Welches Futter?

Diskutiere Welches Futter? im Rennmäuse Ernährung Forum im Bereich Rennmäuse Forum; Hallo. Ich habe vor meine Mongolische Rennmaus nach diesem Konzept zu füttern: http://www.rodent-info.net/futterkonzept.htm (Tabelle 5...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
T

Tierfan001

Registriert seit
24.10.2010
Beiträge
4.657
Reaktionen
0
Hallo.


Ich habe vor meine Mongolische Rennmaus nach diesem Konzept zu füttern: http://www.rodent-info.net/futterkonzept.htm (Tabelle 5. Grundfutter für Rennmäuse, Akazienmäuse, Streifengrasmäuse).
Nun brauche ich geeignetes Futter. Entweder Kanarien- und Wellensittich oder ein Rennmausfutter wo so gemischt ist (falls es das gibt).


Also ich habe sonst immer das "Natürlich Lecker für Rennmäuse" gefüttert. Das habe ich auch noch daheim. & ich habe auch Grassamen daheim. & Kolbenhirse.

Ich könnte bei Zooplus was bestellen. Sollte auch nicht dick machen.
 
13.11.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Arabie 96

Arabie 96

Registriert seit
10.11.2009
Beiträge
5.574
Reaktionen
0
verstehe ich das richtig das du nur eine maus hast? ein päärchen wäre nähmlich viel besser ;)
 
T

Tierfan001

Registriert seit
24.10.2010
Beiträge
4.657
Reaktionen
0
ja, sein bruder ist leider gestorben. & meine mutter erlaubt mir nicht, dass ich eine neue kaufe. weil sie denkt, dass bei der VG eine stirbt :(
 
.:Buddy:.

.:Buddy:.

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
805
Reaktionen
0
Dann hoffe ich,dass du für die übrig gebliebende Maus schnell ein neues Zuhause mit einem Kumpel findest.
 
T

Tierfan001

Registriert seit
24.10.2010
Beiträge
4.657
Reaktionen
0
nein, ich geb ihn auf keinen fall ab.
das größte problem beim überreden ist, dass es in dem land, in dem ich wohne, niemanden gibt der einen renner abzugeben hat :( ( & dass ich kein trenngitter bauen kann :( )
 
connye

connye

Registriert seit
08.01.2007
Beiträge
2.360
Reaktionen
0
Ich habe vor meine Mongolische Rennmaus nach diesem Konzept zu füttern: http://www.rodent-info.net/futterkonzept.htm (Tabelle 5. Grundfutter für Rennmäuse, Akazienmäuse, Streifengrasmäuse). Nun brauche ich geeignetes Futter. Entweder Kanarien- und Wellensittich oder ein Rennmausfutter wo so gemischt ist (falls es das gibt).
ich glaube dieses futter gibts nicht fertig gemischt, das müsstest du selber machen. aber wenn du grassamen hast, ist das ja kein problem, oder? kanarien- und wellensittichfutter bekommst du ja eigentlich in jedem zoohandel, oder bei zooplus ;)


wegen der VG. wieso hat denn deine mutter angst dass eine dabei sterben könnte? wenn man richtig vergsellschaftet ist dieses risiko gleich null. ich habe schon etliche VGs hinter mir und gestroben ist mir also noch nie eine. es gibt sicher irgendwo bei dir jemand der rennmäuse hat. manchmal muss man etwas suchen, oder sonst kann man vielleicht auch eine mitfahrgelegenheit organisieren. wenn du glück hast findest du vielleicht sogar jemand der dir die maus vorbeibringt (ja, solche leute gibts ;)). ein trenngitter ist nicht allzuschwer zu bauen. ich bin ja handwerklich total unbegabt, aber ich habs auch hinbekommen ;)
wenn du wirklich keine neue maus holen darfst, solltest du dir das mit dem abgeben nochmal überlegen. wenn du jemanden findest bei dem sie wieder gesellschaft bekommt, dann muss man halt auch einmal abschied nehmen können. ich weiss, es ist nicht einfach, aber schlussendlich muss doch die maus glücklich sein. und sie einfach behalten weil man sich nicht von ihr trennen kann find ich etwas, ähm, egoistisch...
 
L

lillifee500

Registriert seit
04.11.2010
Beiträge
142
Reaktionen
0
Also ich hab zwar erst einmal eine VG durchgeführt und hatte auch ziemlch Angs, dass etwas passiert, also hab ich das wirklich vorsichtig gemacht, obwohl diese Angst absolut unbegründet war. Es gab gar keine Probleme. Wenn ich mir meine Rennis so anschaue kann ich mir gar nicht vorstellen, wie eine alleine lebe soll. :eusa_think: Du solltest versuchen, dass deiner Mutter noch mal zu erklären. Und ich bin mir sicher das es in Vorarlberg jemanden gibt der Rennis abzugeben hat
Lg lillifee
 
T

Tierfan001

Registriert seit
24.10.2010
Beiträge
4.657
Reaktionen
0
also ich habe eine anzeige inseriert, in der steht, dass ich einen renner suche. aber es hat sich seit ca. einem halben jahr (!!!) niemand gemeldet.

ich weiß es auch nicht-sie hat einfach angst, dass sie sich umbringen. was ich aber nicht verstehe, weil sie wie gesagt meinen renner nicht gerade gern mag.
zb bei den ninchen hat sie keine angst vor der VG (die kommen nächste woche freitag zusammen :clap:), aber bei rennern ist es halt auch gefährlicher, wenn sie sich wirklich verletzen.

zur eigentlichen frage zurück: also ich habe jetzt ein welli-futter bestellt. aber kanarien-futter habe ich kein geeignetes gefunden. kann ich stattdessen einfach hirse nehmen?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Welches Futter?

Welches Futter? - Ähnliche Themen

  • Unterschied Futter

    Unterschied Futter: Hallöchen :) Da mein Hamsterchen leider nur 5 Monate alt geworden ist :'( überlege ich mir wieder Renner anzuschaffen :) Da ich schon stolze...
  • Rennmäuse horten Futter

    Rennmäuse horten Futter: Hallo zusammen. Ich habe seit kurzem zwei Mongolische Wüstenrennmäuse und baue gerade einen Aquarienaufsatz für sie, damit ich das Aquarium höher...
  • Komische kleine Viecher bilden sich im Futter? o.o

    Komische kleine Viecher bilden sich im Futter? o.o: Huhu. Ich hoffe das passt jetzt hier rein, wenn nicht - sorry! Undzwar habe ich gestern festgestellt, dass im Futter, bzw am Futterdosen-Rand...
  • Körnerfutter

    Körnerfutter: Ich verfüttere zur Zeit das Rennmausfutter von "bunny", möchte aber jetzt das Futter selbst zusammen mischen, weil das ja viel gesünder sein soll...
  • Futter problem wegen erdnüssen hilfe

    Futter problem wegen erdnüssen hilfe: hallo haben mäusefutter mit fleichzulage und erdnüssen gekauft da die beste freundin allergisch auf erdnüsse ist mußten wir das futter wechseln...
  • Futter problem wegen erdnüssen hilfe - Ähnliche Themen

  • Unterschied Futter

    Unterschied Futter: Hallöchen :) Da mein Hamsterchen leider nur 5 Monate alt geworden ist :'( überlege ich mir wieder Renner anzuschaffen :) Da ich schon stolze...
  • Rennmäuse horten Futter

    Rennmäuse horten Futter: Hallo zusammen. Ich habe seit kurzem zwei Mongolische Wüstenrennmäuse und baue gerade einen Aquarienaufsatz für sie, damit ich das Aquarium höher...
  • Komische kleine Viecher bilden sich im Futter? o.o

    Komische kleine Viecher bilden sich im Futter? o.o: Huhu. Ich hoffe das passt jetzt hier rein, wenn nicht - sorry! Undzwar habe ich gestern festgestellt, dass im Futter, bzw am Futterdosen-Rand...
  • Körnerfutter

    Körnerfutter: Ich verfüttere zur Zeit das Rennmausfutter von "bunny", möchte aber jetzt das Futter selbst zusammen mischen, weil das ja viel gesünder sein soll...
  • Futter problem wegen erdnüssen hilfe

    Futter problem wegen erdnüssen hilfe: hallo haben mäusefutter mit fleichzulage und erdnüssen gekauft da die beste freundin allergisch auf erdnüsse ist mußten wir das futter wechseln...