Kater "baden"???

Diskutiere Kater "baden"??? im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo, unser Kater (Maine Coone Mix) tritt gerne in seinem Pinkeldreck rum...Er verbuddelt es immer und wenn ich es nicht sofort sauber mach...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

Flöckchen1990

Beiträge
22
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

unser Kater (Maine Coone Mix) tritt gerne in seinem Pinkeldreck rum...Er verbuddelt es immer und wenn ich es nicht sofort sauber mach, dann gräbt er noch gerne weiter...:lol:

Inzwischen stinken seine Pfoten nur noch nach Pipi und die streckt er mir dann nachts beim Schlafen ins Gesicht...:eusa_doh::mrgreen:

Sein Fell ist eben an Pfoten etc. nicht mehr richtig weiß, jetzt wollte ich wissen ob jemand Erfahrung damit hat, bzw. sein Kätzchen schonmal "geduscht/gebadet" hat?! Und ob es da evtl. ein spezielles Katzenshampoo o.ä. gibt.

Vielen Dank schonmal, LG
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
akani

akani

Gesperrt
Beiträge
10.358
Punkte Reaktionen
0
Die meisten Katzen lassen das nicht mit sich machen, vor allem im Winter nicht, da es dann auch viel zu kalt ist.
Du kannst die Pfoten allerdings einfach mal mit einem nassen Lappen gut abwaschen.
 
S

SusanneC

Gesperrt
Beiträge
15.432
Punkte Reaktionen
0
Versuch mal als Einstreu Cats Best Öko Plus, das hilft...
 
Luk

Luk

Beiträge
174
Punkte Reaktionen
0
Hi,

wir haben unsere Minka damals öfter mal baden müssen. Weil sie von draussen immer rein kam als ob sie sich im Dreck gesult hätte ... wie ein Schweinchen sah sie immer aus. :eusa_doh:
Haben sie immer ins Waschbecken gesetzt und mit warmen Wasser und einem Katzenshampoo ganz vorsichtig gebadet. Aus dem Zoohandel hatten wir das Katzenshampoo.
Aber ich muss dazu sagen.... Katzen lassen sich nicht wirklich gerne baden. Ist ja bekannt. :D
Als sie noch jünger war hat sie sich gerne fönen lassen dass sie schneller trocken war . Grins!!! Das hat ihr gefallen.

LG
 
*Collie*

*Collie*

Beiträge
8.000
Punkte Reaktionen
0
Wir mussten unseren auch mal baden :( Hat sich irgendwo mit Öl zugesaut gehabt.
Mein Kater ist ziemlich kräftig und nicht zimperlich, wenn's ums Kratzen und Beißen geht. Am Ende standen zu zweit im Bad, einer davon mit diesen dicken Feuerwehrhandschuhen (ich weiß nicht, ob die wer kennt) und haben krampfhaft versucht das Öl rauszubekommen. Wir haben aber Hundeshampoo genommen, weil wir nichts anderes da hatten ;)

Ich denke so lange man es nicht allzu oft macht, kann man Katzen auch baden; aber man sollte mind. zu zweit sein, da ich keine Katze, die freiwillig baden geht ;)

Wenn du nur die Pfoten sauber haben willst, kannst du auch einfach ein bisschen Wasser in die Badewanne oder Dusche machen und die Katze reinstellen (rutschfeste Unterlage nicht vergessen!)
 
S

SusanneC

Gesperrt
Beiträge
15.432
Punkte Reaktionen
0
weil diese Streu sehr saugfähig ist, da ist die Feuchtigkeit sehr schnell weg und pappt dann nicht so an den Pfoten. noch dazu riecht diese Streu bei weitem angenehmer.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Beiträge
22.186
Punkte Reaktionen
0
Ich rate zu demselben Streu ;)
Das klumpt sofort und es gibt keine Pipipfützen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Kater "baden"???

Kater "baden"??? - Ähnliche Themen

Unser kleiner Main Coon Kater Zeus völlig überraschend verstorben: Hallo liebe Katzenfreunde, ich habe mich hier angemeldet, weil ich hoffe hier ein bisschen Trost zu finden bei Gleichgesinnten. Vor ca 5 Jahren...
8 Jahre alter kastrierter Kater markiert - aber nur Nachts: Hallo zusammen, seit zwei Wochen les und forsche ich jetzt mit meinem Kater, aber bevor ich nun auch noch "unsere Geschichte" aufliste der...
Katze macht in die Spüle :(: Hallo, ich bin langsam aber sicher am verzweifeln und hoffe auf hilfreiche Tipps von euch :) Kurze Vorgeschichte: Unsere Shakira hatte vor 1,5...
Meine Bekloppten und ich...: Heute habe ich mal wieder bemerkt was für bekloppte Tierchen ich doch hab (im positiven Sinne) Ich fang einfach mal mit den Kätzchen an: Sari In...
Frage zu neuem Kater: Hallo, =) ich bräuchte mal eure hilfe. Also grundsätzlich geht es darum das ich eine Katze möchte und dies meine Eltern auch schon erlaubt...
Oben