ihm gehen und es mal durch cheken lassen.
 
Sara_<3

Sara_<3

Registriert seit
29.08.2010
Beiträge
60
Reaktionen
0
Ja, dass ist eine gute Idee^^
Auch wenn es nichts ernsthaftes sein könnte, möchte man den Grund doch wissen xD
Liebe Grüße, Sara.
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.546
Reaktionen
2
Das hört sich nach einen Drohen an..Das Kaninchen fühlt sich von den Katzen total bedroht.Klopft es auch mit den Hinterpfoten?
 
Tiernärrisch

Tiernärrisch

Registriert seit
02.06.2010
Beiträge
1.456
Reaktionen
0
Vorallem die Haltung. ich schätze du hälst Ihn alleine? Vorallem:
Auf der Kommode.. es wird wohl in einem handelsüblichen Käfig gehalten.

Bestimmt fühlt sich das Nini bedroht und ist total gestresst von der Mitze..
Ich gib dir dazu nen Rat..

1. Einen Partner..
2. 2 qm² minimum fürs Nickel.
3. Lass doch die Katze nicht in dieses Zimmer, wenn
das Ninchen eh schon gestresst genug ist..
 
Susanne785

Susanne785

Registriert seit
30.09.2009
Beiträge
123
Reaktionen
0
Nein, mit den Hinterpfoten klopft er nicht auf. Ich lasse ihn ja auch im Zimmer frei laufen, dann schmeiß ich die Katzen raus. dann kommt das Kaninchen mit dem Käfig auf den Boden und kann rein und raus aus dem Käfig wann es will. Dann ist Katzenfreie- Zone..... Eine Vergesellschaftung habe ich schon einmal probiert. Das gab fast Mord und Totschlag, obwohl ich darauf geachtet habe das es ein Weibchen war.Sie gleichalt waren und auf neutralem Boden aufeinander getroffen sind. Mein Widder hat die Kaninchendame gar nicht akzeptiert...und schon gefaucht wenn ich sie gestreichelt habe und er ihren Geruch an meinen händen gerochen hat.
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Gerade hat mein Kaninchen das wieder gemacht obwohl keine Katze in der Nähe ist. Als er anfing bin ich gleich hin um zusehen was er macht. Mein Freund kam daraufhin und meinte vielleicht ist es ja ein Wiederkäuer, denn mir ist eben auch aufgefallen das er das immer macht wenn er frisst. Und gerade hat er das gemacht, und dann machte er dieses Geräusch wir schauten nach und er frass weiter... :eusa_think::eusa_think::eusa_think:
 
Zuletzt bearbeitet:
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
9.719
Reaktionen
0
Abgesehen davon dass eine EInzelhaltung gar nicht in Ordnung ist und auch der Käfig nicht, Platz muss 24 Stunden gegeben sein....bitte lies dich hier mal ein:http://www.diebrain.de/k-index.html

Halt dir das Kaninchen mal an das Ohr, wo kommt das Geräusch her?? NIcht dass es aus dem Bauch kommt und es Blähungen hat. Das hört sich auch an wie ein Knurrhahn. :?
Dementsprrechend wäre dann vermutlich auch die Ernährung zu überdenken. :eusa_think:
 
Susanne785

Susanne785

Registriert seit
30.09.2009
Beiträge
123
Reaktionen
0
Eine Vergesellschaftung habe ich schon einmal probiert. Das gab fast Mord und Totschlag, obwohl ich darauf geachtet habe das es ein Weibchen war.Sie gleichalt waren und auf neutralem Boden aufeinander getroffen sind. Mein Widder hat die Kaninchendame gar nicht akzeptiert...und schon gefaucht wenn ich sie gestreichelt habe und er ihren Geruch an meinen händen gerochen hat.


Nur das klar ist das ich schon versucht habe an der Einzelhaltung etwas zu ändern, poste ich es halt noch mal.....
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
9.719
Reaktionen
0
Nein das hatte ich schon gelesen;)
versteh es bitte nicht als Vorwurf, sondern einfach mal ncoh gucken an was es gelegen haben könnte ob man zu schnell vielleicht aufgegeben hat oder aber dass gerade diese beiden sich einfach nicht abgekonnt haben. Ich würde auch nciht den erstbesten Mann zu mir nehmen der mir vorbeigebracht wird, da kann es schon mal sein das man es nochmal mit einer anderen Dame probieren sollte. ;)
Und VGs bei Knainchen gehen meist sehr "aggressiv" ab...von daher ist fauchen nicht so schlimm. Und den Geruch hätte er ja erst kennen lernen sollen indem er auf die Dame trifft und nicht durch streicheln. Vll. ist da Geruchsmässig vorher schon was "schiefgelaufen" Oder was war noch auffällig an der VG??
Wibi hat auch iwo einen VG-Thread gemacht...wart ich such ihn gleich.

Trotzdem nochmal zu deinen Problem: Kannst du das Geräusch festmachen aus welchem teil des Körpers es kommt?

(und wg. Platzverhältnissen ....er braucht einfach wirklich eine Ecke wo auch keine Katzengeruch ist und wo er dauerhaft rumlaufen kann, siehst du da eine Möglichkeit?)
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Da ist er ja: https://www.tierforum.de/t106570-die-vergesellschaftung-von-kaninchen-ein-leitfaden.html
 
Zuletzt bearbeitet:
Susanne785

Susanne785

Registriert seit
30.09.2009
Beiträge
123
Reaktionen
0
Also ver der Vg war es so ich habe mir ein gleichaltriges Weibchen aus dem Tierheim hinzugeholt. Habe mir auch Tipps über dieses Forum hier eingeholt und mich sehr an die tipps gehalten die ich bekommen habe. Habe sie auf neutralem Boden zusammen gebracht. So das jeder flüchten kann wenn er will. Der Widder ist gleich auf sie los. Das haben wir uns dann etwa eine halbe Stunde angeschaut. Dann haben wir sie in das neue gemeinsame Gehege setzt wo vorher noch keiner der beiden gewesen ist. Wir haben sie dann erst mal gelassen. Nach einiger Zeit hörten wir einen heftigen Schrei von dem Weibchen wie sich nachher heraussstellte. Der Widder hatte es blutig gebissen. Weil ich der Kaninchendame und meinem Kaninchen nicht noch mehr Streß antun wollte habe ich sie auf anrat der Tierheimleiterin dann zurück gebracht. Mir wurde dann gesagt das mein ninchen schon zu lange alleine ist um es zu vgs. Muss dazu sagen das ich das ninchen selbst aus einem Haushalt rausgeholt habe, wo ich es vor seinem erbärmlichen dahin vegetieren gerettet habe. Die Eltern der Kinder denen es gehörte haben es wohl aus purer leichtsinnigkeit ihren Kindern als Spielgefährten geholt ohne zu überlegen, das es auch Arbeit macht. Zuerst hatte ich es wie gesagt bei meinen Eltern aber die sind viel zu selten zu Hause und ausserdem habe ich es ja zu mir geholt weil das Ninchen es besser haben sollte. Nur habe ich nicht genügend Platz um ein schönes Freigehege zu bauen :(... Jedenfalls versuche ich ihm soviel Freilauf zu geben wie ich nur kann. Und die Katzen haben dann nichts im Zimmer zu suchen.
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
9.719
Reaktionen
0
Off-Topic
Lassen wir das mit der VG...ist immer schwierig das zu beurteilen. Ich persönlich würde es nochmal probieren aber eben auch nur mit ausreichend dauerhaften Platz.

Was mach denn nun das Geräusch?
 
Susanne785

Susanne785

Registriert seit
30.09.2009
Beiträge
123
Reaktionen
0
Also das Geräusch kommt aus dem Mund raus. Am Bauch höre ich gar nichts. Gerade wo ich schreibe hat er es wieder gemacht. Es ist aber auch so schwer zu beschreiben, eine Mischung aus grunzen und gurren....
 
nicivane

nicivane

Registriert seit
24.05.2010
Beiträge
3.115
Reaktionen
0
vllt ist er auch einfach nur genervt und zickt dich an weil du oder generell wer im raum ist ??...könnte ja vllt auch sein:eusa_think:
 
Susanne785

Susanne785

Registriert seit
30.09.2009
Beiträge
123
Reaktionen
0
Ja vielleicht ist das auch ein Grund. Aber merkwürdig ist das Geräusch schon.... Wie würde es sich denn anhören wenn er schlecht Luft bekommen würde? Dann würde er doch japsen und das ständig oder?
 
Thema:

Kaninchen macht komische Geräusche

Kaninchen macht komische Geräusche - Ähnliche Themen

  • Mein Kaninchen macht eigenartige Geräusche

    Mein Kaninchen macht eigenartige Geräusche: Hallo ihr Lieben, ich habe mir vor zwei Wochen zwei unglaublich niedliche Kaninchen (3 Monate alt) ins Haus geholt. Natürlich habe ich mich...
  • Mein Kaninchen macht komische Geräusche :(

    Mein Kaninchen macht komische Geräusche :(: Hallo ! Ich habe da mal eine Frage: Mein Kaninchen ( über 8 jahre alt ) macht so komische Geräusche. Ich kann es nicht genau beschreiben, aber...
  • Mein Kaninchen macht totap merkwürdige geräusche! Hilfe...

    Mein Kaninchen macht totap merkwürdige geräusche! Hilfe...: Hallo ich brauche ganz dringend eure hilfe! Als ich heute morgen zu meinen kaninchen gegangen bin, hat Sally ganz merkwürdige Geräusche gemacht...
  • Kaninchen macht KOMISCHE GERÄUSCHE beim Trinken.

    Kaninchen macht KOMISCHE GERÄUSCHE beim Trinken.: Hallo, Ich habe beobachtet das mein Kaninchen Komischen Geräusche beim Trinken macht was ist dass?? Ich habe für in solche Nippelflaschen zum...
  • Kaninchen macht geräusche beim atem wenn ich es anfasse

    Kaninchen macht geräusche beim atem wenn ich es anfasse: Wenn ich das kaninchen meiner schwester anfasse macht es beim atem geräusche und wenn es frisst auch was ist das
  • Kaninchen macht geräusche beim atem wenn ich es anfasse - Ähnliche Themen

  • Mein Kaninchen macht eigenartige Geräusche

    Mein Kaninchen macht eigenartige Geräusche: Hallo ihr Lieben, ich habe mir vor zwei Wochen zwei unglaublich niedliche Kaninchen (3 Monate alt) ins Haus geholt. Natürlich habe ich mich...
  • Mein Kaninchen macht komische Geräusche :(

    Mein Kaninchen macht komische Geräusche :(: Hallo ! Ich habe da mal eine Frage: Mein Kaninchen ( über 8 jahre alt ) macht so komische Geräusche. Ich kann es nicht genau beschreiben, aber...
  • Mein Kaninchen macht totap merkwürdige geräusche! Hilfe...

    Mein Kaninchen macht totap merkwürdige geräusche! Hilfe...: Hallo ich brauche ganz dringend eure hilfe! Als ich heute morgen zu meinen kaninchen gegangen bin, hat Sally ganz merkwürdige Geräusche gemacht...
  • Kaninchen macht KOMISCHE GERÄUSCHE beim Trinken.

    Kaninchen macht KOMISCHE GERÄUSCHE beim Trinken.: Hallo, Ich habe beobachtet das mein Kaninchen Komischen Geräusche beim Trinken macht was ist dass?? Ich habe für in solche Nippelflaschen zum...
  • Kaninchen macht geräusche beim atem wenn ich es anfasse

    Kaninchen macht geräusche beim atem wenn ich es anfasse: Wenn ich das kaninchen meiner schwester anfasse macht es beim atem geräusche und wenn es frisst auch was ist das