kreuzspinne überwintern

Diskutiere kreuzspinne überwintern im Spinnen Haltung Forum im Bereich Spinnen Forum; hallo ich bin neu hier und hab auch schon eine frage: ich hab seit dem frühjahr eine kreuzspinne im küchenfenster, die ich als baby dort bemerkt...
S

Schniggel

Registriert seit
18.09.2010
Beiträge
3
Reaktionen
0
hallo ich bin neu hier und hab auch schon eine frage:
ich hab seit dem frühjahr eine kreuzspinne im küchenfenster, die ich als baby dort bemerkt habe und der es dort so gut
gefallen hat, dass sie jetzt ein riesiger kreuzspinnenmann ist, und noch immer da wohnt. ich finde es sehr interessant ihn zu beobachten und wir duzen uns (das war jetzt ein scherz :D) jetzt meine frage: wie schaut das aus, kann er bei mir in der küche überwintern oder sollt ich ihn besser raussetzen, bzw. ist es jetzt schon zu kalt dafür. man gewöhnt sich so an das teil :uups: und ich möchte nix falsch machen, auch wenn er "nur" eine kreuzspinne ist. man hält mich eh schon für bekloppt, tja...
lg schniggel
PS übrigens er heißt edmund :)
 
04.10.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
S

sukraM

Registriert seit
14.07.2010
Beiträge
367
Reaktionen
0
warum bekloppt?!
ich hab aúch (moment ich geh zählen...) 9 spinnen (alle heimisch, mutter erlaubt keine ausländischen also vogelspinnen XD) und die werden alle in boxen gehalten...
naja, des is aber unwichtig...
(ja ich scheife gerne von thjemen ab XD)
solange es deiner kreuzspinne nicht zu kalt ist wird sie wahrscheionlich dort hängen bleiben, ichw eis abr net ob die dann winterschlaf macht (mahcen des spinnen eig?)
oder ob du sie füttern musst, weil sie nix finet.
also bei uns hängen die kreuzspinnen noch drausen rum, also kanns soooo kalt gar net sein (für die)
ich dneke, du musst selbst entscheiden was du amchen willst....
aberw artze doch noch ein paar antworten ab ;)
 
Murinus

Murinus

Registriert seit
11.08.2010
Beiträge
160
Reaktionen
0
solange es deiner kreuzspinne nicht zu kalt ist wird sie wahrscheionlich dort hängen bleiben, ichw eis abr net ob die dann winterschlaf macht (mahcen des spinnen eig?)
oder ob du sie füttern musst, weil sie nix finet.
also bei uns hängen die kreuzspinnen noch drausen rum, also kanns soooo kalt gar net sein (für die)
Spinnen halten keinen Winterschlaf sondern Winterstarre. Wenn es kalt wird, ziehen Sie sich in Höhlen, Ritzen, unter Laub oder sonstige Versteckmöglichkeiten zurück. Einige Jungspinnen überwintern in Ihren Kokons und manche Arten sind sogar zur Winterzeit aktiv, da Sie ein gewisses 'Frostschutzmittel' in Ihrem Blut haben, welches verhindert, dass sich Eiskristalle bilden.

Die meisten Spinnen halten aber Winterstarre, damit Ihr Körper nicht austrocknet oder erfriert. Dabei kauert die Spinne sich zusammen und fährt so gut wie alle lebenswichtigen Funktionen herunter.

Unsere Kreuzspinnen sind da recht erstaunlich, denn Sie sind quasi kälteresistent. Die Männchen sterben nach der Paarung im August-September und die Weibchen legen im September-Oktober Ihren Kokon ab. Danach stirbt das Weibchen ebenfalls und die geschlüpften Jungtiere suchen sich geeignete Überwinterungsmöglichkeiten.

Bei dir in der Wohnung wird die Spinne mit ausreichend Futter wohl überleben, solange keine Minustemperaturen herrschen. :mrgreen:
 
S

Schniggel

Registriert seit
18.09.2010
Beiträge
3
Reaktionen
0
Danke für Eure Antworten.

Hier jetzt ein Foto von meiner/m Süssen.
Falls ich ihn drinnen überwintere, was soll er da essen?
Im Winter haben wir nicht wirklich viele Fliegen.

Liebe Grüße Schniggel
ps: obwohl bis vor kurzem das fenster immer gekippt war, ist er nicht abgehauen.
 

Anhänge

S

sukraM

Registriert seit
14.07.2010
Beiträge
367
Reaktionen
0
na klar ist er nicht abgehauen, weil er in deiner wohnung wärme und nahrung im überfluss findet, da würd icha uch nich in den kalten garten oder ähnliches wollen ;)
naja, du könntest wenn du magst heimchen kaufen, und die verfüttern.
wie groß ist er/sie denn?
 
S

Schniggel

Registriert seit
18.09.2010
Beiträge
3
Reaktionen
0
na er is so 3 cm groß, ca, ein mordsdrum isser. ich hab ihm ab und zu was reingeworfen ins netz. aber dass soviel nahrungsangebot wäre, wie schwärme von fliegen, kann ich nicht behaupten.
abgesehen davon hab ich das gefühl die fliegen wissen genau wo das spinnennetz ist, sie fliegen nämlich immer knapp vorbei.
vielleicht sollt ich meine obstmückenzucht forcieren :lol:
untertags sitzt er in der vorhangfalte und wenn es dunkel ist sitzt er mitten im netz, freischwebend. da gruselts die besucher ziemlich grins.
einmal hat er sich neben mir runtergelassen, weiß nicht was ihn da geritten hat. ansonsten ist er eine feige nuss. hab grad vorher versucht eine erledigte fliege am spinnennetz zu befestigen, da hat er sich doch glatt wieder zurück in den vorhang verzogen.
wegen heimchen, sind die nicht zu groß??
und wers glaubt oder nicht, der kennt mich, der edmund :angel:
lg schniggel

PS: wegen dem abhauen, ich hab gelesen, dass die männchen ende august auf wanderschaft gehen sollen, weil sie ein weibchen suchen. davon hält edmund scheinbar nix.
 
S

sukraM

Registriert seit
14.07.2010
Beiträge
367
Reaktionen
0
kann sein, dass er noch kein interesse hat ;)
neee, es kommt darauf an, welche heimchengröße du nimmst!
aber an deiner stelle würde ich die vorher ein wenig abschwächen, indem du das heimchern in ein glas mit wasser setzt, so ist es geschwächt und fällt nicht gleich aus dem netz raus!
und wenn er zu wenig nahrung findet, dann wird er wahrscheinlich irgendwo anders ein netz abuen :O
 
cybie

cybie

Registriert seit
15.03.2006
Beiträge
953
Reaktionen
1
PS: wegen dem abhauen, ich hab gelesen, dass die männchen ende august auf wanderschaft gehen sollen, weil sie ein weibchen suchen. davon hält edmund scheinbar nix.
Wenn Edmund keine Boxhandschuhe hat, dann hat er sicher auch keine Lust. :mrgreen: Vom Körperbau her könnte Edmund aber auch eine schlanke Edna sein, hast du noch mehr Fotos, wo man die Pedipalpen sehen kann?
 
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Heimchen gibt es in verschiedenen Größen.
Von Mikro bis ausgewachsen.
Bei der größe denke ich das die kleinen passend sind.
Man kann die Heimchen auch vorher 5-10 minuten in den Kühlschrank stellen und schon werden sie träge.
 
S

sukraM

Registriert seit
14.07.2010
Beiträge
367
Reaktionen
0
des mit dem kühlschrank hab icha uch noch net gehört ^^
kann man des auch mit fruchtfliegen machen?
 
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Denke schon.
Es ist halt normal das Insekten bei Kälte träger werden.
Ich halte zb. meine Mehlwürmer dauerhaft im Kühlschrank. Damit die sich nicht so schnell verpuppen.
 
S

sukraM

Registriert seit
14.07.2010
Beiträge
367
Reaktionen
0
clevere idee ;)
 
Gabriel

Gabriel

Registriert seit
06.05.2010
Beiträge
708
Reaktionen
0
Sukram, Nahrung im überfluss (geht sicher an dein ess4en schniggel).

Radnetzspinnen sind nicht grad bubileicht zu halten.;)

Lg Gabriel
 
G

Gisa1

Registriert seit
09.08.2015
Beiträge
1
Reaktionen
0
Was ist damals aus Edmund geworden?
 
Krabbeltier

Krabbeltier

Registriert seit
27.05.2014
Beiträge
433
Reaktionen
0
Hi Gisa,

der TE war seit März 2013 nicht mehr aktiv.
Ich denke mal, da werden wir bzw. du nichts mehr von Edmund hören ;)
 
Thema:

kreuzspinne überwintern

kreuzspinne überwintern - Ähnliche Themen

  • Kreuzspinnen in Not.... oder nicht? Ô-o

    Kreuzspinnen in Not.... oder nicht? Ô-o: Hallo Leute, ich weiß nicht wo ich anfangen soll also erläutere ich einfach mal gerade heraus meine Lage. Ich bin vor etwa 3 Jahren umgezogen, nun...
  • wildlebende Kreuzspinne - ohne nahrung

    wildlebende Kreuzspinne - ohne nahrung: Hallo, wir haben bei uns im Fensterkasten eine Kreuzspinne sitzen, sie hat eine schönes Netz gebaut fängt aber keine Beute. Ich wollte fragen...
  • Kreuzspinne im Haus

    Kreuzspinne im Haus: Hallo liebes Forum, ich hätte da ein paar Fragen zur Kreuzspinne. Vor einiger Zeit hat mein Mann eine unscheinbare kleine Gartenkreuzspinne, die...
  • Kreuzspinnen am Fenster

    Kreuzspinnen am Fenster: Hallo, bin neu hier! Habe mich angemeldet, da ich seit Juli 2 Kreuzspinnen innen am Fenster habe und egal ob das Fenster gekippt war die Spinnen...
  • Kreuzspinne die droht :D

    Kreuzspinne die droht :D: Heute, pardon gestern auf der Arbeit waren die Kinder total aus'm Häusschen. Zufällig hatte ich meine Kamera dabei f. Fotos d. Kinder f. d...
  • Ähnliche Themen
  • Kreuzspinnen in Not.... oder nicht? Ô-o

    Kreuzspinnen in Not.... oder nicht? Ô-o: Hallo Leute, ich weiß nicht wo ich anfangen soll also erläutere ich einfach mal gerade heraus meine Lage. Ich bin vor etwa 3 Jahren umgezogen, nun...
  • wildlebende Kreuzspinne - ohne nahrung

    wildlebende Kreuzspinne - ohne nahrung: Hallo, wir haben bei uns im Fensterkasten eine Kreuzspinne sitzen, sie hat eine schönes Netz gebaut fängt aber keine Beute. Ich wollte fragen...
  • Kreuzspinne im Haus

    Kreuzspinne im Haus: Hallo liebes Forum, ich hätte da ein paar Fragen zur Kreuzspinne. Vor einiger Zeit hat mein Mann eine unscheinbare kleine Gartenkreuzspinne, die...
  • Kreuzspinnen am Fenster

    Kreuzspinnen am Fenster: Hallo, bin neu hier! Habe mich angemeldet, da ich seit Juli 2 Kreuzspinnen innen am Fenster habe und egal ob das Fenster gekippt war die Spinnen...
  • Kreuzspinne die droht :D

    Kreuzspinne die droht :D: Heute, pardon gestern auf der Arbeit waren die Kinder total aus'm Häusschen. Zufällig hatte ich meine Kamera dabei f. Fotos d. Kinder f. d...