Hamster verträgt keine Möhre

Diskutiere Hamster verträgt keine Möhre im Hamster Gesundheit Forum im Bereich Hamster Forum; Hey Leute, meinen Goldhamster Ron habe ich vor einiger Zeit ganz langsam an Möhren heran führen wollen. Er bekam nur ein Daumennagel großes Stück...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
butterfly1990

butterfly1990

Beiträge
716
Punkte Reaktionen
0
Hey Leute,

meinen Goldhamster Ron habe ich vor einiger Zeit ganz langsam an Möhren heran führen wollen. Er bekam nur ein Daumennagel großes Stück über das er sich gleich hermachte. Am nächsten Tag hatte er allerdings orangefarbenen, matschigen Kot. Es sah nicht nach Blut aus und deshalb bin ich nicht gleich zum TA geflitzt, sondern habe einfach keine Möhre mehr gegeben. Siehe da, am nächsten Tag war alles wieder gut.
Jetzt sah der Kot letztens genauso aus, ohne dass ich Möhren gefüttert habe. Dachte ich zumindest! Im ZooDi Futter von rodipet sind aber getrocknete Möhrenstücke enthalten, wie ich dann festgestellt habe. Seitdem ich die raussortiere hat der Hamster keine Probleme mehr.
Für mich steht jetzt also fest, dass Ron keine Möhren verträgt. Soweit so gut, bekommt er halt keine mehr.
Meint ihr das ist okay so, oder soll ich doch mal zum TA?
 
blackdobermann

blackdobermann

Beiträge
7.743
Punkte Reaktionen
143
Der Urin verfärbt sich meist nur durch rötliche Kost. Darauf verzichten, sowas zu verfüttern, tu ich deswegen nicht.
 
akani

akani

Gesperrt
Beiträge
10.358
Punkte Reaktionen
0
Wenn der Durchfall jetzt weg ist, würde ich ihm den Stress ersparen.
Sollte er wiederkommen, musst du aber sofort zum TA gehen.
 
blackdobermann

blackdobermann

Beiträge
7.743
Punkte Reaktionen
143
Aso, er hatte auch Durchfall. Na dann lieber erstmal beobachten, oder gar zum Tierarzt.
 
Laura

Laura

Beiträge
11.182
Punkte Reaktionen
6
Solange er keinen Durchfall hat, würde ich auch nicht zum TA gehen. Alles was der machen würde, wäre wahrscheinlich sowieso nur irgendeine Vitamin- oder Aufbauspritze oder was für die Verdauung, was ja aber eigentlich nicht soo nötig ist, wenn grade alles gut ist, und sagen: "Kommen Sie wieder, wenn was passiert".
Am besten einfach keine Möhre mehr geben und falls doch noch mal Kotveränderungen auftreten, doch mal zum TA. ;)
 
butterfly1990

butterfly1990

Beiträge
716
Punkte Reaktionen
0
So richtig starker Durchfall war es nicht, da wäre ich gleich hysterisch geworden, hätte den Kerl eingepackt und wäre zum TA gefahren. ;) Es war halt orangefarben und matschig, aber schon in Form. Uaaah, lassen wir die Details. ;)
Gut danke, dann halte ich das nur im Auge. ^^
 
Adraste

Adraste

Beiträge
13.000
Punkte Reaktionen
1
Huhu,
es kann vorkommen, dass der Kot nach Aufnahme von größeren Mengen Frischfutter/Möhre mal kurzzeitig ein wenig weicher ist als normal. Das ist nichts schlimmes, solange es kein Durchfall ist. Auch die orange Farbe ist nicht ungewöhnlich und heißt nicht gleich, dass dein Hamster Möhren nicht verträgt. Vielleicht versuchst du es das nächste Mal mit einem noch kleineren Stück frischer Möhre.
 
butterfly1990

butterfly1990

Beiträge
716
Punkte Reaktionen
0
Meinst du? Er reagiert aber wie gesagt auch schon auf die winzigen getrockneten Stücke aus dem ZooDi Futter. :eusa_think:
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Beiträge
12.812
Punkte Reaktionen
7
es kann auch einfach nur eine sache der Gewöhnung sein, wenn er es regelmäßig hat, wird der Magen DArmtrakt im NOrmalfall auch Gegenregulieren :D
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Hamster verträgt keine Möhre

Hamster verträgt keine Möhre - Ähnliche Themen

Nickhautvorfall: Hallo, ih hoffe mir kann jemand hier helfen oder hatte eventuell auch schonmal so eine Erfahrung. Ich habe einen Kater (Main Coon) der 3 Jahre...
Immer wieder mal Durchfall bei Toffifee :(: Hallo liebe Leute, seit ein- zwei Wochen habe ich bei meinem 4 Monate alten Kater festgestellt, dass er weicheren Stuhlgang hat, als ich es von...
Warum starben meine Hamster, was mache ich falsch?: Hallo zusammen, ich bin fix und alle, deswegen schreibe ich erst jetzt. Ich habe schon seit vielen Jahren Hamster und ich hatte Glük, dass sie...
Einschläfern meines Hamsters: Hallo Tierliebhaber, heute war einer der schlimmsten Tage meines Lebens. Seit ein paar Tagen merkte ich, dass etwas mit meinem Goldhamster...
Juckreiz und es wird nicht besser: Hallo Zusammen :039: Ich habe mich vor ein paar Tagen etwas hier umgeguckt. Hatte bis jetzt leider noch nicht soviel Zeit richtig zu stöbern...
Oben