An die Fotografen unter uns

Diskutiere An die Fotografen unter uns im Hobby & Freizeit Forum im Bereich Smalltalk; Huhu. Ich hab seit gestern eine Sony Alpha 390 und jetzt ein kleines Problem. In der Gebrauchsanweisung firststeht, wenn der Akku vollständig...
*Emmy*

*Emmy*

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
1.017
Reaktionen
0
Huhu.

Ich hab seit gestern eine Sony Alpha 390 und jetzt ein kleines Problem.
In der Gebrauchsanweisung
steht, wenn der Akku vollständig gelanden ist, blinkt Charge grün, also es blinkt wirklich. Jetzt ist mir aufgefallen, dass nach einiger Zeit das Ladegerät einfach ausgeht und bei Charge gar nichts mehr leuchtet. Heißt das jetzt vollgeladen oder stimmt da irgendwas nicht.

Ich bin verwirrt.

Liebe Grüße.
 
25.12.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
xsofiixx

xsofiixx

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
1.414
Reaktionen
1
Hahah.. ich wollte grade einen Thread über die eröffnen. Ich hab sie gestern bekommen :DD

Ja steht ja acuh drinnen , wenn er geladen ist, blinkt es, eine Stunde später hört es auf zu blinken und ist vollkommen geladen.

aaalso wenn du die ja auch hast, wie findest du sie ?
Ich fotografiere gerne, aber kenn mich nicht wirklich damit aus. Also entweder ich hab hier ne eig ganz gute Kamera, und kanns blos nicht schätzen, oder die is wirklich total doof.

Ich finde sie gar nicht gut, so hab ich mir sone Kamera echt nicht vorgestellt. Die Grafik ist doch wirklich nicht gut, und auch dir Fotos finde ich nicht besonders.

Der "Zoom" erweitert den Blickwinkel auch nur um ein paar meter.
Also ehrlich gesagt finde ich die Fotos die ich mnit meinem iphone mache besser. Vielleicht hab ich auch nur zu viel erwartet.
Ich hoffe du kannst mich umstimmen und mir erklären was man mit der "schönes" machen kann, denn so würde ich sie am liebsten wieder zurückgeben und das Geld für meine Tiere ausgeben/sparen.
 
*Emmy*

*Emmy*

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
1.017
Reaktionen
0
Ich glaub eher, dass du mit komplett falschen Einstellungen fotografierst. Ich find sie total super und konnte schon echt tolle Bider machen.

Eines davon:

Das kann bestimmt kein iPhone. Ich muss erst noch in der Anleitung weiterkommen um alle Einstellungen richtig nutzen zukönnen, aber ich kann echt nicht meckern.

Ich vermute mittlerweile, dass der Adapter einen Wackelkontakt hat.
 
xsofiixx

xsofiixx

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
1.414
Reaktionen
1
Mit welchen Einstellungen fotografierst du ?
 
*Emmy*

*Emmy*

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
1.017
Reaktionen
0
Unterschiedlich, halt. Ich bin jetzt bei der Hälfte der Anleitung und von mal zu mal werden die Bilder besser.
Ich fotografier jetzt nich nur mit Auto oder 'P' sondern auch mit A, S, Makro usw.
[VERSTECK]
[/VERSTECK]
 
xsofiixx

xsofiixx

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
1.414
Reaktionen
1
Wie fokusierst du ? ich hab da i.was gelesen aber nicht wies geht.
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
2.304
Reaktionen
6
Hahah.. ich wollte grade einen Thread über die eröffnen. Ich hab sie gestern bekommen :DD

Ja steht ja acuh drinnen , wenn er geladen ist, blinkt es, eine Stunde später hört es auf zu blinken und ist vollkommen geladen.

aaalso wenn du die ja auch hast, wie findest du sie ?
Ich fotografiere gerne, aber kenn mich nicht wirklich damit aus. Also entweder ich hab hier ne eig ganz gute Kamera, und kanns blos nicht schätzen, oder die is wirklich total doof.

Ich finde sie gar nicht gut, so hab ich mir sone Kamera echt nicht vorgestellt. Die Grafik ist doch wirklich nicht gut, und auch dir Fotos finde ich nicht besonders.

Der "Zoom" erweitert den Blickwinkel auch nur um ein paar meter.
Also ehrlich gesagt finde ich die Fotos die ich mnit meinem iphone mache besser. Vielleicht hab ich auch nur zu viel erwartet.
Ich hoffe du kannst mich umstimmen und mir erklären was man mit der "schönes" machen kann, denn so würde ich sie am liebsten wieder zurückgeben und das Geld für meine Tiere ausgeben/sparen.
Z.B. nur mit Auto fotografieren, wie du es so üblich bei Digitalkameras gemacht hast, wird auf Dauer auch doof. :wink:

Diese Kamera ist doch ne DSLR, oder? Mit einem geeigneten Objektiv kannst du weiter zoomen :wink: Gibt so verschiedene, z.B. ein Tele (ganz weit wegzoomen)
Dir fehlt einfach die Erfahrung, du musst nur mehr üben und auf jeden Fall die Bedienungsanleitung durchlesen :wink: Ich bin mir sicher, dass man mit diesem Kamera genauso tolle Fotos machen kann - mit einem passenden Objektiv, usw. :)
 
*Emmy*

*Emmy*

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
1.017
Reaktionen
0
Ja ist eine Dsrl.

Fokusieren? Ehm, einfach den Auslöser halb runterdrücken. :D
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.503
Reaktionen
5
Mein Tip, lest euch die Anleitung durch, seht, das ihr die Begriffe Lernt, wofür was ist!
Ansonsten seht ihr alt aus ;)
Einfach drauf los Fotografieren kann jeder, es gibt doch sicher auch Bücher über die Camera, oder?
Ich hab zu meiner Spiegelreflex ein Buch, bin da echt froh drüber gewesen anfangs!
Falls ihr mal schauen mögt: http://entchensatanisch.blogspot.com/
 
*Emmy*

*Emmy*

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
1.017
Reaktionen
0
Ich lese die Anleitung. Mir fehlen allerdings noch ein paar Seiten.
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.503
Reaktionen
5
Es bringt nicht nur die Anleitung zu lesen, wenn du mit den ganzen Begriffen nichts anfangen kannst ;)
daher denke ich, das es wichtig ist, das ihr auch die ganzen Begriffe Kennlernt und wozu diese dienen um ein gutes Bild hinzubekommen, ausser ihr wollt wirklich nur einfach so Bilder knipsen ohne, das sie sonderlich gut sind!
 
molledaisy

molledaisy

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
1.712
Reaktionen
0
Ja eine SLR ohne "Wissen" zu haben ist nicht viel besser wie eine normale Digicam xD
ich bin echt froh das ihc gerade in der Schule lerne wie ich mit ihr umgehen muss...;)

Falls ihr fragen habt vll kann ich euch helfen;)
Hab übrigens ne Nikon D5000
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.503
Reaktionen
5
Nun, eine Digicam ist nen ganzes Stück einfacher, aber Wenn man so eine Cam hat, dann is das nen riesen Unterschied ;)
Ich denke, da braucht es einige Zeit und viel Geduld und viel aussortieren der Bilder!

Ich Fotografiere mit der Canon Eos 550d und hab auch ne zeit gebraucht, bis ich da drin war und ich damit was anfangen konnte!
:)
Ich schau nachher mal ob ich ne gute anleitung finde für die Begriffe!
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
2.304
Reaktionen
6
Nun, eine Digicam ist nen ganzes Stück einfacher, aber Wenn man so eine Cam hat, dann is das nen riesen Unterschied ;)
Ich denke, da braucht es einige Zeit und viel Geduld und viel aussortieren der Bilder!

Ich Fotografiere mit der Canon Eos 550d und hab auch ne zeit gebraucht, bis ich da drin war und ich damit was anfangen konnte!
:)
Ich schau nachher mal ob ich ne gute anleitung finde für die Begriffe!
Stimmt, ne Digitalkamera ist einfacher als DSLR - man muss nicht viel einstellen. Bei einer DSLR geht es vor allem um die Technik und die ganzen Einstellungen.

Ich kannte ne Seite, wo man vieles über die Fotografie bzw. Kamera lesen konnte. Muss ich mal später suchen..
 
molledaisy

molledaisy

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
1.712
Reaktionen
0
jaa klar garkeine frage ich meine ja nur wenn man keine ahnung von SLR kameras hat und dann einfach auf auto stellt ist sie nicht viel besser als ne Digicam.
Wenn man erstmal das ganze mit Blende, Belichtungszeit, ... raushat, dann kann man mal tolle sachen machen!
 
xsofiixx

xsofiixx

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
1.414
Reaktionen
1
Ich bin jetz auch dabei anleitung zu lesen ;).
Also ich hab ja eig. nicht soo schlechte Augen, aber erkennen ob die Fokus anzeige links unten, auf dem Punkt, dem Punkt mit den Klammern oder nur die Klammern ist, kann ich nicht, ich seh das alles verschwommen. Ich kann grade so noch merken wenn die Wackelwarnung zurück geht, bzw wieder zunimmt.
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
2.304
Reaktionen
6
Sie hat doch ne Hilfslicht, oder? Das kann in der Dunkelheit hilfreich sein (solange es nicht zu weit weg ist)

Wenn du zu nah an Motiv fotografieren willst, dann funktioniert das meistens nicht - braucht man nicht ne Makroobjektiv dafür? Du sollst nur den Auslöser halb drücken und warten, bis die Motiv scharfgestellt ist, dann ganz drücken.
 
xsofiixx

xsofiixx

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
1.414
Reaktionen
1
Und ne Frage zum Fokusieren hab ich auch noch. Fokusieren ist doch, ein Objekt wählen, das scharf gestellt werden soll. Wenn ich jetz de Punkte auf das Objekt richte und leicht nieder drücke, wirds trodzdem nicht scharf...
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
2.304
Reaktionen
6
Du sollst den Auslöser dann auch nicht gleich loslassen, sondern einfach halb drin lassen. :wink:
 
*Emmy*

*Emmy*

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
1.017
Reaktionen
0
Wie findet ihr denn so die ersten Bilder, die ich grad hier gepostet hab?

Also eigentlich denk ich schon, dass ich das meiste verstehe. Hm.
 
Thema:

An die Fotografen unter uns