Leiocephalus schreibersi

Diskutiere Leiocephalus schreibersi im Echsen Haltung Forum im Bereich Echsen Forum; hallo leute, kennt sich jemand von euch mit den l. schreibersi aus oder hat sie jemand zu hause und hat schon etwas erfahrung mit diesen...
Vanessa85

Vanessa85

Registriert seit
11.09.2005
Beiträge
105
Reaktionen
0
hallo leute,

kennt sich jemand von euch mit den l. schreibersi aus oder hat sie jemand zu hause und hat schon etwas erfahrung mit diesen
tieren? ich habe meine l.schreibersi 1.1 nun seit ca. 4 monaten, sie haben sich prächtig eingelebt. so neugierige echsen wie diese habe ich noch nie gesehen. sobald man ins zimmer kommt oder wenn wir im flur stehen und reden, setzt sich mein männchen ganz dicht vor die glasscheibe und beobachtet uns ganz genau. echt interessant diese tiere. würde mich echt über ein paar tips und über einen reichen erfahrungsaustausch freuen.

lg
 
14.09.2005
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Leiocephalus schreibersi . Dort wird jeder fündig!
A

Amalie

Registriert seit
11.09.2005
Beiträge
1.782
Reaktionen
0
Hallöle!

Du hast also Glattkopfleguane . . . superhübsche!

Ich kann Dir da selber keine Details geben. schau doch mal unter den folgenden links:

www.leiocephalus.de



Gruß + Kuß
AmalieSchüppenstiel
 
Vanessa85

Vanessa85

Registriert seit
11.09.2005
Beiträge
105
Reaktionen
0
danke schön für deine links, echt super lieb. aber war schon so ziemlich auf jeder seite und besonderst viel steht nicht immer da. und immer dasselbe, kommt mir so vor als ob es viele aus einem und dem selben buch abschreiben. find es echt schade, dass es über diese leguane kein eigenes buch gibt, obwohl sie echt interessant sind.
aber ich werd gleich mal reinschauen - danke schön!

lg
 
R

Rottifan

Registriert seit
02.08.2005
Beiträge
91
Reaktionen
0
Also ich habe die Seite aufgemacht!

mmhh...

Ist wohl noch/ oder wieder eine Baustelle!?
Oder bei mir funzt mal wieder was nicht! :cry:

Liebe Grüße Rottifan
 
A

Amalie

Registriert seit
11.09.2005
Beiträge
1.782
Reaktionen
0
Leicocephalus schreibersiHaiti-Glattkopfleguan

Hallöle alle miteinander!

. . . . . . Hallo Rottifan! vielen Dank für den Hinweis. Der zweite link war Mist. Beim ersten Aufruf gefunzt, dann irgendwie zusammengebrochen und nur noch seltsam hin- und herspringende links einer wohl kommerziellen Seite. :( Habe den link gelöscht.

Der verbliebene link funktioniert wunderbar. Es ist eine Homepage, die selbst nicht so großartige Info´s enthält, sondern offensichtlich auf den persönlichen Kontakt setzt. Das ist nach meiner Meinung sehr zu begrüßen. Sowohl der Autor der Page als auch eine ganze Reihe weiterer Züchter von leicocephalus schreibersi sind mit e-mail erreichbar!

:arrow: Nehmt da doch einfach mal Kontakt auf. :wink: die beißen sicher nicht.
@Rottifan: sollte es doch an Deinem PC gelegen haben, kannst Du die e-mail vom Autor auch per PN bei mir bekomen.

Ansonsten gibt der Autor dieser Seite, Thomas Ackermann, folgende Info:
"In der Buchreihe "Art für Art" des Natur-und-Tier-Verlags (Münster) wird in der neuen Staffel, die im Herbst erscheinen soll, auch Schreibers Glattkopfleguan Berücksichtigung finden. das Buch wird viele Infos und Bildmaterial dieser Webseite enthalten. Es stellt interessierten Terrarianern die wichtigsten und grundlegenden Haltungsparameter vor, um diese Art langfristig erfolgreich zu pflegen und zu vermehren. Darüber hinaus habe ich mich bemüht, die wichtigsten Informationen über das arttypische Verhalten im Biotop zusammenzufassen, soweit es das Konzept dieser Praxisreihe zuließ. Ich freu mich schon jetzt auf die Veröffentlichung und hoffe, dass dieses Buch auf ca. 60 Seiten so manchem Neuling oder Interessenten in Sachen Leiocephalus-Haltung einige aufschlussreiche Infos liefern kann. Der Preis wird wie bei allen erschienenen Titeln der Reihe 9,80 € betragen."



Gruß + Kuß
AmalieSchüppenstiel
 
A

Amalie

Registriert seit
11.09.2005
Beiträge
1.782
Reaktionen
0
Hallo liebe Vanessa85!

Hat Dir der link was gebracht? Gab es denn ´ne Möglichkeit zu gutem Erfahrungsaustausch? :lol:

Oder war das ´ne Pleite? :cry:

Ich bin soooo neugierig . . . :roll:



Gruß + Kuß
AmalieSchüppenstiel
 
Vanessa85

Vanessa85

Registriert seit
11.09.2005
Beiträge
105
Reaktionen
0
hallo amalie,

ja danke, war echt hilfreich!

bei näherem anschauen meines weibchens bin ich doch der meinung das sie leichte wölbungen im beckenbereich hat - oh man das wäre ja zu schön um war zu sein, wenn sie nun trächtig wäre :D bin mal gespannt ob meine vermutung richtig ist oder ob ich mich da getäuscht habe.

musst mir auf jeden fall die daumen drücken!

gaaaaanz liebe grüße
 
A

Amalie

Registriert seit
11.09.2005
Beiträge
1.782
Reaktionen
0
Leicocephalus

Juchhuh!

Das freut mich und das freut mich sehr!

Ich werde die Daumen drücken wie verrückt. Fühle mich schon ganz Tantennäßig . . . :wink:

Bitte, Bitte unbedingt posten wie es mit der schwangeren so weiter geht . . . morgendliche Übelkeit und so . . . :roll:


Gruß + Kuß
Tante Amalie
 
Vanessa85

Vanessa85

Registriert seit
11.09.2005
Beiträge
105
Reaktionen
0
du ich bin auch schon total aufgeregt....

wie siehts denn aus - sollte sie wirklich trächtig sein und die jungen überleben, willst dann als nicht patentante werden und zwei haben? :roll:
 
A

Amalie

Registriert seit
11.09.2005
Beiträge
1.782
Reaktionen
0
Leicocephalus schreibersi

Hallo Vanessa!

:bussi: :bussi: :bussi: :bussi: :bussi:

Haaach, so was liebes . . . Du kennst mich doch gar nicht . . . schnief . . . bin ganz gerührt :oops:

:roll: Aber ich muß Dich leider enttäuschen. Zum einen bin ich beruflich mit allen Wilden und Exoten unserer Lieblinge befaßt und kann es mir deshalb nicht leisten selbst welche zu haben. Kann mich ja schlecht selbst kontrollieren. :wink: Na ja und wenn ich dann für den Geschmack irgendeines Neiders vielleicht bei jemand nicht hart genug durchgegriffen habe, käme ich da leicht in die Grauzone der Kumpanei oder wenn es z.B. ein Händler ist auch der Vorteilsnahme/Bestechung.

:p Und wenn ich ganz ehrlich bin: wenn ich gaaanz viel Zeit und Geld und Platz hätte, dann hätte ich einen Zoo mit morelia viridis, python molurus molurus, brachyphelma smithii und vagans, testudo hermanni boettgeri, testudo marginata, geochelone carbonara, andorhynchus hyazinthinus, cacatua goffini, . . . wenn ich dann so richtig durchgeknallt bin, gäb es noch ein Pärchen Baumschnüffler dazu . . . hach diiie sind schöööön. . . . und dann fehlte natürlich auch ein Pärchen Glattstirn, und noch dendrobaten und noch phelsumen und noch . . .

Also mit anderen Worten, ich find sooo viele sooo schön und spannend, ich könnte mich im Leben nicht entscheiden . . . und wenn doch, war ich wohl alsbald geschieden . . . :roll:

Nochmals gaaanz lieben Dank! :bussi:



Gruß + Kuß
AmalieSchüppenstiel
 
Vanessa85

Vanessa85

Registriert seit
11.09.2005
Beiträge
105
Reaktionen
0
guten abend.

wo und als was arbeitest denn du? jetzt machst du mich aber neugierig! oh ja das kenn ich gut....ich warte eigentlich nur noch drauf bis ich meine eigene wohnung habe und dann...... ich spar grad schon auf eine grooooße terrarienanlage, die kommt dann ins wohnzimmer - wäre zumindest mein traum :D

lg
 
A

Amalie

Registriert seit
11.09.2005
Beiträge
1.782
Reaktionen
0
Leicocephalus

Hallöle Vanessa!

Ganz so dolle mußt Du nicht sparen, wenn Du´s selber baust. :shock:

Na und als zum wahren starken Geschlecht gehörend kannst Du gar nicht zwei linke Hände haben. :D

Hier ein paar Hilfsquellen zum Selbstbau:

- Das Biotop im Wohnzimmer von Jens Rauh
- Kunstfelsen im Terrarium von H. Zwaartepoorter + M. Vriens
- Bodensubstrate und Rückwandgestaltung von Jens Rauh
- Terrarienbepflanzung von Beat Akeret
- Ein unkompliziertes Zimmerterrarium von Matthias Schmidt
alles in Reptilia erschienene Artikel. Weiß leider nicht mehr in welcher Ausgabe, meine aber es waren nur zwei.

Henkel, Friedrich-Wilhelm & Wolfgang Schmidt. Terrarien - Bau und Einrichtung
Ulmer, 3. Auflage 2003. 168 Seiten, 44 Farbfotos, 49 sw-Fotos und -Zeichnungen. kostet so etwa 20,-- Euro!

:eek: na siehste, mit Bildern ist es auch noch . . . :eek:

Gruß + Kuß
AmalieSchüppenstiel
 
Vanessa85

Vanessa85

Registriert seit
11.09.2005
Beiträge
105
Reaktionen
0
danke schön für die tips....klar selber bauen ist günstiger aber in der größe wie ich es mal haben möchte wird es trotzdem teuer :D aber ich lass mir noch ein bisschen zeit mit dem ausziehen, zu hause lebt es sich immer noch am besten und die tiere laufen mir ja au net weg.

aber meine frage hast mir nicht beantwortet :( wo und als was arbeitest du nun :D ?

sag mal, ich hab vorhin probiert ein bild einzustellen (in den beitrag) hab es auch im anderen treath nachgelesen aber bei mir funktioniert das irgendwie nicht - oder ich bin zu blöd dafür. also erst kommt diesees Img dann die adresse vom bild und dann wieder das img, aber bei mir kommt das dann nur ganz normal als text. echt komisch. kannst du mir helfen :?:

gaaaanz liebes grüßle und küssle
 
A

Amalie

Registriert seit
11.09.2005
Beiträge
1.782
Reaktionen
0
nöööö !

:oops: :oops: :oops:
**erwischt-Du-hast-mich**

Amalie
 
Vanessa85

Vanessa85

Registriert seit
11.09.2005
Beiträge
105
Reaktionen
0
:D najut, dann lass ich es mit den bildern :cry:

ich freu mich schon falls meine julia schwanger ist....aber tante wirst du dann trotzdem :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!:
 
Vanessa85

Vanessa85

Registriert seit
11.09.2005
Beiträge
105
Reaktionen
0



so, nun hab ich es so gemacht wie beschrieben und es klappt nicht. genau das hab ich auch schon vorher probiert aber irgendwie geht das nicht.
 
Thema:

Leiocephalus schreibersi