Fenris (Rottweiler) sucht ganz dringend ein neues Heim. Raum Freiburg/Offenburg

Diskutiere Fenris (Rottweiler) sucht ganz dringend ein neues Heim. Raum Freiburg/Offenburg im Archiv Forum im Bereich Community; hallo zusammen https://www.tierforum.de/t118390-unser-rottweiler-is-schon-ne-granate.html lest euch da mal den ersten beitrag durch dann wisst...
Söckchen19

Söckchen19

Beiträge
189
Punkte Reaktionen
0
hallo zusammen
https://www.tierforum.de/t118390-unser-rottweiler-is-schon-ne-granate.html
lest euch da mal den ersten beitrag durch dann wisst ihr so ungefähr bescheid

bilder kann ich momentan noch nicht hochladen da mein usb kabel vom handy durchgeknabbert wurde und meine digicam bei meinem freund liegt


fenris muss ganz ganz dringend abgeholt werden


liebe grüße anni
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Söckchen19

Söckchen19

Beiträge
189
Punkte Reaktionen
0
hier wie versprochen die fotos :)
 

Anhänge

  • DSCF0619.jpg
    DSCF0619.jpg
    63,8 KB · Aufrufe: 156
  • DSCF0622.jpg
    DSCF0622.jpg
    99,6 KB · Aufrufe: 157
  • DSCF0624.jpg
    DSCF0624.jpg
    70,9 KB · Aufrufe: 155
  • DSCF0626.jpg
    DSCF0626.jpg
    64,5 KB · Aufrufe: 156
P

Plusila

Beiträge
1.434
Punkte Reaktionen
0
Wende dich doch an Rottweiler in Not. Die können dir bestimmt helfen und ihn vielleicht sogar kurzfristig aufnehmen. Denn ich denke es wird hier schwer sein ein Zuhause für einen Rotti zu finden.
 
Söckchen19

Söckchen19

Beiträge
189
Punkte Reaktionen
0
mag sein wir ham da jetz ne anzeige geschaltet aber der hund soll gleich in ne neue familie und nicht in eine notaufnahme station

das is nur stress für ihn und die besitzer wollen das nicht
 
P

Plusila

Beiträge
1.434
Punkte Reaktionen
0
Na ja, ich sehe in einer Notstation nur Vorteile. Denn der Hund ist die reinste Baustelle. In einer Notstation sitzen Experten die sich genau mit solchen Fällen auskennen. Und die ihn auch richtig einschätzen können und zu den passenden Menschen vermitteln können. Denn die Gefahr besteht doch das er nun schnell weg kommt und dann aufgrund der zeit in die falschen Hände kommt. Denn ein 9 monate alter Rotti ohne große Erziehung und gesundheitlichen Problemen ist sicher nicht einfach zu vermitteln. Aber das ist nur meine persönliche Meinung.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Beiträge
18.974
Punkte Reaktionen
140
Außerdem ist eine Nothilfe/Notstation kein Tierheim. Die arbeiten mit Pflegestellen und haben Ahnung von der Rasse.

Würde ich in erwägung ziehen.
 
Söckchen19

Söckchen19

Beiträge
189
Punkte Reaktionen
0
wie gesagt ich würde ihn auch in eine notstation geben aber die besitzer wollen das nicht
die wollen nicht das er zu fremden geht und dann wieder weiter vermittelt wird
das wäre stress für ihn und sie denken das er dann eh nicht vermittelt wird
aber bei rottweiler in not ist ne telefonnummer da ruf ich morgen mal an und mach mich schlau
denn mir wäre es auch lieber wenn er sofort zu experten kommen würde
 
P

Plusila

Beiträge
1.434
Punkte Reaktionen
0
ja, bitte mache das. Ich will dir ja nicht zu nahe treten. Aber so wie du in dem Post schreibst geht es dem Hund ja nicht wirklich gut. Ich persönlich denke ein Rottweiler der geschlagen wurde kann auch schnell nach hinten losgehen. Ist er denn in Behandlung, weil du etwas von Hüftproblemen schreibst. Gibt er den Hund denn kostenlos ab. Dann brauchst du ja nicht zu sagen das er zur Nothilfe geht ( Wenn die ihn nehmen ). Im Sinne des Hundes. Bevor hinterher wirklich noch was passiert mit dem Hund.
 
Söckchen19

Söckchen19

Beiträge
189
Punkte Reaktionen
0
hey
ja sie würden ihn kostenlos abgeben
(schutzgebühr von nur 50 €) und auch nur weil ich nachgefragt habe
das mit der hüfte ist so
ein tierarzt hat sich das mal angesehen und der hund hat halt manchmal wenn er falsch aufkommt oder falsch auftritt schmerzen (habe ich heute zum ersten mal gesehen) und der TA meinte das fenris nur 15 minuten raus darf pro ausgang und nicht toben darf und so
aber er darf toben jedenfalls lassen wir ihn toben, da er nie große probleme hat
is halt naja alles irgendwie doof für den hund
ich wünsche mir echt jemanden der zeit und ahnung hat für ihn
er ist son toller hund und ich finde trotz des auges sieht er einfach hübsch aus :-(
 
P

Plusila

Beiträge
1.434
Punkte Reaktionen
0
Von der Nothilfe würdest du kein Geld bekommen. Aber daran sollte es doch nicht scheitern. Versuche einfach ob sie dir helfen können. Ich würde es Fenris wünschen, denn dann kommt er in kompetente Hände.
 
Söckchen19

Söckchen19

Beiträge
189
Punkte Reaktionen
0
so, fenris ist in eine neuen zu hause angekommen vor 2 wochen
es geht ihm gut und er lebt mit einer rottweilerdame zusammen
es wird keine zucht betrieben
sie ist sterilisiert

thema kann ins archiv
lg anni
 
Thema:

Fenris (Rottweiler) sucht ganz dringend ein neues Heim. Raum Freiburg/Offenburg

Fenris (Rottweiler) sucht ganz dringend ein neues Heim. Raum Freiburg/Offenburg - Ähnliche Themen

Katzenmädchen; 2,5 Jahre; Hamburg sucht DRINGEND ein neues Zuhause: Ich hoffe ich bin hier im richtigen Unterthema, wenn nicht, entschuldige ich mich und bitte um Verschiebung meines Beitrages. Zu meinem Anliegen...
traurige Geschichte...: Erstmal Hi an alle! Is echt ein sehr aufschlussreiches Forum hier. :clap: Doch leider habe ich mit meinem ersten Beitrag eine etwas traurige...
Oben