Mäuse Vergesellschaften / Fiepen

Diskutiere Mäuse Vergesellschaften / Fiepen im Farbmäuse Vergesellschaftung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hei leute, vor einiger zeit ist eine maus von mir gestorben. Daraufhin hab ich der übrig firstgebliebenen eine neue gebracht. Die haben sich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
O

Orangejuice

Registriert seit
21.11.2010
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hei leute,

vor einiger zeit ist eine maus von mir gestorben. Daraufhin hab ich der übrig
gebliebenen eine neue gebracht. Die haben sich aber nicht verstanden ( heftiges Beißen, etc ) Dann hab ich sie in einen extra käfig getan. Der neuen hab ich auch wieder eine gekauft. Die beiden ( weibchen ) verstehn sich eigentlich ganz gut.

Aber manchmal fiebt die neue maus weil die ältere ihr dauern hinten dran hängt und unter den Bauch krabbelt.

Ist das normal ? oder sollt ich die mäuse lieber wieder trennen ? .

Danke im für evtl. antworten
 
21.11.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
6.444
Reaktionen
0
Hallo und Willkommen hier im Forum.

Bist Du bei den Geschlechtern der Mäuse 100% sicher? Sonst hast Du nachher eine Mäuseflut. Sitzt das erste Mäuschen jetzt alleine?
Lies Dir mal den Link über Vergesellschaftung durch. Wenn Du dann noch Fragen hast, werden sie Dir hier bestimmt beantwortet.

http://www.diebrain.de/ma-verge.html

Das sie am Anfang fiepen ist normal. Ob Du sie jetzt wieder trennen solltest, kann ich auch nicht genau sagen. Aber vielleicht solltest Du alle drei komplett neu vergesellschaften. Aber wie gesagt, nur, wenn Du genau weisst, das es alles Weibchen sind.
 
O

Orangejuice

Registriert seit
21.11.2010
Beiträge
2
Reaktionen
0
Jaa zur Zeit sitzt es allein. Ich hab auch probiert das älteste Mäuschen mit dem jüngsten zu Vergesellschaften, aber da war die Reaktion auch nicht viel besser. Da ich mit ihr eh schon beim Tierarzt war hab ich ihn auch gleich gefragt. Er meinte nur ich soll sie halt dann allein lassen wenn es nicht geht, aber ich finde das nicht so toll.

Und ja ich bin mir 100 % sicher das es ALLES Weibchen sind.

Danke für den Link. Aber das hab ich schon alles ausprobiert :/

LG
 
T

Tanysha

Registriert seit
27.03.2009
Beiträge
194
Reaktionen
0
Huhu,

ich hab mir den Link von die-brain jetzt nicht durchgelesen und verweise mal hier aufs Tierwiki in dem eine Vergesellschaftung sehr gut und detailliert beschrieben wird. *Hier* dazu der Link.

Lieben Gruß und viel Erfolg
Tany
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Mäuse Vergesellschaften / Fiepen

Mäuse Vergesellschaften / Fiepen - Ähnliche Themen

  • Trächtige Maus vergesellschaften??

    Trächtige Maus vergesellschaften??: Liebe Mitglieder, ich brauche dringend einen Rat. Ich hatte vor einigen Monaten bereits Farbmäuse, die ich dann allerdings aus privaten Gründen...
  • Brauche dringend Hilfe bei meiner Vergesellschaftung!

    Brauche dringend Hilfe bei meiner Vergesellschaftung!: Hallo! Tut mir leid dass es jetzt so eilig geschrieben ist. Ich habe vor ca. einer Stunde meine alten Farbmaussenioren auf neutralem Boden...
  • Theoretische Frage zur Vergesellschaftung nach Tod einer Maus

    Theoretische Frage zur Vergesellschaftung nach Tod einer Maus: Hallo, ich hätte gerne mal ein paar Meinungen zu folgender theoretischer Situation: Von 4 Mäuseweibchen die in einem Gehege 100x50x80 leben...
  • 4 Farbmausweibchen

    4 Farbmausweibchen: Hey (: Ich habe eine kleine Frage: Ich habe seit ca. einem Monat zwei Farbmausweibchen in einem nich besonders großem Käfig. Nun habe ich einen...
  • Vergesellschaftung einer älteren Maus mit Jüngeren

    Vergesellschaftung einer älteren Maus mit Jüngeren: Hatte mal zwei Mäuse.Beide 2 Jahre alt.Eine ist leider gestorben.:(Nun möchte ich meine Einzelne vergesellschaften, da sie sehr einsam ist.Wie...
  • Vergesellschaftung einer älteren Maus mit Jüngeren - Ähnliche Themen

  • Trächtige Maus vergesellschaften??

    Trächtige Maus vergesellschaften??: Liebe Mitglieder, ich brauche dringend einen Rat. Ich hatte vor einigen Monaten bereits Farbmäuse, die ich dann allerdings aus privaten Gründen...
  • Brauche dringend Hilfe bei meiner Vergesellschaftung!

    Brauche dringend Hilfe bei meiner Vergesellschaftung!: Hallo! Tut mir leid dass es jetzt so eilig geschrieben ist. Ich habe vor ca. einer Stunde meine alten Farbmaussenioren auf neutralem Boden...
  • Theoretische Frage zur Vergesellschaftung nach Tod einer Maus

    Theoretische Frage zur Vergesellschaftung nach Tod einer Maus: Hallo, ich hätte gerne mal ein paar Meinungen zu folgender theoretischer Situation: Von 4 Mäuseweibchen die in einem Gehege 100x50x80 leben...
  • 4 Farbmausweibchen

    4 Farbmausweibchen: Hey (: Ich habe eine kleine Frage: Ich habe seit ca. einem Monat zwei Farbmausweibchen in einem nich besonders großem Käfig. Nun habe ich einen...
  • Vergesellschaftung einer älteren Maus mit Jüngeren

    Vergesellschaftung einer älteren Maus mit Jüngeren: Hatte mal zwei Mäuse.Beide 2 Jahre alt.Eine ist leider gestorben.:(Nun möchte ich meine Einzelne vergesellschaften, da sie sehr einsam ist.Wie...