Meerschweinchenstall selber bauen

Diskutiere Meerschweinchenstall selber bauen im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo erstmal, Ich bin ganz neu hier und wollte fragen ob vielleicht jemand schonmal einen Meerschweinchenstall selber gebaut hat und nützliche...
F

fjordi

Beiträge
51
Punkte Reaktionen
0
Hallo erstmal,

Ich bin ganz neu hier und wollte fragen ob vielleicht jemand schonmal einen Meerschweinchenstall selber gebaut hat und nützliche Tipps für mich übrig hätte ??

Ich kenn mich mit selberbauen nicht so aus und weiß nicht auf was es ankommt !

Ich will für den Stall auch kein Vermögen ausgeben, daher weiß ich das Plexiglas ziemlich teuer ist, gäbe es hier zB eine andere Variante?

Ps: hat jemand vielleicht Erfahrungen gemacht wie gut oder schlecht es ist einen Stall in ein Regal oder Schrank zu bauen?

viele Grüße
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Hast du schon mal einen Blick auf den Ratgeber von Christine geworfen? Sie hat vieles über Ernährung, aber auch Verhaltung, Haltung und Beschäftigung geschrieben und leitet dies von in freier Wildbahn lebenden Meerschweinen ab und zieht dadurch Rückschlüsse auf die Heimtierhaltung.
S

SusanneC

Beiträge
15.432
Punkte Reaktionen
0
Schau mal hier:
http://www.meerschwein-info.de/meerschweinchen-1/gehegeeinführung/30-euro-30min-7schweine/

In Schränke oder Regale sollte man nichts bauen. Dieses Rampen rauf und runter steigen geht auf die Dauer ganz schön auf die Knie der Schweinchen, und oft ist die Tiefe auch zu gering und man provoziert streitereien damit.

Wer absolute Platznot hat kann zur noch gehege mit mehreren Etagen und möglichst 2 Metern Länge bauen, aber das ist nie so artgerecht wie ein Bodengehege - und erheblich teurer.

für wie viele Schweinchen soll es denn werden?
 
F

fjordi

Beiträge
51
Punkte Reaktionen
0
es soll für 4 Meerschweinchen gebaut werden.

ich hab schon einen 2 stöckigen Käfig ( Plastik ) aber ich hab durch eine internetseite so richtig tolle holzkäfige gesehen mit plexiglasscheiben als geländer und ich find irgendwie die Meeries sollten in dem Käfig nicht sitzen wie im Gefängnis


das Problem ist, dass ich an die Wand wo sie bisher standen nur 1,50 m länge habe und deshalb in die Höhe bauen will
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Beiträge
18.944
Punkte Reaktionen
129
Also wie breit/tief könntest du das denn machen?

Wir haben 2 Eigenbauten für Meerschweinchen und einen für meine Kaninchen. Wir haben Bodengehege bei den Meerlis, 1x 200x100x40 cm und 1x 170x90x35 cm.
 
Kendra

Kendra

Beiträge
9.719
Punkte Reaktionen
0
Hallo fjordi!

Wenn du nach vorne gut Platz hast vielleicht kommt sowas auch für dich in Frage: http://klappgehege.blogspot.com/

Man kann nicht nur mit plexiglas bauen sondern sichauch gut HDF-Platten zuscheniden lassen.
 
F

fjordi

Beiträge
51
Punkte Reaktionen
0
also länge geht so 1 m , in die breite ( tief ) würde so 70-80 cm funktionieren und höhe 1, 60 cm

ich würde ja sofort so ein klappgehege bauen, aber das problem ist das die 70-80 cm schon das höchste ist. deshalb war meine idee das ich ja mit mehreren etagen ( in die höhe ) auch mehr platz verschaffe
 
Kendra

Kendra

Beiträge
9.719
Punkte Reaktionen
0
Das wäre dann eine Grundfläche von 1m auf 0,8 m?? Davon rate ich dir stark ab. Sowas kannst du wenn du es zweiebenig machst, super für einen Hamster verwenden, für Meeris ist das definitiv auch für zwei zu wenig. Auch nicht als Etagenbau.
Sind denn die Meeris schon vorhanden???
 
F

fjordi

Beiträge
51
Punkte Reaktionen
0
ja, die sind schon vorhanden..

ich bin am überlegen das ich das ganze an eine andere wand stellen würde da hätte ich dann länge 1,40 m platz und der rest bleibt gleich..


bisher habe ich einen 2 stöckigen käfig und noch einen einzelnen käfig
 
Kendra

Kendra

Beiträge
9.719
Punkte Reaktionen
0
Dort kannst du auch nciht tiefer gehen??
1,40 hört sich in jedem Fall schonmal besser an. Was hast du denn für eine Gruppenzusammensetzung??
 
S

SusanneC

Beiträge
15.432
Punkte Reaktionen
0
1,40 wäre schon die allerallerallerunterste Schmerzgrenze as Minimum an Länge. eigentlich schon zu kurz, aber wenn es gar nicht anders geht...
 
F

fjordi

Beiträge
51
Punkte Reaktionen
0
ich hab ein bock und drei weibchen, vertragen sich alle super

ich hab in anderen fragen/antworten gelesen das welche betoplan platten genommen haben für den boden, im baumarkt wurde mir dann gesagt das die teile giftig sind !
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Beiträge
18.944
Punkte Reaktionen
129
Für 4 Meerlis bräuchtest du 2 qm Grundfläche! Da sind 140x80 cm viel zu wenig
 
Maische

Maische

Beiträge
14.585
Punkte Reaktionen
0
wo sind deine Meerlis denn jetzt?

sie brauchen wie eben schon gesagt 2 qm² Platz.
 
F

fjordi

Beiträge
51
Punkte Reaktionen
0
ich hab wie gesagt einen doppelkäfig, und noch einen seperaten käfig...


abgesehen von dem "platzmangel" im käfig dürfen meine meeries jeden tag im zimmer oder in der wohnung herumlaufen, wenn gutes wetter ist sind sie jeden tag an der frischen luft für einige studnen
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Beiträge
18.944
Punkte Reaktionen
129
Sie brauchen aber dauerhaft den Platz. Bei Platzmangel kann es schnell zu streit kommen, auch wenn die Gruppe bis jetzt geht und diese Konstellation eig. super ist.
 
F

fjordi

Beiträge
51
Punkte Reaktionen
0
und ein Käfig in die Höhe bauen ist die falsche Lösung? auch wenn ich das maximale an der tiefe heraushole?
 
Maische

Maische

Beiträge
14.585
Punkte Reaktionen
0
Ind die Höhe bauen das haben sie mir hier auch gesagt geht nicht da die rennstrecke fehlt
 
F

fjordi

Beiträge
51
Punkte Reaktionen
0
ja okay, das kann ich verstehen mit der Rennstrecke. Mein Plan ist eh noch nicht so ganz ausgereift, vielleicht finde ich noch eine lösung. Ich hatte die Idee das "Erdgeschoss" sozusagen doppelt so groß zu bauen, wie ein balkon, da wär ja noch platz
 
Maische

Maische

Beiträge
14.585
Punkte Reaktionen
0
Das wäre denke ich eine gute lösung.
 
F

fjordi

Beiträge
51
Punkte Reaktionen
0
und die restlichen Etagen dann eben etwas kleiner, bei mir halten sich die Meeries in dem Doppelkäfig eh eher unten auf, von demher denke bzw vermute ich einfach mal das es in dem neuen Käfig genauso sein könnte und sie die oberen Etagen auch nur als Schlafetagen nutzen werden
 
Thema:

Meerschweinchenstall selber bauen

Meerschweinchenstall selber bauen - Ähnliche Themen

Kastration von Chinchilla: Hallo, ich bin neu auf diesem Forum. Ich habe schon oft Beiträge gelesen, aber irgendwie finde ich zu meinem aktuellen Problem keinen Beitrag...
Katze neuerdings blind - wie helfen ?: Hallöchen, meine Katze Lina hatte ein Narkosezwischenfall (kann man hier im Forum nachlesen), sie hat sich seitdem gut erholt. Leider ist sie nun...
Kratzbaum selber bauen: Suche Erfahrungen + Anleitungen: Liebe Community, vor kurzem kam uns die Idee einen eigenen Kratzbaum zu bauen. Leider hat uns die Flut an Informationen, verteilt auf etliche...
Nagarium/Terrarium/Aquarium...Hilfe? :): Hallo zusammen, Die Vorgeschichte: ich will seit langem mal wieder Farbmäuse bei mir aufnehmen und suche schon seit einigen Tagen nach dem...
6-jähriger Schulbetriebwallach müde und antriebslos: Hallo :) Bei uns im Stall ist ein 6-jähriger Wallach im Schulbetrieb. Er ist gern etwas faul und testet liebend gern seine Reiter,indem er...
Oben