Nymphie 'jagt' Kanarienvogel; Normal ?

Diskutiere Nymphie 'jagt' Kanarienvogel; Normal ? im Sittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo Leute, ich hab eine Frage an euch. Hoffentlich könnt ihr mir weiterhelfen. Ich hab seit paar den Kanarienvogel der Nachbarn bei uns, weil...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Tierliebhaberin(:

Tierliebhaberin(:

Beiträge
3.971
Punkte Reaktionen
0
Hallo Leute,

ich hab eine Frage an euch. Hoffentlich könnt ihr mir weiterhelfen.
Ich hab seit paar den Kanarienvogel der Nachbarn bei uns, weil die weg sind (waren mal zwei Kanaris, aber einer ist weggeflogen :( )
Und Cooky (Nymphensittich-Hahn) dreht in letzter Zeit voll durch, seit der kleine bei uns ist.
Cooky jagt ihn regelrecht, deshalb ist Chico (Kanarienvogel) im Wohnzimmer und darf hier fliegen und Cooky ist in meinem Zimmer.

Aber wieso macht er das ?
Will er sein 'Revier' beschützen oder Candy (Nymphie Dame) zeigen, dass er sie beschützt ? :eusa_think:

Er fliegt ständig , bei jeder Gelegenheit, zu Chico auf den Käfig und guckt ihn ganz 'böse' an.

[VERSTECK]
[/VERSTECK]

[VERSTECK]
[/VERSTECK]

(Ich weiß dass der Käfig zu klein ist, aber der andere ist kaputt gegangen und der davor war noch kleiner und der Besitzer kauft einen neuen, und ich helf ihnen bei der Wahl und Einrichtung, damit es ein schöner, Artgerechter Käfig wird und ein Partner kommt auch noch(mal)).

Ganz liebe Grüße und Danke schonmal für eure Anworten. :)
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ann zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
KiTTyRocKs

KiTTyRocKs

Beiträge
1.444
Punkte Reaktionen
0
^^ Sorry , musste grad über den Satz lachen *Er fliegt ständig , bei jeder Gelegenheit, zu Chico auf den Käfig und guckt ihn ganz 'böse' an.*
Danke für die Fotos, der Blick ist natürlich unverkennbar Böse ^^ ;)


ansonsten kann ich dir leider auch nicht weiter helfen, warte mal lieber auf andre Antworten.
 
T

Tine2009

Beiträge
64
Punkte Reaktionen
0
hallo ich habe von mein schwiegervater gehört (irgendwann mal)
das die nymhfensittig den Kanaris und den Fellis die füße abbeißen tut.er hatte es mal gehebt das er war züchter und hatte sie nur durch ein graht getrennt gahbt und dann waren paar füße weg.natürlich hat er denn gleich den abstand größer gemacht. aber helfen kann ich die jetzt auch nicht weiter
 
Escaflown

Escaflown

Beiträge
8.029
Punkte Reaktionen
0
Ja leider stimmt es. Krummschnäbel Vertragen sich selten mit Spitzschnäbeln.
Wellis,Nimphis und GroßSittiche und Papagaien können viel Schaden anrichten der bisweilen Tödlich endet für den anderen Vogel.
 
Mariama

Mariama

Beiträge
6.664
Punkte Reaktionen
12
Hi, ;)

mal ganz davon abgesehen, dass der kleine Kanarienvogel unnötige Ängste ausstehen wird, wenn plötzlich ein viel größerer, fremder Vogel ihn von oben anfliegt, kann es durchaus passieren, dass Cookie ihm ein Füßchen durchbeißt ohne böse Absichten zu haben.

Sittiche beißen sich öfter mal spielerisch in die Füße, und Cookie kann gar nicht abschätzen wie schwer der den Kleinen dabei verletzen würde.

Da hilft nur ganz strikte Trennung - Kanarie im Wohnzimmer, die Nymphen in Deinem Zimmer.
 
Tierliebhaberin(:

Tierliebhaberin(:

Beiträge
3.971
Punkte Reaktionen
0
^^ Sorry , musste grad über den Satz lachen *Er fliegt ständig , bei jeder Gelegenheit, zu Chico auf den Käfig und guckt ihn ganz 'böse' an.*
Danke für die Fotos, der Blick ist natürlich unverkennbar Böse ^^ ;)


Ja halt 'böse' :mrgreen:
So neugierig meint ich :)

Ja das mit den Füßchen hab ich auch gehört.. :(

Mariama, er ist jetzt zum Glück wieder bei den Besitzern, aber mich hat es echt gewundert, wieso das soo extrem ist, dass er ständig zu dem Kleinen wollte..

Aber ich hab halt sogut wie es geht aufzupassen, dass er in meinem Zimmer bleibt.

Danke für eure Hilfe.
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Beiträge
7.049
Punkte Reaktionen
0
Hallo Tierliebhaberin,

zum Glück ist der Kleine ja jetzt wieder in seinem angestammten Zuhause, in Sicherheit...hoffentlich bekommt er dort in absehbarer Zeit auch noch eine Kanarienfreundin, das wäre toll, und Du kannst vielleicht doch etwas auf die Besitzerin einwirken. :)

Nur noch etwas zu den Nymphen, die ja immer als sooo friedlich und verträglich beschrieben werden. Im Großen und Ganzen, vor allem verglichen mit ihren Brüdern, den größeren Kakadus, sind sie das auch. Nichtsdestotrotz können aber gerade auch Nymphenhähne richtige kleine Machos sein, mit denen nicht zu spaßen ist. Sei es, dass sie ihren Bereich verteidigen wollen, oder ihre Partnerin, oder sei es, dass sie in Brutstimmung sind...trauen darf man ihnen dann nicht, was so kleine, zarte und auch "unbedarfte" Vögelchen wie Kanarien betrifft. Wellis z.B. wehren sich da viel besser und effektiver, das sind ja ebenfalls kleine Papageien und nicht ohne...:eusa_shhh:

Beim nächstenmal, wenn Du "Urlaubskanarien" hast, bring sie besser gleich in einem getrennten Raum unter. ;)
 
Tierliebhaberin(:

Tierliebhaberin(:

Beiträge
3.971
Punkte Reaktionen
0
und Du kannst vielleicht doch etwas auf die Besitzerin einwirken. :)

Nichtsdestotrotz können aber gerade auch Nymphenhähne richtige kleine Machos sein, mit denen nicht zu spaßen ist.

Beim nächstenmal, wenn Du "Urlaubskanarien" hast, bring sie besser gleich in einem getrennten Raum unter. ;)

Hey Anitram :)

Ja das mach ich aufjedenfall !
ich erklär dem auch, dass der direkt einen schönen großen Käfig kaufen soll. :)

Ohjaa, Cooky ist manchmal ehrlich ein kleiner Macho.

Danke
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Nymphie 'jagt' Kanarienvogel; Normal ?

Nymphie 'jagt' Kanarienvogel; Normal ? - Ähnliche Themen

Kanarienvögel: Der Kanarienvogel (Serinus canaria) gehört zur Familie der Finken und stammt ursprünglich von den Kanarischen Inseln, Madeira und den Azoren. Der...
Was tun?: Hallo, wir sind zurzeit völlig ratlos und wissen nicht, was wir tun sollen. Kiki, die Henne meines Nymphensittich-"Paares" (wenn man die beiden...
Nookie Kommt nur mit Menschen aus =( Dringend Tipps Bitte !!: Hallo ich bin ganz neu hier lese verschiedene Foren schon seit einiger Zeit mit und hoffe auf guten Rat von euch so wie ihr das immer macht =) ...
Oben