Fische vom Schulaquarium übernehmen.

Diskutiere Fische vom Schulaquarium übernehmen. im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hi.;) Also, ich wohne ja nun seit 3 monaten in erfurt, und egeh auch seit dem zur schule, also eine neue schule. und wir haben in unsrer schule im...
  • Fische vom Schulaquarium übernehmen. Beitrag #1
Cookie-Monster

Cookie-Monster

Beiträge
267
Punkte Reaktionen
0
Hi.;)
Also, ich wohne ja nun seit 3 monaten in erfurt, und egeh auch seit dem zur schule, also eine neue schule. und wir haben in unsrer schule im biologie raum ein aquarium stehen, das ungefähr 40 liter umfasst.
leider, ist das aquarium so ekelig, das ich mich ernsthaft frager wie diese fische dort leben, bzw. die, die noch da drinn sind.
habe folgende fische drin gesehen:

um die 6-7 neons (paracheirodon innesi)
3 oder 4 guppys (bunt)
einen großen ausgewachsenen black molly
und ein paar scheibenknutscher (albino 5-7 cm groß)

nun, das auqarium ist sooo stark zugewachsen das nichts mehr erkennbar ist!
und sooooo dreckig...man soieht gelegndlich mal einen fisch, und es ist so verkrautet, so ein aqua hab ich noch net gesehen.
und am boden is so viel dreck, und so schwarze kleine "püschelchen" die überall kleben, nun wollte ich wenigstens die guppys und die neons übernehmen, ich habe ja eh in meinem aqua gppys und neons meine sind ebenfalls p. innesi.
und evtl. die scheibenknutscher, die sidn auch ausgewachsen.
den black molly wll ich aber nciht.
was meint ihr.?
unsre bio-lehrerin meitne dass das aquarium so oder so bald abgeschafft werden soll.
Liebe Grüße.
 
  • Fische vom Schulaquarium übernehmen. Beitrag #2
Maische

Maische

Beiträge
14.585
Punkte Reaktionen
0
Ich würde mal sehen wie die aussehen ob sie Krank aussehen oder nicht...

Ist ja eklig wie du das beschrieben hast macht das denn niemand sauber?
Wenn sie nicht Krank aussehen würde ich sie übernhemen.Bei dir haben sie es bestimmt besser...
 
  • Fische vom Schulaquarium übernehmen. Beitrag #3
P

Plusila

Beiträge
1.434
Punkte Reaktionen
0
Ich würde anonym eine Beschwerde schicken, an den Schuldirektor und damit drohen es beim Veterinäramt anzuzeigen. Denn gerade die schule sollte doch mit einem positiven Beispiel voran gehen.
 
  • Fische vom Schulaquarium übernehmen. Beitrag #4
Cookie-Monster

Cookie-Monster

Beiträge
267
Punkte Reaktionen
0
Hey.
Ja es ist der wahnsinn!
ich ahbe jetzt diese und nächste woche ferien, und dannach schule, am mittwoch habe ich wieder bio, ich mache dann bilder und stelle sie hier rein.
ich glaube eher ihr werdet vorm pc tut umfallen!
es ist wie schimmel, i.wie keine ahnung es ist KEIN filter im aqua.
da schwimmen i.wo paar einzelne neons rum, ein molly der hängt die ganze zeit nur oben und der kann garnciht schwimmen weil zu wenig platz is, von den 40 l im aqua kann man dort 10 l nutzen zum schwimmen! weil es so viele pflanzen sind, und alles mit i.welchen schwarzen filizigen plüschigen büschchen bewachsen..bääh.
und das stinkt, bärstig.
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

und nein, dasmacht niemand sauber. ich hab meine bio lehrerin gefragt, ich frage sie:
frau münch, wer macht das aquarium denn sauber und wie oft?
da sagt sie tatsächlich: ach, eigl. garnicht, keiner macht das, deswegen wollen wir es ja auch abschaffen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Fische vom Schulaquarium übernehmen. Beitrag #5
Maische

Maische

Beiträge
14.585
Punkte Reaktionen
0
Oh mann sagst du denen denn gar nichts?Würde ich auch nicht bin zu schüchtern aber auh ich würde irgendwas tun.
Schreibe eine Mail an den direktor oder so was halt.
Hmm mir fällt dazu nichts mehr ein *kopfschüttel*
 
  • Fische vom Schulaquarium übernehmen. Beitrag #6
Cookie-Monster

Cookie-Monster

Beiträge
267
Punkte Reaktionen
0
Es ist eine katastrophe.
Die fische, ich verstehe nciht! wie können die überleben? ohen filter, in so einem dreck.
es ist richtig ekelhaft und stinkt wenn man nur in den raum rein geht.
bäääh.
 
  • Fische vom Schulaquarium übernehmen. Beitrag #7
pepper77

pepper77

Beiträge
1.414
Punkte Reaktionen
0
Also total zugewachsten ist eher toll für die Fische und die Algen stören nur den Betrachter. Für die Fische sind die nicht schädlich.
Die Büschel sind auch Algen.
Einzig das das Wasser stinkt ist nicht optimal.
Bevor du die Fische übernimmst solltest du erstmal sicher sein das in deinem Aquarium alles ok ist sonst ist den Fischen nämlich gar nicht geholfen. Außerdem ist dein Aquarium ja auch nicht wirklich groß und da ist es auch schnell überbesetzt. Vielleicht gibt es für die Fische ja doch noch eine bessere Lösung.
 
Thema:

Fische vom Schulaquarium übernehmen.

Fische vom Schulaquarium übernehmen. - Ähnliche Themen

Welche Fische für Guppyzucht: Hallo Leute :) Hätte mal eine Frage.Ich habe ein 180l Aquarium und folgende Besatzung: Viele Guppys, 4 Keilfleckbärblinge, 2 Trauermantelsalmer...
Zu viele Fische im Becken?: So, leider bin ich totaler Anfänger und bin zum Aquarium gekommen, wie die sog. Jungfrau zum Kind (mein Sohn wollte eines haben, was ich gut...
Oben