Rechte eines Azubis?

Diskutiere Rechte eines Azubis? im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; also ich muss sagen bei meinem freund wars nicht anders...immer diese überstunden und samstags arbeiten und das zog sich alles bis nach der...
nicivane

nicivane

Dabei seit
24.05.2010
Beiträge
3.115
Reaktionen
0
also ich muss sagen bei meinem freund wars nicht anders...immer diese überstunden und samstags arbeiten und das zog sich alles bis nach der ausbildung raus...mein freund kann aber nicht nein sagen...naja das ist ne kleine firma und der chef kennt mich... iwann hatte ich die schnautze voll und hab meinen freund am telefon angeschnautzt
wegen den überstunden etc. der chef stand daneben und hat das mit gekriegt...meinte dann nur so zu ihn "die muss noch den erst des lebens kennen lernen" naja und das hab ich mitbekommen...war natürlich schon total geladen...hab meine sachen genommen und direkt dahin und dem chef erstmal n aufstand gemacht (man muss dazu sagne ich bin genau das gegenteil von meinem freund...er sagt nicht nein will ja keinen falschen eindruck machen und mir ist das sch**** egal^^)...naja der chef sich bei mir entschuldigt und meinen freund von den überstunden befreit...seitdem bezahlt er die überstunden schön aus und fragt auch freundlich ob er mal n bissel länger machen kann...

würd ich dir aber nicht unbedingt empfehlen...da es ja auch schön nach hinten losgehen kann..naja da es aber ne kleine firma ist und sich alle untereinander kennen (auch die familien) wusst ich auch dass man das bei dem chef machen kann....er braucht manchmal n tritt damit er mal wieder auf den boden kommt ;)
 
_cassandra_

_cassandra_

Dabei seit
27.01.2010
Beiträge
1.187
Reaktionen
0
Also ganz ehrlich: Einen Arbeitgeber, der nach EINEM Gespräch schon sagt: "Dich übernehm ich nicht, du willst ja nicht arbeiten" würde ich schon aus Gründen des Selbstrespekts lieber verlassen.
Er kann ja in dem Gespräch völlig neutral bleiben, sagen, dass das nur sein persönlicher Eindruck ist, und dass er auch weiterhin Samstags kurzfristig arbeiten kann, wenn es keine andere Möglichkeit gibt. Aber ich finde kaum, dass es Arbeitsverweigerung ist, wenn man versucht, gemeinsam eine andere Lösung zu finden. Dass dein Freund die ganze Arbeit nicht kurzfristig am Samstag machen will, heißt ja nicht, dass er sie gar nicht machen will, er möchte ja nur entweder die Möglichkeit bekommen, sie schon am Freitag oder erst am Montag fertigzumachen, oder eben etwas früher Bescheid zu bekommen. So viel sollte man als Arbeitnehmer verlangen dürfen, man hat ja auch ein paar Rechte...
Und ganz ehrlich: Wenn er dann dafür nicht übernommen wird, dann wäre ich entweder froh drum, so einem komischen Betrieb entkommen zu sein, oder würde denen ordentlich aufs Dach steigen (für mich ist das leicht gesagt, mein Vater ist Richter und tritt in meinen Rechtsstreitigkeiten gerne mal als Vermittler mit Autorität auf).
 
P

Plusila

Dabei seit
05.10.2010
Beiträge
1.434
Reaktionen
0
Na, aber wenn es nun 2,5 Jahre nicht so war, dann wird es ja einen Grund haben das es nun so ist.
 
Inne

Inne

Dabei seit
01.06.2010
Beiträge
2.540
Reaktionen
0
huhu,

ich finde cassandra hat das alles ganz treffend zusammengefasst und gute argumente geliefert, die man in einem gespräch mit seinem chef abliefern könnte. und ganz ehrlich, im berufsleben muss man an sich denken. du kannst dich zwar immer unterbuttern lassen aber sind wir mal ehrlich, wie oft habe ich schon gehört das sich einer für chef & firma aufgeopfert hat während "der fiese kollege" immer seine stellung klar und zielstrebig vor dem chef vertreten hat und nach meinung der anderen immer gut davon kommt??!

wer musste gehen als es drauf ankam? der aufopfernde mitarbeiter! wieso? durchsetzungsvermögen, klartext, etc. alles stärken die ein chef schätzt. handlanger und ja sager wird es immer geben, ist der weg kommt der nächste!

du hast dich nun informiert, weißt wie die gesetzeslage ist. nun ist es an dir bzw an deinem freund zu entscheiden ob da handlungsbedarf (im sinne eines gespräches) besteht oder weiter "samstagsschichten" zu schieben sind wenn cheffe einen springer braucht ;)

drücke euch beiden die daumen
lg
 
Summer_xD

Summer_xD

Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
3.343
Reaktionen
0
und hat vielleicht noch einer ne ahnung wie das mit der bezahlung aussieht, also der überstunden? wegen dem schreiben von urlaubstagen...
 
Jucomi

Jucomi

Dabei seit
11.04.2009
Beiträge
1.255
Reaktionen
0
Wenn ich das richtig verstanden habe, kommt es wohl auch drauf an, wie das im Arbeitsvertrag geregelt ist. Generell ist der Arbeitgeber nicht gezwungen, Überstunden auszuzahlen und kann sie auch abfeiern lassen, um einen Lohnkostenanstieg zu vermeiden.
Interessant wäre auch, ob es sich um ein Arbeitsmodell mit flexibler Arbeitszeit handelt...
 
_cassandra_

_cassandra_

Dabei seit
27.01.2010
Beiträge
1.187
Reaktionen
0
Ich will jetzt nicht vorschlagen, den Arbeitgeber bei der Gewerkschaft zu verpetzen, aber vielleicht könnte man solche rechtlichen Themen besser mit einem Profi besprechen? Sprich: Entweder Anwalt nehmen (argh viel zu teuer), befreundeten Juristen fragen (und Arbeitsvertrag zeigen) oder eben bei einer Gewerkschaft...
 
Inne

Inne

Dabei seit
01.06.2010
Beiträge
2.540
Reaktionen
0
gewerkschaft? nicht jeder arbeitgeber ist in einer gewerkschaft. abgesehen davon glaub ich nicht das in einem unternehmen mit betriebsrat sowas überhaupt möglich wäre, in dem umfang wie oben genannt! sonderzuschläge für samstag muss der arbeitgeber nicht auszahlen, wenn im vertrag steht das überstunden durchaus geleistet werden müssen falls die anfallen. kommt halt drauf an wie sowas im vertrag festgehalten wurde (s.o.) denn dann gilt : samstag ist auch ein werktag!

zu dem tip mit dem anwalt: kommt nicht so gut beim arbeitnehmer, zu sagen ich habe mich beim anwalt informiert, der sagt ....
bevor man so eine karte ausspielt sollte man das gespräch eher selber suchen. was bringen dir die infos auch wenn du im recht bist wenn du sie nicht nutzen kannst? es sei denn man ist nicht mehr gut auf den arbeitgeber zu sprechen und versucht das beste raus zu holen. dann würde ich mit dem anwalt an die sache ran gehen;)^^
 
P

Plusila

Dabei seit
05.10.2010
Beiträge
1.434
Reaktionen
0
Also, ich wäre auch ein bisschen vorsichtig. Das ganze geht erst seit ca. 2 Monaten. Wir können uns hier nicht ausmalen warum es so ist. Vielleicht muß die Firma auch wieder Gelder rein holen weil vorher eine flaute war. Wir wissen es nicht. Und immerhin geht es nur noch um 6 Monate. Dann ist er mit der Ausbildung fertig und man muß sehen wie es weiter geht. Wenn er dann fertig ist und übernommen wird, dann kann man es ansprechen. Vorher würde ich es nicht machen. Auf der anderen Seite ist es doch auch gut wenn er jetztviele Überstunden macht. Da kann er dann zeit ansparen um vor der Prüfung frei zu haben. Da kann er sich auf die Prüfungen vorbereiten. Also hat es auch was positives. Sollte man etwas wichtiges vorhaben, dann halt mal sagen das man nicht kann und schaun wie der Chef reagiert. Zum Thema Samstags Folien entfernen. Vielleicht war abgesprochen das der Auftrag bis zum Wochenende erledigt ist. Das sind Absprachen die hier keiner kennt.
 
Summer_xD

Summer_xD

Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
3.343
Reaktionen
0
ich hab auf der seite hier mal nachgelesen und so wie ich das da rauslese, darf er nicht die kompletten überstunden als urlaub schreiben, sondern muss den zuschuss auszahlen.

ich will halt nicht, dass mein freund sich da n bein ausreist und praktisch hintergangen wird, er hat eh schon nicht viel in der ausbildung.

http://www.azubi-azubine.de/mein-recht-als-azubi/arbeitszeit.html
 
Jucomi

Jucomi

Dabei seit
11.04.2009
Beiträge
1.255
Reaktionen
0
Ja, aber bevor du irgendwas machst, solltest du dir den Arbeitsvertrag durchlesen. Da steht nämlich drin, wie das für deinen Freund speziell geregelt ist und nicht für irgendwen anders und allgemein...
 
Thema:

Rechte eines Azubis?

Rechte eines Azubis? - Ähnliche Themen

  • Waffe bei einer Meerschweinchen Apokalypse

    Waffe bei einer Meerschweinchen Apokalypse: Ich hoffe das Thema gibts noch nicht ansonsten ... SRY :uups: Naja ich denke ihr wisst , wie das Spiel geht :) Der Gegenstand, der RECHTSvon...
  • Tierschutzgesetz - Haben Tiere Rechte ?

    Tierschutzgesetz - Haben Tiere Rechte ?: Hallo, ich arbeite gerade an einem Englisch-Referat mit dem Thema: Haben Tiere Rechte? Dabei möchte ich die juristische und die...
  • Ist das mein Recht?

    Ist das mein Recht?: Hallo ihr lieben. Ich habe ein Problem welches mich echt belastet. Ich suche einen Hausarzt. Bei mir im Ort ist einer den ich mir gern anschauen...
  • Hat er Recht? Oder ist das normal!?

    Hat er Recht? Oder ist das normal!?: Hallo liebe Foris ! Ich wusste nicht genau, in welches Unterthema das passt, ich hoffe es ist hier richtig, ansonsten kann es gerne verschoben...
  • Seit einer Woche Nackenschmerzen und jetzt machen auch noch die Rippen auf der rechten Seite mit

    Seit einer Woche Nackenschmerzen und jetzt machen auch noch die Rippen auf der rechten Seite mit: Hi, ich weiß nicht wieso, aber seit einer Woche hab ich ständig Nackenschmerzen, mal stärker und mal schwächer und werd die einfach nicht los...
  • Ähnliche Themen
  • Waffe bei einer Meerschweinchen Apokalypse

    Waffe bei einer Meerschweinchen Apokalypse: Ich hoffe das Thema gibts noch nicht ansonsten ... SRY :uups: Naja ich denke ihr wisst , wie das Spiel geht :) Der Gegenstand, der RECHTSvon...
  • Tierschutzgesetz - Haben Tiere Rechte ?

    Tierschutzgesetz - Haben Tiere Rechte ?: Hallo, ich arbeite gerade an einem Englisch-Referat mit dem Thema: Haben Tiere Rechte? Dabei möchte ich die juristische und die...
  • Ist das mein Recht?

    Ist das mein Recht?: Hallo ihr lieben. Ich habe ein Problem welches mich echt belastet. Ich suche einen Hausarzt. Bei mir im Ort ist einer den ich mir gern anschauen...
  • Hat er Recht? Oder ist das normal!?

    Hat er Recht? Oder ist das normal!?: Hallo liebe Foris ! Ich wusste nicht genau, in welches Unterthema das passt, ich hoffe es ist hier richtig, ansonsten kann es gerne verschoben...
  • Seit einer Woche Nackenschmerzen und jetzt machen auch noch die Rippen auf der rechten Seite mit

    Seit einer Woche Nackenschmerzen und jetzt machen auch noch die Rippen auf der rechten Seite mit: Hi, ich weiß nicht wieso, aber seit einer Woche hab ich ständig Nackenschmerzen, mal stärker und mal schwächer und werd die einfach nicht los...