Opossums

Diskutiere Opossums im Sonstige Haustier & Tiere Forum Forum im Bereich Tiere Allgemein; Hallo, war gestern in einem Zoogeschäft wo die Opossums haten. Kann man firstdie als Haustiere halten?? Nicht das ich das will ich finde nämlich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Goofi

Goofi

Registriert seit
15.03.2010
Beiträge
43
Reaktionen
0
Hallo,
war gestern in einem Zoogeschäft wo die Opossums haten.
Kann man
die als Haustiere halten??
Nicht das ich das will ich finde nämlich genau solche Tiere dürfen keine Haustiere sein..
Aber hat jemand welche? Ich meine, meine Meinung kann ja auch falsch sein...
 
30.12.2010
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Vielleicht hilft dir dieser ja weiter?
A

Agatka

Registriert seit
13.11.2010
Beiträge
34
Reaktionen
0
Ich habe im Internet ein boschen geguckt und da steht nirgendswo, dass man sie halten kann.:eusa_think:
 
PinkPanther33

PinkPanther33

Registriert seit
20.06.2010
Beiträge
373
Reaktionen
0
Ich kenne Opossum und hatte auch schon mit ihnen zu tun.
Gehalten werden können sie schon,aber man sollte sich vorher
genau informieren.
Opossen sind die kleinsten Raubtiere überhaupt und können
Beute machen,die genauso groß sind wie sie.
Ausserdem kann man sie nur einzeln halten,da sie auch gerne
den Partner nach dem Deckakt fressen.
Alles andere kann auf dauer schief gehen.
Zahm werden sie eigentlich auch,aber die Zähne sollte man eben
nicht unterschätzen.
Ausserdem riechen sie natürlich nicht gerade nach Rose,
da es eben Fleischfresser sind.;o)
Für mich sind sie Tiere, die nur in erfahrene Hände gehören.
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
5.115
Reaktionen
0
Hast du zum Gegenseitigen Fressen nach dem Deckakt ne Quelle für?

Kenne es nur von Insekten und Spinnen das die des tun wüsste aber nicht das Säugetiere dieses auch tun würden nur weil sie Einzelgänger sind. Sind Feldhamster ja auch und die fressen sich auch nicht gegenseitig.
 
PinkPanther33

PinkPanther33

Registriert seit
20.06.2010
Beiträge
373
Reaktionen
0
Ja,
Bin ab und an ja beim BNA und die haben ja
Opossen.Von daher kenne ich sie auch.
Passiert ist es bei denen noch nicht,aber eben
bei Züchtern.
Darum darf da der Mann,nur unter Bewachung
zum Mädchen und dann auch wirklch nicht längere
Zeit.Ausserdem ist es auch Sympathie abhängig.
Opossen sind sehr territorial von daher kommt das.
Wobei es da auf die Stärke ankommt und nicht
Frau frißt Mann.Das kann auch umgekehr sein,
wenn er oder sie nicht danach Land gewinnt.

Im übrigen kenne ich nur das Kurzschwanzopossum.
Hier 2 Bilder von Frl.Opossum die leider im stattlichen
Alter dieses Jahr gestorben ist.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
5.115
Reaktionen
0
Jaja Töten würd ich ja schon noch Glauben. Machen Hamnster mitunter ja auch. Aber Auffressen nach dem Deckakt an sich kann ich garnicht glauben irgend wie.

BNA?

Fand im Netz nun nix dadrüber das die sich auffressen.
 
PinkPanther33

PinkPanther33

Registriert seit
20.06.2010
Beiträge
373
Reaktionen
0
http://www.bna-ev.de/

Opossen sind Einzelgänger und treffen sich quasi
nur zum Deckakt,ansonsten haben sie mit
den anderen nichts am Hut.
Anschließend trennen sich dann ihre Wege auch wieder.
Denke in der freien Wildbahn haben sie dafür mehr Möglichkeiten
als in einem Terrarium.
Darum kann es da auh passieren,wenn man sie eben zusammen
läßt.
Wobei sowas auch in der Natur passieren kann,wie mir gesagt wurde.
Da sie ja Beute in ihrer Größe fressen,ist es von daher kein
Problem auch die eigene Gattung zu fressen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Opossums