Mäuse an Spinnen

Diskutiere Mäuse an Spinnen im Spinnen Gesundheit Forum im Bereich Spinnen Forum; :x:x:x Hab heut gehört dass man Mäuse an firstSpinnen verfüttern kann.. Stimmt das ich bin total schockiert.. ich dachte die fressen nur...
Coco.93

Coco.93

Registriert seit
11.07.2010
Beiträge
483
Reaktionen
0
:x:x:x Hab heut gehört dass man Mäuse an
Spinnen verfüttern kann.. Stimmt das ich bin total schockiert.. ich dachte die fressen nur Heuschrecken.. find das voll abartig Babymäuse an Spinnen zu verfüttern =(
 
19.11.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Umi

Umi

Registriert seit
11.11.2009
Beiträge
352
Reaktionen
0
Ich finde es auch immer schrecklich wenn ich Videos sehe wo kleine Häschen an Schlagen verfüttert werden und dann schreien. ODer Meeries. Aber so ist es eben , kannst die Tiere ja nicht verhungern lassen.

ICh würde mir nie ein Tier anschaffen dem ich Lebendige Nahrung geben muss. Dafür bin ich nciht stark genug. Die armen tiere zu Opfern ;)
 
Coco.93

Coco.93

Registriert seit
11.07.2010
Beiträge
483
Reaktionen
0
Ja ich bin eben in irgendeinem Forum rumgelesen und dann haben die da geschrieben das die mäuse den Mund zugetackert oder die Zähne mit einem Knipser abgeknipst bekommen ,damit sie nicht die Spinne beißen können..
 
S

Saphyra

Registriert seit
28.12.2009
Beiträge
446
Reaktionen
0
:x:x:x Hab heut gehört dass man Mäuse an Spinnen verfüttern kann.. Stimmt das ich bin total schockiert.. ich dachte die fressen nur Heuschrecken.. find das voll abartig Babymäuse an Spinnen zu verfüttern =(

Können schon...aber man sollte es nicht tun,wozu auch?
Vogelspinnen kann man mit Grillen ,Fliegen ,Maden ,Heimchen ,Heuschrecken oder Schaben füttern,das ist völlig ausreichend.
Es würde ewig dauern,ehe die arme Maus tot ist.Und es stellt auch ein nicht unerhebliche Risiko für die Spinne dar,denn Mäuse können ganz heftig beißen und die Spinne verletzen.
Ich habe Vogelspinnen,Schlangen und auch Mäuse,aber ich würde nie eine lebende Maus verfüttern,so was könnte ich mit meinem Gewissen gar nicht vereinbaren.

Gruß,Saphyra
 
Coco.93

Coco.93

Registriert seit
11.07.2010
Beiträge
483
Reaktionen
0
Ja aber da gibt es anscheinend noch andre Meinungen von Spinnenhaltern...
Könnt euch das ja mal durchlesen.. find das echt schlimm was die da den Mäusen antun damit sie nicht beißen..

Edit: Forenlink

 
Akita85

Akita85

Registriert seit
23.06.2010
Beiträge
396
Reaktionen
0
Huhu,
Was in dem Forum geschrieben wurde ist selbstverständlich nicht ernst gemeint ;)
Es ist nicht nötig Mäuse zu verfüttern (auch gefährlich für die Spinne), wobei ich persönlich nicht verwerfliches daran finden würde, wenn es Jemand täte.
Wenn eine Katze eine Maus totspielt quält sich die Maus unter Umständen auch stundenlang.. da sagt doch auch jeder, dass es halt die Natur ist.
Ich denke schon, dass eine Vogelspinne in freier Wildbahn auch ab und zu mal eine fängt.
Ich würde wohl keine Maus verfüttern, zumindest keine ausgewachsene.

LG
 
Dami

Dami

Registriert seit
23.02.2009
Beiträge
116
Reaktionen
0
Ich kann so was allgemein nicht verstehen :( ich finde das traurig, das geht garnicht ich könnte niemals eine Maus einer Spinne oder einer Schlange verfüttern ... :(
so was ist niveaulos. Mäuse, Hamster etc. sind genau so lebewesen... sollen die Vieher doch Insekten essen.
Ich kann so was nicht verkraften.
 
Dami

Dami

Registriert seit
23.02.2009
Beiträge
116
Reaktionen
0
ja, sind es ... ich kann die nicht ausstehen Oo
 
Urizen

Urizen

Registriert seit
16.02.2011
Beiträge
4.170
Reaktionen
0
Findest du diese Sichtweise nicht vielleicht ein wenig speziesistisch und engstirnig?
Was würdestdu von Leuten halten, die das selbe von Mäusen, Katzen oder Hunden denken?


Im Übrigen ist deine Aversion kein Grund einen 2 Jahre alten Thread auszugraben, also achte in Zukunft auf das Datum.
 
Dami

Dami

Registriert seit
23.02.2009
Beiträge
116
Reaktionen
0
Das ist nur meine Meinung Oo ich dachte in Deutschland hätten wir freie Meinungsäußerungen?!?....

Was ist daran, dazu sind Foren da um zu einem Thema eine Antwort zu geben.

Wenn es euch allen nicht passt, steig ich aus dem Forum aus.
 
Urizen

Urizen

Registriert seit
16.02.2011
Beiträge
4.170
Reaktionen
0
Jetzt zick hier mal nicht rum.

Es ging ursprünglich (Anmerkung: vor 2 Jahren) um die Frage, ob man Mäuse an Spinnen verfüttern kann.
Diese Frage wurde hinreichend beantwortet.

Da musst du einen solchen Thread nicht nach 2 Jahren aus der Versenkung holen um ein "Oh, wie schrecklich" drunter zu setzen.
Solche Threads verdängen aktuelle Themen und deine Antwort war nun auch nicht besonders hilfreich.

Desweiteren sind Spinnen und Schlangen auch nur arme Tierchen, die was essen wollen und genau das gleiche Recht auf Leben haben, wie eine Maus.
Die armen, kleinen Insekten übrigens auch.;)
 
R

Rony2711

Registriert seit
01.06.2012
Beiträge
8
Reaktionen
0
Also ich sehe das ganze als Natur an und wenn jemand Babymäuser verfüttert was soll es, Mäuse fressen ja auch teilweise Mehlwürmer damit sie ihr Vitamin A bekommen, also was soll ist genau so ein Tier was die Spinne futtert.
Man sollte nur bedenken, Tiere würden nie ein Tier aus spaß töten immer nur aus nahrungstechnischen Gründen, die einzigen die Tiere aus Spaß töten sind wir Menschen, also sollte man anfangen bei sich selbst alles zu überdenken !!!!
 
Thema:

Mäuse an Spinnen

Mäuse an Spinnen - Ähnliche Themen

  • Brachypelma vagans fast tod!?

    Brachypelma vagans fast tod!?: Hallo ich bin naja ein erfahrenzer spinneliebhaber :D und habe 3, meine Brachypelma vagans ist ungefähr 2 jahre alt und naja ich war freitag bis...
  • Kranke Spinne - Was soll ich erzählen?

    Kranke Spinne - Was soll ich erzählen?: Hallo zusammen, es kommt immer wieder vor, dass sich User mit einem kranken Tier melden. Oftmals enthält der Beitrag aber zu wenig Informationen...
  • Vogelspinne ist am Sterben!!!

    Vogelspinne ist am Sterben!!!: Hallo liebe Terra-Freunde Ich habe eine Chile-Vogelspinne Diese ist leider gestern beim saubermachen abgehaun und ungefähr vielleicht 40cm auf...
  • Wie lange halten spinnen es ohne futter aus

    Wie lange halten spinnen es ohne futter aus: HALLO:mrgreen: WIE LANGE HALTEN SPINNEN ES OHNE FUTTER AUS.:?::eusa_think: BESONDERS INTERESIEREN MICH: -VOGELSPINNEN -WEBSPINNEN ICH HALTE SELBST...
  • Spinne sitzt nur noch in der Höhle!

    Spinne sitzt nur noch in der Höhle!: Hallo eigentlich ist das Hundeforum mein zuhause, aber die Spinne von meinem Bruder bereitet ihm etwas sorgen! Und zwar shat sie sich das letzte...
  • Spinne sitzt nur noch in der Höhle! - Ähnliche Themen

  • Brachypelma vagans fast tod!?

    Brachypelma vagans fast tod!?: Hallo ich bin naja ein erfahrenzer spinneliebhaber :D und habe 3, meine Brachypelma vagans ist ungefähr 2 jahre alt und naja ich war freitag bis...
  • Kranke Spinne - Was soll ich erzählen?

    Kranke Spinne - Was soll ich erzählen?: Hallo zusammen, es kommt immer wieder vor, dass sich User mit einem kranken Tier melden. Oftmals enthält der Beitrag aber zu wenig Informationen...
  • Vogelspinne ist am Sterben!!!

    Vogelspinne ist am Sterben!!!: Hallo liebe Terra-Freunde Ich habe eine Chile-Vogelspinne Diese ist leider gestern beim saubermachen abgehaun und ungefähr vielleicht 40cm auf...
  • Wie lange halten spinnen es ohne futter aus

    Wie lange halten spinnen es ohne futter aus: HALLO:mrgreen: WIE LANGE HALTEN SPINNEN ES OHNE FUTTER AUS.:?::eusa_think: BESONDERS INTERESIEREN MICH: -VOGELSPINNEN -WEBSPINNEN ICH HALTE SELBST...
  • Spinne sitzt nur noch in der Höhle!

    Spinne sitzt nur noch in der Höhle!: Hallo eigentlich ist das Hundeforum mein zuhause, aber die Spinne von meinem Bruder bereitet ihm etwas sorgen! Und zwar shat sie sich das letzte...