Mal (wieder) eine Impffrage

Diskutiere Mal (wieder) eine Impffrage im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo ihr lieben. Wie ihr sicher wisst, ist mein Maxi mein 1. Hund und ich habe keine Erfahrung. Als ich ihn bekommen habe (im Januar 2010) war er...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Schattenseele

Schattenseele

Beiträge
17.229
Punkte Reaktionen
2
Hallo ihr lieben.
Wie ihr sicher wisst, ist mein Maxi mein 1. Hund und ich habe keine Erfahrung.
Als ich ihn bekommen habe (im Januar 2010) war er weder entwurmt, noch geimpft. Das haben wir ab dem Abholtag machen lassen.
Er wurde damals 5fach geimpft.
SHPPi2 steht im Impfpass. Diese Impfung wäre "gültig" bis Februar 2011, dann müsste sie aufgefrischt werden.
Aber, ist das sinnvoll ihn nochmal 5fach zu impfen ? Oder gibt es Alternativen ?
Ich habe mal gehört das Tollwut z.B. keine Pflicht mehr ist. Sollte ich trotzdem dagegen impfen ?
Und wie sieht das mit Lungenwürmern aus ?
Ich hoffe ihr könnt mich dahingehend etwas beraten ?!
Lg
 
Tayet

Tayet

Beiträge
4.544
Punkte Reaktionen
0
also Tollwut würde ich persönlich immer impfen (kann man mittlerweile alle 3 jahre). Allein wenn du Deutschland verlässt brauchst du die Impfe schon. Und sollte der Verdacht sein, dass er im Kontakt mit tollwutigen Tier war, wird er eigneschläfert ohne Diskussion.
 
Escaflown

Escaflown

Beiträge
8.029
Punkte Reaktionen
0
Ihr habt ihn nur 1x Impfen lassen richtig?

Dann ist er doch noch garnicht Grundimunisiert. Die erste Impfung ist mit8 Wochen die zweite mit 12 wochen. Entwurmen jenachdem ob der Hund viel an Fremden Kot geht viertel-Halbjährig.
 
Schattenseele

Schattenseele

Beiträge
17.229
Punkte Reaktionen
2
Nee grundimmunisiert ist er. Also er hat mehrere Impfungen bekommen. Darauf haben wir schon geachtet.
Er hat auch die Impfung gegen Borreliose bekommen, weil ich so ängstlich bin. Inzwischen weiß ich auch das die Borrelioseimpfung nicht unbedingt nötig ist.
Ich frag mich halt nur wie ich das auffrischen lassen soll.

Lg
 
S

Sineada

Guest
Hm, bei Tollwut wäre ich auch eher übergenau, zumal man auch nie weiß, wann eine solche Seuche mal wieder ausbricht.
Aber ansonsten - ich habe meinen Hund wie auch meinen Kater grundimmunisieren lassen, aber wie ich weiter verfahre, darüber bin ich mir noch nicht im Klaren.
Der Kater wird seid Jahren nur noch alle 2 Jahre gegen Tollwut geimpft und was ich mit Bobby mache, muss ich noch durchdenken, ich weiß es noch nicht.
Generell denke ich, sowohl Kinder als auch Tiere werden heute übergeimpft und das kann einfach nicht gut sein....
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Mal (wieder) eine Impffrage

Mal (wieder) eine Impffrage - Ähnliche Themen

Infothread zum Thema Impfen: Hallo alle miteinander, wie viele vielleicht gesehen haben, haben wir unsere beiden Impfthemen zusammen gelegt, außerdem haben wir die Themen der...
Hab mal ne Frage zum Impfen...: Hallihallo an euch alle! und zwar stecke ich gerade in folgender Zwickmühle: mein Hund Ghino ist seit gestern 15 Wochen alt, also ist jetzt in...
Oben