Rattenbabys!

Diskutiere Rattenbabys! im Ratten Gesundheit Forum im Bereich Ratten Forum; HEy,:059: Also ich bins ma wieder! meinen kleen gehts supi sind ja jetzt 4 Tage alt!:clap: aber als firstich gerade sie um ersten mal rausgenommen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Hannaa

Hannaa

Registriert seit
05.11.2006
Beiträge
468
Reaktionen
0
HEy,:059:
Also ich bins ma wieder! meinen kleen gehts supi sind ja jetzt 4 Tage alt!:clap:
aber als
ich gerade sie um ersten mal rausgenommen hab ist mir aufgefallen das alle schon die farbzeichnung haben! außer eins das is viel kleiner als die anderen und auch noch nicht so weit wie die!:| woran kann das liegen?!:eusa_think: bekommt es zuwenig milch?! was ann ich tun?!
 
10.11.2006
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Diagnostischer Leitfaden und The von Anja geworfen? Für Diagnostik und Therapie findest du hier den idealen Leitfaden. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Nera

Nera

Registriert seit
01.10.2006
Beiträge
1.726
Reaktionen
0
Kann es sein, dass es etwas später als die anderen geboren wurde und deshalb kleiner ist? Ich würde einmal das kleine genauer beobachten und gucken ob es genug Milch bekommt. Wenn ja ist ja alles in Ordnung:lol:! Wenn nicht würde ich es irgendwie mit der Hand aufpäppeln oder so! Notfalls zum TA gehen!!
 
Hannaa

Hannaa

Registriert seit
05.11.2006
Beiträge
468
Reaktionen
0
Hey,:059:
danke, ich weiß nicht ob es später georen ist kannich nicht sagen!
aber ich werd es im auge behalten! :shock:
mal ne andere frage ist es normal wenn die mutter ins nest kommt das die kleinen da die ganze zeit fiepen?!:?:
 
Nera

Nera

Registriert seit
01.10.2006
Beiträge
1.726
Reaktionen
0
Sorry, aber KA. Ich würde vermuten ja, weil sie die Nähe der Mutter genießen und auch Milch haben wollen oder so...
 
Hannaa

Hannaa

Registriert seit
05.11.2006
Beiträge
468
Reaktionen
0
hey,:059:
okey trotzdem danke!
 
Nera

Nera

Registriert seit
01.10.2006
Beiträge
1.726
Reaktionen
0
Bitte!!!!!!
Soweit ich helfen konnte...
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Was heisst den die haben schon die Farbzeichnung? Die Pigmente sind doch schon von Geburt an unter der Haut gelagert, so das man sehen wird, wie die Tiere später gezeichnet sind.
 
Lizou

Lizou

Registriert seit
11.09.2006
Beiträge
44
Reaktionen
0
Huhu Hannaa,

erstmal Glückwunsch zum Nachwuchs! ;)
Zu der Farbzeichnung kann ich nicht viel sagen, aber ich halte es für normal. (Beim Menschen ist es doch ähnlich, dass sich bei einem Neugeborenen erst eine Weile nach der Geburt die eigentliche Hautfarbe einpendelt...)

Dein Sorgenkind solltest du intensiv beobachten. Wenn es irgendwie geht, kannst du ja mal versuchen, das Kleine vorsichtig auf die Waage zu setzen, um zu kontrollieren, ob es Gewicht zunimmt oder verliert. (Aber bitte gaaaanz sanft, das ist für ein Neugeborenes tierischer Stress!!) Wenn es mehr als 5 Gramm abnimmt - sofort zum Tierarzt! Es kann ja sein, dass die Mama das Kleine nicht annimmt und es nicht stillen mag. Dann musst du es mit der Hand aufziehen. Aber keine Angst, das kann auch eine schöne Erfahrung sein. ;)

Übrigens finde ich es gut, dass du die Babys schon ab und zu auf die Hand nimmst. Die Mama ist davon wahrscheinlich nicht sonderlich begeistert... *g* aber so werden sie schnell zahm.


LG und alles Gute,
Lizou
 
Hannaa

Hannaa

Registriert seit
05.11.2006
Beiträge
468
Reaktionen
0
danke meinen kleen gehts supi! der kleine ist halt nur nen nachzügler! +g* sorry das ich jetzt so lange nicht geschrieben hab aber bei mir kein net
 
Jolly

Jolly

Registriert seit
21.06.2006
Beiträge
21
Reaktionen
0
Hi!
Rattenwelpen werden zwar komplett nackt und rosa geboren, aber dass man nach 2-3 Tagen schon die Zeichnung durch die Haut schimmern sieht, ist normal. Das Fell ist dann so etwa mit 8 Tagen da.
Der Nachzügler könnte entweder zu wenig Milch bekommen, oder aber er hat einen angeborenen Defekt, solange er aber trinkt und man ein Milchbäuchlein bei allen sehen kann, würde ich mir keine grösseren Sorgen machen. Selbst wenn der Wurm einen Organdefekt haben sollte, kannst Du dagegen nichts tun.
 
Vesta

Vesta

Registriert seit
02.01.2006
Beiträge
248
Reaktionen
0
Hallo,

Auch wenn der kleine genug Milch bekommt muss es kein "angeborener Defekt" sein!!

Es kommt auch bei Ratten vor das einige kleiner sind als andere!!
 
Jolly

Jolly

Registriert seit
21.06.2006
Beiträge
21
Reaktionen
0
Hi!
Jepp, aber auch das kommt nicht von nix, sondern hat eine körperliche Ursache, angefangen bei Störungen im Enzymhaushalt und eben angeborenen Organdefekten, die oftmals auch im weiteren Leben gar nicht auffallen.
MfG
Jolly
 
Hannaa

Hannaa

Registriert seit
05.11.2006
Beiträge
468
Reaktionen
0
also mit den kleen is alles inordnug! der kleine entwickelt sich auch super ist halt sozusagen nur zwei tage hinterher! und wenn es sonnst ne schlimm ist, ist es gut
 
Jolly

Jolly

Registriert seit
21.06.2006
Beiträge
21
Reaktionen
0
Hi!
Freut mich, dass es den Zwergen gut geht, vielleicht holt er auch noch auf, wenn die Kleinen anfangen, festes Futter zu essen :)
MfG
Jolly
 
Hannaa

Hannaa

Registriert seit
05.11.2006
Beiträge
468
Reaktionen
0
Also sie haben jetzt seit gestern ihre augen auf und obwohl die kleine später fell hatte und kleiner is hat sie die augen mit als erste auf und da denke ich ma is alles inordnugn wenn sie dann älter sind gehe ich e mit allen zum TA und lass sie untersuchen denke aber ne das er was findet! *g*
 
Hannaa

Hannaa

Registriert seit
05.11.2006
Beiträge
468
Reaktionen
0
So war beim TA mit dem klein is alles i.o er ist halt nur kleiner und das kann verschiedene gründe haben!
 
dasjuletier

dasjuletier

Registriert seit
06.12.2006
Beiträge
177
Reaktionen
0
Halli,Hallo!
Ich bin neu hier im Forum!
Hab direkt eine Frage:

Hast du schon genügend Abnehmer für die Kleinen?
Würde mich sonst für eine oder auch zwei Kleine interessieren (wenn sie dann von der Mutter weg können)
Will mein Rudel vergrößern, würde dann Weibchen nehmen!
Was hast du denn für Farben dabei *neugierig seitz*

Jule
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.595
Reaktionen
10
Huhu Jule!

Willkommen im Forum!

Wieviele Ratten hast du den schon und wieviel Platz*auch neugirieg bin:D*

Hannaa hat noch 1weibchen und 2 Böckchen ;)

Lg Sanni!

So weit ICH weiss hat Hannaa noch
 
Hannaa

Hannaa

Registriert seit
05.11.2006
Beiträge
468
Reaktionen
0
Hey:059:
ja genau wie sunnibunny schon gesagt hat ich habe noch 1 weibchen und 2 böcke! wie alt sind deine ratten! *auch beugierig bin* würde mich total freuen wenn sie bei dir ein neues zhause haben!
 
dasjuletier

dasjuletier

Registriert seit
06.12.2006
Beiträge
177
Reaktionen
0
Also...
Hab im moment zwei Weiber und zwei Kerle(die Kerle sollen bald kastriert werden) und bekomme Samstag noch ein 6 wochen altes Mädchen!
Möchte danach aber noch ein Weibel, aber danach ist gut:D
Ich bin grade fast fertig mit meinem eigenbau 170cm hoch, 75cm breit und 60 cm tief, da passen bis zu acht Ratten locker rein!
Also sie vier die jetzt schon bei uns sind sind um die 2-3 Monate! (kerle sind etwas jünger)

Also wie gesagt, würde mich freuen das Mädel bei mir aufzunehmen!

Jule
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Rattenbabys!

Rattenbabys! - Ähnliche Themen

  • 6 ausgesetzte Rattenbabys aufgenommen, 1 Tag alt, wie versorgen?

    6 ausgesetzte Rattenbabys aufgenommen, 1 Tag alt, wie versorgen?: Hallo, ich brauche dringend Rat! Mein Tierarzt rief heute NAchmittag an. 6 Rattenbabys wurden in einer Aphotheke in seiner Nähe ausgesetzt. Er...
  • rattenbabys

    rattenbabys: hallo ich habe eine frage unzwar habe ich seit dem 29.07 meine rattenbabys und bei manchen ratten fehlt ein stück vom schwanz ist das schlimm...
  • kranke Rattenbabys

    kranke Rattenbabys: Hallo ihr Lieben, Habe grade festgestellt, dass 2 meiner Kleiner (9 Tage alt) Schnupfen haben und röchelnde Geräusche beim Atmen machen, die...
  • Kranke Rattenbabys, was tun?

    Kranke Rattenbabys, was tun?: Hallo, wir hatten vor ein paar Wochen zwei Rattenwürfe (Einer mit 11, der andere mit 9) und haben neulich festgestellt, dass zwei kleine weiße...
  • Ähnliche Themen
  • 6 ausgesetzte Rattenbabys aufgenommen, 1 Tag alt, wie versorgen?

    6 ausgesetzte Rattenbabys aufgenommen, 1 Tag alt, wie versorgen?: Hallo, ich brauche dringend Rat! Mein Tierarzt rief heute NAchmittag an. 6 Rattenbabys wurden in einer Aphotheke in seiner Nähe ausgesetzt. Er...
  • rattenbabys

    rattenbabys: hallo ich habe eine frage unzwar habe ich seit dem 29.07 meine rattenbabys und bei manchen ratten fehlt ein stück vom schwanz ist das schlimm...
  • kranke Rattenbabys

    kranke Rattenbabys: Hallo ihr Lieben, Habe grade festgestellt, dass 2 meiner Kleiner (9 Tage alt) Schnupfen haben und röchelnde Geräusche beim Atmen machen, die...
  • Kranke Rattenbabys, was tun?

    Kranke Rattenbabys, was tun?: Hallo, wir hatten vor ein paar Wochen zwei Rattenwürfe (Einer mit 11, der andere mit 9) und haben neulich festgestellt, dass zwei kleine weiße...