Das perfekte Mantiden-Terrarium

Diskutiere Das perfekte Mantiden-Terrarium im Wirbellose Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo zusammen, ich wollte mal fragen, wie für euch ein perfektes Terrarium aussieht. Nicht von der Gestaltung, eher von der technischen...
WuselWiesel

WuselWiesel

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
498
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich wollte mal fragen, wie für euch ein perfektes Terrarium aussieht. Nicht von der Gestaltung, eher von der technischen Ausstattung her. Ich frage mich im Moment vor Allem, wie ihr das mit
der Luftfeuchtigkeit regelt. Allein vom Sprühen mit der Flasche kann man doch niemals eine so hohe Luftfeuchtigkeit erzeugen, dass es für ein Orchideenmantis reicht.

Ich habe mir ein Orchideenmantis auf der Börse gekauft und bin gnadenlos falsch beraten worden. Zwar hatte ich noch ein paar leere Terrarien, aber mir wurde beispielsweise empfohlen, Heimchen zu verfüttern und lediglich 2-3 mal am Tag zu sprühen.

Aber wenn ich nachts eine Luftfeuchtigkeit von bis zu 90% brauche, reicht das doch nie im Leben...

Ich habe jetzt provisorisch einen Luftbefeuchter vor das Terrarium gestellt und mit einem Schlauch den Nebel ins Terra geleitet.

Hygrostat wäre sinnvoll, oder?
 
21.12.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Ratgeber für Wirbellose von Wolfgang geworfen? Er hat einen umfassenden Ratgeber zur artgerechten Haltung verfasst, welcher dir vielleicht weiterhilft?
Nephilim

Nephilim

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
2.399
Reaktionen
2
*Hier auch mal reinschleich*
Wäre es nicht möglich, du feuchtigkeitsspeichendes Substrat die Feuchtigkeit laenger im Terra zuhalten?
Ich kenn mich da nun auch nicht so aus, aber wäre vllt ne Idee wert...
 
Mieze_lr

Mieze_lr

Registriert seit
28.12.2009
Beiträge
4.308
Reaktionen
0
Allein vom Sprühen mit der Flasche kann man doch niemals eine so hohe Luftfeuchtigkeit erzeugen, dass es für ein Orchideenmantis reicht.
Man kann da mit Moos oder Schwämmchen abhilfe schaffen. Und viel Bodengrund, der gut feuchtigkeit hält (Also Erde, keinen Rindenmulch).
Den vielleicht auch eher gießen, als nur besprühen. Abend steigt die LF aber auch von alleine an.

Thermo- und Hygrometer würde ich auch reinhängen, damit du genau weißt wie viel Grad/ prozent LF es sind.

Gerade bei solchen Arten ist das wichtig. Bei Sphodromantis oder Hierodula nicht unbedingt ...

Ich habe mir ein Orchideenmantis auf der Börse gekauft und bin gnadenlos falsch beraten worden.
Scheiße aber auch ... :|
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Grundausstattung sollte übrigens ein GUT Belüftetes Terrarium ( Also Mindestens zwei Lüftungsgitter) und ein Strahler sein!

Staunässe sollte auch immer so gut es geht vermieden werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
WuselWiesel

WuselWiesel

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
498
Reaktionen
0
Hmmm... meinst du denn, dass ich dann auf 70 Prozent kommt? Ich kann mir das irgendwie nicht vorstellen...
 
Mieze_lr

Mieze_lr

Registriert seit
28.12.2009
Beiträge
4.308
Reaktionen
0
Klar!
Das hab ich ja bei meiner wahlberghii auch hinbekommen.
Hygrometer Wäre halt praktisch.

Mit echten Pflanzen kannst du auch nochmal die LF steigern.
 
WuselWiesel

WuselWiesel

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
498
Reaktionen
0
Hey, danke übrigens dass das gestern so gut geklappt hat.
Die Schaben scheinen zu schmecken. ;)
 
Mieze_lr

Mieze_lr

Registriert seit
28.12.2009
Beiträge
4.308
Reaktionen
0
Kein Themchen. ;)

Wenn du noch welche brauchst, dann sag bescheid.
Wir haben ja eh ein paar zu viel ...

Die Beterinnen, die du gestern bei mir gesehen hast, wären übrigens die idealen Anfängertiere für dich gewesen ... :?

Off-Topic
Sag Bescheid, wenn was aus den Eiern schlüpft :angel:
 
WuselWiesel

WuselWiesel

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
498
Reaktionen
0
Mach ich.
Ich mag aber eher grüne statt braune Tiere. ;) Da bin ich eigen... Okay, ich hab jetzt ein rosanes obwohl ich rosa gar nicht mag,aber das Tier ist trotzdem toll. ^_^ Ihr scheint es auch ganz gut zu gehen...
 
Mieze_lr

Mieze_lr

Registriert seit
28.12.2009
Beiträge
4.308
Reaktionen
0
Die in der hinteren Box war Smaragdgrün :eusa_shhh:

Nur die vorne ist auf einmal braun geworden. Bis zur letzten Häutung waren beide braun ....

Nun ja,
Die Orchideenmantis ist ja auch was ganz besonderes.
Hätte ich ja auch gerne mal ♥___♥

Hast du das mit der LF hinbekommen?
 
WuselWiesel

WuselWiesel

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
498
Reaktionen
0
Ich habe einen Nebler, der ein paar mal am Tag läuft. Ich denke das geht damit. Habe halt noch kein Hygrometer.
 
Thema:

Das perfekte Mantiden-Terrarium

Das perfekte Mantiden-Terrarium - Ähnliche Themen

  • Gottesanbeterin gefunden

    Gottesanbeterin gefunden: Hallo zusammen, Ich habe eben eine Gottesanbeterin gefunden (In Lazise am Gardasee!) Nun würde es mich interessieren, welche das genau ist .
  • Orchideenmantis/Mantiden Haltung

    Orchideenmantis/Mantiden Haltung: Hallo ihr Terrarianer Ich hab mal ein paar Generelle Fragen zum Thema Terrariistik und speziell zu den Orchideenmantiden: 1. Wie erhöt man die...
  • Phasmiden und Mantiden

    Phasmiden und Mantiden: Hi Leute, hier ist eine kleine Sammlung an Fotos von meinen Phasmiden und meiner Mantide. Zuerst aber eine kurze Erklärung für diejenigen, die...
  • Mantiden

    Mantiden: Nabend zusammen, Hier mal ein paar Bilder der Mantiden die ich pflege. 1. 1.0 Hymenopus coronatus (adult) 2. " " 3. 0.1 Hymenopus coronatus 4...
  • Mantiden - Ähnliche Themen

  • Gottesanbeterin gefunden

    Gottesanbeterin gefunden: Hallo zusammen, Ich habe eben eine Gottesanbeterin gefunden (In Lazise am Gardasee!) Nun würde es mich interessieren, welche das genau ist .
  • Orchideenmantis/Mantiden Haltung

    Orchideenmantis/Mantiden Haltung: Hallo ihr Terrarianer Ich hab mal ein paar Generelle Fragen zum Thema Terrariistik und speziell zu den Orchideenmantiden: 1. Wie erhöt man die...
  • Phasmiden und Mantiden

    Phasmiden und Mantiden: Hi Leute, hier ist eine kleine Sammlung an Fotos von meinen Phasmiden und meiner Mantide. Zuerst aber eine kurze Erklärung für diejenigen, die...
  • Mantiden

    Mantiden: Nabend zusammen, Hier mal ein paar Bilder der Mantiden die ich pflege. 1. 1.0 Hymenopus coronatus (adult) 2. " " 3. 0.1 Hymenopus coronatus 4...