armer Fluffy ganz traurig

Diskutiere armer Fluffy ganz traurig im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo zusammen! Im September habe ich 2 supersüsse Ninchens bekommen, die sich auch super vertragen. Doch meil meine Mutter keinen Nachwuchs...
erdnussflip

erdnussflip

Registriert seit
06.11.2010
Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo zusammen!

Im September habe ich 2 supersüsse Ninchens bekommen, die sich auch super vertragen. Doch meil meine Mutter keinen Nachwuchs will, haben wir uns entschlossen, unseren kleinen
Fluffy kastrieren zu lassen.
Dienstag ist es dann so weit.
Unser Tierarzt meinte, wir sollten die beiden am besten jetzt schon trennen.

Bounty, mein kleines Energiebündel, leidet nicht viel unter der kurzzeitigrn Trennung, aber Fluffy, mein kleiner, ruhiger Rammler leidet leider sehr.

Ich habe beiden jede menge Spielmöglichkeiten in ihre Gehege gesetzt, Bounty nutzt diese auch wie eine Verrückte aus:);), aber Fluffy sitzt den ganzen Tag nur mit apathischen Blick herum und wirkt ziemlich traurig...

Wie kann ich meinem Kleinen, die kurzzeitige Trennung etwas erleichtern?
Ich bin langsam ratlos...

LG erdnussflip...
 
19.12.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Suessi

Suessi

Registriert seit
19.08.2010
Beiträge
1.952
Reaktionen
0
Hast du die beiden so getrennt, dass sie sich weder sehen noch riechen können? Wenn nicht solltest du das tun, denn sowas kann Aggressionen auslösen.
Naja ansonsten viel Auslauf geben und dich viel um ihn kümmern. Richtig fröhlich wird er erst, wenn er seine Partnerin wieder hat ;) Aber lieber erstmal alleine, als Babys.
Aber du weißt, dass er nach der Kastration noch 6 Wochen getrennt sitzen muss?
 
erdnussflip

erdnussflip

Registriert seit
06.11.2010
Beiträge
14
Reaktionen
0
ja, leider, also die beiden haben ein dünnes Drahtgeflecht als Abtrennung und können sich auch sehen und riechen.
Heute habe ich ihn noch einmal bei uns im Wohnzimmer laufen lassen, aber er sass nur rum und hat sich auch nicht streicheln lassen... dann hab ich ihn in Ruhe gelassen. Aber ganz anders Bounty, sie ist rumgehoppelt wie ein Weltmeister, und wollte von jedem gestreichelt werden...
naja, Kaninchen ist eben nicht gleich Kaninchen, aber ich denke er wird es doch irgendwie verkraften können...
hach ich mache mir solche Sorgen...:(
 
Suessi

Suessi

Registriert seit
19.08.2010
Beiträge
1.952
Reaktionen
0
du musst die beiden wirklich ganz trennen. Kannst du nicht einen von beiden in ein anderes Zimmer sperren? Ich bin mir sicher, dann geht es deinem Fluffy besser.
 
erdnussflip

erdnussflip

Registriert seit
06.11.2010
Beiträge
14
Reaktionen
0
naja, ich denke das wird schwer... aber eben schien es mir als würde Bountys Anwesenheit ihm gut tun...
die beiden haben sich gegeg das Gitter aneinander gekuschelt und haben geschlafen...
 
Suessi

Suessi

Registriert seit
19.08.2010
Beiträge
1.952
Reaktionen
0
aber du hast du geschrieben, sie sind durch ein dünnes Drahtgeflecht getrennt? :eusa_think:
 
erdnussflip

erdnussflip

Registriert seit
06.11.2010
Beiträge
14
Reaktionen
0
naja, fast gekuschelt ;)

sie haben sich schon nur durch die Löcher berührt...
 
Suessi

Suessi

Registriert seit
19.08.2010
Beiträge
1.952
Reaktionen
0
Glaub mir, damit tust du deinen beiden nix gutes. Trenn sie bitte, wie ich schon gesagt habe, ganz. Jeder in einem anderen Zimmer. Ist sicherlich nicht einfach für dich, da du ja siehst wie traurig dein Kleiner ist. Aber so das die beiden überhaupt nicht kuscheln oder sich gegenseitig schlecken können, ist das noch viel schlimmer, als wenn sie sich gar nicht sehen und riechen.
Mehr kann ich dir nun auch nicht raten ;)
 
erdnussflip

erdnussflip

Registriert seit
06.11.2010
Beiträge
14
Reaktionen
0
wahrscheinlich ist das wirklich besser... dann werd ich das wohl auch tun...

schliesslich soll es Fluffy ja bald wieder besser gehen...
Also danke für deine Hilfe! :)
 
Suessi

Suessi

Registriert seit
19.08.2010
Beiträge
1.952
Reaktionen
0
Das er traurig ist, ist ja ganz normal ;) Kein Kaninchen möchte aleine sein, aber im Moment gehts halt nicht anders.
Weißt du, dass du die beiden nach der 6 wöchigen Kastrationsfrist neu vergesellschaften musst? Weil die beiden vergessen sich ja nach einer Weile
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
warum muss sie denn die tiere heute schon trennen wenn kastra erst dienstag ist ??

ach ich bin ja doof weil sonst vielleicht doch noch nachwuchs produziert wird :eusa_doh:
 
Suessi

Suessi

Registriert seit
19.08.2010
Beiträge
1.952
Reaktionen
0
na wenn er unkastriert ist danie, muss sie die beiden doch trennen. Sonst entstehen Babys :D;)
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Aber er frisst schon richtig und macht einen gesunden Eindruck?! Würde das vielleicht mal beim TA vor der Kastra ansprechen, nicht, dass da noch was ganz anderes außer der Trennung hinter steckt.

Off-Topic
Könntest du deine Signatur vielleicht verkleinern? Finde das ein wenig aufdringlich so und glaube sogar, dass es hier Regeln für die Maße gibt...
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
@süßi manchmal bin einfach ein bissl doof :)
 
erdnussflip

erdnussflip

Registriert seit
06.11.2010
Beiträge
14
Reaktionen
0
Habs schon versucht, aber iwie will das Ding die Fotos nicht verkleinern...

PS Fluffy gehts schon wieder was besser, er frisst wieder normal und aus ihm entsteht grade ein kleines Schmusehäschen:angel:

Allerdings wird Fluffy erst nächsten Dienstag kastriert, gestern war so viel Schnee da konnten wir nicht zum Tierarzt...
 
Thema:

armer Fluffy ganz traurig

armer Fluffy ganz traurig - Ähnliche Themen

  • Armes Kaninchen :( Brauche euren Rat

    Armes Kaninchen :( Brauche euren Rat: hey an alle. Und zwar geht es um das Kaninchen von dem Enkel meines Opas.. Der Junge ist 12 Jahre alt und ist behindert, also kann nicht richtig...
  • Armes ninchen

    Armes ninchen: Hilfe! Dringender Ninchen-Notfall:Bekannte von uns haben EIN Kaninchen, und ich weiß nicht, ob man es noch schlechter machen könnte...
  • Armes Kaninchen

    Armes Kaninchen: Meine freundin hat auch ein kaninchen was alleine gehalten wird es ist fast so wie in ninni 10 beitrag nur noch schlimmer ganz kleiner stall...
  • arme Hasis

    arme Hasis: Huhu Leute, wollte hier mal eine Story über schlechte Haltung loswerden.. Frühere Bekannte von uns haben sich vor ca. 8 Jahren Kaninchen...
  • Das arme Tier...:(

    Das arme Tier...:(: Hallo Leute! Seit neuem Wohnen wir in einem Mehrfamilien Haus (mit 3 Familien aber ohne kinder) Einen Frau hat sich nun ein kaninchen...
  • Ähnliche Themen
  • Armes Kaninchen :( Brauche euren Rat

    Armes Kaninchen :( Brauche euren Rat: hey an alle. Und zwar geht es um das Kaninchen von dem Enkel meines Opas.. Der Junge ist 12 Jahre alt und ist behindert, also kann nicht richtig...
  • Armes ninchen

    Armes ninchen: Hilfe! Dringender Ninchen-Notfall:Bekannte von uns haben EIN Kaninchen, und ich weiß nicht, ob man es noch schlechter machen könnte...
  • Armes Kaninchen

    Armes Kaninchen: Meine freundin hat auch ein kaninchen was alleine gehalten wird es ist fast so wie in ninni 10 beitrag nur noch schlimmer ganz kleiner stall...
  • arme Hasis

    arme Hasis: Huhu Leute, wollte hier mal eine Story über schlechte Haltung loswerden.. Frühere Bekannte von uns haben sich vor ca. 8 Jahren Kaninchen...
  • Das arme Tier...:(

    Das arme Tier...:(: Hallo Leute! Seit neuem Wohnen wir in einem Mehrfamilien Haus (mit 3 Familien aber ohne kinder) Einen Frau hat sich nun ein kaninchen...