Brauche ganz dringend Hilfe

Diskutiere Brauche ganz dringend Hilfe im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo erstmal alle zusammen ich bin neu hier und brauche wie oben schon steht ganz dringend euere hilfe Also fangen wir mal an:als ich firsteben...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

Skannie85

Registriert seit
10.12.2010
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo erstmal alle zusammen ich bin neu hier und brauche wie oben schon steht ganz dringend euere hilfe

Also fangen wir mal an:als ich
eben aus dem bad gekommen bin habe ich festgestellt das meine Hündin Paula aus der keks dose genascht hat,ich weiß nicht wieviel kekse sie genommen hat und von welcher sorte.Habe in der Dose kekse mit Schoko streußeln und mit bunten streußeln gehabt.
Meine angst was kann mit Paula passieren habe mal gehört das hunde vonb schokolade sterben können.Habe jetzt sehr große angst um Paula.

BITTE BITTE BITTE helft mir

lg skannie und paula
 
10.12.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber nachgelesen? Velleicht hilft dir das ja weiter?
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.550
Reaktionen
3
Hunde sterben nur an Schokolade wenn sie davon eine gewisse Menge gefressen haben.
Du solltest sie erstmal nur beobachten und wenn du merkst sie verhält sich anders wie sonst dann sofort zum TA egal ob es am Tag oder in der Nacht ist.
 
S

Skannie85

Registriert seit
10.12.2010
Beiträge
3
Reaktionen
0
woran merke ich das es ihr schlechter geht?gerade nachts wenn wir schlafen bekommen wir das ja nicht mit....Paula verhält sich unterschiedlich mal ist sie aufgeweckt und dann wieder vollkommen ruhig
 
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
5.023
Reaktionen
0
Was ist Paula denn überhaupt für eine Rasse und wie alt ist sie?
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
3
Huhu,

was ist Paula denn für eine Rasse und wieviel wiegt sie ungefähr? Bestanden die Schokostreusel aus Vollmilch oder aus stark kakaohaltiger Schokolade? Waren die Kekse arg damit bestreut, oder waren es nur ein paar?

Es könnte auf jedenfall passieren, dass sie spuckt, je nach Menge. Hunde können an Schokolade sterben, das stimmt. Das heimtückische ist eben, dass sie es nicht richtig ausscheiden können und der Hund es lange Zeit speichert. Wobei auf Keksen in der Regel nicht soviel Schokolade drauf ist, dass der Hund hochgradig vergiftet ist.
Näheres können wir dir aber sagen, wenn du die Fragen beantwortest ;)
 
S

Skannie85

Registriert seit
10.12.2010
Beiträge
3
Reaktionen
0
Paula ist eine Dackel-border-collie hündin und ist 1und 6monate alt wiegt ungefähr 8kg.bei den streußeln kann ich es nicht genau sagen was das für eine schokolade war da wir die kekse gestern im unterricht gemacht haben und ein klassenkamarad hat sie mit gebraucht dürften so ungefähr 30 streußel drauf gewesen sein und ne eiweiß glasur,falls sie keinen mit zitrionen glasur erwischt hat.
 
hasenhoernchen

hasenhoernchen

Registriert seit
04.01.2009
Beiträge
13.194
Reaktionen
0
mach dir mal keine gedanken....da passiert schon nix ;)
aber generell ist schokolade giftig,da hast du recht,also in zukufnt schön aufpassen =)
 
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
5.023
Reaktionen
0
*schmunzel* Ich hatte ganz überlesen, dass es nur Streusel und keine komplette Schokoglasur waren. Naja, ich denke, sie werden ihr geschmeckt haben und bis auf ein wohliges Sättigungsgefühl dürfte sie nichts weiter haben. Im schlimmsten Fall hat sie morgen ein wenig Durchfall, wenn sie einen arg empfindlichen Magen hat, das war's dann aber eigentlich auch schon.
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
3
Ich denke auch, dass du dir da keine Gedanken machen musst.

Evtl. würde ich morgen mal einen Schonkosttag einlegen, falls der Magen- Darm- Trakt ein wenig gereizt ist. Mit Huhn, Reis und Hüttenkäse/Magerquark macht man nichts falsch. Auch Hundedamen müssen auf ihre Linie achten ;)
 
suno

suno

Registriert seit
16.10.2008
Beiträge
5.033
Reaktionen
2
Hallo,
keine Panik- du sprichst nur von Schokoglasur / Streusel. Die werden in der Regel aus minderwertiger Schokolade hergestellt (geringer Kakaoanteil....)
Nur besonders gute (teure)Milch-Schoki enthält hohen Kakaoanteil......und IMMER Vorsicht bei Blockschokolade und Zartbitterschokolade die haben einen sehr hohen Kakaoanteil....

Generell -müssen wir alle aufpassen,daß keine Schokolade herumliegt -und kein Adventskalender anknabberbar ist.

Aber dein spezieller Fall, denke ich wird glimpflich verlaufen. Selbst WENN er Durchfall bekommt ,dann wohl wegen der ungewohnten "Kost"-weniger wegen einer Vergiftung.


Quelle -und sowieso interessant:
http://www.abc-tierschutz.de/gift_hunde.htm

Kakao und alle kakaohaltigen Nahrungsmittel (siehe auch Schokolade)
Giftstoff für Hunde:Theobromin
Tödliche Dosis liegt bei 100mg Theobromin pro Körpergewicht Hund
Symptome: Durchfall, Erbrechen, Zittern, Krämpfe, Lähmungen, Bewusstseinsstörung bis hin zum Tod
-------------------------------
Schokolade
Giftstoff für Hunde: Theobromin (siehe Kakao)
Tödliche Dosis: 60g Milchschokolade, bzw. 8g Blockschokolade (je nach Kakaogehalt) pro kg Körpergewicht können Ihren Hund vergiften.


60gr Milchschoko PRO kg Körpergewicht ...würde bei deinem Hund 8x60gramm = 480gr Milch-Schokolade pur bedeuten....oder etwas über 120gr Zartbitterschokolade....
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Brauche ganz dringend Hilfe

Brauche ganz dringend Hilfe - Ähnliche Themen

  • Hilfe, brauche ganz dringend Rat !!!

    Hilfe, brauche ganz dringend Rat !!!: Hallo, unser kleiner Zwergspitz, 12 Jahre, hat einen Bandscheibenvorfall ( vom Tierarzt diagnostiziert worden ) und muß dringend operiert werden...
  • Golden Retriever hat Blut im Bauch - Brauche ganz dringend Hilfe!!!

    Golden Retriever hat Blut im Bauch - Brauche ganz dringend Hilfe!!!: Hi! Ich weiß das ich schon lange nicht mehr hier war, aber ich habe nur noch am Wochenende Zeit ins Internet zu gehen und da schaff ich es...
  • Brauche dringend hilfe

    Brauche dringend hilfe: Hallo, wir haben seit kurzem ein Problem mit unseren Dobermannrüden. Wir wären sehr dankbar wenn sich hier mal jemand das Blutbild ganz...
  • Ohrentzündung beim Hund – wie behandeln? Brauche Euren Rat!

    Ohrentzündung beim Hund – wie behandeln? Brauche Euren Rat!: Liebe Community, mein Hund hat sich irgendwo eine Ohrentzündung geholt. Seit dem ersten Tierarzt-Besuch sind schon 3 Wochen vergangen, es ist...
  • Hund hustet Blut, brauche dringend Rat

    Hund hustet Blut, brauche dringend Rat: Schon klar, ich muss zum TA. Brauche trotzdem Rat von euch. Meine Hündin hustet seit knapp 1 Woche. Ich wollte eigentlich deswegen am Montag zum...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe, brauche ganz dringend Rat !!!

    Hilfe, brauche ganz dringend Rat !!!: Hallo, unser kleiner Zwergspitz, 12 Jahre, hat einen Bandscheibenvorfall ( vom Tierarzt diagnostiziert worden ) und muß dringend operiert werden...
  • Golden Retriever hat Blut im Bauch - Brauche ganz dringend Hilfe!!!

    Golden Retriever hat Blut im Bauch - Brauche ganz dringend Hilfe!!!: Hi! Ich weiß das ich schon lange nicht mehr hier war, aber ich habe nur noch am Wochenende Zeit ins Internet zu gehen und da schaff ich es...
  • Brauche dringend hilfe

    Brauche dringend hilfe: Hallo, wir haben seit kurzem ein Problem mit unseren Dobermannrüden. Wir wären sehr dankbar wenn sich hier mal jemand das Blutbild ganz...
  • Ohrentzündung beim Hund – wie behandeln? Brauche Euren Rat!

    Ohrentzündung beim Hund – wie behandeln? Brauche Euren Rat!: Liebe Community, mein Hund hat sich irgendwo eine Ohrentzündung geholt. Seit dem ersten Tierarzt-Besuch sind schon 3 Wochen vergangen, es ist...
  • Hund hustet Blut, brauche dringend Rat

    Hund hustet Blut, brauche dringend Rat: Schon klar, ich muss zum TA. Brauche trotzdem Rat von euch. Meine Hündin hustet seit knapp 1 Woche. Ich wollte eigentlich deswegen am Montag zum...