Riesige Ambulia / limnophila aquatica

Diskutiere Riesige Ambulia / limnophila aquatica im Pflanzen Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallöchen. Seit knapp vier Wochen läuft mein Becken mit 84l nun ein. Habe direkt zu Anfang extra Aquarienpflanzenerde unter den Kies gemacht und...
Tancy*

Tancy*

Registriert seit
20.07.2006
Beiträge
81
Reaktionen
0
Hallöchen.
Seit knapp vier Wochen läuft mein Becken mit 84l nun ein. Habe direkt zu Anfang extra Aquarienpflanzenerde unter den Kies gemacht und dann die Pflanzen eingesetzt.

Zur Zeit sind folgende Pflanzen im Becken:
Echinodorus parviflorus (2x)
Echinodorus parvifloru
tropica
Limnophila aquatica

Die Limnophila aquatica war der absolute Blickfang bisher, weil sie wie ein kleines Bäumchen im Aquarium wirkt. Sie wuchs auch sehr prachtvoll.... doch mittlerweile bekommt sie braune Blätter und sieht irgendwie zugealgt aus. Sie wächst auch nicht mehr so schön, sieht irgendwie krank aus.
Was mach ich denn plötzlich falsch?

Zum Wasser:
Gh: 4°dh
Temperatur: 26-27°C
ph: 6,8
kh: 3°dh
No3: 10
No2: 0,5

Gedüngt habe ich bisher nicht, da ich ja zu Anfang die Pflanzenerde reingemacht habe und man ja erst düngen soll, wenn diese aufgebraucht ist. Da man die Erde aber noch am Rand sehen kann, war ich der Meinung, dass noch genug übrig ist. Liegt es vllt daran?

MfG tancy
 
29.11.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ulli zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
pepper77

pepper77

Registriert seit
15.10.2009
Beiträge
985
Reaktionen
0
ähm du hast Erde drin und willst erst düngen wenn die aufgebraucht ist? Und düngst nicht weil du die Erde noch sehen kannst?? Meinst du denn die Erde löst sich in Luft auf wenn die Nährstoffe raus sind oder wie soll ich das verstehen?:eusa_eh:
 
B

BenjaminB

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
866
Reaktionen
0
Hey,

das Ding ist keine einfache Pflanze und stellt hohe Ansprüche an Licht- und Nährstoffangebot. Es handelt sich um eine Pflanze, die wenige Nährstoffe über die Wurzeln aus dem Boden aufnimmt, sondern ihre Nährstoffe direkt aus dem Wasser bezieht. Der Nährboden geht also total an den Bedürfnissen dieser Pflanze vorbei und ist m.M.n. zu teuer für seinen zweifelhaften Nutzen im Gesamten, da gibt es bessere Alternativen.

Um zu wissen, warum eine Pflanze nicht wächst reichen deine Angaben nicht aus.

Infos: http://www.flowgrow.de/pflanzen/Limnophila-aquatica-132.html

MfG
 
Thema:

Riesige Ambulia / limnophila aquatica