Stubenrein - hilfe bitte

Diskutiere Stubenrein - hilfe bitte im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Unsere nala ist eigentlich relativ stubenrein - das heist das wenn sie bei uns im zimmer ist sich meldet wenn sie raus muss und auch längere zeit...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
  • Stubenrein - hilfe bitte Beitrag #1
quin90

quin90

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Unsere nala ist eigentlich relativ stubenrein - das heist das wenn sie bei uns im zimmer ist sich meldet wenn sie raus muss und auch längere zeit mal aufhalten kann.

Wenn wir nun in das wohnzimmer gehen und mit dem rest der familie zu abend essen oder etwas zusammen spielen toll sie gerne mit unseren Dalmatiner Ben herum und wenn mann dann mal kurz nicht aufpasst läuft sie in irgendeine ecke und verrichtet ihr geschäft, unser hausherr meint zwar gleich dannach reinstupsen und ausschimpfen nur das werde ich grundsätzlich nicht machen und sollte er jemals auf den gedanken kommen das bei ihr zu machen werde ich ihn auch kräftig reinstupsen und ausschimpfen.. nur wieso tut unsere nala das wenn sie nun doch eigentlich stubenrein ist.

Danke -- ich hoffe ich bin hier richtig gelandet
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
  • Stubenrein - hilfe bitte Beitrag #2
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Beiträge
5.023
Punkte Reaktionen
0
Wie alt ist denn deine Maus überhaupt? Bis zu nem halben Jahr sind zeitweise Malheure absolut normal, besonders unter so großer Ablenkung wie einem Spiel mit nem weiteren Hund. Kinder verspielen sich ja auch schon mal, selbst wenn sie eigentlich sonst ohne Windel auskommen.
 
  • Stubenrein - hilfe bitte Beitrag #3
quin90

quin90

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
12 wochen ist sie nun und über nacht hällt sie locker 10 stunden ohne :) wir haben uns gedacht wir probieren es einfach mal aus :))
 
  • Stubenrein - hilfe bitte Beitrag #4
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Beiträge
5.023
Punkte Reaktionen
0
Oh bitte überfordert die kleine nicht. Mit 12 Wochen sind viele Hunde noch Meilen von der Stubenreinheit entfernt. Dass sie nacts länger anhalten kann, liegt einfach daran, dass dann der komplette Körper auf Sparflamme läuft. Du schaffst es ja selbst auch locker, über Nacht zehn Stunden und mehr ohne Toilette auszukommen, doch tagsüber würdest du dich mächtig quälen müssen.

Also tut euch und eurer Maus den Gefallen und lasst sie einfach noch so oft wie möglich raus. Ihr sollt ja schließlich mit eurem Baby auch noch keine Stunden laufen, sondern nur mal ein Viertelstündchen und dann gehts wieder rein.

Etit: Und bitte holt euch keinerlei Erziehungstipps von eurem Vermieter... nie! Wer solch antiqierten Methoden empfiehlt, der weiß es auch in der restlichen Hundeerziehung nicht besser.
 
  • Stubenrein - hilfe bitte Beitrag #5
quin90

quin90

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
na ich sage nur hausherr weil es der lebensgefährte der mutter von meiner freundin ist und sein dalmatiner etwas verzogen ist und fast nur auf mich hört...

ich ignoriere seine tipps auch und würde der kleinen nichts antuen und sollte er auf den gedanken kommen sie erziehen zu wollen stupse ich ihn gerne auch mal wo rein...

kleine frage - der dalmatiner und sie spielen auch gerne drausen zusammen - wir haben 1,1hektar also viel spielraum für die beiden auch mit ein paar kleinen hügeln und vielen pflanzen und kleinen schuppen die nicht benutzt werden wo sie drunter spielen können -

der dalmatiner erzieht sie ja in dem sinne mit habe ich das richtig verstanden?
 
  • Stubenrein - hilfe bitte Beitrag #6
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Beiträge
5.023
Punkte Reaktionen
0
... und sein dalmatiner etwas verzogen ist ...

...der dalmatiner erzieht sie ja in dem sinne mit habe ich das richtig verstanden?

Richtig... nur lernt sie von ihm natürlich bevorzugt die Unarten, wie das bei allen Hunden der Fall ist. :p
 
  • Stubenrein - hilfe bitte Beitrag #7
quin90

quin90

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
darauf wollte ich hinaus... kann man da irgendwie gegen angehen also den "schaden" einschränken... es ist schon lustig zu sehen das wenn man mal "geschützt" zuschaut wie der große der kleinen zeigt wo man gut buddeln kann und das wenn herrchen kommt schnell so zu tun als ob nichts ist :)
 
  • Stubenrein - hilfe bitte Beitrag #8
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Beiträge
5.023
Punkte Reaktionen
0
Es ist natürlich schwierig deinem Hund das Buddeln zu verbieten, während es der Dalmatiner immer wieder so schön vormacht. Mein Sohnemann sagt an so einer Stelle immer: "Wer das eine will, muss das andere mögen." Teilen sich nun die beiden Hunde den Garten, dürfen sie entweder nicht mehr draußen zusammen spielen oder aber du duldest, dass nicht nur der Dalmatiner den Garten umgräbt. Ansonsten wird es verdammt schwierig deinen Hund zu einem Bilderbuchwauz zu erziehen während sein bester Kumpel sich benehmen darf, wie eine Wildsau.
 
  • Stubenrein - hilfe bitte Beitrag #9
quin90

quin90

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
also um es genau zu sagen währe der beste ansatz an dem dalma selbst zu arbeiten - wozu ich auch die erlaubnis hätte, der hausherr sieht ja selber ein das sein hund nicht gerade die bilderbuch version ist - vorallem der dalma mag überhaupt keinen besuch, er ist allgemein sehr ängstlich wir hatten auch erst angst das er die kleine zerfleischen würde aber sie darf bei ihm alles auser leckerlis angucken dannn wird er patzig wobei er bei aus einem napf fresse kein problem hat
 
  • Stubenrein - hilfe bitte Beitrag #10
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Beiträge
5.023
Punkte Reaktionen
0
Das wäre natürlich das Optimum, wenn du den Dalmatiner auch unter deine Fittiche nehmen könntest, aber stell dir die Erziehung von zwei Hunden zeitgleich nicht so einfach vor. Ganz toll wäre es natürlich, wenn deine Freundin sich beteiligt und ihr zusammen, jeder dann mit einem Hund, in die Hundeschule gehen würdet. Da bekommt ihr alle Grundlagen und die Trainer können auch mit euch an den Macken des Dalmatiners arbeiten, während euer Hund auch in den Genuss der Trainingseinheiten kommt. Versucht man das nämlich alleine zuhause, ist das Chaos und auch die Überforderung eigentlich vorprogrammiert.
 
  • Stubenrein - hilfe bitte Beitrag #11
quin90

quin90

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
ja in die hundeschule wollten wir mit ihr und auch in die welpengruppe nur leider ist annscheinend beider bei uns erst wieder am 15.januar... schade eigentlich
 
  • Stubenrein - hilfe bitte Beitrag #12
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Beiträge
5.023
Punkte Reaktionen
0
Ist nicht schlimm. Auf die drei Wochen kommt es nun auch nicht an. Sie hat ja bestimmt auch sonst mal Hundekontakte (vom Dalmatiner mal abgesehen), sodass sie ja Sozialkontakte knüpfen kann. Und mit dem Aufmerksamkeitstraining und Grundgehorsam könnt ihr auch im Januar noch anfangen.
 
  • Stubenrein - hilfe bitte Beitrag #13
quin90

quin90

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
bei uns im bauerndorf ist das sehr schwer andere hunde kennen zu lernen, das sind meistens alles wachhunde(die hunde dich ich in dem kleinem ort kenne) die schon wenn man sich auf ein paar hundert meter nähert anschlagen...

schade eigentlich - aber ich wollte sie wieso des öfteren mal mit in die stadt nehmen um mit ihr spazieren zu gehen
 
  • Stubenrein - hilfe bitte Beitrag #14
M

Marik

Beiträge
98
Punkte Reaktionen
0
Ja besser später als nie, und dein Kleiner ist ja noch jung.
Was ihr auch versuchen könnt ist die beiden nur unter Aufsicht draußen spielen zu lassen. Sollte in dem Alter sowieso noch sein.
Der Dalmi bzw. kann ja auch mal alleine raus und dann könnt ihr das besser kontrollieren, was die zwei so treiben.
Bindungsspiele und Grundgehorsam könnt ihr ja auch so schon üben.
 
  • Stubenrein - hilfe bitte Beitrag #15
quin90

quin90

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
wir lassen die beiden ja in dem sinne nie unbeaufsichtigt - wir beobachten sie ja sonst immer aus einem fenster heraus - aber mit den bindungspielen und gehorsamkeitsspielen sind wir schon dabei, nur sie intressiert sich selten dafür sie ist nur morgens total aufgedreht und sonst den rest des tages sehr ruhig auser der dalma kommt um die ecke :)
 
  • Stubenrein - hilfe bitte Beitrag #16
S

Sineada

Guest
12 wochen ist sie nun und über nacht hällt sie locker 10 stunden ohne :) wir haben uns gedacht wir probieren es einfach mal aus :))





12 Wochen???:mrgreen: Na denn - da warte nochmal 2-3 Monate und dann mach dir Gedanken, sollte sie noch nicht wirklich stubenrein sein. Freu dich lieber, dass sie nachts schon so toll durchhält - das andere ist völlig normal. In dem Falle: einfach schnappen und raus. Kann manchmal bis zu 6-7x am Tag werden, aber da hilft nu nix. ;)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Stubenrein - hilfe bitte

Stubenrein - hilfe bitte - Ähnliche Themen

Hilfe beim Thema Vergesellschaftung: Hallo liebe Community, erstmal einen wunderschönen Start in die Woche an alle 😀 Ich bin bisher immer ein stiller Forenteilnehmer gewesen und hab...
1 1/2 jähriger Rüde aus Ungarn - wie bekomme ich ihn Stubenrein!? Hilfe!?: Hallo liebe Leute, wir haben nun seid Sonntag, 08.02.2015 unseren Hund Pepper. Leider ist er nicht stubenrein was bei Hunden aus dem Tierheim (TH)...
Vergesellschaftung erfolglos?: Hallo liebe leute, mein alter account ist mir abhanden gekommen, doch vor einiger zeit wurde mir hier bereits super geholfen, deshalb wende ich...
Hund macht Geschäfte auf die Couch....: ....und das sind keine geldgewinnenden Geschäfte ;) Hi! Eigentlich ist Carlie stubenrein. Eigentlich. Wir gehen dreimal raus und zwischendurch...
Kater verhält sich komisch, ist aggressiv und plötzlich extrem unsauber: Hallo liebe Community! Seit fast 10 Jahren habe ich nun schon meinen Kater und er war schon immer sehr menschenbezogen, anhänglich, verspielt und...
Oben