Zuchtpausen?

Diskutiere Zuchtpausen? im Rennmäuse Haltung Forum im Bereich Rennmäuse Forum; Hallöchen. Ich möchte mir nächstes Jahr Renner zulegen und sie auf jeden Fall von einem Züchter besorgen.:) Aber das Problem ist dass alle Zuchten...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

Michelle*

Guest
Hallöchen. Ich möchte mir nächstes Jahr Renner zulegen und sie auf jeden Fall von einem Züchter besorgen.:) Aber das Problem ist dass alle Zuchten hier in meiner Nähe eine Zuchtpause eingelegt haben.:? Wisst ihr vielleicht warum? Hat der Bürgermeister (oder wer auch immer) die Mäusezucht verboten??:eusa_think::silence: Ich bin ratlos.
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Sina

Sina

Beiträge
11.117
Punkte Reaktionen
0
Hallo Michelle,

Zuchtpausen werden nicht angeordnet, sondern dienen dazu, dass sich die Zuchttiere auch mal von den Würfen erholen können. Teilweise werden Zuchten auch vorübergehend eingestellt, weil eben kein Bedarf an neuen Tieren da ist.
Vielleicht schaust Du Dich mal nach Notfalltieren in Deiner Umgebung um. Damit vermeidest Du nicht nur das "Nachproduzieren" von neuen Mäusen, sondern tust auch noch armen, heimatlosen Mäuschen etwas gutes.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Beiträge
18.974
Punkte Reaktionen
140
Guck doch mal im Tierheim.

Ansonsten einfach abwarten. Zuchtpausen sind durchaus Sinnvoll, oder sind es Zuchtpausen im Sinne von Zuchtaufgabe? Tatsache ist, dass eine Zucht Geld & Zeit kostet, auch bei Rennmäusen. Das zeigt, dass der Züchter gut ist und nicht nur mal so 2 Tiere zusammen setzt.

Off-Topic
wo kommst du denn her und wie weit würdest du fahren? Kannst mir ja ne PN schreiben, kann dann mal gucken.
 
connye

connye

Beiträge
2.360
Punkte Reaktionen
0
ich würde dir auch raten mal im tierheim zu schauen. gerade nach weihnachten, wenn die leute merken dass das geschenkte tier doch nicht das ist was sie sich vorgestellt haben, "stinkt" und erst noch arbeit macht, wird das eine oder andere wieder ins tierheim abgeschoben... ab und zu landen auch trächtige tiere im TH, das heisst es gibt dort auch mal junge (viele denken ja bei TH-tieren immer gleich an ältere semester ;))

wenn du sie unbedingt vom züchter willst, musst du entweder weiter schauen obs sonst noch einen in der nähe gibt, oder warten und geduld haben. du kannst dich ja bei den züchtern erkundigen und sie fragen was sie in nächster zeit geplant haben, obs da gelegentlich wieder nachwuchs gibt.
zuchtpausen sind wie gesagt dazu da, dass die weibchen sich auch mal erholen können. nachwuchs zur welt bringen und aufziehen ist ganz schön anstrengend ;) manchmal muss ein züchter auch ne pause einlegen weil die weibchen "in pension" gegangen sind und der nachwuchs noch zu jung ist um in die zucht zu gehen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Zuchtpausen?

Zuchtpausen? - Ähnliche Themen

Wir bekommen ein Baby - und jetzt?: Hallo, Mein Lebensgefährte und ich haben uns dafür entschieden, dass wir einen Hund bei uns aufnehmen möchten. Nach gescheiterten Versuchen beim...
Suche nach der richtigen Papageien- oder Sittichart: Hallo liebes Vogelforum und Hallo an alle Vogelhalter mit Erfahrung! Ich würde sehr, sehr gerne hier ein paar Ratschläge und Erfahrungsberichte...
Schweißfüße wieder heilen oder richtig pflegen?: Hi, das Thema ist nicht so toll, allerdings finde ich mein Fußproblem eben auch nicht toll und bin ratlos. Ich hatte zuvor nie das Problem, ich...
Kornnatter häutung/eiter: Hey, Ich habe eine kornnatter im Alter von über 4 Jahren, sie hat immer gefressen aber die letzte zeit halt nicht so gerne, die Maus nimmt er...
Kaninchen greift Kind an: Hallo, bitte um Rat. Uns ist vor drei Wochen ein Zwergwidder zugelaufen. Weiblich, jung lt. Tierarzt. Da es niemand vermisste und ich früher...
Oben