wie schütz ich diesen Sessel?

Diskutiere wie schütz ich diesen Sessel? im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Folgendes: ich bin ja gerade daran beteiligt, ein Haus auszuräumen, das 80 Jahre lang (also ein Leben lang) von meiner Taufpatin bewohnt wurde...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.104
Reaktionen
43
Folgendes: ich bin ja gerade daran beteiligt, ein Haus auszuräumen, das 80 Jahre lang (also ein Leben lang) von meiner Taufpatin bewohnt wurde. U.a. habe ich 2 Stück von diesen
wunderschönen Sesseln ausgegraben und mitgenommen:



leider liebt ihn Ferdl nur nicht nur zum Liegen, sondern auch zum Kratzen.

Und ich hab jetzt diesen Sessel mit Hersteller mal gegoogelt - die sind aus 1940/1941, und haben bei einer Auktion 420 EUR gebracht (also einer - und der war nicht so toll erhalten wie meine!!).

So - und nu?? Ich will die Sessel sehen, sonst könnte ich sie ja gleich verkaufen. Selbstverständlich haben meine Katzen genügend Kratzmöglichkeiten. Aber WIE kann ich ihn davon abhalten, diesen wunderschönen und noch dazu also auch kostbaren Sessel zu zerstören??
 
14.11.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Hey,
funktionieren Grüche bei Ferdl?
Das wäre so spontan das Einzige, das mir dazu einfällt. Viele Katzen mögen ja zum Beispiel keine Zitrusfrüchte und bleibem dem Geruch fern.
Wenn das klappt, ist der Sessel dann zwar auch nicht mehr als Schlafplatz tauglich, aber ich denke mal, Ferdl hat noch die eine oder andere Alternative. ;)

LG
by blackcat
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
13
Puuuuuh, jetzt stellste aber schwierige Fragen ;)
Also - ich hätte da einen Vorschlag:
Du schickst uns die Sessel und wir schicken Dir regelmäßig Fotos - dann kannst Du die Sessel wunschgemäß sehen :003: Die sind wirklich schick! *Neid*

Nee, mal im Ernst... ich hätte vorgeschlagen, da Decken draufzulegen, aber Du willst die Sessel ja sehen..... Hmpf...
Kratzt er denn überall, oder z. B. nur an den Beinen?

Ich glaube, ich würd´s trotzdem erstmal mit ´nem schicken Kissen oder ´ner Decke versuchen...

Etwas ratlose Grüße,
seven (die die Sessel sofort nehmen würde ;) )
 
Soraya282

Soraya282

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
2.262
Reaktionen
0
Ja Gerüche würden mir jetzt auch als einziges einfallen, wenn man ihn nicht abdecken will.
Zitrone oder Essig? Unsere habe ich so von den Blumen wegbekommen.

Die frage ist nur, wie man die Zitronen mit dem Sessel verbindet.
Kann man ja schlecht einreiben :eusa_think:


EDIT: Wo kratzt Ferdl denn?
Wenn es an den Beinen ist, könnte man Sisal oder Hanfgarn in der Farbe der Beine drumbinden.
 
Knufee

Knufee

Registriert seit
10.09.2010
Beiträge
99
Reaktionen
0
Das wird wohl die einzige Möglichkeit sein.

Unser Kater legte sich immer auf mein Aqarium,bin jedesmal bei diesem Anblick zusammengezuckt. Im Fachhandel kaufte ich ein Fernhaltespray,welches ziemlich eklich riecht und sprühte es auf den Deckel.
Ich mußte die Akion mehrmals wiederholen habe aber damit Erfolg gehabt.:D
 
hadschihalef

hadschihalef

Registriert seit
30.04.2009
Beiträge
2.609
Reaktionen
0
Das macht den Sessel aber auch nicht hübscher...
Es gibt Öl, dass zur Holzaufbereitung (Restaurierung) gedacht ist und nach Zitrone riecht, vielleicht schreckt ihn das ab.
Im Übrigen habe ich diesen Sessel schon im Schlafplätze-Thread bewundert....hätte erstmal so auf 50er Jahre getippt. Super schön!
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.104
Reaktionen
43
Hadschihalef, ich war auch hin und weg von meinen "50er-Sesseln" - daß die noch älter sind hätte ich auch nicht gedacht! ;)

Ja... Gerüche... also ich ertränke meine Fischstäbchen immer förmlich in Zitronensaft und Ferdl will trotzdem klauen :( Und er kratzt leider nicht an den Beinen - das wär ja noch harmlos - nein, er liebt das Geflecht, also den "Bezug", zum Kratzen :( Ich hab jetzt erstmal ein Bettchen draufgelegt, in der Hoffnung daß er den Stuhl nun ignoriert - wie er eben alle Bettchen ignoriert ;)
 
hadschihalef

hadschihalef

Registriert seit
30.04.2009
Beiträge
2.609
Reaktionen
0
Sonst hilft doch nur, das gute Stück irgendwo zu deponieren....ein paar von uns würden sich da bestimmt opfern....:D
 
Wedi

Wedi

Registriert seit
20.01.2010
Beiträge
262
Reaktionen
0
meine Katzen hassen Zwiebelgeruch...ich würd die Unterseite des Geflechtes einreiben mit dem was deine Katzen nicht riechen mögen...da sieht man es nicht und man sitzt auch nicht im Zwiebelsaft oder so.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Puh...Geflecht ist ja leider immer verführerisch für Katzen. (Meine rupfen mir nachts regelmäßig die Schubladen aus meinen Rattanregalen raus, und das bei zig Kratzbäumen.:roll:)

Mehr als wegstellen und vor Ferdls Quadratlatschen in Sicherheit bringen, fällt mir dazu leider auch nicht ein:eusa_think:
 
LillyHidomi

LillyHidomi

Registriert seit
22.07.2009
Beiträge
235
Reaktionen
0
Hmmm was meine Katzen total eklig finden, ist Lavendel-Geruch. Vielleicht könnte man eines dieser Motten-Verscheuche-Dingsis, die ziemlich strengen Lavendelgeruch verströmen an der Unterseite des Stuhls befestigen und es reicht, um Kater Beine zu machen?

EDIT: Wieso bin ich eigentlich noch nicht auf die Idee gekommen, so ein Teil an meine Kabelwuste zu legen, die hier immer gerne angefressen werden? Das hält doch 100 Mal länger als dieses dämliche Fernhaltespray :eusa_eh:
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
meine Katzen hassen Zwiebelgeruch...ich würd die Unterseite des Geflechtes einreiben mit dem was deine Katzen nicht riechen mögen...da sieht man es nicht und man sitzt auch nicht im Zwiebelsaft oder so.
Man sitzt zwar nicht im Zwiebelsaft, aber dafür müffelt das ganze Zimmer danach. Ob das so toll ist?:mrgreen:
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.104
Reaktionen
43
Also ich bin jetzt zu folgender Übergangslösung gekommen: wenn ich nicht da bin kommt da ne Decke drüber. Und wenn ich da bin spiel ich Ferdl-jagen :mrgreen:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

wie schütz ich diesen Sessel?

wie schütz ich diesen Sessel? - Ähnliche Themen

  • Was haltet Ihr von Teleskopstangen mit Winkel als Schutz für Dachterrasse?

    Was haltet Ihr von Teleskopstangen mit Winkel als Schutz für Dachterrasse?: hallo zusammen in unserem haus haben wir eine ungenützte dachterasse und wollen diese nun für unsere 2 sibirischen waldkatzen ausbruchsicher...
  • Wie schütze ich die Katze vor der Herdplatte?

    Wie schütze ich die Katze vor der Herdplatte?: Ich weiss nicht ob das jetzt eine dumme Frage ist. Aber ich hab so eine "Herdplatten-Phobie" und das seit dem unser Nachbar-Besucherkater auf...
  • Schutz vor Kälte

    Schutz vor Kälte: Hey allerseits. Ich habe eine Katze, welche aber nur draußen leben darf, da der Mann meiner Mutter eine Katzenhaarallergie hat und sie daher...
  • Ähnliche Themen
  • Was haltet Ihr von Teleskopstangen mit Winkel als Schutz für Dachterrasse?

    Was haltet Ihr von Teleskopstangen mit Winkel als Schutz für Dachterrasse?: hallo zusammen in unserem haus haben wir eine ungenützte dachterasse und wollen diese nun für unsere 2 sibirischen waldkatzen ausbruchsicher...
  • Wie schütze ich die Katze vor der Herdplatte?

    Wie schütze ich die Katze vor der Herdplatte?: Ich weiss nicht ob das jetzt eine dumme Frage ist. Aber ich hab so eine "Herdplatten-Phobie" und das seit dem unser Nachbar-Besucherkater auf...
  • Schutz vor Kälte

    Schutz vor Kälte: Hey allerseits. Ich habe eine Katze, welche aber nur draußen leben darf, da der Mann meiner Mutter eine Katzenhaarallergie hat und sie daher...