Umbau nötig, welche version ist die beste?

Diskutiere Umbau nötig, welche version ist die beste? im Hamsternest Forum im Bereich Hamster Forum; Hey, nun hat mich Miyu überzeugt, das Gehege ist so gar nicht nach ihrem Geschmack. Und ich werde bald neu Einrichten (Streu und so bleibt...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
0
Hey,


nun hat mich Miyu überzeugt, das Gehege ist so gar nicht nach ihrem Geschmack. Und ich werde bald neu Einrichten (Streu und so bleibt drin, es kommen nur neue Ebenen rein)

Ich hab mir mal gedanken gemacht, und bin auf 3 Versionen gekommen (nicht wundern, das ganze wird in 3-4 Jahren ein großer
EB für 2 Hamster und einen Pflegi, deshalb ist es eigentlich eine Einheit)

Hier version 1:



das helle wird eine "Sandebene", mit den Maßen 30x40x10cm. daneben finden die Näpfe Platz. Und ganz rechts kommt dann das Laufrad hin.

Halten wird es vorne auf Stelzen, hinten werden Kanthölzer in die Wand geschraubt, so dass eine Fuge entsteht. und auf den Ebenen unten werden die passenden kleineren Kanthölzer kleben.

dieses Halterungssystem würde ich übrigens bei allen 3 varianten anwenden.

Hier version 2:



wieder rechts ein Sandbad, diesmal mit einer Schenkellänge von 40cm, höhe 10cm.

Daneben die Laufradebene.

Ganz rechts Platz für die Näpfe, verbunden wird das mit einer Dübelbrücke.

Version 3:



Das Sandbad wieder hell, diesmal mittig mit den Maßen 30x40x10cm. Links die Näpfe, rechts das Laufrad.



die aufgänge zu den Ebenen werde ich dann anpassen, wegen der Streuhöhe. Wo sie hingehören könnt ihr aber an den fehlenden wänden sehen.



Was meint ihr, welche ist die beste Version?
 
08.11.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dieses Nagerhaus für deine Nager empfehlen. Unsere Zwerghasen lieben das Häuschen. Erst waren wir uns nicht sicher, ob beide Platz haben. Aber kein Problem, da sie es sowieso lieben so eng wie möglich zusammen zu liegen.
B

Bounty 123

Registriert seit
28.04.2009
Beiträge
9.148
Reaktionen
0
Ich finde glaube ich die erste Version am besten,da sie dort eine lange Laufstrecke auf der Ebene hat.
 
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
0
die laufstrecke hätte sie ja bei jeder version auch am boden.

Und ehrlich gesagt nutzt sie momentan ihre laufbahn gar nicht (sie hat ja eine, aber da war sie noch nie oben)
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Huhu!
Du schreibst doch, sie buddelt so viel. Da würde ich eine der ersten nehmen, weil da mehr Einstreufläche entsteht.

Wegen der Befestigung würde ich die U-Profile aus Alu empfehlen, in die kann man die Hölzer einfach einklemmen wenn man die richtige Dicke wählt. Dann brauchst du nichtmal Füße für die kleinen Ebenen.
Caterina
 
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
0
Danke Caterina ^^ auf dich hab ich gewartet.

Die reine Oberfläche vom streu ist aber bei allen 3 versionen die gleiche, nämlich 120x50cm. Da keine der Ebenen, egal welche version, am streu ankommen sollen (dem Moppel von nem hamster schadet etwas klettern nämlich sowieso nicht).

Version 1 gefällt mir aus einem einfachen grund nicht: damit der Schmäh stabil bleibt müsste das alles EIN stück holz ein. Eine so große ebene bekomme ich nur, fürchte ich, an den Türen nimmer vorbei. Und aushängen ist nicht, dazu sitzen die zu fest (die türen kommen erst raus wenn ich das Gehege entsorge).

Mein (heimlicher) Favorit ist ja nummer 3. Ich öffne nämlich fast nur die linke scheibe ^^ da komm ich super an die Näpfe, und das laufrad muss ich nur 1-2x/woche reinigen (sie pinkelt gott sei dank nicht rein)
 
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
0
an sich schon ^^ nur bei version 3 ist die Buddelbox höher. Unter 20cm Steuhöhe komme ich bei keiner version.

Ich kann ja auch version 3 bauen und auf die selbe höhe von 30cm machen. Geht auch.
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Ok, vielleicht liegt es an der Perspektive, ich hatte es so gesehen, dass die Ebenen an den Seiten bei der 3. Version niedriger sind als bei den beiden anderen.

Einfacher zu bauen sind 1+2, weil man nicht die Treppen schräg befestigen muss, aber sonst finde ich die ziemlich gleichwertig.
 
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
0
Das schräg bauen stört mich inzwischen nicht mal ein bisschen ^^ ich baue ja bald noch einen EB für meine Ratten. ich hab schon übung :roll:

Off-Topic
ich komm aus dem bauen gar nimmer raus


ja, es liegt an der perspektive. den Screenshot bei dem Programm machen ist nicht so einfach, vor allem wenn man versucht nur EINE version auf dem bild zu haben.
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Ich hab ja die Schrägen bei mir jetzt auch mit den U-Profilen gemacht und finde das sehr angenehm.
 
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
0
eine bekannte hat eine super idee gehabt, wie ich "beinchen" vermeiden kann (weil Miyu die ja anfrisst):

aufhängen...

und wenn man die ebenen richtig aufhängt schaukeln sie auch nicht.

wäre doch auch was :eusa_think:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Umbau nötig, welche version ist die beste?

Umbau nötig, welche version ist die beste? - Ähnliche Themen

  • Gehege umbauen - Basteltipps, Tricks und Erfahrungen

    Gehege umbauen - Basteltipps, Tricks und Erfahrungen: Hey ihr, Da mein Prinz Eisenherz seine Burg nicht so nutzt wie gedacht, habe Ich vor das riesen Ding zu entfernen und somit gleich den ganzen...
  • Ähnliche Themen
  • Gehege umbauen - Basteltipps, Tricks und Erfahrungen

    Gehege umbauen - Basteltipps, Tricks und Erfahrungen: Hey ihr, Da mein Prinz Eisenherz seine Burg nicht so nutzt wie gedacht, habe Ich vor das riesen Ding zu entfernen und somit gleich den ganzen...