(Gift-)Köder-Warnungen

  • Autor des Themas Knopfstern
  • Erstellungsdatum
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
10.09.2005
13.440
Hallo ihr Lieben!
Im Raum Hamburg ist ein Goldie ums leben gekommen,weil irgend wer Rasierklingen und Gift in Wurst/Fleisch ausgelegt hat!
Auf dieser seite findet ihr immer aktuelle News zu Giftködern wo etwas ausgelegt wurde und was gefunden wurde.
http://giftmelder.de/

Bitte verteilt diesen
Link grosszügig, das die gefahren erkannt werden!

Google bietet außerdem eine Giftwarnkarte an: https://maps.google.at/maps/ms?hl=de&ie=UTF8&msa=0&msid=203073346973011270774.0004a2ae7ea95100a08ff&source=embed&ll=50.63901,10.964355&spn=7.87518,12.392578&z=6
______________________________________________________________________________

Aktuelle Meldungen über Giftköder:


Brandenburg-Hohenstücken – 17.11.2014
Giftköder Alarm in Brandenburg an der Havel (14770) Orstteil Hohenstücken. Ein Hund ist bereits verendet.

Bietigheim/Ötigheim bei Karlsruhe – 03.12.2014
Schneckenkorn-Köder im Feld zwischen den beiden Orten. Zwei Hunde sind bereits gestorben.

Eitorf-Hove – 11.12.2014
In Eitorf-Hove wurden Köder aus Fleisch/Fisch gespickt mit Stücken von Rasierklingen und Draht ausgelegt. Mindestens ein Hund befindet sich in tierärztlicher Behandlung. Er hat sich Schnittwunden an der Pfote zugezogen und erbricht seit 24 Stunden. Teile von Rasierklingen oder Draht konnten beim Röntgen nicht nachgewiesen werde. Es ist deshalb nicht auszuschließen, dass zusätzlich ausgelegte Giftköder zu einer Vergiftung geführt haben.

Kreis Göppingen – 30.03.2015
Giftköder mit Rasierklingen und Rattengift ausgelegt

 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
03.11.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
Wolfsmädchen

Wolfsmädchen

01.12.2009
1.318
Ach du scheiße...
Danke, ich werd den Brief gleich mal an meine Freundin leiten ( die Wohnt in der Nähe von HH )

Sch*** Tierquäler! -total ausrasten könnte-

LG
 
nudl

nudl

10.10.2009
4.083
Wahnsinn!

Bei uns im Dorf wurden dieses Jahr auch Giftköder über Gartenzeune geworfen.

Ein dreibeiniger Goldi hat das leider nicht überlebt:(
 
Wolfsmädchen

Wolfsmädchen

01.12.2009
1.318
Oh ne :(
EDIT: Ja, ich werds an meine ganzen Freunde weiterleiten. ISt ja auch für die Freigängerkatzenhalter wichtig..

Off-Topic
Unsere Wendy frisst auch manchmal etwas, wenn was rumliegt (und seis ne tote Maus oder so) ich kann ihr das nicht ausbringen, wenn sie ohne leine ist haut sie ab bevor man näherkann um ihr das Maul aufzumachen. Bei diesem Punkt stellt sie total stur -.- jetzt hab ich natürlich angst das sie da n Giftköder iwann mal frisst und ich sie nicht rechtzeitig packen kann damit ich ihr den Köder wieder wegnehmen kann.
Eine Idee wie man ihr das irgendwie beibringen kann? An der Leine ist sie brav und spuckt es wieder aus, aber ohne Leine denkt sie, sie dürfte das alles :(
 
Vanessa vs. Nessi

Vanessa vs. Nessi

26.03.2010
56
Ich bin Baff .
Das es sowas gibt, ist total schrecklich ! Wer würde das bitte schön tun?
Mir fehlen echt die Worte, was bringt es Menschen, die Tiere zu misshandeln, Quälen etc.
Ich könnte echt Ausrasten wenn ich sowas lese/höre. Hallo? Geht's noch, sowelche Leute müssten mal geschnappt werden und gehören eingesperrt !
Ich bin bei sowas total empfindlich ! .
Ne, boaah ! ://
 
Viech

Viech

30.09.2010
105
Sowas ist echt grausam? Wenn sich jemand von Hunden gestört fühlt, kann er sich doch einfach beschweren, als sie zu töten??
 
Winchester

Winchester

29.12.2010
764
Sowas ist echt grausam? Wenn sich jemand von Hunden gestört fühlt, kann er sich doch einfach beschweren, als sie zu töten??
Sowas hat oft wenig mit "gestört fühlen" zu tun. Betrachte man den Pferderipper lässt sich schnell ein ähnliches Schema fest stellen. Die Wut auf irgendwas aus dem Umfeld des Typen/der Tusse sorgen dafür, dass andere - schwächere - Lebewesen zu Schaden kommen sollen.
 
B

birgit2010

02.03.2011
6
Hallo, echt seht traurig ,das es sone Menschen , sehr oft unbestraft davon kommen.Und wenn sie bestraft wirden steht es in keinen verhältnis zu der Tat. Ich dürfte da keinen in die Finger bekommen.Lg Birgit mit Virginia und unvergessen Jennj
 
DyingDream

DyingDream

01.04.2007
4.255
...

Zwischen dem 13ten und dem 17ten Februar wurden bei uns in der Gegend auch zwei Hunde vergiftet.

Falls also wer bei Stade/Fredenbeck in den 'Schwingewiesen' unterwegs ist, sollte aktuell verstärkt aufpassen.


Ist echt zum heulen.
Der eine Hund war noch ein Welpe. *schniff* Grade mal ein paar Wochen alt.. :(
~§~
 
Karin-Senta

Karin-Senta

21.09.2009
89
Hi
Im Raum Reutlingen/Pfullingen/Betzingen leigen auch weider welche aus. Vorallem dort wo viele Hunde unterwegs sind (Hundeplatz etc)

Ich habe diese Seite im Internet gefunden, die immer aktualisiert wird:

http://www.giftmelder.de

Dort stehen aktuelle Funde nach Bundesland sortiert drin und auch um welche Art es sich handelt.
 
S

Saphira_01

18.05.2011
20
Bei uns im Dorf war das auch schon öfter der Fall, dass jemand Giftköder über Zäune geworfen hat.
Und die Katze meiner Eltern (ich war damals erst ein Jahr alt, kann mich also nicht mehr an sie erinnern) wurde sogar vergiftet, da fühlt man sich natürlich doppelt betroffen..
*Link weiterleiten geh*
Passt auf eure Liebsten auf, es gibt leider noch immer viele Menschen, die absichtlich Tiere vergiften wollen.
 
A

Amalia

02.05.2011
530
Hmm,

nachdem unsere Bella starb wurde in ihrem Blut auch Rattengift entdeckt - das war zwar nicht Ursache für ihren Tod, hat alles aber beschleunigt. Eine Woche zuvor war im Dorf nebenan genau das Gleiche.. Da fragt man sich wirklich, wer sowas tut !? Diese Leute durften wohl noch die diese unbändige Liebe eines Hundes spüren - und den Schmerz bei seinem Verlust.
Das alles stimmt mich schon sehr traurig...

Passt auf eure Lieblinge auf !
 
Kiki&Kevin

Kiki&Kevin

14.09.2008
377
Ohmann, Leute gibt es:?Soetwas find ich soo schrecklich, und wir können dagegen nichts tun. Ich habe jedesmal Angst das Ami soetwas vil. findet und zuschlägt.
Vorallem wenn sie ohne Leine läuft. Aucch wenn sie nich unbedingt sofort etwas vom Boden aufhebt. Toi Toi Toi!!!
 
Flumina

Flumina

01.07.2010
4.129
Gift und andere Köder Warnungsthread

[VERSTECK]Da ich irgentwioe keinen genauen plan hab wohin dachte ich hier passts iwie doch gut geht ja um die Gesundheit[/VERSTECK]

So Hier isser also der Gewünschte Thread für Gift und andere Köder die unseren vierbeinern gefährlich werden können. Plan soll sein hier alle Warnungen reinzutippseln die so kusieren und ich würde diese dann gerne auch in meine HP und auf FB teilen ich denk aber das is kein problem es geht uns ja allen darum die leute zu warnen die ebenfalls Hunde haben.

Hier gleich mal die ersten Meldungen


24.11.2012
An alle aus Bayern: Passt bitte auf eure Hunde auf es sind wieder Wurstköder ausgelegt worden höchstwarscheinlich mit Rasierklingen. Also bitte haltet Eure Hunde an schwehr überschaubaren Plätzen im Auge oder sogar an der Leine.

Und noch eine aus Essen

30.11.2012
An alle die in Essen und umgebung wohnen. Bitte Passt auf eure Hunde auf es wurde wieder Rattengift ausgelegt. Die Hündin einer Freundin ist daran schon verstorben.

Diese meldungen sind zum teil schon von hier in FB übertragen. also diese beiden habe ich auf meiner FB seite und auf meinem Profil geteilt.

Die 2. is glaub ich eh von Nikita und bei der ersten weis ichs nimmer genau



Soo eine Ältere hab ich auch noch gefunden is allerdings vom



16.September

An ALLE Hundehalter in Braunschweig: Am Südsee liegen Frikadellen mit Rasierklingen an den Wegen!!!!
Eine Hundehalterin und ich haben vorhin 3 Stück gefunden und das gemeldet. Bitte, bitte achtet auf eure Hunde!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Bella88

Bella88

10.04.2010
1.029
Off-Topic
Am besten machst du die Meldungen dick. Mitten im Text gehen sie unter finde ich. Ist aber nur eine Anregung von mir :) Außerdem würde ich es toll finden, wenn alle die nach mir posten eine Art Liste weiterführen. Also sie übernehmen die Aussagen von Flu, posten ihre dazu, der nächste nimmt die von Flu, seinem Vorposter und seine eigenen usw. Damit wirklich keine Meldung untergeht und jeder auf dem laufenden ist.
 
Flumina

Flumina

01.07.2010
4.129
Das is ne Gute Idee ich editier das gleich mal

Soo??

Wichtig währe mir das Datum und ich finmde das man die ganz alten dann auch mal weglassen kann also zb die vom 16.Sept die könnte man sofern nix neues gemeldet wurde dann mal weglassen oder wie seht ihr das?
 
Bella88

Bella88

10.04.2010
1.029
Vielleicht könnte man die Orte, wo Meldungen her kommen mit Farbe oder Unterstrich noch gesondert hervor heben? Auch nur eine Anregung. Aber so sieht man schneller beim suchen, ob bei sich in der Gegend was los ist, weil man alle Orte direkt als solche wahrnimmt :)
 
Nikita.

Nikita.

13.04.2012
396
24.11.2012 - BAYERN
An alle aus Bayern: Passt bitte auf eure Hunde auf es sind wieder Wurstköder ausgelegt worden höchstwarscheinlich mit Rasierklingen. Also bitte haltet Eure Hunde an schwehr überschaubaren Plätzen im Auge oder sogar an der Leine.

30.11.2012 - ESSEN

An alle die in Essen und umgebung wohnen. Bitte Passt auf eure Hunde auf es wurde wieder Rattengift ausgelegt. Die Hündin einer Freundin ist daran schon verstorben.

BRAUNSCHWEIG
An ALLE Hundehalter in Braunschweig: Am Südsee liegen Frikadellen mit Rasierklingen an den Wegen!!!!
Eine Hundehalterin und ich haben vorhin 3 Stück gefunden und das gemeldet. Bitte, bitte achtet auf eure Hunde!!!!


26.11.2012 - KÖLN ZOLLSTOCK

Achtung, in Köln-Zollstock im Vorgebirgspark wurden Giftköder in Formen von Rattengift, und Rasierklingen in Frikadellen ausgelegt!
4 Hunde sind bereits verstorben!
 
Flumina

Flumina

01.07.2010
4.129
Noch ne Tolle idee.ich editier mal noch

Soo habs mal noch editiert. Nikita schau das du die Orte nochmal extra hervorhebst zb mit Farbe und mach den Text mittig irgentwie glaub ich das sieht man besser und das Dazum in die erste zeile danach lehrzeichen und dann den text so wie bei mir ich denk das is ganz ersichtlich