Rennmauszüchter NRW

Diskutiere Rennmauszüchter NRW im Rennmäuse Haltung Forum im Bereich Rennmäuse Forum; Hallöchen.:) Kennt ihr zufällig ein paar firstRennmauszüchter in NRW die nicht soooo weit von Hagen entfernt sind? Würde mich freuen wenn ihr mir...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
M

Michelle*

Guest
Hallöchen.:) Kennt ihr zufällig ein paar
Rennmauszüchter in NRW die nicht soooo weit von Hagen entfernt sind? Würde mich freuen wenn ihr mir weiterhelft.;)
LG
 
28.12.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Anja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.144
Reaktionen
1
Das Tierheim Hagen ist gaaaaaaanz nah bei Hagen ;)
Das Tierheim Iserlohn auch ;)

Neee, mal im Ernst: Gibt´s einen bestimmten Grund, warum es unbedingt ein Züchter sein muss, oder würdest Du auch ein paar armen Seelchen aus dem Tierheim ein schönes neues Zuhause bieten wollen? Dort sitzen oft auch noch sehr junge Tiere jeglicher Farben, die sehnlichst auf ein neues Zuhause warten...

LG, seven
 
M

Michelle*

Guest
Ich wollte lieber welche vom Züchter weil man da genau weiß wann das Tier geboren wurde, man weiß ob es gesund ist etc. Und man weiß auch ganz genau welches Geschlecht man gerade geholt hat.
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Außerdem weiß man nicht wie die Tiere vorher behandelt wurden und hinterher hat man zu Hause dann ein bissiges oder extrem scheues Tier da sitzen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
2.285
Reaktionen
0
Auch ein bissiges bzw. scheues Tier kann man mit viel Geduld zahm kriegen. Mal ehrlich, die Kleintiere sind keine Kuscheltiere!

Auch vom TH weiß man genauso die ungefähre Geburtsdatum (das ist dir doch echt nicht wichtig, oder? :?) und dass es gesund ist. Sie werden geimpft, usw... wie bei anderen TH-Tieren auch. TH-Mitarbeiter mit Erfahrung kann einem das Geschlecht sagen, was bei ZHs nicht immer der Fall ist.
 
M

Michelle*

Guest
Hmm. Okee danke ich werd mich da mal umschauen kann ja sein dass es dort keine Renner gibt? Ich fahr da mal hin. :) Aber um ehrlich zu sein wusste ich überhaupt nicht dass es solche Tiere im TH gibt.:uups:
 
connye

connye

Registriert seit
08.01.2007
Beiträge
1.708
Reaktionen
0
Auch vom TH weiß man genauso die ungefähre Geburtsdatum (das ist dir doch echt nicht wichtig, oder? :?) und dass es gesund ist. Sie werden geimpft, usw... wie bei anderen TH-Tieren auch. TH-Mitarbeiter mit Erfahrung kann einem das Geschlecht sagen, was bei ZHs nicht immer der Fall ist.
immer kennt auch das TH das genaue geburtsdatum nicht... wenn tiere ausgesetzt werden, ist das ja nicht bekannt. klar kann man das alter schätzen, aber so genau ist das bei renner nicht so einfach. bei so kurzlebigen tieren kann das schon eine rolle spielen ob es nun ein oder 3 jahre alt ist...
renner müssen übringens nicht geimpft werden. dass im TH die geschlechter richtig bestimmt werden, gehe ich davon aus ;) aber von ZHs war hier auch nicht die rede ;)

auch wenn man das alter vielleicht nicht so genau kennt, ich würde trotzdem zuerst im TH schauen. gerade nach weihnachten gibts ja dort auch mehr "auswahl" *seufz* wenns keine renner hat, kannst du immer noch weiter schauen :)
 
Mieze_lr

Mieze_lr

Registriert seit
28.12.2009
Beiträge
565
Reaktionen
0
Renner werden auch gerne mal Privat abgegeben.
Du könntest noch die online-Kleinenaziegen durchwühlen, also Quoka, eBay-Kleinenazeigen, Deine-Tierwelt usw.

Die werden da auch ab und an mit allem drum und dran abgegeben. ;)
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.144
Reaktionen
1
Aus dem TH Hagen haben wir unsere letzten beiden Katzen geholt - ob die da derzeit Renner hatten, weiß ich jetzt gar nicht (das war im Juni).
Unsere letzten Mäuse und Ratten hatten wir aus dem Tierheim Iserlohn, und als wir dort waren, hatten die gerade einen "mittelschweren" Rennernotfall, da saß ´ne Großgruppe von - puuuuh - 9-11 Rennern, die natürlich dauerhaft nicht zusammenbleiben konnte, und die dringend ein neues Zuhause suchte.
Auf den HPs sind die Daten, gerade was Mäuse betrifft, leider nicht immer aktuell, also am besten wirklich einfach mal anrufen und/oder vorbeifahren ;)

Wir haben bisher mit all unseren Tierheimtieren (Mäuse, Ratten, Katzen) nur gute Erfahrungen gemacht ;)

LG, seven
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
2.285
Reaktionen
0
immer kennt auch das TH das genaue geburtsdatum nicht... wenn tiere ausgesetzt werden, ist das ja nicht bekannt. klar kann man das alter schätzen, aber so genau ist das bei renner nicht so einfach. bei so kurzlebigen tieren kann das schon eine rolle spielen ob es nun ein oder 3 jahre alt ist...
renner müssen übringens nicht geimpft werden. dass im TH die geschlechter richtig bestimmt werden, gehe ich davon aus ;) aber von ZHs war hier auch nicht die rede ;)

auch wenn man das alter vielleicht nicht so genau kennt, ich würde trotzdem zuerst im TH schauen. gerade nach weihnachten gibts ja dort auch mehr "auswahl" *seufz* wenns keine renner hat, kannst du immer noch weiter schauen :)
Meinte ich auch so, sorry. Aber da hilft nur: Alter schätzen. Ich sag doch auch nicht "Okay, diese Tierchen hol ich mir halt nicht, weil ihre Alter ja nicht bekannt sind." und stell dir vor, die anderen würden genauso denken - dann bekommen diese Tiere kein Zuhause *lol*
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.115
Reaktionen
8
Ich hab seit dem 13.11. eine aus dem Tierheim, jetzt 11 Monate alt (ca., die Besitzerin vorher wusste es auch nicht), sicher ist sie scheu, aber nicht bissig oder so. Meine beiden, inzwischen verstorbenen Renner, von 2 Züchtern waren genauso.
 
Coco.93

Coco.93

Registriert seit
11.07.2010
Beiträge
303
Reaktionen
0
schau doch mal in rennmaus.de da gibts immer Abgabetiere und auch viel Züchter.
 
M

Michelle*

Guest
Aber in diesen Kleinanzeigen finde ich nie was wo ich nicht mehr als eine Stunde fahren muss...:(
 
L

Lydsch

Registriert seit
01.01.2009
Beiträge
1.135
Reaktionen
0
Bei den Kleinanzeigen muss man einfach Glück haben, dass genau die richtigen Tiere zum richtigen Zeitpunkt in der Nähe ein neues Zuhause suchen.
Allerdings wenn du z.b zwei Stunden fahren müsstest, könntest du den derzeitigen Besitzer fragen, ob er dir auf halber Strecke entgegenkommt.

Trotzdem würde ich an deiner Stelle jetzt mal eher im Tierheim anrufen oder vorbeischauen. Und wenn sie jetzt noch keine Renner haben, würde ich noch 2 Wochen warten, dann ist die Chance hoch, dass ungeliebte Weihnachtsgeschenke schon abgegeben wurden.

lg
 
M

Michelle*

Guest
Bei den Kleinanzeigen muss man einfach Glück haben, dass genau die richtigen Tiere zum richtigen Zeitpunkt in der Nähe ein neues Zuhause suchen.
Ich habe was gefunden: Zwei Renner Damen hier ganz in meiner Nähe wurden vor dem Aussetzen gerretet und werden mitsamt 1m Terra für 45 Euro abgegeben. Wenn sie noch zu haben sind darf ich sie vielleicht sogar nehmen. Und ihr habt recht: Es ist ziemlich dumm unbedingt wissen zu wollen wann das Tier geboren wurde.:uups: Sorry...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Rennmauszüchter NRW

Rennmauszüchter NRW - Ähnliche Themen

  • Rennmauszucht!?!?!?!

    Rennmauszucht!?!?!?!: Hallo! Habe schon viel über die Rennmauszucht gelesen, habe mir aber niergends herausgelsen, ob und wie lange ich den Vater bei der trächtigen...
  • Rennmauszucht!?!?!?! - Ähnliche Themen

  • Rennmauszucht!?!?!?!

    Rennmauszucht!?!?!?!: Hallo! Habe schon viel über die Rennmauszucht gelesen, habe mir aber niergends herausgelsen, ob und wie lange ich den Vater bei der trächtigen...