Kaulquappen ins Aquarium?

Diskutiere Kaulquappen ins Aquarium? im Terraristik & Aquaristik Stammtisch Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hi! Ich habe ja unglaublichen Spaß daran, Floschlaich zu sammeln und den geschlüpften Kaulquappen beim Wachsen firstzuzusehen, um sie dann, als...
M

Matzi97

Guest
Hi! Ich habe ja unglaublichen Spaß daran, Floschlaich zu sammeln und den geschlüpften Kaulquappen beim Wachsen
zuzusehen, um sie dann, als Frösche, wieder freizulassen. Dafür hatte ich aber bisher immer nur ein Goldfischglas. Jetzt habe ich ein Aquarium mit Schwertträgern, Welsen und Neonfischen, und da dachte ich mir, ob es nicht vielleicht möglich ist, im nächsten Frühling Kaulquappen darin großzuziehen? Was haltet ihr davon?
 
12.11.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Kaulquappen ins Aquarium? . Dort wird jeder fündig!
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
5.927
Reaktionen
1
Huhu!
Soweit ich weiß, darfst du das gar nicht. Wildtiere der Natur zu entnehmen, auch wenn du sie wieder freilässt, ist verboten.
Außerdem tust du den Fröschchen keinen Gefallen damit, sie in einer wildfremden Umgebung wieder auszusetzten, wo sie gar nicht gelernt haben, wo sie Futter finden, wo sie sich verstecken können etc. Zusätzlich wird noch der Bestand verändert, ich weiß ja nicht, wie viele Frösche du so großziehst, aber wenn es deswegen irgendwann eine Überpopulation an Fröschen gibt, tut das dem Gleichgewicht auch nicht gut.
Lass den Laich zukünftig einfach wo er ist. ;)
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
17.681
Reaktionen
80
Ich meine sogar, dass in Deutschland alle Amphibien unter Naturschutz stehen. Solang da kein Teich zugeschuettet werden soll, darf man die Qualquappen oder den Laich nicht entnehmen.
Froesche haben die Angewohnheit, zu ihrem Geburtsteich zurueck zu kehren und dort abzulaichen, nur wo sollen deine Froesche hin ? Natuerlich koennen sie sich umgewoehnen, aber wer weiss, ob alle das packen ..

Wie instinktsicher Froesche sind, kann ich dir nicht sagen, kann mir aber gut vorstellen, dass sie draussen ploetzlich in Freiheit mit Konkurrenz und Praedatoren doch auf unloesbare Probleme stossen koennen, sodass sie womoeglich gar nicht lang ueberleben.

In einem Aquarium mit Warmwasserfischen kannst du sie definitiv nicht halten, sie wuerden dir entweder eingehen oder zu schnell wachsen, was zu Problemen fuehren kann.

Alles in allem tust du den Froeschen keinen Gefallen, wenn du sie einsammelst. Geh lieber oefter an den Teich, an dem du die Tiere bisher gefangen hast und beobachte sie dort in ihrem natuerlichen Habitat. So kannst du deine Neugierde befriedigen und schadest keinem Tier.
 
M

Matzi97

Guest
Huhu!
Soweit ich weiß, darfst du das gar nicht. Wildtiere der Natur zu entnehmen, auch wenn du sie wieder freilässt, ist verboten.
Nun, ich habe das sogar mal in einem Buch über Haustiere gelesen, dass man den Laich einsammeln kann, wenn man sie wieder freilässt.


Huhu!

Außerdem tust du den Fröschchen keinen Gefallen damit, sie in einer wildfremden Umgebung wieder auszusetzten, wo sie gar nicht gelernt haben, wo sie Futter finden, wo sie sich verstecken können etc.
Das lernen de eh nicht, das ist ein Instinkt.

Huhu!
Zusätzlich wird noch der Bestand verändert, ich weiß ja nicht, wie viele Frösche du so großziehst, aber wenn es deswegen irgendwann eine Überpopulation an Fröschen gibt, tut das dem Gleichgewicht auch nicht gut.
Was meinst du wohl, wie viele Frösche durch den Menschen sterben, weil ihr Lebensraum zerstört wird und sie überfahren etc werden? Viele Froscharten sind schon bedroht, da würde ich der Natur bestimmt noch einen Gefallen tun!
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Okay, hab gerade mal gegoogelt, es soll tatsächlich verboten sein. Seltsam...
 
Zuletzt bearbeitet:
Black Jack

Black Jack

Registriert seit
21.10.2010
Beiträge
55
Reaktionen
0
Ja, es ist verboten.
Trodzdem hat es meine Klasse mal ausprobiert.
Wir haben festgestehlt, dass sie in einem Aquarium sowiso nicht lange leben.
Es ist einfach zu wenig Platz da.
Das merkst du daran, dass sie nach einiger Zeit nicht mehr wachsen.
Sie bleiben in der Entwicklung einfach zurück.
 
xsofiixx

xsofiixx

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
1.414
Reaktionen
1
In der Nachbarschaft haben wir einen Pool an einem Haus, das nicnt mehr genützt wird, es war vor vielen Jahren mal ein Hotel. Jetz lebt nur noch eine Frau da drinnen. Der Pool daneben is durch regen usw. meistens voll, und dann kommen frösche um da abzuleichen, aber die kommen nichtmehr raus. Und alle geschlüpften und fröschchen "verenden" da drinnen auch. Aus einem Pol kommt man ja als frosch nicht mehr raus.

Ich und meine Freundin gehen dann ab und zu mal mit kübel und kescher rüber und fischen was das zeug hält. Die großen frösche, die abgeleicht oder hoffentlich noch nicht abgeleicht haben, versuchen wir auch zu fangen. Laich und Frösche setzten wir dann am Se aus der nicht weit weg ist. quasi gegenüber hinter paar häusern und aufm hügel.
Frösche gehen ja immer dahin ableichen wo sie geboren wurden. Gehen die Frösche die wir noh im laich umtransportiert haben, nächstes mal zum see ?!
 
M

Matzi97

Guest
Trodzdem hat es meine Klasse mal ausprobiert.
Wir haben festgestehlt, dass sie in einem Aquarium sowiso nicht lange leben.
Es ist einfach zu wenig Platz da.
Das merkst du daran, dass sie nach einiger Zeit nicht mehr wachsen.
Sie bleiben in der Entwicklung einfach zurück.
Dann habt ihr wohl was falsch gemacht! Meine sind immer zu Fröschchen geworden, die ich dann sofort freigelassen habe!
 
K

Kirschblüte

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
3.407
Reaktionen
1
Matzi97 es ist Verboten und du tust den Tieren keinen Gefallen damit. Dem einzigen den du einen gefallen damit tust ist deinem Egoismus. Also las die Tiere in der Natur wo sie hingehören.

Xsofiixx ihr könntet für die Frösche einen Ausstieg aus dem Pool bauen, in Form von Ästen oder einem Stamm. Daran könnten die Tiere dann zum Rand hoch klettern.
 
B

BenjaminB

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
866
Reaktionen
0
Meine sind immer zu Fröschchen geworden, die ich dann sofort freigelassen habe!
Hi! Ich habe ja unglaublichen Spaß daran, Floschlaich zu sammeln und den geschlüpften Kaulquappen beim Wachsen zuzusehen, um sie dann, als Frösche, wieder freizulassen. Dafür hatte ich aber bisher immer nur ein Goldfischglas.
1.) Ich mache es doch gar nicht, ich habe doch gegoogelt und weiß, dass es verboten ist!
Ich seh keinen Widerspruch. :mrgreen:
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
6.250
Reaktionen
0
Gehen die Frösche die wir noh im laich umtransportiert haben, nächstes mal zum see ?!
Frösche kehren an den Ort zurück, an dem sie geschlüpft sind. Wenn du den Laich versetzt und sie im See schlüpfen, werden sie also zum See zurückkehren. Transportierst du Kaulquappen, kehren sie zum Pool zurück.

Wie Kirschblüte schon sagte, wäre es aber sehr schön, wenn ihr einen Aufstieg für die Frösche bauen könntet.
Am Besten in einem Eck, da die Tiere, wenn sie einen Ausgang suchen, am Rand entlang schwimmen und ihn so am ehesten finden. Ein Brett, das hab ins Wasser ragt oder ähnliches eignet sich sehr gut und ist einfach zu beschaffen.


@Matzi: Gute Entscheidung! :angel:
 
Knufee

Knufee

Registriert seit
10.09.2010
Beiträge
70
Reaktionen
0
Einen Aufstieg für die Frösche zu bauen kann ich nur bestätigen. In meinem ehemaligen Teich sind leider schon Frösche und leider auch ein Igel ertrunken.Ich fand diesen Anblick schrecklich!:(
Somit habe ich einen Aufstieg für die Frösche(einen schmalen Baumstamm) und für die Igel einen kleinen Zaun um den Teich gespannt.;)
 
.Liane

.Liane

Registriert seit
26.07.2010
Beiträge
935
Reaktionen
0
Hi,

bei mir gab es jede Menge kleine Flüsschen, in denen auch Frösche leben... oder lebten.
Durch die Düngung ist das Wasser meist so verschmutzt, dass sich aus den Eiern nichts mehr entwickeln kann. Das habe ich mir zwei Jahre angeguckt, dann habe ich den Laich in einem Eimer gelagert... - und ins Naturschutzgebiet gebracht, als sich da wider Erwarten doch etwas getan hat. :shock:
In den Jahren danach hab ich leider nie wieder Froschlaich gefunden, ich denke, das letzte Pärchen hat es auch erwischt. Ich hoffe, dass wenigstens einer ihrer Nachkommen überlebt hat...

In dem Fall hab ich nicht drüber nachgedacht, ob es verboten ist, genau so wenig, wie ich auf die Idee gekommen wäre, Froschlaich aus einem intakten Tümpel zu entnehmen...
Ich fand es als Kind viel toller, die Kröte hinterm Haus mit Regenwürmern zu füttern :mrgreen:

Grüße
 
Thema:

Kaulquappen ins Aquarium?

Kaulquappen ins Aquarium? - Ähnliche Themen

  • Filter 24/7 OHNE Fische im Aquarium laufen lassen??

    Filter 24/7 OHNE Fische im Aquarium laufen lassen??: Hallo,ich bin neu und habe mir am 28.06. Ein aquarium gekauft. Filter,Heater, Thermometer etc alles drin aber KEINE Fische,weil ich das erst...
  • Tierforums next Top Aquarium 2015 - Smalltalk

    Tierforums next Top Aquarium 2015 - Smalltalk: Hallo ihr Lieben! Das hier ist der Smalltalk-Bereich zu Tierforums next Top Aquarium 2015! Hier dürfen Fragen gestellt, Kommentare abgegeben und...
  • Neffe will ein Aquarium mit Fischen - nur welche für Anfänger

    Neffe will ein Aquarium mit Fischen - nur welche für Anfänger: Hallo, Mein Neffe wünscht sich schon sehr lange ein Aquarium mit Fischen-am besten etwas farbenfrohes - nicht all zu grosses Aquarium. Nur was...
  • Hygrometer fürs Aquarium Selbsthilfegruppe

    Hygrometer fürs Aquarium Selbsthilfegruppe: Wir vom "Ein Herz für Hygrometer e.V" bieten nun auch eine Selbsthilfegruppe "Das Hygrometer im Aquarium" an. Themen wie "100% LF in 60cm...
  • Aquarium/Einmachglas techniklos

    Aquarium/Einmachglas techniklos: Ich überlege mir, irgendeine Art von Wassertieren anzuschaffen. Z.B. Fische oder Schnecken oder so. Gibt es Arten, die in einem kleinen Aquarium...
  • Aquarium/Einmachglas techniklos - Ähnliche Themen

  • Filter 24/7 OHNE Fische im Aquarium laufen lassen??

    Filter 24/7 OHNE Fische im Aquarium laufen lassen??: Hallo,ich bin neu und habe mir am 28.06. Ein aquarium gekauft. Filter,Heater, Thermometer etc alles drin aber KEINE Fische,weil ich das erst...
  • Tierforums next Top Aquarium 2015 - Smalltalk

    Tierforums next Top Aquarium 2015 - Smalltalk: Hallo ihr Lieben! Das hier ist der Smalltalk-Bereich zu Tierforums next Top Aquarium 2015! Hier dürfen Fragen gestellt, Kommentare abgegeben und...
  • Neffe will ein Aquarium mit Fischen - nur welche für Anfänger

    Neffe will ein Aquarium mit Fischen - nur welche für Anfänger: Hallo, Mein Neffe wünscht sich schon sehr lange ein Aquarium mit Fischen-am besten etwas farbenfrohes - nicht all zu grosses Aquarium. Nur was...
  • Hygrometer fürs Aquarium Selbsthilfegruppe

    Hygrometer fürs Aquarium Selbsthilfegruppe: Wir vom "Ein Herz für Hygrometer e.V" bieten nun auch eine Selbsthilfegruppe "Das Hygrometer im Aquarium" an. Themen wie "100% LF in 60cm...
  • Aquarium/Einmachglas techniklos

    Aquarium/Einmachglas techniklos: Ich überlege mir, irgendeine Art von Wassertieren anzuschaffen. Z.B. Fische oder Schnecken oder so. Gibt es Arten, die in einem kleinen Aquarium...