Nur für Hamster?

Diskutiere Nur für Hamster? im Sonstige Haustier & Tiere Forum Forum im Bereich Tiere Allgemein; Hallihallo!(: Ich habe vor 2-3 Jahren mit diesen Goldhamsterkäfig angeschafft...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

soraa

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallihallo!:)

Ich habe vor 2-3 Jahren mit diesen Goldhamsterkäfig angeschafft:

http://www.amazon.de/Hergestellt-f%C3%BCr-DEMA-Hamsterk%C3%A4fig-47x30x63cm/dp/B000TF2AKE/ref=sr_1_3?ie=UTF8&s=software&qid=1293365970&sr=8-3



Details:

Länge: 47 cm
Breite: 30 cm
Höhe: 63 cm

4 Ebenen
4 Röhren
3 Leitern
1 Häuschen
1 Laufrolle

Abstand der Gitter: 10 mm.
Der Käfig besitzt 3 Türen: eine in der Mitte vorn und jeweils eine Tür auf der Rechten und linken Seite Oben.

Allerdings noch nie benutzt, weil ich mich doch für einen Dsungarischen Zwerghamster entschieden habe!:)
So, nun steht der aber schon seit 2-3 Jahren in der Abstellkammer, unbenutzt. Ich habe 40 Euro bezahlt damals und deswegen ist er mir auch echt zu Schade zum Wegschmeißen und wenn ich ihn verkaufen würde, bekäme man da glaub ich auch kaum noch Geld für.

Da ich aber nach wie vor kein großer Fan von Goldhamstern bin, habe ich überlegt vielleicht eine Ratte darin zu halten. Nun soll man Ratten aber nicht alleine halten, zwei krieg ich aber glaub ich gar nicht unter.

Naja, nun zu meiner Frage:
Könnte man denn auch andere Tiere in diesem Käfig halten, oder ist das grundsätzlich ausgeschlossen?

Danke für eure Tipps und Antworten jetzt schon mal!:)

lg
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Meike__x3

Meike__x3

Beiträge
1.243
Punkte Reaktionen
0
Hallo Soraa,
eine Ratte kannst du aufkeinen fall in diesem Käfig halten.
Wie du schon richtig gesagt hast, muss man eh zwei Ratten halten, da es sonst Tierquälerei wäre. Die min. maße für einen argerechten Rattenkäfig für max. zwei Ratten wären : 80x50x90 (b,t,h) und hier gilt umso größer, umso besser.
Also sind Ratten ausgeschlossen.
Da der Käfig an sich aber auch sehr klein ist, könnte ich mir nicht vorstellen,
dass man da noch ein anderes Tier drinne halten kann. Ich könnt mir sogar vorstellen,
dass der Käfig für Goldhamstern zu klein ist. Außerdem, hat der Käfig als Lauffläche Gitterböden, die müssten als aller erstes ausgeweschelt werden, da die schädlich für die Füße der Nager sind.
Das ganze Plastikzeug muss auch raus, da Goldhamster gerne mal daran knabbern, es runterschlucken können und daran ersticken können.
Ich glaube, dass der Käfig völliger mist ist.
lg
 
A

Agatka

Beiträge
48
Punkte Reaktionen
0
Hi!;)

Man sieht das Bild nicht, aber ich Wette, dass da viel Plastik drin ist.
Darin kann man keine Nager drin halten.
Eine Ratte geht ja nicht wie du sagst, mindestens zwei besser drei.
Es werden oft zu kleine Käfige verkauft.
Ich halte im Moment meine Lemmigne selber auf 60cm Länge.
Aber ich denke da wird sich schon klären, sobald ich ein neues Aqua habe.

Ein deiner Stelle würde ich mir gar keine Ratten anschaffen, weil die im Alter sehr oft einen Tumor haben und Tierarztkosten schonmal über 100EUR dann gehen.
Früher wollte ich auch unbedingt zwei Ratten, Geld hätte ich ja früher auch dazu, aber
ich wusste ganz genua das meine Eltern mit Ratten nicht zum Tierarzt gehen würden, weil sie Mäuse und Ratten und Degus nicht leiden können.

Ich weiß ja nicht ob deine Eltern mit den Ratten dann zum Tierarzt gehen würden.
Ratten sind nicht besonders bei Müttern beliebt.:mrgreen:

Verkaufen würde ich den auch nicht dann müsste nämlich ein anderer Hamster sein Leben darin leiden.

Wenn ich fragen darf wie viel Platz dein Hamster hat?
Es hört sich so ein, dass du einen neuen kleienren gekauft hast, ich kann natürlich falsch liegen und du hast dir einen großen besseren gekauft.

Wenn du mit deinen Eltern alles besprochen hast, dann könntest du dir ja zwie Ratten holen, wenn neuer Käfig da ist etc.

Hier mal das Grundwissen, dass ich noch weiß als ich mal Ratten wollte:
-min. 80x50x80cm (LxBxH) groß
-min. 2 halten besser drei oder mehr
-gut gefüllten Geldpolster anlegen für Tierarztbesuche
-kein Heu (da bin ich mir aber nicht 100% sicher)
Habe gehört, dass sie davon Verdauungsprobleme kriegen.
-kein Laufrad
-viel Auslauf (mehrere Stunden täglich)
-überwiegend nachtaktiv, manche passen sich an, manche aber auch nicht.
Nicht das du jetzt falls du Ratten bekommst, die tagsüber weckst falls sie schlafen.

Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen!

P.S. Ein Goldhamsterkäfig ist das sicher nicht, es reicht ja nicht mal für einen Dschungaren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Meike__x3

Meike__x3

Beiträge
1.243
Punkte Reaktionen
0
-kein Heu (da bin ich mir aber nicht 100% sicher)

Ja, dass ist richtig, Heu gehört aufkeinen fall in einen Ratten Käfig.
Es ist viel zu spitz und die Ratten können sich mit ihren empfindlichen Füßen schenll daran verletzen was zu bumblefoot führen kann.
 
Federchen

Federchen

Beiträge
3.028
Punkte Reaktionen
0
Meike hat Recht,der ist sogar zu klein für Hamster(Zwerg und Mittelhamster) und dementsprechend kannste da leider garkein Tier drin halten .
 
pinki009

pinki009

Beiträge
867
Punkte Reaktionen
1
Dass der Käfig für die Haltung von Tieren absolut ungeeignet ist, hättest du eigentlich auch den Rezensionen auf Amazon entnehmen können und hättest dir den Fehlkauf erspart. Vielleicht kannst du ihn ja mal kurzfristig als Transportkäfig oder sowas nutzen.
 
*Collie*

*Collie*

Beiträge
8.000
Punkte Reaktionen
0
Wenn du den Käfig einfach wegwirfst, machst du alles richtig! Für mehr taugt er leider nicht.

Bitter verkauf ihn nicht weiter, sonst müssen andere Tiere in dem Knast ihr leben fristen.
 
Little_Kolibri

Little_Kolibri

Beiträge
2.650
Punkte Reaktionen
0
Huhu
Also ich würde eher Holzetagen reinmachen und dann dem Tierheim bringen,
die werden da jetzt auch nicht unbedingt ein Tier drin halten können,
aber wenn die Platzmangen haben, nehmen die sicher auch mal kurzfristig sowas.

Mich würde auch interssieren, was dein Dschungi denn für einen Käfig hat.. Hast du ein Bild davon ?
 
Wussel

Wussel

Beiträge
5.702
Punkte Reaktionen
0
Nö wegwerfen nciht gleich.Wir haben auch so einen in der Größe.
Mit Handtüchern ausgelegt ist das der pferekte Transportkäfig für das Auto.

Aber wirklich nur für den Transport.
 
Dark-Wolf

Dark-Wolf

Gesperrt
Beiträge
14.718
Punkte Reaktionen
1
denn habe ich auch aber nur für notfellchen zum beispiel ne verletze feldmaus würde ich an deiner stelle auch dafür benützen
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Beiträge
18.974
Punkte Reaktionen
140
Wie groß ist dein Zwerghamsterkäfig? Du hast nämlich geschrieben, dass du dir dann doch einen Zwerg geholt hast und der Käfig noch nie benutzt wurde...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Nur für Hamster?

Nur für Hamster? - Ähnliche Themen

Fragen zum Streu, Auslauf, Reinigung und Ausstatung: Hallo zusammen! :) Vorwort: Wir sind seit fast drei Wochen stolze und glückliche Besitzer dreier jungen, weiblichen Ratten. Zu dem Thema Ratten...
Degus? Ein Anfänger hat Fragen!: Hallöchen :) Ich hätte hier ein paar Fragen zur Deguhaltung und hoffe SEHR, dass mein Beitrag sich nicht zu sehr mit anderen Threads...
Käfigplanung: Hallo, wie einige wissen, möchte ich mir demnächst Farbmäuse zulegen. Nachdem selbst basteln hier nicht wirklich praktikabel ist, habe ich nun...
Wie Hamster halten (Käfig,Aquarium,Nagarium,Terrarium)?: Hi erst mal ich habe mich entschieden ich möchte einen Dschungarischen Zwerghamster nun ist meine Frage Aquarium Terrarium oder käfig ich habe...
Geeignete Unterbringung VZM: Hi ich bin mit der Mäusehaltung noch nicht ganz so vertraut und deshalb frage ich mal die Profis hier. Ich habe momentan 1.3 VZM und würde den 4...
Oben